Aktion

Beiträge zum Thema Aktion

Anzeige
8 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

  • Wien
  • Thomas Haas
Die Telfer Grünen mit ihrem selbstgebauten Holzrahmen unterwegs durch die neue Begenungszone.

Autofreier Tag am 22. September
Telfer Grüne mit Holzrahmen-Aktion

TELFS. Die Grünen Telfs zeigten heuer am autofreien Tag auf, wie viel Platz ein Auto im öffentlichen Raum benötigt. Alternative Flächennutzung Dafür bauten sie einen Holzrahmen in der entsprechenden Größe und trugen diesen durch das Ortszentrum. Indem sie den Rahmen über Flächen des öffentlichen Raumes legten, zeigten sie, was mit dieser Fläche alternativ gemacht werden könnte. Aktuell werden solche Umgestaltungen in der neuen Begegnungszone im Ortszentrum sehr gut sichtbar. Hier entsteht...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Anzeige
Corona-bedingt gibt es heuer eine Ermäßigung für die Regio Card Tirol.

Skisaison
10% Rabatt auf die Tirol Regio Card 2020/21!

TIROL. Wer in der Vorsaison eine Tirol Regio Card besessen hat, bekommt heuer beim Kauf einer neuen Karte eine Corona-Ermäßigung in Höhe von 10 Prozent. Bis Ende Oktober gelten auch die vergünstigten Vorverkaufstarife. Die Corona-Pandemie führte im März 2020 zu einer verordneten frühzeitigen Schließung aller Skigebiete in Tirol. Sehr zum Bedauern aller Wintersportfreunde, die sich auf ungetrübtes Frühlings-Skivergnügen gefreut hätten. Die Verantwortlichen der Tirol Regio Card gewähren aus...

  • Tirol
  • Telfs
  • Verkauf Bezirksblätter Tirol
Josef und Martin mit dem TischleinCheckDich-Tisch vor der Spar-Filiale in Pfaffenhofen.
2

Bewusste Regionalität
TischleinCheckDich – Aktion in Pfaffenhofen

PFAFFENHOFEN. Am 10.9.2020 gab es bei Spar in Pfaffenhofen eine besondere Aktion. Die TischleinCheckDich – Initiative, bei der man regionale Lebensmitteln gewinnen konnte, forderte Spar-Kunden dazu auf, ihr Geschick im Puck-schießen zu versuchen. Bewusstsein für regionale ProdukteWie auf den Bildern gut zu erkennen ist, brauchte man gutes Fingerspitzengefühl, um die Scheibe im richtigen Feld unterzubringen. Für einen guten Schuss gab es von Josef und Martin, die das Spiel moderierten, tolle...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Bei der europäischen Mobilitätswoche steht in Zirl das "Radln" im Mittelpunkt.

Schwerpunkt Rad-Mobilität
Europäische Mobilitätswoche 2020 in Zirl

ZIRL. Vom 16. bis 26. September
 dreht sich in Zirl alles Rund um die Rad-Mobilität. Anlass dafür: Die europäische Mobilitätswoche. Zirl beteiligt sich auch heuer wieder mit einem bunten Veranstaltungsprogramm. Als radfreundliche Gemeinde setzt Zirl dabei den Schwerpunkt auf das Fahrrad – es heißt in die Pedale treten, mitradeln und mitreden. Das "Radl" im MittelpunktDas Programm beginnt mit der traditionellen PendlerInnenaktion: Der Jausenapfel an den Öffi-Haltestellen. Der 2020 ins Leben...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Die Bestln sind weiterhin in vielfältiger Form erhältlich!
8

Die "Bestl"-Aktion geht weiter

Die "Bestln", die auf Initiative von Viertelmarkedenterin Nicole Kapferer aus Grinzens (Vertreterin der Marketenderinnen des Schützenviertels Tirol Mitte) in Zusammenarbeit mit der Firma HP Edelrost angeboten werden, sind weiterhin höchst begehrt. "Die Aktion geht weiter", so Nicole Kapferer. Die Aktion ist aber nicht nur für die Schützen gedacht. Alle Vereine können diese Rosetten bestellen – wobei sich Nicole Kapferer ein aktuelles "Wortspiel" nicht verkneifern will: "Bereits viele...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
ThT-Kassierin Doris Schiller (r.) kümmert sich um die Organisation und die Ausgabe, unterstützt von Bernhard Stelzl (l.), IT-Leiter der Marktgemeinde Telfs. Manfred Auer (M.), Leiter der Abteilung Infrastruktur & Grünanlagen, ist für die Transporte und die Logistik zuständig.

