Alles zum Thema alt-erlaa

Beiträge zum Thema alt-erlaa

Lokales
Michael Lepuschitz ist neuer Vizepräsident der Wiener Polizei.
2 Bilder

General Michael Lepuschitz: Der Neue an der Wiener Polizeispitze

Mit der bz sprach Vize-Polizeipräsident Michael Lepuschitz über die Sicherheit, Favoriten und eine berittene Einheit in Wien. FAVORITEN. Eineinhalb Jahrzehnte war Michael Lepuschitz Stadthauptmann in Favoriten. Damit war er für die Sicherheit für Wiens bevölkerungsreichsten Bezirk zuständig. Auch wenn der zehnte Hieb überdurchschnittlich oft in den Polizeimeldungen vorkommt, weiß der neue Vize-Polizeipräsident: "Favoriten ist relativ sicher." Die Einschränkung trifft der Jurist, da man in...

  • 12.04.18
Freizeit
3 Bilder

Saisoneröffnung am Minigolf-Platz Alt Erlaa

Endlich ist es soweit, die Saison beginnt!! Heute haben wir unseren Platz schon gereinigt und die Gartenarbeiten sind grossteils auch schon erledigt. Jetzt fehlt nur noch das schöne Wetter und Sonnenschein, denn am 30. März 2018 heißt es wieder: Gut Schlag am Minigolf-Platz Alt Erlaa. Wir freuen uns auf euch, bis bald: Euer Team vom MSC Union Alt Erlaa :-)

  • 24.03.18
Lokales
BR Paul Sapik kämpft für eine Optimierung der Buslinie 66A an die U6

Für Sie erreicht: Optimierung der Buslinie 66A an die U6 in Alt Erlaa

Gerade in den Abendstunden und in der kalten Jahreszeit sind lange Wartezeiten auf Busse sehr unbequem. Seit Monaten kämpft der freiheitliche BR Paul Sapik in Liesing für eine Optimierung der Autobuslinie 66A an die ankommenden Zügen der U6 in Alt Erlaa. Aufgrund seiner Intervention wurde mit den zuständigen Fachleuten bei den Wiener Linien Kontakt aufgenommen, um hier eine entsprechende Anpassung zu erzielen. Seitens Wiener Linien wurde mitgeteilt, dass die Intervalle der Linie 66A in...

  • 22.02.17
  • 1
Lokales
6 Bilder

Alt Erlaa

Sie sind hoch, mächtig und viele wollen dort nicht wohnen. Auch ich wohne nur in die Nähe aber wenn es finster ist herrscht dort eine optisch schöne Stimmung.

  • 28.11.16
  • 8
Lokales
6 Bilder

Turmblasen in Alt Erlaa

Heute um 18.00 Uhr fand in Alt Erlaa das mittlerweile traditionelle Turmblasen statt. Turmblasen im weitesten Sinne, den die Musiker standen am Rodelhügel zwischen den Blöcken B und C. Die fünf Musiker waren Bestandteil des Blasmusikorchesters der Wiener Postmusik. Für die Besucher, es waren so ca. 150 bis 200 Personen, gab es Punsch und Glühwein und verschiedene deftige Brote. Natürlich wurde auch selbstgebackene Weihnachtsbäckerei gereicht. Leider waren die Punschstandeln nicht mehr...

  • 28.11.16
  • 6
Lokales
Tierhasser in Liesing unterwegs
2 Bilder

Achtung: Tierhasser in Liesing / Alt Erlaa unterwegs

Kriminellen Tierhassern muss das Handwerk gelegt werden Mit Rasierklingen gespickte Fleischstücke oder Leckerlis, die mit Rattengift oder Schneckenkorn versetzt werden – dem Einfallsreichtum von Tierhassern sind offenbar kaum Grenzen gesetzt, wenn es darum geht, Hundeleben auf grausame Weise auszulöschen. Der aktuellste Vorfall ereignete sich im Bereich Osrambauten und Alterlaa in Liesing. An der Ecke Schmidgunstgasse/Mühlsangergasse in Simmering wurde unlängst Reis mit Rattengift...

