Alles zum Thema Bernd Noggler

Beiträge zum Thema Bernd Noggler

Lokales
Tirol hat die Schneesituation weiter im Griff, teilweise wurden Straßensperren bereits wieder aufgehoben, die Rettungsketten funktionieren einwandfrei. Die Lawinenwarnstufe 4 bleibt noch aufrecht.

Schneesituation
Straßen sind teilweise wieder offen, Lawinenwarnstufe 4 bleibt

TIROL. Auch heute fand im Landhaus in Innsbruck die Stabssitzung zur Schneesituation statt: Die Lage ist nach wie vor unter Kontrolle. Es bleibt weiterhin Lawinenwarnstufe 4, einiges Straßensperren wurden aufgehoben. Die Lage ist nach wie vor unter Kontrolle Heute Vormittag trafen sich erneut die ExpertInnen der Abteilung Zivil- und Katastrophenschutz, des Lawinenwarndienstes, der Landeswarnzentrale, der Leitstelle Tirol und der Innsbrucker Sicherheitsbehörden in der Stabssitzung. Auch wenn...

  • 10.01.19
Lokales
Eine vorübergehende Wetterberuhigung ist für Freitag vorhergesagt

Schneesituation in Tirol
Lawinenwarnstufe wird bis Ende der Woche auf Stufe 4 bleiben

Heute Vormittag wurde im Innsbrucker Landhaus die aktuelle Schneesituation in Tirol und die darin resultierende Lawinengefahr besprochen. Anwesend waren Experten der Landeswarnzentrale, des Lawinenwarndienstes sowie der Leitstelle Tirol. „Wir haben die Lage weiterhin voll im Griff und sind auf alle Eventualitäten vorbereitet. Es stehen nach wie vor mehrere Hubschrauber zur Verfügung, einige Erkundungsflüge konnten schon abgearbeitet werden“, berichtet Marcel Innerkofler, Leiter der...

  • 08.01.19
Lokales
24 TeilnehmerInnen aus 19 EU-Ländern bilden sich in Sachen Katastrophenschutz weiter. Die EU setzt dabei auf Tiroler Kompetenz.

EU-Katastrophenschutz-Ausbildung in Tirol

Im Tiroler Drillhof findet noch bis Freitag 24. Juni der Einführungskurs für den EU Katastrophenschutzmechanismus statt. Die Leitung hat der Tiroler Zivil- und Katastrophenschutz. TIROL. Seit Sonntag 19. Juni findet im Bildungszentrum Grillhof der Einführungskurs des EU-Ausbildungsprogramms für den Katastrophenschutz statt. TeilnehmerInnen aus 19 EU-Ländern sind mit dabei. Die Leitung hat die Abteilung Zivil- und Katastrophenschutz aus Tirol. Der Einführungskurs der EU geht noch bis...

  • 22.06.16