Alles zum Thema Assling

Beiträge zum Thema Assling

Sport
Die Tagessieger Theresa Moser und Manuel Theurl mit Bürgermeister Bernhard Schneider, Max Theurl, Alfred Unterasinger und Konrad Jungmann

Laufevent
180 Laufbegeisterte beim „6. Compedal Theurl Holz Lauf“

Nach den Rennen in Südtirol und Kärnten wurde der erste Wettkampf im Rahmen des „Raiffeisen Läufercups 2019 in Osttirol ausgetragen. Die Sportunion Raika Compedal Thal-Assling führte am 8. Juni den „6. Compedal Theurl Holz Lauf“ durch. ASSLING. Vereinsobmann Konrad Jungmann und Rennleiter Max Theurl konnten sich über 180 aktive Teilnehmer freuen. Start und Ziel war am Sportplatz in Thal. Je nach Altersklasse hatten die LäuferInnen verschiedene Streckenlängen von 450 bis 7 Kilometer zu...

  • 12.06.19
Sport
Die schnellsten Herren der Sportklasse: Marc Hochstaffl (3.), Sieger Manuel Seibald und der zweitplatzierte Martin Weißkopf (v.l.)

Skitourenrennen
Neuer Streckenrekord beim Compedal Tourenlauf

Manuel Seibald war bei der 13. Auflage des Skitourenspektakels in Assling nicht zu schlagen und gewann mit neuer Rekordzeit. ASSLING (pb). Bei Traumwetter fand vergangenen Samstag der 13. Compedal Skitourenlauf in Assling statt. Die Organisatoren konnten sich dabei über eine Rekordteilnehmerzahl freuen. In der Skitourenklasse mit Start in Thal/Wilfern nahmen 43 Sportprofis teil. Die Hobbyklasse verzeichnete 126 Teilnehmer, wobei hier vom Wildpark Assling gestartet wurde. Der Osttiroler...

  • 11.02.19
Lokales
Die EU-Initiative "WiFi4EU" stellt den Gemeinden Assling und Prägraten einen 15.000-Euro-Gutschein für W-Lan Infrastruktur aus.

Digitalisierung
Gratis W-Lan in Assling und Prägraten

OSTTIROL. Die EU-Initiative "WiFi4EU" stellte den Gemeinden Assling und Prägraten einen 15.000-Euro-Gutschein aus, um in der jeweiligen Kommune ein kostenloses WLAN anbieten zu können. Gutschein für gratis W-LanAlle europäischen Gemeinden konnten sich um einen derartigen Gutschein bewerben. Ausgewählt wurde nach dem "first come-first serve" Prinzip. Mit dem Pauschalbetrag finanzieren die Gemeinden Geräte und Installation. Die Kosten für Internetzugang und Wartung für drei Jahre übernehmen sie...

  • 12.12.18
Lokales
Die Gemeinde Assling freut sich über den European Energy Award in Gold. Bgm. Bernhard Schneider, Vzbgm. Harald Stocker, Johann Gamper und Dietmar Mairer nahmen die Auszeichnung entgegen.
2 Bilder

Energy Award: Gold für Virgen und Assling

Europaweite Klimaschutz-Auszeichnung wurde im niederösterreichischen Baden an 54 Gemeinden und Städte vergeben. BADEN/VIRGEN/ASSLING. Die European Energy Awards 2018, eine Auszeichnung für langjähriges und konsequentes Engagement im Klimaschutz, wurden am Montag, den 5. November im Casino Baden in Niederösterreich vergeben. Unter den 54 ausgezeichneten europäische Gemeinden und Städten sind auch die beiden Gemeinden Virgen und Assling. „Als Gastgeber der European Energy Awards 2018 freuen...

