Benefizverein Waldhausen

Beiträge zum Thema Benefizverein Waldhausen

Bei der Spendenübergabe: Theres Friewald-Hofbauer, Willi und Claudia Stöcklhuber vom Benefizverein, Familie Fürst, Manfred Bernleitner vom SCU Kottes und Toni Pfeffer (v.l.)

Spendenaktion
Rasche Hilfe für Familie aus Ottenschlag

Mit einer Spende in Höhe von 5.200 Euro überraschte der Club Niederösterreich gemeinsam mit dem Benefizverein Waldhausen und dem SCU Kottes kürzlich die Ottenschlagerin Jaqueline Fürst und ihre beiden Kinder, die im Frühsommer ihren Mann bzw. Vater bei einem tragischen Motorradunfall verloren hatten und nun neben dem menschlichen Verlust auch erhebliche finanzielle Herausforderungen zu bewältigen haben. OTTENSCHLAG. Erlöst wurde die Summe einerseits im Zuge eines Benefiz-Tennisturnieres, das...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Harald Vogler vom Sonnseitnhof und Willi Stöcklhuber vom Benefizverein Waldhausen arbeiten seit Jahren eng zusammen.

Benefizverein Waldhausen
"Eine Freundschaft, die bleibt"

Seit 2002 engagiert sich der Benefizverein Waldhausen sozial - mangels Nachfolge wird er nun ruhend gestellt. WALDVIERTEL. Der Benefizverein Waldhausen besteht seit mittlerweile fast 20 Jahren. In dieser Zeit hat Willi Stöcklhuber als Organisator mit seinem gesamten Team zahlreiche Großevents für die gute Sache auf die Beine gestellt - darunter die Benefizgala und den Waldviertler Advent. Doch nun nimmt er aus gesundheitlichen Gründen Abschied und mangels Nachfolge wurde der Verein mit 1....

  • Gmünd
  • Katrin Pilz

Benefizverein Waldhausen wird stillgelegt

WALDHAUSEN. Der Benefizverein Waldhausen besteht seit mittlerweile fast 20 Jahren. In dieser Zeit hat Willi Stöcklhuber als Organisator mit seinem gesamten Team zahlreiche Großevents für die gute Sache auf die Beine gestellt. Doch nun nimmt er Abschied und mangels Nachfolge wird der Verein nun per 1. August 2021 ruhend gestellt. Über 500.000 Euro an Spendengeldern konnte die Organisation in fast zwei Jahrzehnten an Bedürftige und unschuldig in Not geratene Personen und Familien sowie anderen...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Bei der Verleihung der Hauptpreise: SCU-Obmann Peter Auer, Obmann-Stellvertreter Hannes Steinbacher, Karl Fertl, Karin Gießriegl, Reinhard Schwarz, "Entenvater" Manfred Bernleitner und Platzsprecher Manfred Dorfbauer.
44

Rennen & Benefizspiel
Kottes lässt die Enten los

Bereits zum zehnten Mal fand am Samstag, 26. Juni in Kottes das große Entenrennen statt. Im Anschluss gab es für die Gäste noch ein Benefizspiel des Club NÖ gegen eine Ü40-Auswahl des SCU. KOTTES. Insgesamt 4.350 Enten wurden heuer an den Start gebracht, wobei jede Ente eine Nummer bekam und so als Los fungierte. Auf der circa ein Kilometer langen Strecke entlang der Kleinen Krems suchten sich die Plastikenten ihren Weg zum Ziel auf Höhe des Sportplatzes. Angefeuert von vielen Zuschauern...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Sandra Schmid gibt ihr Abschlusskonzert.
2

