Baustellen

Beiträge zum Thema Baustellen

Seit 22. September ist die L 19 Serfauser Straße für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Kurve fünf wird ausgebaut.
3

Verkehrsbehinderungen
Serfauser und Piller Straße werden ausgebaut

SERFAUS, FISS, LADIS, FLIEß (otko). Wegen dem Ausbau der Kehre fünf ist derzeit die L 19  Serfauser Straße gesperrt. Der Verkehr auf das Sonnenplateau wird über Ladis umgeleitet. Auch in Fließ gibt es im Bereich "Neuer Zoll" Bauarbeiten auf der L 17 Piller Straße. Totalsperre der Serfauser Straße Wer im Moment auf das Sonnenplateau nach Fiss und Serfaus möchte, muss einen Umweg über Ladis in Kauf nehmen. Die L 19 Serfauser Straße ist im Bereich "Talfes" seit 21. September für den gesamten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die zur Debatte stehende Liegenschaft ist dicht mit Bäumen und Sträuchern am Rand eines Weges an einem Gerinne bewachsen, das man vor Jahren stillgelegt hat.

Öffentlicher Grünstreifen vor Verkauf

Obwohl es sich nur um 300 Quadratmeter handelt, laufen verschiedene Parteien Sturm gegen den Verkauf eines Grünstreifens an der Wiener Straße. PURKERSDORF (ae). Das umstrittene Objekt ist nicht besonders spekakulär: ein schmaler, dicht mit allerlei Bäumen und Sträuchern bewachsener Streifen entlang eines Weges, der von der viel befahrenen Wiener Straße hinunter an den Wienfluss führt. Am Grundstück daneben ist ein Wohnbauprojekt in Planung und der Bauträger trat an die Gemeinde heran, mit...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
Zwischen 7. und 9.9. kein Ampelbetrieb
1

Bürgerservice
Änderung der Ampel- und Verkehrsregelung bei Kreuzung Egger-Lienz-Straße

Kein Ampelbetrieb und nur ein Fahrstreifen zwischen 7. und 9. September im Bereich Egger-Lienz-Straße und Andreas-Hofer-Straße INNSBRUCK. Wegen der Vorbereitungsarbeiten zur Baustelle im Kreuzungsbereich Egger-Lienz-Straße und Andreas-Hofer-Straße wird im Zeitraum zwischen 7. September und voraussichtlich 9. September das Steuergerät der Ampel verlegt werden. Die Ampelanlage ist in dieser Zeit nicht in Betrieb, die Verkehrsführung erfolgt durch händische Verkehrsregelung. Während der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nadine Isser
In Mühling muss man über Zarnsdorf ausweichen.

Mobil im Bezirk Scheibbs
Umleitungen verärgern Scheibbser Autolenker

Drei große Umleitungen sorgen zurzeit für große Verärgerung bei den Autolenkern im Bezirk Scheibbs. BEZIRK SCHEIBBS. Drei Großbaustellen in Mühling, in Oberndorf an der Melk und in Gresten sorgen für großräumige Umleitungen. Das bringt einen erheblichen Zeitverlust mit sich und ärgert deshalb zahlreiche Verkehrsteilnehmer im Bezirk Scheibbs. Bauarbeiten in Mühling und Oberndorf "In Mühling wird zurzeit noch am Kreisverkehr für die Umfahrung in Wieselburg gebaut. Da sich die Anrainer...

  • Scheibbs
  • Philipp Pöchmann
Im Andräviertel wird im September an einigen Straßen gebaut.