  • 12.11.18
Lokales
Die verschiedenen Unfallszenarien wurden möglichst realistisch dargestellt.
28 Bilder

Feuerwehr Assling lud zum Tag der technischen Hilfeleistung

ASSLING. Unter dem Motto "Retten Helfen Bergen" fand am vergangenen Samstag zum zweiten Mal der Tag der technischen Hilfeleistung am Firmengelände von Theurl Leimholzbau in Thal/Wilfern statt. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Feuerwehr Assling mit Kommandant Hansjörg Unterweger. An sechs Unfallstationen trainierten Feuerwehren aus Osttirol und Oberkärnten sowie das Rote Kreuz Osttirol an bis ins kleinste Detail realistischen Unfallszenarien. Auch die Zusammenarbeit zwischen den...

  • 21.08.18
Lokales
Auf Schloss Bruck kommen Liebhaber von Albin Egger-Lienz‘ Kunst, genauso wie die Kleinen auf ihre Kosten.

Buntes Programm: Im Bezirk Lienz ist alles dabei

Bei der ORF Radio Tirol Sommerfrische im Bezirk Lienz kann man Osttirol von den unterschiedlichsten Seiten kennen lernen. Auch in der siebten Woche der ORF Radio Tirol Sommerfrische werden Spaß und Unterhaltung großgeschrieben! Vom 20. bis 24. August geht‘s in den Bezirk Lienz, wohin Sie Moderatorin Isabella Krassnitzer begleiten wird. Die Kraft der Natur erkunden Der Auftakt zur Radio Tirol Sommerfrische macht am Montag das „Haus des Wassers“ in der Nationalparkgemeinde St. Jakob in...

  • 10.08.18
Lokales
Die alte Bausubstanz des Gebäudes blieb weitgehend erhalten.

Neues Leben in alten Mauern

Alter Unterweger-Hof in Assling bietet nach behutsamer Revitalisierung ein Zuhause zum Wohlfühlen ASSLING (red). Seit 30 Jahren widmet sich die Dorferneuerung der Stärkung und Erneuerung dörflicher Strukturen in Tirol. Die Ortskernrevitalisierung läuft inzwischen in 53 Tiroler Gemeinden. Auch Familie Lukasser-Weitlaner im Weiler Schrottendorf bei Assling konnte mithilfe der Landesförderung sowie fachlicher Begleitung den alten, seit 2005 leerstehenden Hof „Unterweger“ umfassend baulich...

  • 22.06.18
Lokales
Der 6-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber in das LKH Klagenfurt geflogen

Assling: 6-Jähriger von Auto überrollt

Der Bub geriet mit den Beinen unter das rechte Hinterrad und wurde dort eingeklemmt. ASSLING. Am 28.05.2018 gegen 18.20 Uhr fuhr eine 34-jährige Frau aus dem Bezirk Spittal an der Drau mit einem PKW rückwärts in eine Hauszufahrt in Thal-Wilfern/ Gemeinde Assling. Aus bisher unbekannter Ursache kam es dort zu einer Kollision mit einem 6-jährigen Buben aus dem Bezirk Lienz, der mit einem Fahrrad hinter dem Auto vorbeifahren wollte. Der Bub geriet mit den Beinen unter das rechte Hinterrad und...

  • 29.05.18
Lokales
Sandra und Josef, engagierte Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Assling, freuen sich über ihre Null-Kilometer-Tomaten, - Paprika und –Chillis.
2 Bilder

Gemeinde Assling erzeugt "Null-Kilometer-Tomaten"

GärtnerInnen aus Assling setzten im Projekt BioColAlp ein starkes Zeichen für Nachhaltigkeit. ASSLING. Saat- und Pflanzgut sind heute unkompliziert und in großer Vielfalt in Gärtnereien, in Supermärkten, im Baustoffhandel oder im Internet erhältlich. Wir haben uns daran gewöhnt, diese unverzichtbaren „Rohstoffe“ für unsere Gärten oder Äcker jedes Jahr einzukaufen. Die e5 Gemeinde Assling versucht hier andere Wege zu gehen. Bei der Auftaktveranstaltung zum Projekt BioColAlp am 6. Mai 2018...

