Arnoldstein

Beiträge zum Thema Arnoldstein

Der Arnoldsteiner Manuel Spitzer lässt mit seiner neuen Single „Kalter Engel“ aufhorchen.
Video 4

Manuel Spitzer
Wenn die Schmetterlinge im Bauch zu Eisblumen werden

Der Arnoldsteiner Musiker Manuel Spitzer brachte Ende Jänner eine neue Single heraus. „Kalter Engel“ heißt das Stück.  ARNOLDSTEIN, VILLACH. Im Brotberuf ist der Arnoldsteiner Manuel Spitzer in der IT-Technik tätig, seine private Leidenschaft liegt jedoch ganz woanders. Und zwar in der Musik. Eines Tages, erzählt der junge Musiker, ist es sein Traum, von der Musik leben zu können. Bis es soweit ist, investiert er jede freie Minute in seine Kreativität, allem voran in seine Musik. Video...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Erich Kessler und „sein“ Arnoldstein von der Klosterruine aus, die ein Lieblingsprojekt des scheidenden Bürgermeisters ist.
6

Erich Kessler
„Mein Schreibtisch war bei den Menschen“

Nach über 18 Jahren ist Schluss. Erich Kessler, scheidender Bürgermeister der Marktgemeinde Arnoldstein, im Abschieds-Interview mit der Gailaler WOCHE. WOCHE: Nach drei Amtsperioden ist Schluss. Fällt der Rückblick positiv aus? ERICH KESSLER: Insgesamt nur positiv. Ich bin auch ein wenig stolz darauf, wie sich Arnoldstein in den vergangenen zwei Jahrzehnten entwickelt hat – vor allem als Wirtschaftsstandort. Gab es in dieser Zeit einschneidende Erlebnisse als Bürgermeister? Es war eine...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Nicole Schauerte
Naturpark-Vorsitzende Irene Hochstetter-Lackner präsentiert mit Geschäftsführer Robert Heuberger die „Goody Bags“ für vorbildhafte Hundehalter.
2

Naturpark Dobratsch
„Goody Bags“ für vorbildhafte Hundehalter

Der Naturpark Dobratsch setzt auf „Goody Bags“ für Hundehalter. Damit wollen die Initiatoren an die Leinenpflicht oder das Wegräumen der Hinterlassenschaften der Vierbeiner erinnern.  VILLACH/GAILTAL. Aktuelle Studien belegen, dass die Menschen vor allem in den vergangenen Monaten den Freizeitraum „Natur“ immer mehr für sich entdecken, gerne mit ihren „besten Freunden“ an ihrer Seite. Eine korrekte Hundeführung, damit sich Mensch, Haustier und Wildtier den Naturraum gemeinschaftlich teilen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Es wurde zum symbolischen Spatenstich geladen. Neben Vertretern der Kelag, kamen Politiker von Land und Gemeinden
1 1 9

Kelag Energie & Wärme
Neuer Fernwärme-Pufferspeicher in Villach Warmbad

Spatenstich für Fernwärme-Pufferspeicher: Kelag Energie & Wärme GmbH investiert eine Million Euro am Standort Villach Warmbad. VILLACH, ARNOLDSTEIN. Mit März sollen die Bauarbeiten in der Villacher Warmbaderstraße, beim Warmbad, losgehen. Die Kelag Energie & Wärme GmBH, ein Tochterunternehmen der Kelag, errichtet hier einen neuen Fernwärme-Pufferspeicher. Bis zum Sommer sollen die Bauarbeiten – mit einem Investitionsvolumen der Kelag von rund einer Million Euro – fertig gestellt sein. Heute...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Naturschnee und traumhaftes Wetter locken Wintersportler aufs Dreiländereck.
2

Schneelage
Das Dreiländereck ruft Wintersport-Begeisterte

Das Dreiländereck zeigt sich heuer von seiner besten Seite. Naturschnee und eine breite Auswahl an sportlichen Möglichkeiten bieten für jeden etwas. ARNOLDSTEIN. Egal ob Skifahren, Rodeln, Langlaufen oder Skitourengehen: Am Dreiländereck ist alles möglich. Die tolle Kulisse und mit Naturschnee präparierten Pisten locken Schneebegeisterte aus nah und fern. PistenspaßFür Skifahrer und Snowboarder herrschen perfekte Pistenbedingungen. Langläufern steht eine acht Kilometer lange Loipe zur...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Melanie Uran
Das Arnoldsteiner Prinzenpaar mit Prinzessin Ina (Kranner) und Prinz "Blasius Musikus" Thomas XXVII. (Pack) bleibt im Amt.

