Baustellen

Beiträge zum Thema Baustellen

In Mühling muss man über Zarnsdorf ausweichen.

Mobil im Bezirk Scheibbs
Umleitungen verärgern Scheibbser Autolenker

Drei große Umleitungen sorgen zurzeit für große Verärgerung bei den Autolenkern im Bezirk Scheibbs. BEZIRK SCHEIBBS. Drei Großbaustellen in Mühling, in Oberndorf an der Melk und in Gresten sorgen für großräumige Umleitungen. Das bringt einen erheblichen Zeitverlust mit sich und ärgert deshalb zahlreiche Verkehrsteilnehmer im Bezirk Scheibbs. Bauarbeiten in Mühling und Oberndorf "In Mühling wird zurzeit noch am Kreisverkehr für die Umfahrung in Wieselburg gebaut. Da sich die Anrainer...

  • Scheibbs
  • Philipp Pöchmann
Punktuell kann es in Villach zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Villach
Hier kommt es zu Verkehrsbehinderungen!

Es wird an der Villacher Straßeninfrastruktur gebaut. Teilweise kann es zu Überlastungen oder Verzögerungen im Straßenverkehr kommen.  VILLACH. Punktuell ist aufgrund von Bauarbeiten mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Hier die Details: Aufgrund von Grabungsarbeiten für die KNG Kärnten Netz kann es in der Friedensstraße auf Höhe Nummer 18 von 3. bis 21. August zu Verkehrsbehinderungen kommen.Wegen der nötigen Behebung einer Kabelstörung entlang der Karl-Ghon-Straße bis in die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Das Großprojekt bei der Perger Ortschaft Tobra hat bereits gestartet. Bis September wird dort fleißig gewerkt.

Bezirk Perg
Baustellensommer: Das kommt auf Verkehrsteilnehmer zu

Auf einigen Routen müssen Verkehrsteilnehmer diesen Sommer mehr Zeit einplanen. BEZIRK PERG. „Im Sommer herrscht bis zu 25 Prozent weniger Verkehr auf Oberösterreichs Straßen. Dann wird ein Großteil der Straßen- und Brückensanierungen eingerichtet. Unter land-oberoesterreich.gv.at/strasseninfo können sich Autofahrer informieren“, sagt der Landesrat für Infrastruktur Günther Steinkellner. Hier müssen Lenker in den kommenden Wochen mehr Zeit einplanen: Waldhausen, L575 Sarmingstraße: Das...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Die Baustelle in der Hellbrunner Straße wird Ende Juli abgeschlossen.

Baustellen
Wo im Sommer in Salzburg gebaut wird

SALZBURG (lg). Sommerzeit ist in Salzburg auch Baustellenzeit – die ruhigere Verkehrssituation während der Sommermonate wird für anstehende Sanierungen genutzt. Hinzu kommen die großen Kanal- und Leitungsbaustellen im Andräviertel und in der Riedenburg. Müllner Steg und Clemens-Holzmeister-Stiege So wird neben der Generalsanierung des Müllner Steges und der Clemens-Holzmeister-Stiege in der Nähe des Festspielhauses auch die Geh- und Radwegverbreiterung im Kurgarten und die Vorkehrung für...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Aufgrund einiger Arbeiten kommt es zu Verkehrsbehinderungen im Stadtgebiet.

Villach
Hier kommt es zu Verkehrsbehinderungen!

In den folgenden Tagen kommt es zu Verkehrsbehinderungen im Villacher Stadtgebiet.  Auf der Peraustraße: Arbeiten zur Errichtung einer Zu- und Einfahrt auf Höhe Peraustraße 17 von 26. Juni bis 3. Juli. Es sind mögliche Verkehrsbehinderungen zu berücksichtigen.Rennsteiner Brücke: Aufgrund von Sicherungsarbeiten entlang des Geh- und Radweges auf der B 100 Rennsteiner Brücke kommt es im Zeitraum von 26. Juni bis 28. Juli zu Verkehrsbehinderungen.Faaker See: Überprüfung der Autobahnbrücke...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Es kommt zu Behinderungen im Stadtverkehr.

Glasfaserausbau und Sanierungen
In Villach kommt es zu Verkehrsbehinderungen

Im Villacher Stadtgebiet kommt es demnächst zu Verzögerungen.  VILLACH. Zu vorübergehenden Verkehrsbehinderungen kann es Ende April, Anfang Mai in der Richtstraße auf Höhe Nr. 42 und 44 kommen. Hier werden Anschlüsse für die A1 Telekom hergestellt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich von 27. April bis 22. Mai. Gleicher Zeitraum, andere Straße: Entlang der Franz-von-Assisi-Straße (Nr. bis Nr. 8) und im Bereich der L49 Ossiachersee-Südufer Straße kommt es aufgrund einer...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
In den nächsten Wochen tut sich in Ennsdorf einiges: Bauarbeiten für Kanal- und Wasserleitungen und Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung im Ortsteil Windpassing starten.