  • 22.05.18
Lokales
Die Feuerwehr Assling konnte das brennende Fahrzeug rasch löschen.

Thal: Klein-LKW geriet in Brand

Lenker konnte Fahrzeug verlassen - er erlitt Verbrennungen an den Armen THAL/ASSLING. Am 22.05.2018 gegen 03.40 Uhr geriet ein Klein-LKW, der auf einem Schotterparkplatz neben der Drautalstraße in Thal in Höhe des Klärwerkes „Unteres Pustertal“ stand, aus unbekannter Ursache in Brand. Der im Fahrzeug schlafende 46-jährige polnische Lenker konnte das Fahrzeug selbständig verlassen, er erlitt Verbrennungen an den Armen. Ein vorbeikommender Fahrzeuglenker verständigte die Einsatzkräfte. Der Brand...

  • 22.05.18
Lokales
Prettnaus Bgm. Robert A. Steger,  Gina Streit (RMO), die Initiatorinnen Irmgard Brugger und Edtih Lanser sowie Bgm. Bernhard Schneider (v.l.).

Bildung ohne Grenzen

Die beiden Gemeinden Assling und Prettau sind Projektpartner, die initiiert durch die Kindergartenpädagoginnen von Assling und Innichen ihren Kolleginnen in Osttirol und im Südtiroler Pustertal eine neue Qualität von grenzüberschreitender Weiterbildung ermöglichen. ASSLING (ebn). Mit dem Projekt „BILOG - Bildung ohne Grenzen“ das über das Interreg-Programm gefördert wird, starteten Edith Lanser (Kindergarten Assling) und Irmgard Brugger (Kindergarten Innichen) am 21. April in Nußdorf-Debant mit...

  • 20.04.18
Lokales
Saatguterhaltung für die Herbstrübe am Öberster Hof in Dörfl/Assling hat lange Tradition.
2 Bilder

Assling will Traditionspflanzen bewahren

ASSLING (red). Assling setzt als e5- und Klimabündnis-Gemeinde ein weiteres starkes Zeichen für Nachhaltigkeit: Es werden Maßnahmen gesetzt, um die Grünraumgestaltung der Gemeinde, sowie auch die gärtnerischen Aktivitäten der Gemeindebürger/-innen nachhaltiger zu gestalten. Im Kern der Aktivitäten steht der Aufbau eines Netzwerkes von GärtnerInnen, Bauern und Bäuerinnen in der Gemeinde Assling, die traditionelle Kulturarten, wie Mohn, Pferdebohne, Herbstrübe oder Kartoffeln anbauen, die...

  • 05.04.18
Freizeit

Vortrag - Der Garten als Paradies für Bienen und andere Nützlinge

Der Obst- und Gartenbauverein veranstaltet zusammen mit der Arbeitsgruppe "Umwelt und bewusstes Leben" am 22. März einen Vortrag wie man Gärten interessanter für Nützlinge, Honig- und Wildbienen gestaltet. Ein besonderes Augenmerk wird auf ausreichende Blühvielfalt und auf einen passende Bienenweide gelegt. Der Referent DI Martin Bramböck wird Ihnen auch grundlegende Informationen über natürliche Schädlingsbekämpfung und bienenfreundlichen Pflanzenschutz, sowie Tipps für die richtige...

  • 13.03.18
Lokales
LH-Stvin Ingrid Felipe, Gerlinde Kieberl, Umweltausschussobfrau Lienz, Bgm. Josef Mair (Dölsach), Bgm. Dietmar Ruggenthaler (Virgen).