Club NÖ
Udo Wender und "So oder So" bei Benefizspiel in Kottes

KOTTES. Der SCU Kottes lädt am 26. Juni 2021 um 14:30 Uhr zu seinem legendären Entenrennen. Im Rahmen dieser Veranstaltung am Sportplatz Kottes wird es auch ein Benefiz-Fußballspiel mit dem Club Niederösterreich, angeführt von Kapitän Anton Pfeffer geben. Das Match All Stars Kottes gegen Club NÖ wird um 17 Uhr angepfiffen. Zudem erwartet die Besucher, für die die 3-G-Regel (Kontrolle!) gilt, ein Gewinnspiel mit tollen Preisen. Und auch das Rahmenprogramm ist äußerst attraktiv. So haben sich Udo...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Am Sonnseitn Alpakahof in Abschlag bei Bad Großpertholz ist tiergestützte Therapie möglich.
2

Für tiergestützte Therapie
Benefizverein Waldhausen übergibt Gutschein vom Sonnseitnhof

Benefizverein unterstützt Familien in der Region. REGION. Der Benefizverein Waldhausen übergab einen Gutschein vom Sonnseitn Alpakahof für eine Familie aus dem Bezirk Zwettl, deren Tochter zu früh auf die Welt kam. Der Gutschein beinhaltet eine tiergestützte Therapie mit Alpakas und Pferden, um ihr körperliches Befinden zu verbessern. Der Gutschein wurde vom Nochorganisator Willi Stöcklhuber unter Einhaltung aller Covid-Maßnahmen übergeben.

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
2

Nach Spendenaufruf
Großzügige Hilfe für Sandra und Fabian Böhm

7.320 Euro konnten für die Anschaffung eines behindertengerechten Autos gesammelt werden. WALDHAUSEN/GROSS SIEGHARTS. Durch die Initiative von Kathrin und Werner Jungwirth aus Rappottenstein wurde in Zusammenarbeit mit dem Benefizverein Waldhausen eine große Spendenaktion zugunsten von Sandra und Fabian Böhm aus der Gemeinde Groß Siegharts ins Leben gerufen. Frau Böhm benötigt für Fabian ein behindertengerechtes Auto. Nach Absprache mit Noch-Organisator Willi Stöcklhuber vom Benefizverein...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Maria S. Kerstin, Verena und Judith, Willi Stöcklhuber, Thomas Stöcklhuber, Obmann Klaus Neumüller und Tochter Marina Neumüller (v.l.).

Benefizverein Waldhausen
Spende an Familie aus Sallingberg übergeben

SALLINGBERG. Der Benefizverein Waldhausen durfte an eine Familie aus der Marktgemeinde Sallingberg eine Geldspende in der Höhe von 2.000 Euro übergeben. Dieses Geld wird zu 100% auf ein Sparbuch für die Tochter Kerstin gelegt und im Frühjahr 2021 damit ein Tandemfahrrad angeschafft. Das Geld stammt aus Spendengeldern der Firma Neumüller (Obmann) und Firma Schiller (Holzrückung) aus der Gemeinde Sallingberg.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Bürgermeister Roland Zimmer, Obmannstv. Willi Stöcklhuber (Benefizverein Waldhausen) und Vizebürgermeister Wolfgang Kornberger (v.l.).

Gemeinde Bad Traunstein
Benefizverein Waldhausen dankt für Zusammenarbeit

Der Benefizverein Waldhausen bedankte sich bei der Marktgemeinde Bad Traunstein für die langjährige Unterstützung in Form einer Dankesurkunde. BAD TRAUNSTEIN. Der Benefizverein Waldhausen bedankte sich bei der Marktgemeinde Bad Traunstein für die langjährige Unterstützung mit einer Dankesurkunde. Seit 2012 organisiert der Benefizverein in Kooperation mit Bad Traunstein den beliebten "Waldviertler Advent". Bürgermeister Roland Zimmer und Vizebürgermeister Wolfgang Kornberger hoben die gute...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Insgesamt 2.300 Euro wurden an Wolfgang Süß übergeben.