Gailtal
Narren müssen eine lange kreative Pause einlegen

Die Faschingsnarren im Lockdown: Eigentlich erwachen am 11. November um 11.11 Uhr die Narren im gesamten Land. Im WOCHE-Überblick: Wie gehen die Faschingsgilden aus dem Gailtal mit der aktuellen Situation um? GAILTAL. Heute, am 11. November, würde er aufgeweckt werden, der Fasching mit seinen Narren im gesamten Land. Faschingssitzungen, Umzüge und neue Regenten sind damit eigentlich ebenso verbunden wie Feiern und Fröhlichkeit. Doch noch vor dem zweiten Lockdown mussten viele Gilden die...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Nicole Schauerte
Elektrischer Antrieb in der Marktgemeinde Arnoldstein: Vizebürgermeister Reinhard Antolitsch und Gemeindevorständin Michaela Scheurer

Arnoldstein
Gemeinde ist mit Carsharing umweltfreundlich in Fahrt

Die Marktgemeinde Arnoldstein setzt auf Carsharing. Bürger können ein Elektro-Fahrzeug ausleihen. ARNOLDSTEIN. Auf Initiative von Vizebürgermeister Reinhald Antolitsch (SPÖ) setzt die Marktgemeinde Arnoldstein ein umweltfreundliches Projekt um: Für 3,84 Euro pro Stunde ist es nun möglich, ein Elektro-Fahrzeug auszuleihen. Gutschrift ergattern Das Fahrzeug stellte das Unternehmen „Family of Power“ zur Verfügung. Außerdem erhalten die ersten zehn Gemeindebürger aus Arnoldstein, die sich über...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan
Bildungsdirektor Robert Klinglmair, Naturpark-Referentin Landesrätin Sara Schaar und Naturpark-Geschäftsführer Robert Heuberger (von links)

Initiative
Praxisbuch gibt Hilfestellung für Unterricht im Freien

Mit dem Buch "Draußen unterrichten" starten Naturpark-Referentin Landesrätin Sara Schaar und Bildungsdirektor Robert Klinglmair eine Initiative für den Unterricht im Freien. Das Praxisbuch soll Pädagogen motivieren, das Klassenzimmer in die Natur zu verlegen.  KÄRNTEN. Wie der Titel des Praxisbuchs "Draußen unterrichten" bereits verrät, geht es bei der neuen Initiative von Naturpark-Referentin Landesrätin Sara Schaar (SPÖ) und Bildungsdirektor Robert Klinglmair um den Unterricht im Freien – in...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Schiclub-Präsident Heimo Senger, der ehemalige Landessportdirektor Reinhard Tellian und Bürgermeister Erich Kessler (von links)

Arnoldstein
Ein Mittagessen im Zeichen jahrelanger Zusammenarbeit

Bei einem gemeinsamen Mittagessen nutzte Bürgermeister Erich Kessler die Gelegenheit, sich beim ehemaligen Landessportdirektor Reinhard Tellian für die jahrelange Zusammenarbeit zu bedanken. ARNOLDSTEIN. Erich Kessler stellt sich im neuen Jahr bekanntlich nicht mehr der Wahl zum Bürgermeister. Bei einem gemeinsamen Mittagessen nutze das Oberhaupt der Marktgemeinde Arnoldstein die Möglichkeit, sich beim ehemaligen Landessportdirektor Reinhard Tellian für die jahrelange Zusammenarbeit zu...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan
Reisach: Erinnerungen an frühere Theaterstücke
2