Baustellen
Wo im Andräviertel im September gebaut wird

Aufgrund der Bauarbeiten im Andräviertel ist im September mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. SALZBURG. In der Franz-Josef-Straße, zwischen Faberstraße und Haydnstraße, wird die Fernwärmeleitung erneuert. Nach punktuellen Grabungen werden die bestehenden Leitungen herausgezogen und neue Rohre eingeschoben. Dadurch werden vor allem die Bäume und deren Wurzeln entlang der Franz-Josef-Straße geschont. Einbahnregelung im Andräviertel In der Auerspergstraße wird die Fernwärmeleitung...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
In der Schrutkagasse wird bereits gearbeitet. Und sie bleibt aus diesem Grund auch noch bis März 2021 gesperrt.
5

Baustellen in Hietzing
Sanierung der Hauptwasserleitung hat begonnen

Ab 11. August 2020 werden in der Schrutkagasse, Spohrstraße, Veitingergasse und Wambachergasse 1.450 Meter Wasserleitungsrohre erneuert. Die Rohrlegung wird von den Wiener Netzen in vier Bauabschnitten durchgeführt. HIETZING. „Wir nehmen die Versorgung mit Trinkwasser oft als Selbstverständlichkeit wahr, dabei gibt es eigentlich keinen größeren Luxus als frisches Quellwasser mitten in der Großstadt! Leider müssen die ca. 100 Jahre alten Rohre der Wiener Hauptwasserleitung jetzt erneuert...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Ursula Zechner (GF Asfinag Maut Service GmbH) mit Prokurist Stefan Zangerle und Rene Tonini, dem Leiter der Mautstelle Schönberg
1 2

Stubai-Wipptal
Corona bremst Mauteinnahmen massiv ein

SCHÖNBERG. Die Sommerbilanz der Asfinag-Verantwortlichen fällt heuer freilich etwas anders aus. "Der österreichweite Erlösrückgang für das Jahr 2020 ist mit 464 Millionen prognostiziert", macht die Geschäftsführerin der Asfinag Maut Service GmbH, Ursula Zechner, keinen Hehl daraus, dass Corona auch den Autobahnbetreiber fest im Griff hat. Denn auch wenn das Verkehrsaufkommen seit einigen Wochen wieder immens ist, stehen im ersten Halbjahr unterm Strich doch ein Minus von 40 Prozent beim...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Zwei Baustellen in der Nähe des Leobener Bahnhofes wurden fertiggestellt bzw. stehen unmittelbar davor.

Leoben: Bauarbeiten wurden fertiggestellt

Der Martin-Luther-Kai und Fußgängerübergang in Leoben sind (bald) wieder uneingeschränkt nutzbar. LEOBEN. Auch während der Sommermonate wird in der Montanstadt eifrig gebaut und so konnten folgende Baustellen in unmittelbarer Nähe zum Leobener Hauptbahnhof bereits fertiggestellt werden bzw. stehen kurz davor: Der einsturzgefährdete Luftschutzstollen aus dem 2. Weltkrieg im Bereich des Martin-Luther-Kais wurde abgetragen, die Baugrube entsprechend verfüllt und mit einer Asphaltdecke...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Am kommenden Wochenende ab dem 14. August 2020 stehen in Linz einige Baustellen an. Dadurch muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden (Symbolbild).

Sommerbaustellen
Der Römerbergtunnel ist von 14. bis 17. August gesperrt

Am Freitag, 14. August 2020, laufen in Linz mehrere große Sommerbaustellen an, wodurch es zu Verkehrsbehinderungen kommt. So wird etwa der Römerbergtunnel in beide Richtungen gesperrt. LINZ. Ein Großteil der Bauarbeiten im Sommer betrifft in diesem Jahr den Linzer Stadtteil Urfahr.  „In Absprache mit der Polizei und der Bau- und Bezirksverwaltung wurde die in der Stadt vergleichsweise verkehrsärmere Haupturlaubszeit gewählt, um dringend notwendige Sanierungs- und Erhaltungsarbeiten...

  • Linz
  • Katharina Wurzer
Baustellenarbeiten haben bereits begonnen.

Baustellenarbeiten
Verkehrsbehinderungen in Purkersdorf

Der NÖ Straßendienst saniert in diesem Sommer in der Linzer Straße den Fahrbahnabschnitt von der Süßfeldstraße bis Ortsgrenze Gablitz. Die Stadtgemeinde Purkersdorf hat aus diesem Grunde im Gemeinderat einen Beschluss gefasst, den Gehsteig und die Straßenentwässerungsanlage linksseitig in Richtung Gablitz zu sanieren. PURKERSDORF (pa). Mit den Arbeiten wurde bereits begonnen. Die Gehsteigflächen werden bis Ende August 2020 neu hergestellt. Die in den Jahren gekommene Entwässerung der Straße...