Tiroler Mobilitätssterne: Vier Osttiroler Gemeinden ausgezeichnet

Virgen, Assling, Lienz und Dölsach für außerordentliche Leistungen in der kommunalen Verkehrspolitik gewürdigt. „Vorzeigegemeinden vor den Vorhang“ hieß es am 22. November 2017 wieder bei der Auszeichnungsveranstaltung „Tiroler Mobilitätssterne“ im Innsbrucker Landhaus. Angelehnt an die Sterne-Auszeichnung in der Gastronomie wurden 45 Gemeinden vom Land für außerordentliche Leistungen in der kommunalen Verkehrspolitik gewürdigt. Mobilitätslandesrätin LHStvin Ingrid Felipe freut sich über...

  • 23.11.17
Freizeit

Premiere „Das perfekte Desaster Dinner“

Die Spielgemeinschaft Bergland Assling präsentiert am Samstag, 4. November 2017 um 20 Uhr im Kulturheim von Assling, erstmalig ihr diesjähriges Stück „Das perfekte Desaster Dinner“. Inhalt: Ein prickelndes Wochenende auf dem Lande. Die Gattin fährt zu ihrer Mutter und die Geliebte hat Geburtstag. Was kann es Schöneres geben für einen Mann in der Midlife Crisis? Auch das Cateringservice ist bestellt, um der Geliebten einen wunderschönen Dinnerabend zu bereiten. Der langjährige Freund wird...

  • 25.10.17
Lokales

Kompostieren im Hausgarten

Der Obst- und Gartenbauverein Assling und der Abfallwirtschaftsverband Osttirol laden gemeinsam zum Vortrag über „Kompostieren im Hausgarten“. „Die Natur kennt keinen Abfall!“, das wird uns DI Dr. Christian Partl am 20. 10. in Assling näherbringen. In Österreich fallen pro Jahr und Kopf ca. 600 kg Hausmüll an, etwa ein Viertel davon besteht aus organischen Abfällen. Die Wiederverwertung dieses organischen Anteils trägt dazu bei, dass der organische Stoffkreislauf wieder geschlossen...

  • 09.10.17
Lokales
Michaela Hysek-Unterweger sieht den Klimawandel und die damit verbundenen Schwierigkeiten im Obstbau kritisch.

Tiroler Frauenpower Teil 4: Michaela Hysek-Unterweger: "Marmelade? Jeden Tag!"

Michaela Hysek-Unterweger leitet in dritter Generation die Osttiroler Früchteküche Unterweger in Assling. Geschätzte Frau Unterweger, welches Gefühl verspüren Sie beim Gedanken, vielen Menschen bereits in der Früh den Tag zu versüßen? Michaela Hysek-Unterweger: „Das ist einer der Gründe, warum ich ins Familienunternehmen eingestiegen bin. Denn es gibt kaum ein charmanteres Produkt als Marmelade.“ Sie sagen es immer wieder: Marmelade ist ein sehr einfaches Produkt – Frucht und Zucker. Warum...

  • 25.07.17
  •  1
Lokales
Die Asslinger Volksschulkinder kümmern sich um ihre Umwelt

Asslinger Kinder kümmern sich um die Umwelt

ASSLING (red). Gerhard Lusser, Umweltberater des Abfallwirtschaftsverbands Osttirol, ist seit langem um eine saubere Umwelt bemüht. Besonders engagiert ist er gegen das sogenannte "Littering", also das achtlose wegwerfen von Müll. Eines seiner Projekte ist der „Anti-Littering-Faden“. Nach dem das Pilotprojekt mit der Volksschule Assling zum Siegerprojekt bei der Preisverleihung „Abfallberater des Jahres“ wurde, hat die Schule das Projekt erfolgreich fortgeführt. Dabei werden die von den...

  • 30.06.17
Lokales
Polier Walter Lerchbaumer, Bürgermeister Bernhard Schneider, Reinhard Mair, Isabella Monitzer, Konrad Jungmann, Vizebürgermeister Harald Stocker, Florian Müller und Gerhard Jungmann.

