.

ASV St. Martin/Raab

Beiträge zum Thema ASV St. Martin/Raab

23

Fußballmeisterschaft
St. Martin knackte Jennersdorf in der Nachspielzeit

Lange Zeit sah es es im Derby St. Martin gegen Jennersdorf nach einem 0:0-Unentschieden aus. In der ersten Halbzeit spielte sich das Spiel hauptsächlich an der Mittellinie ab. Torraumszenen musste man mit der Lupe suchen. Joker-Tor Auch in Halbzeit zwei konnten beide Teams ihr eigentliches Potential nicht auf dem Platz bringen. Schlussendlich erlöste der zuvor eingewechselte Elias Eckhardt die St. Martiner und traf zum 1:0-Sieg. Kantersieg Gleich mit sechs Toren verspeisten die Eberauer die...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Edwin Janosch trainiert die U14-Nachwuchskicker der SpG Raabtal Juniors.
7

Edwin Janosch ist
Supercoach 2020 aus dem Bezirk Jennersdorf

Die Supercoach-Wahl ist vorbei, die Stimmen sind ausgezählt. Edwin Janosch siegte im Bezirk Jennersdorf. GRIESELSTEIN. Die Bezirksblätter Burgenland waren auch heuer wieder auf der Suche nach dem "Supercoach". Insgesamt gingen stolze 454.541 Stimmen online und auf Unterschriftenlisten für Burgenlands Nachwuchstrainer des Jahres ein. Die meisten Stimmen und somit den Titel "Supercoach 2020" im Burgenland sicherte sich Gerhard Pahr vom ASV Nickelsdorf. Bezirkssieger Jennersdorf Im Bezirk...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Die Mannschaft von Jennersdorf feiert einen 6:0 Sieg und die Übernahme in der Tabellenspitze in der 2. Liga Süd.
34

Fußball
Jennersdorf übernimmt Tabellenführung in 2. Liga Süd

Während Jennersdorf einen 6:0 Kantersieg in der 2. Liga feiert, starten die Landesligisten Güssing und Eltendorf mit bitteren Niederlagen in die Rückrunde.  Die Bilder können nicht unterschiedlicher sein. Während die einen Mannschaften ausgelassen feiern, müssen andere Teams ihre Wunden lecken.  Am Tabellenende Nichts zu feiern haben Eltendorf und Güssing. Die Güssinger mühten sich auswärts gegen den Tabellenletzten Oberpetersdorf/Schwarzenbach ab. Es setzte eine gehörige 5:1 Klatsche. Güssing...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Die Wallendorfer (weiß) waren den Schritt oft zu spät.
6

1. Runde BFV-Cup
Wallendorf missglückt Revanche, Gerersdorf/Sulz feiern Kantersieg

Das Sprichwort "Der Cup schreibt seine eigenen Gesetzte" ist weitreichend bekannt. Diesmal sorgte vor allem das Wetter in der ersten Runde des burgenländischen Raiffeisen Cups für zusätzliche Turbulenzen. Just zum Spielanpfiff öffnete der Himmel alle Schleusen und beeinflusste so manche Partie. Steigerung nötig Der ASKÖ Wallendorf nahm sich viel vor und wollte für die verpasste Meisterschaft in der 2. Klasse Süd, an Welgersdorf Revanche nehmen. Es kam alles anders. Die Wallendorfer Abwehr...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber

Videos: Tag der offenen Tür

Edi Lackovic erzielte den 2:1 Siegestreffer. Er führt mit 23 Toren die aktuelle Torschützenliste an.

Kopf-an-Kopf-Rennen um Meistertitel in 1. Klasse Süd
St. Martin/Raab gewinnt gegen Wiesfleck mit 2:1

Der SV St. Martin glänzt ohne wirklich großartig zu glänzen. Meistertitel-Chancen sind weiterhin in Takt.  Für die St. Martiner hätte das Heimspiel gegen Wiesfleck, aktuell Fünfter in der Tabelle, durchaus ins Auge gehen können. Die Gäste aus Wiesfleck hatten den besseren Start und gingen in den Anfangsminuten mit 0:1 in Führung. Nachdem sich die Wiesflecker mit einer Gelb-Roten Karte selbst dezimierten, kam St. Martin besser ins Spiel. David Mayer und Edi Lackovic setzten die notwendigen...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
St. Martin erreichte erstes Etappenziel - nächstes Ziel Aufstieg.

