Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Lokales
Scheckübergabe an Andrea Konrath (2. v. links) durch LAbg. Ewald Schnecker, Bgm. Andrea Reichl, Karikaturist "Geronimo", Ausstellungsorganisatorin Andrea Weber und Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (von links).

Erlös als Spende
Krebshilfe profitiert von Deutsch Kaltenbrunner Kunst-Schau

Einen Scheck aus Deutsch Kaltenbrunn in der Höhe von 2.651,86 Euro konnte Andrea Konrath, die Geschäftsführerin der burgenländischen Krebshilfe entgegennehmen. Das Geld ist der Erlös der Kunstausstellung, die im vergangenen November zum zehnten Mal im Gemeindehaus stattfand. Organisatorin Andrea Weber hatte sie aus Werken von 13 Künstlerinnen und Künstlern zusammengestellt. Zu sehen gab es Karikaturen, Acrylbilder, Mosaike, Fotografie, Schmuck und Kunsthandwerk.

  • 16.01.20
Leute
33 Bilder

Hobby-Ausstellung
Rohrbrunn und der andere Advent

Die Rohrbrunner Selbstvermarkter und Heimwerker machen jährlich eine kleine Adventmesse, bei der sie ihre Waren anbieten. Josef Hirschbeck gewann auch heuer zwölf Aussteller dafür. Es gibt Nähereien von Kathrin Breier, Keramik von Daniela Popp, Most und Uhudler von Thomas Froschauer, Kaffee und Kuchen von Ingrid Brunner, Kräuterprodukte von Elisabeth Zieserl, Acrylmalereien von Martina Heschl, Schmuck von Trude Pfingstl, Wein, Schnaps und Fleisch von Iris Laschalt, Kartonagen von Ingrid Raber,...

  • 23.11.19
Leute
Am Info-Stand erhielt man nicht nur die wichtigsten Infos über das Fest, auch der Martini-Wein wurde verkostet.
54 Bilder

Festum Martini Novum
Gan(s)z St. Martin an der Raab feierte

Vier Tage lang drehte sich alles um den Heiligen Martin in der Gemeinde St. Martin an der Raab. Unter dem Motto "Gan(s)z St. Martin an der Raab feiert" wurde dem Pfarr-, Gemeinde- und Landespatron ein eigenes Fest zur Ehr gestaltet - das Festum Maritni Novum.    Auf dem Hauptplatz präsentierten regionale Aussteller ihre Produkte und Handwerkskunst. Otto und Gabi Mautner zeigten Handgemachtes aus Lama- und Alpakawolle. Alles rund um die Biene boten Norbert Buchas und Josef Pint an. "Erbe...

  • 10.11.19
Leute
In der Jost Mühle in Windisch Minihof dreht sich alles um das alte Kunsthandwerk.
38 Bilder

Ausstellung und Fotovernissage in der Jost-Mühle
Zwei Tage lang: Minihof-Liebau im Wandel der Zeit

Der Verein "Handg'mocht" erweckte in der Jost-Mühle in Windisch Minihof altes Kunsthandwerk zu neuem Leben. "Meine Intention zur Ausstellung bestand darin, Landwirtschaft von früher wieder mehr in den Vordergrund zu stellen.", erzählt Eveline Schlager. "Unsere Ahnen verdienen es, dass ihr traditionelles Handwerk nicht in Vergessenheit gerät und weitergeben wird." Reich an HandwerkDer Verein "Handg'mocht" gewährte neugierige Besucher Einsicht ins Handwerk, so konnte Franz Lex beim...

  • 28.10.19
Leute
In der Jost-Mühle erinnern am 26. und 27. Oktober Ausstellungen, Theater und Handwerksvorführungen an früher.

"Wia's früa amol woar" am 26. und 27. Oktober
Zweitägige Zeitreise in Windisch Minihof

Die Jost-Mühle in Windisch Minihof bietet am 26. und 27. Oktober Einblicke in frühere Zeiten. Am Samstag geht es ab 12.00 Uhr bei traditionellen Schmankerln und Weinverkostung um die Gemeinde Minihof-Liebau im Wandel der Zeit: in Form einer Fotoausstellung, einer Lesung, einer Kunsthandwerks-Ausstellung und einer Kindertheater-Aufführung.Am Sonntag steht ab 11.00 Uhr altes Handwerk im Mittelpunkt: Korbflechten, Spinnen, Dengeln, Kukuruzrebeln, Mahlen, Rechenmachen.