Aktion von "Telfer helfen Telfern"
Lebensmittelpakete mit Extras zu Ostern!

TELFS. Der Verein "Telfer helfen Telfern" unterstützt im Wochenrhythmus bedürftige BürgerInnen der Marktgemeinde, die bisher durch die vorübergehend eingestellte Aktion "LebensMittel" versorgt wurden. Sie können am Donnerstag, 9. April, von 14 bis 15 Uhr im Foyer des Rathaussaals ein Lebensmittelpaket abholen – solange der Vorrat reicht. Diesmal gibt’s als kulinarische Extras Pizza, süßen Zopf und Bioeier! "LebensMittel" ...... ist die gemeinsame Sozialaktion von Vinzenzgemeinschaft und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Das "Bestl Nr. 1", das Initiatorin Nicole Kapferer ihrer Schützenkompanie Grinzens gewidmet hat.
7

Ein "Bestl" für den Zusammenhalt

Die Aktion "#zommholtn" – eine Initiative des Südtiroler Schützenbundes – hat mit dem Josefitag am 19. März begonnen. Um den Zusammenhalt der Tiroler Schützen zu demonstrieren, hat sich die neue Viertelmarketenderin Nicole Kapferer von der Schützenkompanie Grinzens in Zusammenarbeit mit der Firma "HP Edelrost" etwas ganz Besonderes einfallen lassen! Ein „Bestl“ mit dem Titel „#zommholtn“! Geschlossenheit, Stärke, Gemeinschaft Ein „Bestl“ – in unseren Breitengraden bekannt als...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Im Mai gibt es wieder in ganz Österreich die Woche der Artenvielfalt. Ein volles Programm bietet viele Entdeckungsmöglichkeiten.
2

Naturschutzbund
Woche der Artenvielfalt vom 15. bis 24. Mai 2020

TIROL. Auch in 2020 wird die Artenvielfalt vom Naturschutzbund wieder groß gefeiert. Schon jetzt stehen einige Veranstaltungen fest und es sind noch viele Plätze für weitere offen. Vom 15. bis 24 Mai wird ein großes Programm geboten, das die Biodiversität hochleben lässt. 15. bis 24. Mai 2020In der Maiwoche können in ganz Österreich Veranstaltungen rund um die Vielfalt der Natur besucht werden. Von der Orchideen-Exkursion über den Hummelbestimmungskurs bis hin zum Fledermausspaziergang...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Naturfreunde entfachen "Ein Feuer in den Alpen" und machen damit auf aktuelle Themen aufmerksam.
2

Für lebendige Gewässer
Naturfreunde entfachen "Feuer in den Alpen"

Nach der erfolgreichen Prämiere führen die Naturfreunde die Idee des Mahnfeuers auf der Nockspitze auch heuer fort. In der Nacht vom 10. auf den 11. August findet wieder das Feuer in den Alpen statt. "Für lebendige Gewässer" lautet dabei das Motto für 2019, informiert Hanspeter Gärtner, Geschäftsführer der Naturfreunde:  "Der Nutzungsdruck auf unsere Gewässer ist groß. Viele Bäche und Flüsse sind durch Wasserkraftwerke verbaut und damit beeinträchtigt. Wir als Naturfreunde Tirol denken hier...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der Kleiderbügel wurde früher oft benutzt, um ohne medizinische Hilfe einen Schwangerschaftsabbruch hervor zu rufen. Dies stellte für die betroffenen Frauen eine große Gefahr dar.
2