  • Purkersdorf
  • Katharina Gollner
5

Baustellen
7-Punkte-Programm für Radführung bei Baustellen in Innsbruck

INNSBRUCK. Dem ambitionierten Ziel, in Innsbruck Vorrang für den Radverkehr durchzusetzen, kommen die städtischen Fuß- und Radkoordinatoren Teresa Kallsperger und Christian Schoder mit ihrem Leitfaden für fahrradfreundliche Verkehrsführung bei Baustellen einen Schritt näher. Der unter Leitung von Baustellenkoordinatorin Martina Gura und intensiver Mitwirkung der Verkehrsbehörde und anderer Dienststellen der Stadt Innsbruck erstellte Leitfaden enthält unter anderem sieben Punkte für...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Besondere Verkehrsbedingungen wie zusätzliche Beschilderungen, Leitbalken und unklare Bodenmarkierungen können Lenker verwirren.

ÖAMTC
Baustellen: So verhalten sich Autofahrer richtig

Die Mehrheit der Befragten befindet das Baustellenmanagement auf Österreichs Straßen als ingesamt gut. Das hat eine vom österreichischen Automobilclub (ÖAMTC) durchgeführte Umfrage unter 2.000 Mitgliedern ergeben. Komplizierte Beschilderung im Baustellenbereich kann Lenker aber zur Verzweiflung bringen, wie der ÖAMTC warnt. Denn gerade jetzt, im Reiseverkehr, können Baustellen und die daraus resultierende unplanmäßige Fahrzeitverlängerung zu Verärgerung und Stress führen. ÖSTERREICH. Die...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Adrian Langer
Punktuell kann es in Villach zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Villach
Hier kommt es zu Verkehrsbehinderungen!

Es wird an der Villacher Straßeninfrastruktur gebaut. Teilweise kann es zu Überlastungen oder Verzögerungen im Straßenverkehr kommen.  VILLACH. Punktuell ist aufgrund von Bauarbeiten mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Hier die Details: Aufgrund von Grabungsarbeiten für die KNG Kärnten Netz kann es in der Friedensstraße auf Höhe Nummer 18 von 3. bis 21. August zu Verkehrsbehinderungen kommen.Wegen der nötigen Behebung einer Kabelstörung entlang der Karl-Ghon-Straße bis in die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Reisinger Thorsten, GR Schatzl Gerhard, Jansch Werner, GR Felsenstein Carola, Topf Markus, Ing. Leopold Pasteiner

 

SPÖ NÖ Mitte
6. Urlaubswoche für Bauarbeiter schon nach 20 Jahren

BauarbeiterInnen bekommen die 6. Urlaubswoche künftig schon nach 20 Arbeitsjahren. Das wurde vor kurzem auf Druck der SPÖ und auf Grundlage einer Bau-Sozialpartnereinigung im Parlament beschlossen. Die SPÖ GemeinderätInnen Carola Felsenstein und Gerhard Schatzl überbringen die guten Nachrichten samt kühler Erfrischung.   ST.PÖLTEN/NÖ (pa). Wie gute Sozialpolitik für die Menschen geht, haben vor kurzem die Bau-Sozialpartner und die SPÖ gezeigt. Im Parlament wurde beschlossen, dass Bauarbeiter...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Mitarbeiter der Straßenmeisterei, Bürgermeister Dieter Lang und Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkellner die Baustelle auf der L1189 Holzinger Straße in Gallspach.
4

Straßensanierung
Willkommene Abkühlung auf Brücken- und Straßenbaustellen

Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkellner sorgte im Rahmen einer Sommeraktion auf Baustellen im Bezirk Grieskirchen für Abkühlung. Gleichzeitig verschaffte er sich einen Überblick über aktuelle Baumaßnahmen und den jeweiligen Baufortschritt. BEZIRK GRIESKIRCHEN. Einen Vormittag lang wurden aktuelle Hot-Spot-Baustellen in vier Bezirken besichtigt. In Grieskirchen machte sich Steinkellner ein Bild der Arbeiten am Gehsteig Aigen-Arming entlang der Geboltskirchener Straße L1074. Begutachtet...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Das Großprojekt bei der Perger Ortschaft Tobra hat bereits gestartet. Bis September wird dort fleißig gewerkt.