2.300-Euro-Spende für Waldviertler Familie

ZWETTL. Wolfgang Süß und die beiden kleinen Kinder Jana und Luca mussten im vergangenen Jahr den Verlust ihrer Frau bzw. Mama verkraften. Nun übergab der Benefizverein Waldhausen zwei Sparbücher für die Kinder in der Höhe von jeweils 1.000 Euro und übernahm die Selbstkosten für eine Therapie auf der Kinderburg Rappottenstein in der Höhe von 300 Euro. Das Geld kam von Rechtsanwalt Eckl und der Firma Swietelsky aus Zwettl.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Über 200 Personen beteiligten sich an der Benefizverlosung, bei der ein Gesamterlös von 2.496 Euro zustande kam.
2

Gföhl
Fliesen & Öfen Reiter spendet 2.496 Euro für den guten Zweck

Die Firma Fliesen & Öfen Reiter spendete den Erlös der Benefizverlosung. Mit dem Geld kann zwei Familien aus der Region geholfen werden. REGION. Ramona und Richard Reiter von der Firma Reiter in Gföhl übergaben eine großzügige Spende in Höhe von 2.496 Euro an den Benefizverein Waldhausen NÖ. Das Geld stammt aus dem Erlös einer Benefizverlosung, bei der ein Kaminofen im Wert von fast 3.000 Euro verlost wurde. Über 200 Personen haben sich beteiligt und Lose gekauft, aus welchen Willi Stöcklhuber...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Jasmin präsentiert ihr Überraschungsgeschenk.

Für Melissa Naschenweng Fan
Überraschung für abgesagtes Konzert

BÖHMHÖF. Im März 2020 hätte in Waldhausen wieder die alljährliche Gala des Benefizvereins Waldhausen stattfinden sollen. Einer der Stargäste wäre Melissa Naschenweng gewesen. Da die 8-jährige Jasmin aus Böhmhöf ein riesengroßer Fan von ihr ist, hätte der Organisator des Vereins, Willi Stöcklhuber kurzerhand ein Treffen mit Melissa für Jasmin organisiert. Sie hätte dabei die Möglichkeit gehabt, Melissa persönlich zu treffen, er hätte mit ihr sogar ein Abendessen im Gasthaus Huber in...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
2.500 Euro gingen an den Verein "Hands up for down".
6

Waldviertel
Benefizverein Waldhausen verteilt wieder fleißig Spenden

Der Benefizverein Waldhausen (BFV) verteilte vor Weihnachten wieder Spendengelder an in Not geratene Menschen und Hilfsorganisationen. WALDVIERTEL. An den Verein "Hilfe im eigenen Land" übergab der Benefizverein Waldhausen eine Spende in Höhe von 2.500 Euro als Dank für die langjährige Hilfe und Zusammenarbeit. 500 Euro davon stammen von der Versicherungsagentur Stöcklhuber in Ottenschlag. Die Landesleiterin Niederösterreich Elfriede Straßhofer arbeitet seit fast fünf Jahren sehr eng mit Willi...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
4

Nach Schicksalsschlag: Spenden an Familie übergeben

GROSSGÖTTFRITZ. Über den Benefizverein Waldhausen wurden vergangene Woche Spendengelder an eine Familie aus dem Bezirk Zwettl übergeben. 500 Euro des Sportclubs SCU Renz-Kottes in Form eines Einkaufsgutscheines bei Nah & Frisch Andrea Wagner. Dieser Betrag stammt vom Entenlauf, welcher von Manfred B. bestens organisiert wurde. Weiters: 500 Euro in bar vom MSC Grafenschlag, welche von einer Motorsportveranstaltung von 2019 stammt. Zudem 555 Euro in bar von der Firma Christian Honeder...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
2

Von Willi Stöcklhuber nominiert
Club Niederösterreich hilft zwei Familien aus Bezirk Zwettl