Gailtal
Für Theatergruppen geht der Vorhang nicht auf

Theatergruppen im Gailtal müssen all ihre Aktivitäten auf Eis legen. Teilweise werden Aufführungen sogar ins Jahrs 2022 verschoben. GAILTAL. Keine Chance für Treffen, Proben oder gar Aufführungen von beliebten Theaterstücken: Die Pandemie trifft auch die regionale Kultur-Szene hart. Der jungen Theatergruppe in Thörl-Maglern fehlen die sonst fix eingeplanten Aktivitäten sehr. Überall gleich Doch auch andernorts zwischen Arnoldstein und Kötschach-Mauthen sowie im Gitsch- und Lesachtal geht auf...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Nicole Schauerte
Trafen in Villach zusammen: Schier, Antolitsch, Hochstetter-Lackner, Handler, Schaar und Heuberger (von links)
3

25-Jahr-Jubiläum
Naturpark-Delegation besuchte Villach

Der Dachverband Naturparke Österreich besteht seit 25 Jahren. In Kärnten gibt es zwei Naturparke: Dobratsch und Weissensee. Anlässlich des Jubiläums war heute eine Delegation in Villach zu Gast. Naturpark-Referentin Landesrätin Sara Schaar (SPÖ) ging auch auf die GTI-Problematik am Dobratsch ein.   VILLACH/LAND. Ein Vierteljahrhundert besteht der Verband der Naturparke Österreichs (VNÖ). Zum Jubiläum reist eine Naturpark-Delegation durchs Land und machte dabei auch Halt in Villach. Viertes...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Nächste Woche starten umfassende Gleisarbeiten zwischen Arnoldstein und Hermagor.

ÖBB
Streckensperre der Gailtalbahn wegen Bauarbeiten

Von 2. bis 14. Juni kommt es zu einer Streckensperre zwischen Arnoldstein und Hermagor. In diesem Bereich wird ein Schienenersatzverkehr geführt. VILLACH LAND. Weil der Bahnhof in Arnoldstein modernisiert wird, starten nun die umfassenden Vorarbeiten. Ab Ende Mai werden daher verschiedene Arbeiten an Weichen und Gleisen sowie Unterbau und Entwässerungsarbeiten im Bereich Arnoldstein durchgeführt. Daher wird von 2. bis 14. Juni die Strecke der Gailtalbahn gesperrt. Verständnis bei Lärm und Staub...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Julia Dellafior
Alles Gute zum Geburtstag, Josef Jobst!

Geburtstag
Pfarrer i. R. Josef Jobst wird heute 86 Jahre alt

Gratulation! Der ehemalige langjährige Pfarrer von Arnoldstein feiert Geburtstag. ARNOLSTEIN. Josef Jobst, langjähriger ehemaliger Pfarre von Arnoldstein, feiert morgen am Donnerstag, 26. März, seinen 86. Geburtstag. Er wurde 1934 in Stall im Mölltal geboren und maturierte 1956 am humanistischen Gymnasium in Tanzenberg. Dann besuchte er bis 1962 die Diözesenlehranstalt in Klagenfurt. Die Priesterweihe erfolgte 1961, von 1962 bis 1966 war Jobst Kaplan in Ferlach, dann 42 (!) Jahre lang (1966 bis...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Vanessa Pichler
In nur wenigen Tanzstunden kann man bereits mehrere Paartänze wie Walzer und Discofox erfolgreich erlernen.
2

Tanzschule
"Die Freude bleibt ein Leben lang"

Tanzen liegt weiterhin im Trend. Tanzlehrer und Schulleiter Sascha Jost klärt im WOCHE-Gespräch auf. OBERKÄRNTEN. Am 6. März starten sie wieder, zehn österreichische Prominente, die ihr tänzerisches Können bei der dreizehnten Staffel von "Dancing Stars" unter Beweis stellen. Auch unsere deutschen Nachbarn starteten vergangene Woche mit der dreizehnten Staffel von "Let's Dance". Doch haben diese TV-Formate auch auf das heimische Tanzpublikum einen Einfluss? Die WOCHE sprach mit Sascha Jost,...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Lara Piery
3