  • 07.11.16
Lokales
2 Bilder

Silvester in der Wiesen

Silvester Feier der Bewohner in der Marisa Mell Gasse. Der Hot Spot der Bewohner ist wie jedes Jahr die Dachterrasse, den hier haben die Mieter den schönsten überblick über die Dächer von Wien Liesing. Ausgiebig und mit einer großen Stimmung wurde das neue Jahr mit Sekt und Keks begrüßt, wir wünsche allen ein schönes 2014!

  • 03.01.14
Lokales
Proteste gab es unter anderem wegen der geänderten Fahrtroute des 260ers.

So rund ging es heuer in unserem Liesing!

Geplante Bauten, Straßenprostitution und Co.: Die wichtigsten Themen des Jahres im Überblick. Das waren die Top-Aufreger in Liesing: • Bau: Besonders die Flächenwidmungen in Alt-Erlaa und bei den Unilever-Gründen sorgten für Gesprächsstoff. Die Anrainer wollen niedrigere Bauten – wie es weitergeht, entscheidet sich erst 2014. • Parkpickerl: Liesings Politiker haben sich gegen das Parkpickerl ausgesprochen. Es ist auch weiterhin nicht für den 23. Bezirk geplant. • Prostitution: Ein...

  • 23.12.13
Lokales
Die schöne Seite des Herbstes

Jetzt geht es den Herbst an den Kragen

Die letzten Blätter fallen von den Bäumen und so wird der Winter auch in Liesing Einzug halten und die kalte Jahreszeit einläuten. An der Liesing kann man noch den Herbst in vollen Zügen erleben und bei ausgedehnten Spaziergängen den schönen Sommer 2013 mit vielen Temperaturrekorden nachtrauern.

  • 14.11.13
Lokales
Altweiber Sommer Liesingbach
4 Bilder

Altweiber-Sommer

In den letzten Tagen war Liesing in einer Nebeldecke eingeschlossen, aber am Nationalfeiertags-Wochenende wurde auch an der Liesing der Altweiber Sommer eingeläutet und so nutzen viele das schöne Wochenende mit einen langen Spaziergang entlang des Liesingbaches. Alt und Jung so wie viele Sportbegeisterte nutzen die Traumhaften Stunden nach der Zeitverschiebung der Winterzeit im freien zu entspannen.

  • 27.10.13
Lokales
Ranningergasse in der Wiesen

Die schönen Tage im Herbst

Die Blätter an den Bäumen sind gezählt und werden von Tag zu Tag immer weniger. Der Herbst hat jetzt seinen großen Einzug in Liesing gehalten und so bekommt unser Stadtbild ein neues Gesicht. Bunte Alleen, bunte Parkanlagen und bunte Ausflugsziele in Mauer und Lainzer Tiergarten laden immer wieder die Bewohner von Liesing ein, sich an dem Herbst zu erfreuen bevor die kalte Jahreszeit kommt.

  • 15.10.13
Reisen
Doppelt hält besser

Der Herbst

Die tiefstehende Sonne und der feine Nieselregen treibt die Natur an, sich in Ihrer Schönheit über Liesing zu zeigen. Mit einen wunderschönen Regenbogen über die Alt Erlaa-bauten zeigt uns die Natur, dass der Herbst schon in unser Land eingezogen ist.

  • 13.10.13
  • 1
Lokales
Baustelle vor der schönen Kirche in Atzgersdorf
3 Bilder

Atzgersdorf im Umbruch

Der Ortskern von Atzgersdorf bekommt ein neues Gesicht und die Bauarbeiten mit der neuen Postadresse am Kirchenplatz 6 gehen schön langsam voran. Das Phänomen Neugestaltungen bekommt auch bei uns in Liesing einen neuen Namen und so stehen wir mit Neustift auf einer Ebene. Ein Betonblock mehr in einen Historischen Stadtteil, wobei angeblich das Hauptgebäude am Kirchenplatz nicht angerührt wird sondern Saniert. Das Ausmaß sieht man nur auf der Breitenfurter Straße wo ein großes Loch entstanden...

  • 13.10.13