#keinenmillimeter
Gegen die Einschränkung der Selbstbestimmung von Frauen

TIROL. Die überparteiliche österreichweite Aktion gegen die Pläne der Bundesregierung Schwangerschaftsabbrüche einzuschränken, wird klar und deutlich von den SPÖ-Frauen unterstützt. Ihr Motto: „Keinen Millimeter nachgeben beim Selbstbestimmungsrecht der Frauen!“ Mögliche Einschränkungen beim SchwangerschaftsabbruchMomentan wird in der Bundesregierung diskutiert, ob die Möglichkeit der Schwangerschaftsabbrüche weiter eingeschränkt werden soll. Dagegen bildete sich ein überparteiliches...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Foto Bienenweide-Aktion: Josef Hechenberger (Präsident LK), Reinhard Hetzenauer (Präsident Imkerverband) und Peter Pfeifer (Obmann Tiroler Gärtner)
1

Zeichen für die Artenvielfalt
Tirol summt! Bienenweide-Sackerl bei den Tiroler Gärtnern

TIROL. Die Landwirtschaftskammer, der Imkerverband und Gärtner setzen mit den Bienenweide-Sackerln ein Zeichen für die Artenvielfalt. Insekten sind wichtige Partner in unserem Ökosystem. Sie bestäuben Wild- und Nutzpflanzen und sorgen so für große Vielfalt, weite Verbreitung und guten Ertrag. Nimmt die Blütenvielfalt nach dem Frühjahr ab, fehlen aber oft wichtige Nahrungsquellen für die Insekten. Mit den „Tirol summt“ Bienenweide-Sackerln, die es ab 29. April zu jedem Einkauf bei den Tiroler...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
GV-Präs. Schöpf, LHStv Geisler und LHStvin Felipe beim Start der Aktion 2018 in Arzl, ein Bergahorn für den Spielplatz.
2

"Land schafft Bäume": Gemeinden nehmen Angebot an und pflanzen Einzelbäumen an vielen Plätzen.
1.000 Bäume für die Gemeinden

REGION. Gemeinsam mit den Gemeinden will das Land Tirol in zwei Jahren 1.000 heimische Bäume als markante Landschaftselemente, Schattenspender, Ruhepole und wertvolle Lebensräume pflanzen und so die Tiroler Kulturlandschaft noch attraktiver machen. Mit dieser Idee stellte Naturschutzreferentin LHStvin Ingrid Felipe und Forstreferent LHStv Josef Geisler die mit 100.000 Euro dotierte Aktion "Land schafft Bäume" im Herbst des Vorjahres vor. Mittlerweile sind die ersten "Baum-Wünsche" der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Pneumokokken-Impfung ist nicht zuletzt für die Lungengesundheit relevant.
2

Wichtig vor allem für die Lunge
Pneumokokken: Schutz vor der unaussprechlichen Gefahr

Pneumokokken sind nicht nur schwierig auszusprechen, sondern auch für den Körper schwer in den Griff zu bekommen. Die Bakterien können schwere Krankheiten wie beispielsweise eine Lungen- oder eine Gehirnhautentzündung auslösen. Verbilligter ImpfstoffVon einem schwerwiegenden, eventuell sogar tödlichen Verlauf sind Kleinkinder, Menschen über 50 sowie jene mit einer chronischen Erkrankung besonders gefährdet. Diesen Gruppen wird eine Pneumokokken-Impfung dringend empfohlen. Noch bis Ende...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
Zweigstellenleiterin Karin Kraler (l.) besuchte in Begleitung mehrerer Tagesmütter und Kinder Bgm. Christian Härting in seinem Büro im Gemeindeamt.