  • 22.10.19
Leute
Beim Sozialverein Vamos sind viele Menschen mit kreativer Ader beschäftigt.
5 Bilder

Kreative am Werk
Vamos-Klienten stellten in Windisch Minihof aus

Die Eröffnung des Zubaus für das Sozialzentrum Vamos in Windisch Minihof hatte auch eine kreative Note. Künstlerisch talentierte Klienten aus der Tagesbetreuung stellten im neuen, erweiterten Zweitgebäude Malereien und Zeichnungen aus, die sie extra für das Eröffnungswochenende angefertigt hatten. Ein großer Teil der Werke wurde für den guten Zweck verkauft.

  • 09.10.19
Leute
Laudator Roman Grabner, Galerist Gerhard Sommer, Wolfgang Ernst und Claudio Cocca
68 Bilder

Ausstellung in der Cocca Halle: Die Ordnung des Sichtbaren
Wolfgang Ernst zeigt seine Arbeiten in Jennersdorf

Der ehemalige Neumarkter Wolfgang Ernst lebt in Pulkau. Er wurde von Claudio Cocca eingeladen, seine Bilder bei ihm auszustellen. "Botschaften, Anregungen zum Denken" Laudator Roman Grabner in seiner "Hinführung, nicht Einführung": "Eine Deutung der Bilder ist nicht möglich, weil sie sich der Verbalisierung entziehen. Sie befinden sich im Leerraum zwischen den Begriffen. Strukturen des Schweigens als Schwarzweißraster". Wolfgang Ernst will sie "fernab jeglichen Designes" wissen, "nur das...

  • 06.10.19
Leute
Adi Schmölzer
57 Bilder

Wimmelbilder zwischen Bruegel und Haring
Eltendorfer Adi Schmölzer stellt in Gerersdorf aus

Adi Schmölzer ist malender Architekt. Er war Schüler von Günther Domenig, Praktikant im Büro Szyszkowitz-Kowalski und wohnt seit 2012 in Eltendorf. Seine Bilder sind bis 11. November im großen Saal des Kisser-Ensembles im Freilichtmuseum Gerersdorf zu sehen. "Eine gewaltige Installation" bezeichnet Hausherr Gerhard Kisser die Ausstellung. Wimmelbilder, angesiedelt zwischen Hieronymus Bosch, Pieter Bruegel und Keith Haring, hängen vom Dachgebälk oder kleben an der Wand. Schmölzer führt sie...

  • 06.09.19
Leute
Die Vernissage von Werken Schmölzers beginnt am Freitag, dem 6. September, um 18.00 Uhr, im Freulichtmuseum Gerersdorf.
2 Bilder

Ausstellungseröffnung
Eltendorfer Adi Schmölzer zeigt in Gerersdorf "Magic of Juju"

Dem in Eltendorf ansässigen Künstler Adi Schmölzer ist die für heuer letzte Ausstellung im Freilichtmuseum Gerersdorf gewidmet. Schmölzer zeigt aktuelle Werke, viele in großen Formaten, die Ausstellungsgestaltung lässt die Handschrift des studierten Architekten erkennen. "The Magic of Juju" wird am Freitag, dem 6. September, um 18.00 Uhr eröffnet und ist bis 11. November zu sehen.

  • 02.09.19
Leute
"Schwarze Wände werfen weiße Schatten"
6 Bilder

Kunst an der Grenze: Transforming Walls in Jennersdorf eröffnet

Diesen Sonntag lud Kunstförderer Claudio Cocca zur Eröffnung der 17. großen Vernissage in der gut besuchten Grenzkunsthalle in Jennersdorf ein. Unter dem Titel "Transforming Walls - Eine Provokation" präsentierte der österreichische Künstler Hannes Mlenek seine Werke. Diese stellen neue Aspekte in der Diskussion um das Verhältnis zwischen Bild und Skulptur dar. Über den Künstler: geboren 1949 in Wiener NeustadtGasthörer an der Universität für angewandte Kunst Wienfreischaffender...

  • 11.08.19
  •  2
Freizeit
Bildlegende: Skulpturenpark LandArtEisenberg, 2019, Foto und © Peter Pilz

HOCHsommer 2019: LandArtEisenberg
HOCHsommer 2019: LandArtEisenberg

ZUGÄNGLICH Besichtigung jederzeit ohne Voranmeldung möglich DAUER 09.–15.08.2019 ORT LandArtEisenberg, Unterberg 2, 8383 St. Martin an der Raab / Eisenberg ÖFFNUNGSZEITEN 10 –18 Uhr EINTRITT FREI INFORMATION www.hochsommer.at Während im Juli und August in den urbanen Zentren Galerien und öffentliche Kunstinstitutionen traditionell „Ferien machen“, zieht es immer mehr zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler mit ihren Kunstprojekten im Hochsommer aufs Land. Unter dem...

