Anna Kristler

Beiträge zum Thema Anna Kristler

FC St. Veit Kärnten-Torfrau Anna Kristler bringt stets ihre Leistung und zählt zu den erfahrensten Spielerinnen des Teams

„Stelle mich gerne den neuen Aufgaben“

Das Damen-Team des FC St. Veit geht mit einem neuen Coach in die Rückrunde. Der Abgang von Stürmer Marlies Hanschitz zu Wacker Innsbruck wiegt schwer. Im ÖFB Ladies-Cup setzte es eine bittere 1:2-Heimniederlage gegen den FC Südburgenland. Zum Saisonauftakt gab es mit der klaren 0:6-Niederlage gegen Leader SV Neulengbach ebenfalls nichts zu ernten. Eines wurde in diesen Spielen klar. Die Offensive ist derzeit noch ein laues Lüfterl. Neo-Coach Diethard Sauerbier sieht dennoch viel Potenzial in...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Erich Hober
Anna Kristler ist neben ihrem Verein FC St. Veit Kärnten auch für das ÖFB-Damennationalteam im Einsatz

Mit Niederlage in Winterpause

In der ÖFB Frauenliga will der FC St. Veit Kelag Kärnten unter Top-5. In der ÖFB-Fußball-Frauenliga absolvierte die Mannschaft von FC St. Veit Kärnten Frauen gegen FC Südburgenland ihr letztes Pflichtspiel vor der Winterpause. Gegen die favorisierten Burgenländerinnen gab es zum Abschluss eine unglückliche 0:1-Auswärtsniederlage zu verbuchen. Das Tor der Gastgeber erzielte Monika Gerzova in der 76. Spielminute. Es geht noch besser Nach neun Runden rangiert nun die Mannschaft von Trainer...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Harald Weichboth
Co-Trainer Mario Follack, Nike Winter, Herbert Michl, Bianca Friesacher, Anna Kristler, Andrea Partl, Obmann Ernst Taumberger, Harald Wabnig und Errea-GF Wilhelm Schellander (v. li.)

FC St. Veit - Team gerettet, neue Motivation

In den letzten Monaten produzierte der Kärntner Fußball nach außen hin kaum positive Schlagzeilen. Davon betroffen war auch jener Bereich, der ohnehin kaum im Rampenlicht der Öffentlichkeit steht: Frauenfußball. Dennoch - dank umtriebiger Funktionäre - konnte der Kärntner Frauenfußball in der höchsten österreichischen Liga gerettet werden. Die Zeiten eines Hans Gröss sind vorbei, leider auch jene mit Kelag als Sponsor. "Bis auf die beiden Legionärinnen ist die Mannschaft erhalten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Erich Hober
Anna Kristler ist die derzeitige Nummer eins im österreichischen National-Team

„Quali wäre Traum!“

Anna Kristler kam durch Zufall zu Torfrau-Ehren. Jetzt ist sie die Nummer eins im ÖFB National-Team. Die 23-jährige Anna Kristler, Schlussfrau der Damenmannschaft FC St. Veit, steht bereits seit jungen Jahren im Tor. Ausgerechnet ein Torhüter-Problem ebnete ihren erfolgreichen Werdegang in einer Sportart, die noch von vielen Herren der Schöfpung mit einem Lächeln quittiert wird. Mit 15 Debüt im National-Team Mit einer Sondergenehmigung durfte sie bis zur U16 in der Burschen-Mannschaft von...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Erich Hober

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.