Manuel Spitzer
In der neuen Single geht es um die Liebe

Der Nachwuchsmusiker Manuel Spitzer bringt seine dritte Single heraus. Das Video dreht er nun im V-Club in Villach. ARNOLDSTEIN, VILLACH. Einen Tag vor seinem 25. Geburtstag bringt der gebürtige Villacher Manuel Spitzer seine dritte Single heraus. "Wie ein Blitz" ist der klingende Name, und es geht dabei, natürlich, um die Liebe, wie Spitzer der WOCHE erzählt. Single, made in Düsseldorf Seine Texte erarbeitet der in Arnoldstein lebende Künstler selbst, bei letzterem hatte er Unterstützung von...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die Spieler des ASKÖ Göriach freuen sich auf das Derby gegen Arnoldstein und möchten ins Play-off einziehen.
2

Eishockey: ASKÖ Göriach
Göriach freut sich auf das Derby

ASKÖ Göriach hat sich nach unglücklicher Niederlage rehabilitiert. Nächste beide Heimspiele Runden haben Vorentscheidungscharakter. GÖRIACH (Peter Tiefling). Am Ende der letzen Meisterschaft stand ASKÖ Göriach in der Kärntner Unterliga Eishockeymeisterschaft hinter Arnoldstein auf Tabellenrang zwei. Da aber Meister Arnoldstein auf den Aufstieg verzichtet, hätten die Göriacher die Aufstiegsoption für sich in Anspruch nehmen können. „Wir wollen sportlich in die Division II und nicht durch Gunst...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Tiefling
EC OeAV Obergailtal hat ausgefeiert , nimmt Division 2 Aufstieg 2 an und ist voll in der Saisonvorbereitung.
3

Eishockey
Gailtaler Eishockeyvereine haben verzichtet

Arnoldstein und Göriach verzichteten auf Aufstieg, Obergailtal nahm an. ARNOLDSTEIN, GÖRIACH, MAUTHEN (Peter Tiefling). Am vergangenen Wochenende war der Saisonstart in der zweithöchsten Kärntner Eishockeyliga (Division 2). Eine Meisterschaft, die heuer in der Gruppe Mitte wieder mit Gailtaler Beteiligung hätte gespielt werden können. Aber die Vereinsverantwortlichen vom EC Arnoldstein und ASKÖ Göriach haben vom Aufstiegsrecht für ihre Kampfmannschaften keinen Gebrauch gemacht und zogen einen...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Tiefling
Nach den Bombendrohungen gegen Arnoldsteins Bürgermeister wurde nun ein Tatverdächtiger festgenommen

Arnoldstein
Tatverdächtiger nach Drohungen gegen Bürgermeister festgenommen

Am 9. Juli 2019 musste das Gemeindeamt in Arnoldstein nach einem Drohbrief gegen Bürgermeister Erich Kessler sowie seine beiden Stellvertreter geräumt werden. Nun nahm die Polizei einen Tatverdächtigen fest. ARNOLDSTEIN. Nach einer Bomben- bzw. Morddrohung gegen Arnoldsteins Bürgermeister Erich Kessler und seine beiden Stellvertreter, konnte die Polizei nun einen Tatverdächtigen ermitteln. Nach zahlreichen Befragungen und Einvernahmen wurde heute gegen 5.30 Uhr ein 57-jähriger Österreicher in...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Kathrin Hehn
Die Absichtserklärung wurde unterschrieben

Grenzüberschreitend
Florianis ziehen an einem Strang

Geplant ist eine Zusammenarbeit der Kärntner Feuerwehren und der italienischen Berufsfeuerwehr. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Die Feuerwehren von Kärnten und die Berufsfeuerwehr von Italien planen eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit auf den Gebieten des Feuerschutzes und des allgemeinen Rettungsdienstes (technischer Feuerwehreinsatz) für den Bereich der in Kärnten hauptsächlich betroffenen Gemeinden Arnoldstein, Hermagor, Kötschach-Mauthen und der Region Friaul-Julisch-Venetien in Italien zu...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Lara Piery
Die Jugendfeuerwehrmitglieder verbrachten zwei Tage auf dem Nassfeld
4