  • 17.07.19
Freizeit
Bildlegende: Rudolf Polanskzy: Der musikalische Affe / Gedächtnis und Musik, 1995, Fotocollage / Film – Video 220 x 160 cm, Foto und © Rudolf Polanszky

HOCHsommer 2019: Rudolf Polanszky: Experimentator in der Galerie Exposition
HOCHsommer 2019: Rudolf Polanszky: Experimentator

HOCHsommer 2019: Rudolf Polanszky: Experimentator ERÖFFNUNG Samstag, 10.08.2019, 12 Uhr DAUER 11.–15.08.2019 ORT Galerie Exposition, Bahnhofring 3, 8330 Jennersdorf ÖFFNUNGSZEITEN 10 –18 Uhr EINTRITT FREI INFORMATION www.hochsommer.at Während im Juli und August in den urbanen Zentren Galerien und öffentliche Kunstinstitutionen traditionell „Ferien machen“, zieht es immer mehr zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler mit ihren Kunstprojekten im Hochsommer aufs...

  • 17.07.19
LokalesBezahlte Anzeige
2 Bilder

Sonderausstellung in Fürstenfeld
Orientteppiche, Kunst und Antiquitäten

Im Rahmen der Neueröffnung präsentierte das "L. Guliano" in der Fürstenfelder Hauptstraße am ersten langen Einkaufsdonnerstag antike und neue Teppiche aus dem Orient. FÜRSTENFELD. Orientteppiche, Kunst und Antiquitäten finden sich auf 400 Quadratmeter Geschäftsfläche seit kurzem im "L. Guliano" auf der Hauptstraße 25 in Fürstenfeld. Am Donnerstag, 11. Juli wurde im Rahmen der Langen Einkaufsdonnerstage zur großen Sonderausstellung geladen. Dabei wurden antike und neue Teppiche aus Persien,...

  • 12.07.19
Leute
Die Ausstellung auf Schloss Tabor läuft bis 19. Mai.
5 Bilder

Neuhaus am Klausenbach
Schloss Tabor: Zwei Wochen zwischen Vernissage und Auktion

Mit einer Vernissage fand der heurige "Kunst-Raum" des Festivalsommers Jopera auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach seinen Auftakt. Heinz Gohlke, Gabriela Proksch, Michael Raimann und Azra Rikic stellen bis 19. Mai ihre Kunstwerke aus. Danach werden diese zu Gunsten der Kinderhilfsstiftung EFIS versteigert. Die Ausstellung ist wochentags von 9.00 bis 16.00 Uhr und am Wochenende von 11.00 bis 18.00 Uhr für frei zugänglich.

  • 07.05.19
Leute
Die Vernissage auf Schloss Tabor beginnt am 5. Mai um 11.00 Uhr.

Auf Schloss Tabor
Neuhaus am Klausenbach: Kunst wird gezeigt und versteigert

Die Künstler Heinz Gohlke, Gabriela Proksch, Michael Raimann und Azra Rikic zeigen bis 19. Mai auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach Teile ihres Werks. Die Vernissage findet am Sonntag, dem 5. Mai, um 11.00 Uhr statt, die Ausstellung ist wochentags von 9.00 bis 16.00 Uhr und am Wochenende von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Am Sonntag, dem 19, Mai, werden die ausgestellten Werke zugunsten der Kinderhilfsstiftung EFIS versteigert.

  • 01.05.19
Leute
Josef und Renate Hirschbeck.
33 Bilder

Osterausstellung
Rohrbrunner begrüßen den Frühling

Josef Hirschbeck bringt mit seinen schon traditionellen Ausstellungen buntes Leben ins Dorf. Die Gemeinschaft  für Brauchtum und Kultur zeigt jährlich zu Weihnachten und zu Ostern, was man in Rohrbrunn alles kann. Josef und Renate Hirschbeck basteln Osterdekorationen und Holzspielzeug, Willi Kloiber schnitzt und malt, Ingrid Raber macht Schmuck, Trude Pfingstl auch, Elisabeth Zieserl konserviert Kräuter, Thomas Froschauer kultiviert den Uhudler und Iris, Anna und Martin Laschalt bieten...