Assling startet Breitband Offensive

ASSLING. Die Zukunft heißt Glasfaser, war der Grundtenor bei der Sitzung des Asslinger Gemeinderates bereits im März 2015. Nach einiger Verzögerung konnten nun die Umsetzungsarbeiten begonnen werden. Wo noch keine Leerrohre des EWA vorhanden sind, müssen noch Grabungsarbeiten vorgenommen werden. Dazu fand am Donnerstag den 08. Juni 2017 der Startschuss im Gewerbegebiet Thal-Wilfern statt, wo die Grabungsarbeiten für den Breitbandausbau in der Gemeinde Assling begonnen wurden. 
Der...

  • 14.06.17
Lokales

Fahrzeugüberschlag auf der Drautalbundesstrasse

ASSLING. Am 27.5.2017 um 09.40 Uhr lenkte ein 20-jähriger italienischer Staatsbürger seinen PKW auf der Drautal Bundesstraße von Mittewald kommend in Richtung Lienz. Im Fahrzeug befanden sich noch zwei weitere 18-jährige italienische Staatsbürger. Im Gemeindegebiet von Assling verlor der Lenker in einer leichten Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, dieses touchierte mehrmals die Böschung, überschlug sich und kam auf der Fahrbahn zum Stillstand. Die drei Insassen wurden leicht...

  • 29.05.17
Freizeit

Verkaufsausstellung von Altabt Dr. Giner

Der Kulturausschuss der Gemeinde Assling lädt zur Verkaufsausstellung von Altabt Dr. Giner in das Kulturheim Assling. Die Ausstellungseröffnung mit musikalischer Umrahmung durch das "Asslinger Flügelhorntrio" findet am 21. April ab 19.30 Uhr statt. Des weiteren kann man die Werke des Künstlers am 22. April ab 18 Uhr (musikalische Umrahmung: Duo Saitenverkehrt) und am 23. April ab 14 Uhr (musikalische Umrahmung: Singkreis Assling) besichtigen und erwerben. Der Reinerlös der...

  • 11.04.17
Freizeit

Garteln im Mondkalender

Der Obst- und Gartenbauverein Assling lädt am Freitag, 7. April 2017 um 19.30 Uhr in den Mehrzwecksaal Assling zum Vortrag "Garteln im Mondkalender" mit Anna Holzer. Frau Holzer sieht sich im Bunde mit den Kräften der Natur. Sie vereint den Blick nach „unten“ auf alte Saatsorten und Mikroorganismen, mit dem Blick nach „oben“, den Mond, das „krumpe Luida“. Was kann er wirklich, der Mond? Wie können wir seinen Rhythmus mehr nützen? Welcher Mondstand und welche Zeichen haben Einfluss und wie...

  • 29.03.17
Lokales
2 Bilder

Klimaschutz im Selbstversuch - mit Edmund Brandner

Der Klimamönch kommt nach Assling Er wollte es genau wissen... Ein Jahr lang bemühte sich der gelernte Redakteur, sein Leben so klimafreundlich wie nur möglich zu gestalten. Zu diesem sicherlich unterhaltsamen und spannenden Abend, laden wir euch ganz herzlich ein. Die Veranstalter: Agenda Arbeitsgruppe "Umwelt und bewusstes Leben" mit dem OGV-Assling und der Theatergruppe "Bergland Assling" Wann: 22.03.2017 19:30:00 ...

  • 20.03.17
Lokales

Verkehrsunfall auf der Drautalbundesstraße

27-Jähriger PKW Lenker wollte einem Kleintier ausweichen und kam von der Fahrbahn ab. Am 16.03.2017 gegen 11.50 Uhr lenkte ein 27-jähriger Mann aus dem Bezirk Lienz sein Fahrzeug auf der Drautalbundesstraße von Lienz in Richtung Thal, Gemeinde Assling. Aufgrund eines Kleintieres auf der Fahrbahn leitete der Mann reflexartig ein Ausweichmanöver ein. Dadurch kam er mit dem Fahrzeug rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der Frontseite gegen die Straßenböschung. Bei dem Unfall zogen sich der...

  • 17.03.17