Aktionstag Tagesmütter/-väter in Telfs
19 Tagesmütter und -väter in der Region

TELFS. Zum „Aktionstag Tagesmütter/-väter“, der kürzlich stattfand, erhielt Bgm. Christian Härting im Telfer Gemeindeamt Besuch von mehreren Tagesmüttern. Karin Kraler, die Leiterin der TM/TV-Zweigstelle Telfs, informierte den Gemeindechef über die Tätigkeit des Vereins in der Marktgemeinde. Karin Kraler ist seit einigen Monaten Leiterin der Zweigstelle, die im Gebäude des Gesundheits- und Sozialsprengels Telfs und Umgebung in der Kirchstraße 12 untergebracht ist. Zurzeit betreuen in der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Am 5. September kostenlos mit regionalen Bus- und Bahnlinien die Euregio erkunden.

5. September: Euregio Mobilitätstag

Der Herbst bietet sich ideal für kleinere Ausflüge in der Europaregion Tirol, Südtirol und dem Trentino an. Was passt da besser, als der EuregioFamilyPass oder das VVT-Jahres, SeniorInnen- oder Semesterticket? Am 5. September ist es wieder soweit und der Euregio Mobilitätstag lädt zum kostenlosen Aktionstag ein. TIROL. Wer am 5. September das Angebot des Euregio Mobilitätstages nutzt, kann gleichzeitig den Festakten der Länder Südtirol und Trentino beiwohnen. Diese feiern an diesem Tag...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Präsentierten am Simelerhof in Inzing den neuen Maschinenaufkleber des Maschinenring: (v.l.) Dienstleister Gregor Haslwanter, Landesgeschäftsführer Hermann Gahr, Dienstleister Christoph Haslwanter und Landesobmann Christian Angerer.
1 2

Maschinenring: "Ich fahr noch schnell das Feld retten"

Mit einer Tirolweiten Aufkleberaktion will der Maschinenring mehr Bewusstsein für die Landwirtschaft unter den Verkehrsteilnehmern schaffen. Der Maschinenring möchte mit dem Aufdruck "Ich fahr noch schnell das Feld retten" für ein Miteinander zwischen Fahrern von landwirtschaftlichen Fahrzeugen und allen weiteren Verkehrsteilnehmern eintreten. TIROL. Jeder kennt es: Man fährt nach Hause in einem spritzigen Tempo und wird urplötzlich gestoppt von einem landwirtschaftlichen Fahrzeug. Daher haben...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Die neue SPÖ Tirol möchte in den Straßen Tirols gegen die 60-Stunden-Arbeitswoche mobil machen. (Symbolbild)

Nein zur 60-Stunden-Woche: SPÖ veranstaltet Aktionstage

Den Plänen der schwarz-blauen Bundesregierung für eine 60-Stunden-Arbeitswoche möchte die SPÖ mit einer österreichweiten Aktionswoche entgegen treten. Vom 11. bis zum 16. Juni stehen die Sozialdemokraten auch in ganz Tirol unter dem Motto "Es ist zum Weinen" auf den Straßen. TIROL. Von einer 60-Stunden-Arbeitswoche würden nur die Unternehmen profitieren und mehr Druck und weniger Vereinbarkeit von Familie und Beruf wären die Folgen, erläutern Elisabeth Blanik, Vorsitzende der neuen SPÖ Tirol,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Mit Stöcken und Luftballons wurde auf die Hundehaufen aufmerksam gemacht.
2

Kampf den Hundehäufchen!

Besorgte Mütter haben am Wendelinus in Telfs Hundehaufen mit Stöcken und Luftballons markiert. "Gib das Gacki in das Sacki": Dieser Aufforderung, den Hundekot fachgerecht zu entsorgen, kommen nicht alle Hundebesitzer gerne nach. Die Häufchen sind nicht nur für Bauern ein Ärgernis, sondern auch für Eltern. Die sorgen sich vor diversen übertragbaren Krankheiten, die sich die Kinder vom Tierkot holen könnten. Darüber hinaus empfinden sie die Hundehaufen als ekelhaft und unappetitlich. Ein...