Ennsdorf
Bauarbeiten und Verkehrsberuhigung

In den nächsten Wochen tut sich in Ennsdorf einiges: Bauarbeiten für Kanal- und Wasserleitungen und Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung im Ortsteil Windpassing starten.  ENNSDORF. Aufgrund von Leitungsarbeiten kommt es in den nächsten vier Wochen zu Verkehrsbeeinträchtigungen in folgenden Straßen: Möwenweg, Amtshausstraße, Wiener Straße, Wirtschaftszeile Süd und Erlenweg. Verkehrsberuhigung Windpassing Weiters starten mit Ende April die Bauarbeiten auf der Mauthausnerstraße im Ortsteil...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Mit vierzehn Baustellen ist der Pongau zumindest zahlenmäßig der Salzburger Spitzenreiter.

Verkehr
Diese Baustellen erwarten uns 2020

In diesem Jahr erwarten uns mehrere große Baustellen auf Autobahnen, Landes- und Bundesstraße, eine Fortsetzung der im letzten Jahr begonnen Sanierungsoffensive. PONGAU. Die Schwerpunkte der Autobahnsanierung liegen dieses Jahr an der A10 mit insgesamt sechs Baustellen, vier davon werden im Pongau durchgeführt. "Die Asfinag investiert heuer in Salzburg rund 60 Millionen Euro für mehr Verkehrssicherheit und Fahrkomfort", erklärt Stefan Siegele Geschäftsführer der Asfinag Service GmbH. Das...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Antwort der parlamentarischen Anfrage bestätigt Neos-Leitgeb in seiner Kritik an der Asfinag und dem Land Tirol.

Tiroler Baustellenmanagement
Neos erhalten Antwort auf parlamentarische Anfrage

TIROL. Kürzlich stellten die Neos Tirol eine parlamentarische Anfrage bezüglich des Investitionsprogramms und Bausstellenmanagements in Tirol. Nun liegt der Bericht des Verkehrsministeriums vor und Neos Landtagsabgeordneter Leitgeb sieht sich in seiner Kritik bestätigt. Vorwurf des schlechten BaustellenmanagementsWie aus dem Bericht des Verkehrsministeriums hervorgeht, findet alljährlich eine detaillierte Vorstellung aller Projekte auf dem hochrangigen Straßennetz statt. Schon vor dieser...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
18

Verkehrssituation in St. Ruprecht

Die Baustelle in der Fünfingerstraße in St. Ruprecht ist kurz vor der Fertigstellung. Die Sanierung der Fünfingerstraße ist ein Teil eines großen Verkehrskonzeptes, das die Gemeinde St. Ruprecht in der nächsten Zeit umsetzen will. Der Verkehr von Dörfl, Wolfgruben, Fünfing und Winterdorf soll zukünftig über die Südspange, wo eine neue Brücke über die Raab entsteht, weiter über die Bahnübersetzung beim Locker-Teich zur Südausfahrt St. Ruprecht geführt werden. Dazu muss die Landesstraße 362,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Iris Bloder
Als Autofahrer erhofft man sich in Innsbruck eine grüne Welle umsonst. Öffis und Fußgänger haben Vorrang.
1 10

Ampelregelung in Ibk
"Zu guter Letzt kommt der Pkw-Verkehr"

Ampelregelungen sind eine komplizierte Angelegenheit. Wer Vorrang hat, ist aber oft politische Sache. INNSBRUCK. Rot, rot und schon wieder rot. Wer mit dem Auto auf den Verkehrshauptadern der Stadt fährt – z. B. Südring, Innrain, Höttinger Au – braucht oft gute Nerven. Denn die grüne Welle ist alles andere als selbstverständlich. Ein ständiges Anhalten und Losfahren ist die Folge. Ob es überhaupt so viele Ampeln in der Stadt braucht, das zweifeln nicht nur Laien an, sondern auch der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Der ganz normale Wahnsinn
8

Mehr STOP als GO
Wenn es sich mal wieder so richtig staut

ÖTZTAL-SÖLDEN(bek). Dass der Verkehr im Ötztal stetig steigt, und wohl auch ein Problem darstellt hat eine Studie zur Mobilitätsgarantie im Frühjahr wohl sehr deutlich gezeigt. Waren es doch immerhin 54450 Fahrzeuge, die an einem Werktag in der Zwischensaison im Tal unterwegs waren. Was Fahrzeuglenker derzeit aber in Sölden erleben dürfen ist wohl die Spitze des Eisbergs. Die TIGAS schafft es doch wirklich in den Hauptsaison,  und Verkehrs stärksten Zeit die Versorgungsleitungen Mitten...