Bezirk Perg
Baustellensommer: Das kommt auf Verkehrsteilnehmer zu

Auf einigen Routen müssen Verkehrsteilnehmer diesen Sommer mehr Zeit einplanen. BEZIRK PERG. „Im Sommer herrscht bis zu 25 Prozent weniger Verkehr auf Oberösterreichs Straßen. Dann wird ein Großteil der Straßen- und Brückensanierungen eingerichtet. Unter land-oberoesterreich.gv.at/strasseninfo können sich Autofahrer informieren“, sagt der Landesrat für Infrastruktur Günther Steinkellner. Hier müssen Lenker in den kommenden Wochen mehr Zeit einplanen: Waldhausen, L575 Sarmingstraße: Das...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Am Dienstag, dem 14. Juli 2020, beginnt die Sanierung beschädigter Betonfelder

Montecuccoliplatz und Elisabethallee
Sanierung beschädigter Betonfelder

Der Baustellensommer macht auch vor dem 13. Bezirk nicht halt. In den nächsten Tagen werden in Hietzing dringend notwendige Sanierungsarbeiten ausgeführt. HIETZING. Am Dienstag, dem 14. Juli 2020, beginnt die Stadt Wien – Straßenverwaltung und Straßenbau aufgrund von Zeitschäden mit der Sanierung beschädigter Betonfelder in der Elisabethallee von Stranzenberggasse bis Montecuccoliplatz im Zuge der Maxingstraße im 13. Bezirk. Der Verkehr wird auf Baudauer wechselweise mittels...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Ab 12. Juli ist die B 38 wieder befahrbar, einen Tag später wird die Hirschbacher Straße gesperrt.

VERKEHR
Bezirk Freistadt ist Baustellen-Hotspot

BEZIRK FREISTADT. "Im Sommer herrscht bis zu 25 Prozent weniger Verkehr auf Oberösterreichs Straßen", sagt Verkehrslandesrat Günther Steinkellner (FPÖ). "Deshalb wird ein Großteil der Straßen- und Brückensanierungen im Sommer eingerichtet." Im Bezirk Freistadt ist die Tätigkeit verglichen mit anderen Bezirken besonders intensiv. Gleich auf fünf Großbaustellen wird gewerkt. Wir haben für Sie den genauen Überblick: Ortsdurchfahrt St. LeonhardDie Gutauer Straße (L 1472) weist im Ortsbereich von...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Rollentausch: Die Straßenbahnlinie Nummer 3 fährt im Sommer nach Andritz.

Holding Graz: Linie 3 wird zur Linie 4 und fährt nach Andritz

Die alljährlichen Straßenarbeiten im Sommer zwingen die Holding Graz auch heuer wieder zu einigen Adaptierungen des ÖV-Fahrplans. Sommerzeit ist Baustellenzeit. Die Holding Graz absolviert zusätzlich zu den großen Straßenbahnausbauten nach Reininghaus und in die Smart City Graz auch heuer wieder Gleiserneuerungen. "Die Einstellung der Linie 4 führt zu einem ,Ästetausch' bei den Straßenbahnlinien, sodass der 3er aufgrund der Baustelle von der Krenngasse kommend dann Richtung Andritz fährt",...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Die Baustelle in der Hellbrunner Straße wird Ende Juli abgeschlossen.