Arnoldstein
Jugendfeuerwehr verbrachte "Urlaub" auf dem Nassfeld

Arnoldsteiner Feuerwehrjugend verbrachte zwei Tage auf dem Nassfeld.  ARNOLDSTEIN.  Die Feuerwehrjugend vom Stützpunkt 1 Arnoldstein verbrachte letztes Wochenende ihren "Urlaub"auf dem Nassfeld. Zwei Tage lang wurde hier geklettert, gearbeitet, gerodelt, gegessen und "gespaßt". Besonderes RahmenprogrammNachdem von den Jugendlichen die Unterkunft bezogen wurde, besuchten sie das Felsenlabyrinth auf der Tressdorfer Alm. Nachdem einige Kletterpartien sowie die Flying Fox Meile auf Herz und Nieren...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Lara Piery
Die Feuerwehrmänner entfernten die Fahrzeug-Wracks von der Straße
2

Frontalkollision
PKW-Lenker bei Verkehrsunfall eingeklemmt

Schwerer Verkehrsunfall auf der Kreuzung Kärntner Landesstraße (B 83) und Wurzenpass Straße (B 109). Ersthelfer konnten eingeklemmte Personen aus den Unfallfahrzeugen befreien. ARNOLDSTEIN. Auf der Kreuzung Kärntner Landesstraße (B 83) und Wurzenpass Straße (B 109) ereignete sich am Feiertag Mariä Himmelfahrt gegen 9.40 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall: Aus unbekannter Ursache kam eine ältere Damen mit ihrem Fahrzeug beim Linksabbiegen zu weit nach links und stieß frontal mit einem...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Lara Piery
Die Türkränze werden von den Mitgliedern des Familientrachtenvereins Arnoldstein einige Tage vor dem Feiertag  gebunden
1 2

Tradition
Kräutersegnung zu Mariä Himmelfahrt

Zu Mariä Himmelfahrt steht in vielen Orten eine alte Tradition, die Kräutersegnung, im Fokus. HERMAGOR, ARNOLDSTEIN. Morgen, den 15. August, wird in einigen Orten das Hochfest mit einer Kräutersegnung verbunden, um Volksglauben mit christlicher Neudeutung zu verbinden. So auch in Hermagor und Arnoldstein. Die gebundenen Kräuterbuschen und Kränze sollen Böses abwenden und Schutz vor Gefahren bieten. Verwendete KräuterTraditionell wird eine genaue Anzahl von Kräutern verwendet. Dabei handelt es...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Lara Piery
Noch ist die alte Brücke über die Gail bei Arnoldstein an ihrem Platz
1 3

Gailtalbahn
Neue Eisenbahnbrücke über die Gail bei Arnoldstein

Im Zuge der Modernisierung der Gailtalbahn wird auch die 124 Jahre alte Gailbrücke bei Arnoldstein ausgetauscht. ARNOLDSTEIN (kh). Bis Mitte Dezember arbeitet die ÖBB an der Elektrifizierung und Modernisierung der Gailtalbahn. Neben modernen Bahnhöfen und Park & Ride Anlagen wird auch die Gailbrücke bei Arnoldstein erneuert. "Auf Grund des hohen Alters der Brückenkonstruktion und von verschiedenen technischen Notwendigkeiten heraus, haben wir uns entschlossen, das alte Tragwerk gegen ein neues,...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Kathrin Hehn
Der Kleintransporter der tschechischen Familie brannte vollkommen aus

Arnoldstein
Kleintransporter brannte vollkommen aus

Aus bisher unbekannten Gründen fing der Kleintransporter einer jungen Familie aus Tschechien Feuer. ARNOLDSTEIN. Gegen 5 Uhr befand sich ein junges tschechisches Paar mit ihrem Kleinkind auf der Fahrt mit ihrem Kleintransporter in Richtung Italien. Das Fahrzeug fing auf Höhe des sogenannten „Stossauer Hügels“ Feuer. Die junge Familie konnte sich selbst aus dem PKW retten. Die Brandursache ist nich nicht geklärt. Im EinsatzUm 5.20 Uhr wurden die Feuerwehren Arnoldstein, Thörl - Maglern und...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Lara Piery

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.