  • Tirol
  • Imst
  • Benny Klotz
Ein Zeichen, das Wien jeden Sommer aufs Neue prägt. Gern gesehen ist es dennoch nicht.

Baustellen
Wo diesen Sommer Stau droht

Auch heuer wieder wird im Sommer in Wien kräftig gebaut. Wie wirkt sich das auf den 15. Bezirk aus? RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Der Sommer kommt – und mit ihm die mittlerweile fast schon traditionell zu nennenden Baustellen, die sich über die ganze Stadt verteilen. Der Grundgedanke dahinter ist, dass das Verkehrsaufkommen während der Urlaubszeit geringer ist. Diese Theorie mag ja gut gemeint sein, sie hält nur meist nicht in der Praxis. Sie hilft auch nicht wirklich weiter, wenn mal wieder...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Michael J. Payer
1 4

Verkehrshinweise
Grieskirchen: Straßensperren in den Sommermonaten

Nicht nur der Sommer ist eingekehrt, sondern auch einige veranstaltungs- und baustellenbedingte Straßenbeeinträchtigungen. Über aktuell bekannte Verkehrsbehinderungen dürfen wir Sie informieren und gleichzeitig um Ihr Verständnis ersuchen. 24-Stunden Radmarathon | Sa., 6. und So., 7. Juli 2019 Während des Radmarathons muss das Stadtzentrum teilweise vom ruhenden und fließenden Verkehr frei gehalten werden. Die Sperre betrifft konkret die Straßenzüge Prechtlerstraße - Stadtplatz -...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Stadtgemeinde Grieskirchen

Bürgerservice
Baustelleninfo

Der Speckweg soll ab 22.6. aller Wahrscheinlichkeit nach wieder frei sein (keine Sperre mehr), ob dann eine Einbahn oder Beidrichtungsverkehr mit Wartepflicht kommt, wird sich erst bei der nächsten Verkehrsverhandlung entscheiden- Die Schöpfstraße (zum Innrain) sollte ab 29.6. vorrausichtlich wieder frei sein (keine Sperre mehr), die Fahrbahneinengung am Innrain bleibt bestehen S-Bahnhaltestelle „Messe“ – die Vorarbeiten haben begonnen, es verläuft eine Sperre in der Ing.-Etzel-Straße...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nadine Isser
LA Andreas Leitgeb fordert angesichts der aktuellen Verkehrsdebatten ein besseres Baustellenmanagement ein.

Verkehr
Nächster Dringlichkeitsantrag – zur Baustellensituation

LA Andreas Leitgeb: „Das Chaos auf unseren Straßen ist nicht zuletzt dem vorherrschenden Baustellenmanagement geschuldet. Damit muss Schluss sein!“ STUBAI/WIPPTAL. Der alljährliche Verkehrsstillstand auf den Haupttransitrouten Tirols ruft auch die Tiroler NEOS auf den Plan. Auch sie wollen im Juli-Landtag einen Dringleichkeitsantrag einbringen. Es ist schon der Dritte zum Thema – wie berichtet, werden auch VP-Verkehrssprecher LA Florian Riedl und SP-Parteivorsitzender Georg Dornauer...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
EinLeserbrief von Robert Hasenauer aus Maishofen

Leserbrief
Kritik wegen der Straßenbaustellen in Fürth/Kaprun und Schüttdorf

Die folgenden Zeilen sind von Robert Hasenauer aus Maishofen: Wann werden eigentlich die beiden Straßenbaustellen in Fürth bzw. in Schüttdorf endlich fertig? Wir Autofahrer bezahlen Steuern ohne Ende an den Staat: Von der Nova über die Mineralöl- bis hin zur Kfz-Steuer usw. Es ist also genug Geld da. Wie kann es dann sein, dass eine kleine Baustelle wie die in Schüttdorf schon zwei Monate lang dauert und noch immer nicht fertig ist!? Es gibt immer wieder Tage - wenn nicht eine ganze Woche -...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Zwischen Buch und Bad Waltersdorf wird der 8 Kilometer lange Abschnitt auf der A 2 Südautobahn saniert. Start ist Dienstag, 23. April.