  • 30.03.19
  •  1
Leute
Andrea Leitgeb und Erika Venus
31 Bilder

Eine kleine Ausstellung
Andrea Leitgeb zeigt ihre Innenwelten im Alten Weinstock in Rudersdorf

Von Zeit zu Zeit ändert der "Alte Weinstock" seinen Wandbehang. Diesmal stellt die Freizeit- und Sozialpädagogin Andrea Leitgeb ihre aus der Einsamkeit heraus entstanden Bilder aus. Wenig gegenständlich, vielmehr lyrisch von der Eröffnungsrednerin Erika Venus gedeutet: "Gebaut aus Daunenfedern und Perlen, Kummer und Tod, Finsternis und Not, alles in kleinem Rahmen, von Schwarzweiß in Farben mutiert".  Es geht um "verlorene Gesichter, Pantoffeln, geschmolzenen Steilheiten und ein Geschehen...

  • 07.12.18
Freizeit
Handgemachte Geschenke: Die Ausstellung ist am 8. und am 9. Dezember ab 13.00 Uhr geöffnet.
6 Bilder

In Windisch Minihof
Noch zwei Tage: Adventausstellung in der Jost-Mühle

Auch am kommenden Wochenende bietet die Adventausstellung in der Jost-Mühle in Windisch Minihof Kunsthandwerk und Kulinarik. Am Freitag, dem 8., und am Sonntag, dem 9. Dezember, warten ab 13.00 Uhr Gesticktes, Genähtes, Gefilztes, Gehäkeltes, handgemachte Kerzen aus Bienenwachs, Honig, Töpferarbeiten, Steinbilder und selbstgemachter Schmuck. Auch die Kulinarik mit einer bodenständigen Jause, Glühwein, Punsch und Biowein darf nicht fehlen.

  • 04.12.18
Leute
20 Bilder

Foto Vernissage
"Die Bildermacher" zeigten in Maria Bild ihre Fotografie-Kunst

Der Fotoclub "Die Bildermacher" aus Krobotek veranstaltete im Gemeindeamt Maria Bild eine Vernissage. Zahlreiche Besucher bestaunten die ausgestellten Bilder und ließen sich davon inspirieren.  Die Eröffnung erfolgte durch Obmann Helmut Gaal und Ortsvorsteher Christian Schwartz. Ausgestellt wurden kunstvolle Fotografien der eigenen Clubmitgliedern. Die Bilder zeigten eine große Themenpalette von Natur, Landschaft bis hin zu Portrait-Fotografie. Im Anschluss konnten die Besucher mit den...

  • 25.11.18
Freizeit

Powered by Gemüsehof Zotter
bäuerlicher Adventzauber 2018

Traditionell, Gemütlich, Stimmungsvoll DIE PERFEKTE EINSTIMMUNG AUF WEIHNACHTEN Regionales Handwerk und einzigartige Geschenkideen entdecken, typische Schmankerl verkosten oder selbstgemachte Kekse und Pralinen genießen. Das und vieles mehr erwartet Sie beim traditionell, bäuerlichen Adventzauber beim Gasthaus Brückler in Grieselstein. Wann: 17. November 2018 Beginn: 13:00 Uhr Bäuerliche Vielfalt diverser Direktvermarkter von Stand zu Stand. Gemütliche Momente für Groß und Klein...

  • 05.11.18
Leute
Der Historiker Felix Josef hat sich in die Geschichte des Schlosses vertieft und die Ausstellung mit zwei Kollegen gestaltet.
20 Bilder

Kultur in Neuhaus am Klausenbach
Neue Dauerausstellung auf und über Schloss Tabor

Wer im Internet recherchiert, wann Schloss Tabor erbaut wurde, stößt ständig auf die Jahreszahl 1469. Woher diese Angabe stammt, lässt sich nicht mehr sagen. Aber dass sie falsch ist, scheint klar: "Wir wissen das Errichtungsjahr nicht genau. Die Ursprünge von Tabor samt seinem Namen liegen bis heute im Dunkeln", sagt einer, der es wissen muss. Wechselhafte GeschichteDer Historiker Felix Josef hat sich in den letzten Jahren intensiv mit der Aufarbeitung der Geschichte des Schlosses in...

  • 15.10.18
Leute
Die Ausstellung findet in der Grenzkunsthalle am Bahnhofring genügend Platz.
3 Bilder

"Kunst an der Grenze"
Clemens Hollerer stellt großräumig in Jennersdorf aus

Bilder und Installationen von Clemens Hollerer sind bis 28. Oktober in der Grenzkunst-Halle in Jennersdorf zu sehen. Kunstförderer Claudio Cocca präsentierte bei der Vernissage im Rahmen der Serie "Kunst an der Grenze" Werke und Schöpfer. Die Ausstellung am Bahnhofring ist mittwochs bis freitags von 15.00 bis 18.30 Uhr sowie samstags und sonntags von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Hollerer wurde in Bruck an der Mur geboren, lebt und arbeitet heute in Bad Gleichenberg. Er beschäftigt sich...

  • 10.10.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.