1. Klasse Süd
St. Martin und Neuhaus/Klb. kämpfen um den Aufstieg mit

Für die beiden südlichsten Vertreter St. Martin und Neuhaus/Klb. hätte die bisherige Saison nicht besser sein können. Tabellenführer Trotz eines noch ausstehenden Nachtragsspiel der Jabinger können sich die Spieler aus St. Martin so gut wie die Winterkrone aufsetzen. Hauptverantwortlich für den Erfolg ist die erfolgreiche Defensivarbeit. In dreizehn Spielen hat man nur acht Gegentreffer bekommen und dabei 36 eigene erzielt. Zufrieden bilanziert Trainer Josef Unger die Hinrunde: "Natürlich will...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
8

Fußball 1. Klasse Süd
Sieg bringt Tabellenführung für St. Martin/Raab

Mit dem 5:0 Sieg über den SV St. Michael übernehmen die St. Martiner die Tabellenführung in der 1. Klasse Süd. Das Team aus St. Martin zeigte von Beginn an, dass es der klare Favorit auf den Sieg ist. Mit sehenswerten Kombinationsspiel erzielten die Gastgeber die ersten beiden Toren. Torschützen waren Dominik Windisch und Luka Grcic. Kurz vor dem Halbzeitpfiff erhöhte Edi Lackovic per Elfmeter auf 3:0. Nach der Pause ließen die Raabtaler einige Großchancen liegen, ehe Goalgetter Lackovic mit...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
In dieser Szene brachte Edi Lackovic die Gäste in Führung. Am Ende gab es aber einen verdienten Jabinger Heimsieg.
30

Jabinger drehen Match in Hälfte 2

Mit einem 2:1-Heimsieg übernahm Jabing die Tabellenführung von St. Martin/Raab. JABING. Im Spitzenduell der 1. Klasse Süd hatten beide Teams gute Chance, wobei die Gäste zunächst mehr Glück hatten. Ein scharfer Schuss von Jabings Benjamin Hupfer ging knapp vorbei (11.). Nach einem Freistoß und einem hohen Ball vermochte Jabings Schlussmann Mathias Garger den Ball nur kurz wegzufäusteln, der freie Ball kam mit einer hohen Flanke auf Edi Lackovic, der per Kopf ins leere Tor einnetzte (13.)....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Nach der Sponsor-Verlosung (von links): Rechtsanwalt Helmut Kröpfl, ASV-Obfrau Julia Niederer, Pizzeria-Chef Mustafa Gül.

ASV St. Martin/Raab ermittelte Vereinssponsor per Los

Per Losentscheid ermittelte der ASV St. Martin an der Raab seinen neuen Hauptsponsor für das Jahr 2018. Bei einer Verlosung wurde die Jennersdorfer Pizzeria Palermo gezogen. Mit dem Kauf eines Loses konnte jeder an der Verlosung teilnehmen. Das Fußballjahr 2018 beginnt der Sportverein daher unter dem neuen Namen "ASV Pizzeria Palermo St. Martin/Raab".

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Der ASV St. Martin an der Raab muss in der ersten Saison bereits wieder absteigen. Fix war das aber erst eine Woche nach dem Ende der Saison.
2

"Trauriger Tag für den burgenländischen Fußball"

ST.MARTIN/EBERAU (dm). Auch wenn die Landesliga und die 2. Liga Süd eigentlich seit letzter Woche vorbei sind mussten zwei Vereine noch zittern. Der SV Eberau und 2. Liga Süd Aufsteiger ASV St. Martin an der Raab wurden zum Spielball in einer kuriosen Auf- und Abstiegsfrage. Fernduell entschied Da in der Landesliga keine Mannschaft aufsteigen möchte und nur die Mattersburg Amateure im direkten Duell gegen die St. Pölten Juniors ran mussten, hing in den unteren Ligen viel von diesem Duell ab....

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • David Marousek
Simon Kropf (links) feiert den Torschützen zum 1:0 Julian Resch.
21

Jennersdorf gewinnt Derby klar

St. Martin geht mit 8:1 beim Tabellenführer unter Die durch einige Ausfälle geschwächten St. Martiner hatten es von Beginn an nicht leicht in Jennersdorf. Vor über 700 Zuschauern brachte Julian Resch seine Mannen bereits nach zehn Minuten in Führung. Ein Doppelpack von Markus Pimpel machte dann nach nicht einmal einer halben Stunde bereits den Deckel drauf. Ein tolles Tor von Gregor Zelko brachte zwar noch einmal neue Hoffnung für die Gäste, aber in der Nachspielzeit erhöhte Stefan Deutsch auf...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • David Marousek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.