Baustellen
Wo im Sommer in Salzburg gebaut wird

SALZBURG (lg). Sommerzeit ist in Salzburg auch Baustellenzeit – die ruhigere Verkehrssituation während der Sommermonate wird für anstehende Sanierungen genutzt. Hinzu kommen die großen Kanal- und Leitungsbaustellen im Andräviertel und in der Riedenburg. Müllner Steg und Clemens-Holzmeister-Stiege So wird neben der Generalsanierung des Müllner Steges und der Clemens-Holzmeister-Stiege in der Nähe des Festspielhauses auch die Geh- und Radwegverbreiterung im Kurgarten und die Vorkehrung für...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Der Wildgarten (hier der Rosengarten) wächst. Für eine öffi-Bus-Zufahrt muss nun der Emil-Behring-Weg ausgebaut werden.

Emil-Behring Weg
Achtung Sperre beim Wildgarten

Der Wildgarten wird weiter ausgebaut. Deshalb kommt es vom Dienstag, 7. Juli 2020, bis 9. Oktober 2020 zu einer teilweisen Sperre des Emil-Behring-Wegs. MEIDLING. Um den Wildgarten auch mit öffentlichen Bussen besser anzubinden, wird an der Krezung Emil-Behring-Weg zur Wundtgasse ein Kreisverkehr errichtet . Dafür muss auch die Fahrbahn des Emil-Behring-Wegs umgebaut werden. Baubeginn ist am Dienstag, 7. Juli 2020. Geplantes Ende ist der 9. Oktober 2020. Anrainerverkehr möglich Das...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Mit dem Sommerferienbeginn startet normalerweise die traditionell verkehrsreichste Zeit des Jahres. Heuer soll das laut ÖAMTC coronabedingt anders werden.
1 2

Ausblick
So wird der Sommerreiseverkehr zum Ferienbeginn

Der Mobilitätsclub ÖAMTC rechnet angesichts des Ferienbeginns am ersten Juli-Wochenende mit keinen Verkehrsbehinderungen. ÖSTERREICH. In Wien, Niederösterreich und dem Burgenland ist am Freitag für rund eine halbe Million Kinder und Jugendliche ein turbulentes Schuljahr zu Ende gegangen. Für die 650.000 Kinder und Jugendlichen in den westlichen Bundesländern beginnen die Sommerferien erst eine Woche später. Drei Viertel planen in den Ferien auch heuer einen Urlaub, rund ein Viertel will ins...

  • Wien
  • Wieden
  • Julia Schmidbaur
Hier kommt es in Villachs Straßenverkehr zu Behinderungen.

Villach
Hier kommt es zu Verkehrsbehinderungen!

Geduld ist gefragt, und das gleich an mehreren Punkten in er Innenstadt. Hier wird an derInfrastruktur gearbeitet. VILLACH. Mehrere Baustellen im Stadtbereich werden jeweils kurzzeitig die Geduld von Autolenkern fordern. Es müssen Grabungs-, Sanierungs- und Felsräumarbeiten durchgeführt werden. Ein Überblick: Noch bis zum 9. Juli wird nahe der Kreuzung Burgenlandstraße-Meister-Friedrich- Straße gegraben.Ab Samstag, 4. Juli, wird die Fernwärmeleitung im Bereich St. Johanner Straße,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die ÖVP-Gemeinderäte Stefanie Essl und Christoph Brandstätter bei der Baustelle in der Riedenburg. Sie orten Mängel in der Informationspolitik bei Baustellen.

Anrainer-Beschwerden
ÖVP kritisiert "mangelhafte Baustellen-Information"

Die Stadt-ÖVP ortet mangelhafte Anrainer-Infos bei Baustellen. Mittels Antrag fordern die ÖVP-Gemeinderäte Stefanie Essl und Christoph Brandstätter jetzt einheitliche Standards bei der Baustellen-Informationspolitik. SALZBURG. Nach der coronabedingten Zwangspause im Frühjahr sind die Baustellen derzeit wieder fester Bestandteil des Stadtbilds. Für Unmut bei den betroffenen Anrainern sorge laut ÖVP dabei vor allem eine "mangelhafte Informationspolitik von Seiten des Bauressorts", wie die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.