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring
Anzeige
Sie liegen Seite an Seite mit Ihren Lieben – umgeben von warmem sprudelndem Wasser – was gibt's Schöneres in der kalten Jahreszeit? Armstark erfüllt Ihnen Ihren Weihnachtswusch – mit Preisvorteilen und Aktionen am 8. Dezember 2017.
1

X-MAS Shopping am 8. Dezember in allen sechs Armstark Welten

Nur am 8. Dezember 2017 profitieren Sie bei Armstark von Preisvorteilen von bis zu Minus 40 Prozent auf Whirlpools, Swim Spas und Wärmekabinen. Und: Einen Weihnachtsbaum gibt's noch gratis obendrauf! Was bedeutet für Sie Weihnachten? Weihnachten heißt für viele, Zeit mit der Familie verbringen, ausspannen und Kräfte für das nahende neue Jahr tanken. Der wahrscheinlich beste Ort für erholsame Feiertage ist wohl ein Whirlpool von Armstark. Sie liegen Seite an Seite mit Ihren Lieben – umgeben...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Anzeige
Jetzt mitspielen und gewinnen: ein komplett geschmückter
Weihnachtsbaum vom OBI-Baumarkt Innsbruck
18 15

Gewinnen Sie einen von fünf kompletten Weihnachtsbaum von OBI Innsbruck

Der Tiroler Baumarkt Nummer 1, OBI, verlost jetzt fünf komplette Weihnachtsbäume inklusive Behang im Wert von je 100 Euro. Das hat es so noch nie gegeben: Fünf Nordmanntannen in der gewünschten Größe können jetzt gewonnen werden! Dazu spendiert der OBI-Baumarkt Innsbruck auch noch den Christbaumschmuck nach Wahl. Die GewinnerInnen können sich dabei selbst den Baum und den Behang aussuchen. OBI ist bekannt für seine originellen Einfälle und deshalb wird dieses exklusive Gewinnspiel auch...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Am 15. September werden am Schreier-Parkplatz leckere alkoholfreie Cocktails gemixt. Das MoJa-Team freut sich schon auf alle BesucherInnen.

Mehr Platz für die Jugend!

JugendFreiRaum-Aktion am 15. September 2017 am Schreier-Parkplatz in Telfs. TELFS (tusa). Der Arbeitskreis für Mobile Jugendarbeit und Streetwork Tirol (StArK) veranstaltet auch dieses Jahr die Aktion „JugendFreiRaum“. Mit dem Ziel darauf hinzuweisen, dass Jugendliche mehr Platz im öffentlichen Raum brauchen und aktiv das gesellschaftliche Leben mitgestalten, werden am 15. September 2017 in acht Tiroler Gemeinden Projekte der Mobilen Jugendarbeit zu diesem Thema durchgeführt. Auch die MoJa...

  • Tirol
  • Telfs
  • Tugba Sababoglu
Anzeige
Tolle Osterangebote bei tuerendirekt.at

Schagerl Türendirekt Osterspecial

Das Sortiment im „MEGASTORE“ von Schagerl umfasst alles, was das Herz begehrt: 140 ausgestellte Innentüren, Haustüren in allen Variationen in verschiedenen Dekoren und Oberflächen. Besuchen Sie eine unserer Filialen und überzeugen Sie sich selbst! Ostern steht vor der Türe und Schagerl hat wieder tolle Aktionen. Eine große Vielfalt an Glastüren, Weißlacktüren, CPL-Türen und Massivholztüren steht zur Auswahl bereit. Hier finden Sie schnell und günstig Ihre Wunschtüren. Sie suchen eine...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Uhren für einen guten Zweck

Der Verein „Daheim in Telfs“, der sich um die Unterstützung von Flüchtlingen bemüht, bietet auch auf dem nächsten Telfer Monatsmarkt am 8. April 2017 selbstgemachte Waren an. Dieses Mal können Besucherinnen und Besucher ebenso Armbanduhren, die von Heinz Gamsjäger instand gesetzt und für wohltätige Zwecke dem Verein zur Verfügung gestellt wurden, erworben werden. Der Erlös wird für Integrationsprojekte mit Flüchtlingen verwendet.

  • Tirol
  • Telfs
  • Tugba Sababoglu
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.