Club Niederösterreich-Vize-Präsident Landeshauptfrau-Stv. Stephan Pernkopf übergibt gemeinsam mit HYPO NOE-General Wolfgang Viehauser, Club-Geschäftsführerin Theres Friewald-Hofbauer und dem Kapitän des Club-Benefizteams Toni Pfeffer den Erlös des 36. Hallenfußballturniers des Club Niederösterreich. Spenden in Höhe von 11.000 Euro gehen an karitative Organisationen und leidgeprüfte Menschen. ST.PÖLTEN/BEZIRK ZWETTL. „Wenn der Club Niederösterreich die Fußballschuhe anzieht, geht es stets um...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Willi Stöcklhuber, Unimarkt-Partner Karl Rentenberger mit Ehefrau und Franz Einfalt (v.l.).
2

Interview
„Ich habe einfach eine Hilfsader“

Willi Stöcklhuber leitet seit vielen Jahren den Benefizverein Waldhausen und hilft Familien in Not. GROSS GERUNGS. Willi Stöcklhuber traf der Freitag, 13. März 2020, besonders hart. Einerseits war er wie alle Österreicher vom plötzlichen Corona-Lockdown betroffen, andererseits wurden seine Managerqualitäten auf Herz und Nieren geprüft. Denn die große Benefizgala in Waldhausen mit rund 1.000 Gästen und zahlreichen Stars aus der Musikszene stand kurz vor der Tür. Wir haben ihn dazu und zu seinem...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Der gesamte Benefizverein Waldhausen bedankt sich bei allen, die an dieser gemütlichen Übergabe anwesend waren und sich die Zeit genommen haben.
3

Benefizverein Waldhausen
Spendengelder überreicht

WALDHAUSEN/BEZIRK ZWETTL. Der Benefizverein Waldhausen übergab an den neu gegründeten Verein „Hands up for down“, einem gemeinnützigen Verein zur Förderung von Menschen mit Down Syndrom im Waldviertel, eine Spende in der Höhe von 2.500 Euro. Mit dem Geld werden Therapien für Kinder aus dem Waldviertel und die damit einhergehende Entlastung der Eltern ermöglicht. Das Geld stammt aus den Spendengelder für die geplante Benefizgala 2020, die aber durch Höhere Gewalt ebenso abgesagt werden musste....

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Spendenübergabe an die Familie Neuwirth (Mitte) mit Vertretern der Sponsoren der Firmen AVIA Eigl, BellEquip und Rechtsanwalt Eckl.
3

Benefizverein Waldhausen übergibt weitere Spendengelder

BEZIRK ZWETTL. Der Benefizverein Waldhausen hat wieder Spenden an unschuldig in Not geratene Familien und soziale Einrichtungen im Bezirk Zwettl übergeben. 1.500 Euro in Form von drei Sparbüchern mit je 500 Euro gingen an die Kinder der Familie Neuwirth aus Germanns. 1.000 Euro an das Rote Kreuz Martinsberg und ebenfalls 1.000 Euro an das Rote Kreuz Arbesbach.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Spendenübergabe an die Selbsthilfegruppe für Elter autistischer Kinder im Waldviertel bei der Firma Eichinger Motoren in Rastenfeld.
3

Benefizverein Waldhausen
Spendengelder in Region verteilt

REGION. Obwohl die letzte Benefizgala dem Coronavirus zum Opfer gefallen ist, haben zahlreiche namhafte Sponsoren ihre bereits im Vorfeld zugesagten Geldbeträge trotzdem an den Verein überwiesen. Dank dieses besonderen Vertrauensbeweises war es dem Benefizverein Waldhausen nun möglich, erste Spendengelder an unschuldig in Not geratene Menschen und Familien in der Region zu verteilen. 500 Euro, welche vom Autohaus Kia-Gruber aus Gföhl gespendet wurden, wurden in Form eines Therapiegutscheines...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Annemarie Gschwandtner und Willi Stöcklhuber.