Am Dienstag, 23. April
Start für A 2-Sanierung zwischen Buch und Bad Waltersdorf

BAD WALTERSDORF. Achtung: Auf der A 2 Südautobahn zwischen Buch und Bad Waltersdorf kann es ab morgen Dienstag, 23. April aufgrund von Sanierungsarbeiten zu Verkehrseinschränkungen kommen. Morgen, Dienstag, 23. April startet die Sanierung des Teilstücks der A 2 Süd Autobahn zwischen Buch und Bad Waltersdorf. Erneuert werden die alte Asphalt-Fahrbahn Richtung Wien, mehrere Brücken sowie der Lärmschutz für die  Anrainer auf der Richtungsfahrbahn Graz. Für die Einrichtung der Verkehrsführung...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Gebaut und saniert wird im Lungau heuer vor allem auf der B99, A10 und L225.
3

Straßenbaustellen 2019
Wo im Lungau maßgeblich gearbeitet wird

Betroffen sind vor allem die B99, A10 und die L225. Das Land investiert heuer zirka drei Millionen Euro. LUNGAU. In Straßenbauprojekte im Lungau investiert das Land Salzburg heuer rund drei Millionen Euro. Das gab das Büro des für Verkehr und Infrastruktur ressortzuständigen Landesrat Stefan Schnöll bekannt. Ein Hotspot ist die B99 In den Monaten Juli und August werde die Sanierung der B99 Katschberg Bundesstraße zwischen Sankt Michael und dem Ortsteil Katscherghöhe fortgesetzt. Ebenso...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Blick in die Rödlgasse: Eine Baustelle jagt die nächste.
5

Sommer, Sonne, Baustellen in St. Pölten

Baustellensommer 2018: Hier erhalten Sie einen Überblick über alle aktuellen Projekte in St. Pölten. ST. PÖLTEN (bt). Momentan wird in St. Pölten an so vielen Straßenabschnitten gewerkelt, dass es gar nicht so leicht ist, den Überblick zu behalten. Der Baustellensommer 2018 läuft auf Hochtouren. Rechts haben wir daher alle aktuellen Projekte für Sie aufgelistet, geordnet nach dem Zeitraum, in dem sie abgeschlossen werden sollen. Alleine im Juli sind das fünf Baustellen. Bald dürfen Autofahrer...

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner
Symbolfoto: Baustellen in unserer Stadtgemeinde.

Baustelleninfos für Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG (pa). Die Stadtgemeinde Klosterneuburg ist bemüht, die Verkehrsbeeinträchtigungen auf ein Mindestmaß zu beschränken und ersucht um Verständnis. Baumaßnahmen Busbahnhof Niedermarkt bis 11. August Für die neuen, größeren Busse, die künftig auf der Strecke Wien Heiligenstadt - Maria Gugging verkehren, müssen die Bushaltestellen entsprechend adaptiert und vergrößert werden. Noch bis 11. August 2017 kommt es daher zu Umbauarbeiten der Bushaltestellen am Niedermarkt. Es erfolgen...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
Die Hotspots in Baustellensommer 2017.
1 2

Wo es diesen Sommer staut und wo gebaut wird

Geiselbergstraße bis Ailecgasse: In ganz Simmering fahren die Baumaschinen auf. Die größten Baustellen im Bezirk auf einen Blick. SIMMERING. Sommerzeit ist Baustellenzeit. Die wichtigsten Projekte fürs zweite Halbjahr im Überblick: • Geiselbergstraße: An der Grenze zu Favoriten und der Landstraße ist die größte Baustelle in Simmering, so Alfred Krenek, Vorsitzender der Simmeringer Verkehrskommission. Die Unterführung zur Gudrunstraße wird ausgebaut und verbreitert. So wird für die...

  • Wien
  • Simmering
  • Karl Pufler
Praktisch fertig ist die Lafnitzbrücke in Neudauberg.
5

2017 ist das Jahr der Brücken-Baustellen

Neun Sanierungs- bzw. Neubauten in den Bezirken Güssing und Jennersdorf So viele Brückensanierungen wie kaum in einem Jahr zuvor stehen heuer in den Bezirken Güssing und Jennersdorf auf dem Bauprogramm der Landesregierung. Vier Projekte sind in Bau, fünf weitere werden in den kommenden Wochen begonnen. Neudauberg (Baukosten: 627.000 Euro) Vor ihrer Fertigstellung steht die komplett erneuerte Brücke über die Lafnitz. Das Vorgängerbauwerk war lastbeschränkt, nur einspurig befahrbar und wies...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
"Keine Laufkundschaft": Metin von Supermarkt Onay
2 10

Staub, Lärm und rote Zahlen

Durch die Baustellen sieht die Stadtkarte wie ein Minenfeld aus. Auch Geschäfte haben mit ihnen zu kämpfen. INNSBRUCK. Staub, Lärm und keine Zufahrt: Die Amraser-Straße ist nicht nur für Autofahrer eine Herausforderung geworden. Auch die Geschäfte leiden unter den neuen Voraussetzungen, die mit der Erneuerung der Leitungen und dem Bau der Straßenbahngleisen zusammenhängen. Jene Geschäfte, die noch andere Filialen haben, stehen der Situation gelassen gegenüber. Die anderen: Kleine Geschäfte und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.