Baustellen

Beiträge zum Thema Baustellen

Die Formel 1 steht noch länger am Start.
4

Vorschau auf 2021
Formel 1 dreht noch länger ihre Runden in Spielberg

Der Vertrag mit der Königsklasse wurde bis 2023 verlängert. Zudem gibt es weitere Neuerungen. MURAU/MURTAL. Vorhersagen sind während einer Pandemie bekanntlich besonders schwierig. Das Projekt Spielberg übt sich jedenfalls in Zweck-Optimismus. Für 2021 gibt es nicht nur einen randvollen Rennkalender - auch die Fans sollen wieder an den Red Bull Ring zurückkehren. Der Vorverkauf für die beiden Königsklassen Formel 1 und MotoGP läuft auf Hochtouren. Neuerungen Falls es tatsächlich möglich ist,...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Der Seetalblick von Didi Mateschitz wird demnächst fertig.
1

Ring Rast, Seetalblick und Co.
Wie geht es auf den Baustellen weiter?

Projekte von privaten Investoren laufen weiter. Gemeinden sind in der Zwickmühle. MURTAL. Ein Disput im Gemeinderat war die Folge, als Bürgermeister Manfred Lenger den vorläufigen Baustopp für die Volksschul-Sanierung und den Kindergarten-Neubau in Spielberg verkündete. Begründet wurde der Schritt mit „enormen Steuerausfällen“ aufgrund der Krise. Projekte evaluieren In der Nachbarstadt Knittelfeld kann man das Vorgehen durchaus nachvollziehen. „Auch wir werden alle Projekte evaluieren und...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
In Unzmarkt wird wieder gebaut.
1

Murtal
Baustellen werden wieder hochgefahren

Auf der S 36 bei Unzmarkt wird schon gearbeitet - Landtorberg in Judenburg soll bald folgen. MURTAL. „Unter strengen Hygienebedingungen“ hat die Straßenbaugesellschaft Asfinag diese Woche ihre Arbeit auf der größten Baustelle der Region wieder aufgenommen. Der künftige Abschnitt der S 36 zwischen St. Georgen ob Judenburg und Scheifling wird nach der coronabedingten Pause weitergebaut. Vollbetrieb Spätestens ab kommenden Montag wird der Vollbetrieb auf der Baustelle wieder aufgenommen.„Die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Rampe Landtorberg wird in Judenburg saniert.

Vorschau auf 2019
Viele Baustellen in der Region

Schnellstraße, Stadteinfahrt und vieles mehr wird heuer in Angriff genommen. MURTAL/MURAU. Die größte Baustelle der Region bleibt auch im neuen Jahr die Unterflurtrasse in Unzmarkt-Frauenburg. Beinahe ohne Pause gehen dort die Arbeiten der Straßengesellschaft Asfinag weiter. Bis 2020 wird dort der nächste Abschnitt der Murtal-Schnellstraße S 36 fertiggestellt. Bürgermeister Eberhard Wallner hat dort eine Verlängerung der Trasse vom sogenannten Hirschfeld bis nach Scheifling gefordert. Eine...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Kummerkurve auf der B78 bei Obdach. Foto: KK

Nie mehr Kummer in dieser Kurve

Bauoffensive des Landes macht das Murtal noch einmal zur Riesen-Baustelle. Die ganze Region ist eine riesige Baustelle - und das im wahrsten Sinne des Wortes. Autofahrer haben es dieser Tage nicht leicht, dürfen sich aber trotzdem nicht beschweren. Schließlich sorgen die Baumaßnahmen im Anschluss wieder für freie Fahrt. Seit vergangener Woche wird auf der S 36, der Murtal-Schnellstraße, zwischen Zeltweg Ost und Zeltweg West der Spaten geschwungen. Auf dem rund sechs Kilometer langen Abschnitt...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.