An Menschen mit besonderen Bedürfnissen
Benefizverein Waldhausen verteilt erste Gelder

ARBESBACH. Obwohl die diesjährige Benefizgala des Benefizvereins Waldhausen dem Coronavirus zum Opfer gefallen ist, haben viele Firmen ihre im Vorfeld zugesagten Spenden an den Verein getätigt. Und so war es Organisator Willi Stöcklhuber möglich, einer jungen unschuldig in Not geratenen Familie aus der Marktgemeinde Arbesbach, 1.000 Euro in Form der Arbesbach Card zu übergeben. Mit dieser Karte bleibt das Geld in der Gemeinde und die junge Familie kann im Ort Einkaufen, Tanken usw. – eine...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Bei der Spendenübergabe: Thomas und Willi Stöcklhuber,  Krassimira Kerezova, Familie Bichl und Ernst Kaltenecker.

1.020 Euro Spende an den Benefizverein Waldhausen

Der Benefizverein Waldhausen erhielt von Musikschullehrerin Krassimira Kerezova, welche in Krems wohnhaft ist und in Groß Gerungs und Stift Zwettl unterrichtet, eine Spende in Höhe von 1.020 Euro. Das Geld wurde direkt auf das Benefizkonto überwiesen. BEZIRK ZWETTL. Die Spende wurde auf Intervention von den beiden „Bichl Dirndln“ aus Oberwaltenreith getätigt. Das Geld stammt aus verschiedenen Richtungen - von Groß Gerungs, Zwettl und Peygarten sowie eigener Privatspende. Krassimira Kerezova hat...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Stefanie Atteneder verlor ihren Lebensgefährten, Noah und David ihren Vater. Der Benefizverein unterstützt die Familie mit einer Spende für Therapiezwecke.

Spendenübergabe
Benefizverein unterstützt Familie nach schwerem Schicksalsschlag

Annemarie Gschwandtner und Willi Stöcklhuber vom Benefizverein Waldhausen konnten eine Spende in Höhe von 2.000 Euro an Stefanie Atteneder und ihre Söhne Noah (8) und David (5) übergeben. BEZIRK ZWETTL/KREMS. Die junge Familie traf ein schwerer Schicksalsschlag: Völlig unerwartet starb der Lebenspartner von Stefanie und Vater von Noah und David im Alter von nur knapp 40 Jahren. Die Spende wird ausschließlich für Therapien für die Aufarbeitung des Todesfalls verwendet und stammt vom Reinerlös...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Der Benefizverein Waldhausen konnte Maximilian Schmid aus Schweiggers eine Spende in Höhe von 1.000 Euro für Therapiezwecke übergeben.

Benefizverein Waldhausen
Therapien für Maximilian

Der Benefizverein Waldhausen konnte eine Spende in Höhe von 1.000 Euro an Maximilian Schmid aus Schweiggers für Therapiezwecke übergeben. BEZIRK. Davon wurden 500 Euro in bar sofort an Alexandra Wiedermann für Therapien für Maximilian in ihrer Heilpraxis "Tu-dir-gut" übergeben. Weitere 500 Euro wurden in Form eines Sparbuches der Mutter Silke Schmid überreicht. Das Buch ist zweckgebunden und darf nur nach Rücksprache mit Obmann Klaus Neumüller, Willi Stöcklhuber, Stephan Fichtinger, Erika...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Alexandra Wiedermann und Benefizverein-Organisator Willi Stöcklhuber.

Zwettl
Gewaltige Privatspende an den Benefizverein überreicht

Eine gewaltige Privatspende erhielt der Benefizverein Waldhausen von zwei Menschen, die die Arbeit des Vereins sehr schätzen. Alexandra und Manfred Wiedermann aus Purken bei Jagenbach übergaben 1.900 Euro in bar, welche von Willi Stöcklhuber sofort auf das Benefizkonto einbezahlt wurden. ZWETTL. Das Geld stammt von der kleinen Adventfeier am eigenen Hof, bei der freiwillige Spenden für den Benefizverein gesammelt wurden. Die Spende wurde bei der Firma XXX-Lutz in Zwettl übergeben. In dem Kuvert...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.