Alles zum Thema Benita Ferrero Waldner

Beiträge zum Thema Benita Ferrero Waldner

Lokales
Moderatorin Eva Kislinger mit Günther Baschinger, Markus Baldinger, Maria Pachner und Barbara Kocher-Oberlehner.
12 Bilder

Diskussion in Peuerbach
Benita Ferrero-Waldner: "EU braucht Stärke"

Die Europäische Union war großes Thema beim Diskussionsabend mit Benita Ferrero-Waldner im Melodium Peuerbach. PEUERBACH. Schon wenige Wochen nach ihrer Auftaktveranstaltung mit Bundeskanzler Sebastian Kurz brachten die Querdenkerinnen gemeinsam mit den OÖVP-Frauen, dem Wirtschaftsbund (WB) Bezirk Grieskirchen und der OÖVP Peuerbach wieder hochkarätigen Besuch in den Bezirk. Im Melodium Peuerbach durften sie Benita Ferrero-Waldner, ehemalige österreichische Außenministerin und EU-Kommissarin...

  • 14.05.19
Leute
WKO-Obmann Laurenz Pöttinger, Benita Ferrero-Waldner, Elisabeth Grabmer, Clemens Grabmer, Heinz Grabmer und Bürgermeisterin Maria Pachner.
3 Bilder

Benita Ferrero-Waldner zu Besuch in Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. Die ehemalige Außenministerin Benita Ferrero-Waldner stattete dem Bezirk Grieskirchen kürzlich einen Besuch ab. Zwischenstopp gab es dabei auch bei Familie Grabmer in der Waldschänke, um bei einem gemeinsamen Mittagessen mit Bürgermeisterin Maria Pachner, Wirtschaftskammer-Obmann Laurenz Pöttinger sowie weiteren Vertretern aus Politik und Wirtschaft zu netzwerken.

  • 14.05.19
Lokales
2 Bilder

Buchpräsentation von Dr. Benita Ferrero-Waldner

BADEN. (Wellenhofer). Am Freitag, 1. März 2019 hielt die ehem. Außenministerin und EU-Kommissarin Dr. Benita Ferrero-Waldner im Heim der Kunst einen Vortrag über ihren Werdegang und stellte ihr Buch „Benita – wo ein Wille, da ein Weg- Erfahrungen einer Europäerin und Kosmopolitin“ vor. Die in Salzburg Geborene war österreichische Außenministerin und EU-Kommissarin für Außenbeziehungen und Nachbarschaftspolitik. Sie ist heute Präsidentin der Stiftung Euroamerica und lebt teils in Madrid und in...

  • 08.03.19
Leute
Die Politikerin Benita Ferrero-Waldner mit IfM Geschäftsführer Wolfgang Reiger in Leopoldskron.
2 Bilder

Vortrag im Schloss Leopoldskron
Benita Ferrero-Waldner fragte nach Europas Zukunft

SALZBURG (sm). Hat Europa eine Zukunft? Dieser Frage ging die Außenpolitikerin Benita Ferrero-Waldner in ihrem Vortrag in der Bibliothek von Schloss Leopoldskron nach. „Am Haus Europa muss weiter gebaut werden“, sagte Ferrero-Waldner im Hinblick auf die kommenden EU-Wahlen im Mai. Ferrero-Waldner sprach auf Einladung des Institut für Management in Salzburg, das den Geschäftsführer Wolfgang Reiger besonders freute: „In Salzburg kommt man eher selten in den Genuss von Ausführungen der Grande Dame...

  • 12.12.18
Politik
Buchpräsentation: Graz: Drexler, König, Ferrero-Waldner, Schüssel, Eisel-Eiselsberg (v. l.)

Benita Ferrero-Waldner: Eine Kosmopolitin präsentiert ihr Buch

Der ehemalige Bundeskanzler Wolfang Schüssel würdigte Ferrero-Waldner während der Präsentation. "Benita - wo ein Wille, da ein Weg", ist der Titel des Buches der früheren Außenministerin Benita Ferrero-Waldner. Nach Wien, Berlin und Madrid präsentierte Waldner in der ÖVP-Landesparteizentrale in Graz ihr Buch. Landesgeschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg begrüßte unter anderen Ex-Bundeskanzler Wolfgang Schüssel und Landesrat Christopher Drexler, durch den Abend führte Journalist und Mitautor...

  • 08.03.18