andreas rebers

Beiträge zum Thema andreas rebers

Andreas Rebers begeisterte das Publikum mit geistreichen Scherzen aus der Politik.
1 1 2

Stadtsaal Mariahilf
Kabarettisten aus den Nachbarländern

Neues aus dem Wiener Stadtsaal auf der Mariahilfer Straße. MARIAHILF. Der Stadtsaal in der Mariahilfer Straße 81 ist bei Kabarettliebhabern besonders für sein abwechslungsreiches Programm bekannt. Ob nun politisierende, zum Nachdenken anregende Shows oder aber leichtere, einfach berieselnde Kost – der Stadtsaal bemüht sich um ausgewogene Vorstellungen. So auch mit Andreas Rebers und Ursus & Nadeschkin. Rebers muss man mögenSchon in der Beschreibung findet man die Worte "Andreas Rebers muss man...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer

Andreas Rebers AMEN

Nach „Predigt erledigt” und „Rebers muss man mögen”, bildet „Amen” nun den vorläufigen Abschluss der Trilogie des Glaubens. „Amen” ist das Extrakt aus langjähriger Gemeindearbeit, aktuellen Studien und friedlicher Ökumene von München über Wien bis Bagdad, wo Reverend Rebers schon vor durchgeladenen Kalaschnikows Akkordeon gespielt hat. Das wird er natürlich auch in diesem Programm tun, also Akkordeon spielen, aber mit ohne Kalaschnikows. Rebers ist ein streitbarer Geist, der sich mit...

  • Wien
  • Mariahilf
  • STADTSAAL Wien

Andreas Rebers

Rebers muss man mögen Eine Abrechnung Im Schatten der Krisen und einer aus den Fugen geratenen Welt suchen die Menschen Trost und Halt im Glauben. Wir leben aber in einer Zeit in der die Religion bisweilen nicht mehr Teil der Lösung, sondern Teil des Problems ist. Daher erwarten die Menschen Antworten im politischen Kabarett. Aber was sind schon Antworten, wo es doch die Fragen sind, die uns weiter bringen. Und so freuen sich immer mehr Menschen auf einen Gottesdienst mit Reverend Rebers, der...

  • Wien
  • Mariahilf
  • STADTSAAL Wien

Andreas Rebers Rebers muss man mögen

Eine Abrechnung Im Schatten der Krisen und einer aus den Fugen geratenen Welt suchen die Menschen Trost und Halt im Glauben. Wir leben aber in einer Zeit in der die Religion bisweilen nicht mehr Teil der Lösung, sondern Teil des Problems ist. Daher erwarten die Menschen Antworten im politischen Kabarett. Aber was sind schon Antworten, wo es doch die Fragen sind, die uns weiter bringen. Und so freuen sich immer mehr Menschen auf einen Gottesdienst mit Reverend Rebers, der im Schatten des Terrors...

  • Wien
  • Mariahilf
  • STADTSAAL Wien

Andreas Rebers Rebers muss man mögen

Reverend Rebers lädt ein zum Gottesdienst in den „Großen Mompel von Boblowitz.“ Seine Glaubensgemeinschaft „Schlesische Bitocken” hat in kürzester Zeit Millionen Anhänger in der ganzen Welt gefunden und seine Predigten wurden mehrfach ausgezeichnet. Nun will er sich für seine Frohbotschaft etwas mehr Zeit lassen und eine Sympathieoffensive starten, um auch die letzten verlorenen Herzen der Republik zu erobern. Das Ziel ist die große Ökumene. Das ist etwas anderes als eine Große Koalition, die...

  • Wien
  • Mariahilf
  • STADTSAAL Wien
2 3

Gewinnspiel: 3x2 Karten für "Predigt erledigt"

Zwei Jahre lang verkündete er als "Reverend Rebers" die Frohbotschaft der Ente und regelte alles, was zu regeln war. Aber nur der Wandel hat Bestand und so musste der religiöse Führer auch sein Programm verwandeln und mit der Macht der Metamorphose wurde aus "Ich regel das" nun "Predigt erledigt". Neue Arbeiterlieder sind hinzugekommen, neue Sounds, Fatwas, Hirtenbriefe und Fragen an die Wähler: "Haben wir Kanzlerinnendämmerung, oder nicht?" Religiöse Fundamentalisten wollen finanzielle...

  • Linz
  • Nina Meißl

Andreas Rebers – „Ich regel das“

MotzArt Kabarett Festival: Andreas Rebers – „Ich regel das“. Beginn: 20.00 Uhr. Wann: 31.01.2012 20:00:00 Wo: Arge Kultur, Ulrike-Gschwandtner-strasse, 5020 Salzburg auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stephanie Kiraly

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.