.

Bahnhof

Beiträge zum Thema Bahnhof

ÖBB-Rahmenplan: Schwerpunkte der Investitionen in Kärnten sind die Koralmbahn, der Karawankentunnel und Elektrifizierung von Strecken.
1 1

ÖBB-Rahmenplan
1,4 Milliarden Euro fließen in Bahn in Kärnten

Schwerpunkte der Investitionen in Kärnten sind die Koralmbahn, der Karawankentunnel und Elektrifizierung von Strecken. KÄRNTEN. Die ÖBB investieren in den nächsten sechs Jahren 17,5 Milliarden Euro in moderne Bahn-Infrastruktur, acht Milliarden Euro kamen im Vergleich zum letzten beschlossenen Rahmenplan hinzu. In Kärnten werden ca. 1,4 Milliarden Euro investiert – schwerpunktmäßig in die Errichtung der Koralmbahn, in die Sanierung des Karawankentunnels, in Bahnhofsumbauten, die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Als einen ersten Schritt kündigt Landesrat Sebastian Schuschnig den Wegfall des Zuschlages für den Stadtverkehr an.

Öffentlicher Verkehr
Schuschnig kämpft für Abschaffung des Stadtzuschlages

Verbund-Ticket soll in Zukunft – noch heuer – auch Stadtbusse kostenfrei umfassen. Gespräche laufen. Für Pendler würde dies eine Entlastung von bis zu 290 Euro jährlich bedeuten. KÄRNTEN. Im Frühjahr 2019 startete ein breiter Stakeholder-Prozess für den Reformplan für den öffentlichen Verkehr (ÖV 2020+). Nun wurden erste Maßnahmen bekannt. So will Mobilitätslandesrat Sebastian Schuschnig, dass der Stadtzuschlag bei Bus und Bahn im Verbundraum landesweit abgeschafft wird. Daran wird gerade...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Der geständige Täter wurde auf freiem Fuß angezeigt

Tätlicher Übergriff beim Bahnhofsbuffet aufgeklärt

Nach umfangreichen Erhebungen von Beamten der Polizeiinspektion Feldkirchen konnte eine schwere Körperverletzung nun geklärt werden. FELDKIRCHEN. Ein 20-jähriger Angestellter aus dem Bezirk Feldkirchen trat am 8. Mai 2016 gegen 7.00 Uhr in einem offensichtlich alkoholisierten Zustand vor dem Bahnhofsbuffet in Feldkirchen einen 21-jährigen Lehrling aus dem Bezirk Feldkirchen mit dem Fuß gegen den Kopf. Mitfahrt verweigert Der Grund dürfte gewesen sein, dass der 20-Jährige seine Freundin vor dem...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Die Arbeiten an den Gleisanlagen werden teilweise auch nachts durchgeführt

Bahnhof Feldkirchen: Servicearbeiten sind notwendig

Arbeiten an den Gleisanlagen in Feldkirchen beginnen am 6. April FELDKIRCHEN. Bahnanlagen benötigen regelmäßig ein „Service“. Daher führen Mitarbeiter der ÖBB an den Gleisanlagen im Bereich des Bahnhofs Feldkirchen von 6. bis 13. April 2016 (teilweise auch in der Nacht) Arbeiten durch. Welche Auswirkungen hat das? Durch die Arbeiten kann es zu erhöhter Lärmentwicklung kommen. Von Seiten der ÖBB wird alles getan, um diese so gering wie möglich zu halten und die Arbeiten so schnell wie möglich...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

Videos: Tag der offenen Tür

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.