Bernhard Stegh

Beiträge zum Thema Bernhard Stegh

Lokales
 Initiator Bernhard Stegh, Othmar Fetz (Lions Club), Bürgermeister Paul Mahr, Nationalratsabgeordnete Petra Wimmer, Michael Lanzinger, Gerlinde Hochhauser (Geschäftsführerin vom FZW Freiwilligenzentrum Wels), Madita Killinger und Maximilian J. Modl.
2 Bilder

Fantasy- und Horror-Literatur
Gänsehaut pur beim Kleinkunstabend der Jungen Generation

Zu einem gemeinsamen Kulturabend voller Mystik, Nervenkitzel und vieler unheimlicher Momente lud die „Junge Generation“ und der Leo Club Wels ins Full Haus nach Marchtrenk. MARCHTRENK. Im Fokus stand dabei der amerikanische Schriftsteller H.P. Lovecraft, der als Begründer der modernen Horror-Literatur gilt und in seinen Werken eine einzigartige Verbindung zwischen Horror, Fantasy und Science Fiction geschaffen hat. Gelesen wurden gruselige Texte und Auszüge aus Lovecrafts literarischem...

  • 24.02.20
Wirtschaft
Jennifer Brandstätter (Standortmarketing Marchtrenk), Bürgermeister Paul Mahr, Starlim-Sterner Geschäftsführer Thomas Bründl, Nationalratsabgeordnete Petra Wimmer und Bernhard Stegh (Obmann Junge Generation Marchtrenk).

Regionale Wirtschaft im Fokus
„Jungen Generation“ besichtigt Starlim und Sterner

Mit den „JUSTI-Betriebsbesichtigungen“ bietet der Verein „JG Junge Generation Marchtrenk“ in Kooperation mit der Plattform Marchtrenker Wirtschaft Stammtische der etwas anderen Art. MARCHTRENK. Interessierte Bürger können den kostenlosen Infoservice nutzen, um lokale Unternehmen kennenzulernen. Zudem soll das Format zum Gesprächsaustausch zwischen den unterschiedlichen Generationen rund um das Thema regionale Wirtschaftsentwicklung animieren. Dieses Mal durfte man der Firma Starlim und...

  • 14.02.20
Wirtschaft
Gerhard Brenneis, Christoph Eiber, Martin Seier, Bernhard Stegh und Jennifer Brandstätter.
2 Bilder

Neuer Aufschwung
Marchtrenker Wirtschaftsverein startet 2020 durch

Die "Plattform Marchtrenker Wirtschaft" startet ein projektreiches Jahr 2020. MARCHTRENK. Branchenübergreifend vertritt die „Plattform Marchtrenker Wirtschaft“ als unabhängiger Wirtschaftsverein mittlerweile fast 60 Unternehmen aus Marchtrenk und Umgebung und bietet seinen Mitgliedern nützliche Benefits wie Workshops, Stammtische und exklusive Werbevorteile. Im vergangen Jahr durfte man einige bedeutende Neumitglieder wie die Firmen TGW Logistics Group GmbH und Eisberg im Verein willkommen...

  • 15.01.20
Lokales
Bei der Jahresabschlussfeier ließ der Lions Club Marchtrenk das Clubjahr 2019 Revue passieren.
3 Bilder

Lions Club Marchtrenk
Jahresabschluss mit Rückblick auf aktives Clubjahr

2019 konnte der Lions Club Marchtrenk wieder viele Menschen in Not unterstützen. Auch 2020 will sich der Club wieder für den guten Zweck einsetzen. MARCHTRENK. Bei der Weihnachts- und Jahresabschlussfeier im Gasthof Fischer ließen die Mitglieder des Lions Club Marchtrenk - Welser Heide das aktive Clubjahr 2019 Revue passieren. So konnte man wieder viele bedürftige Familien und Menschen, die durch plötzliche Schicksalsschläge auf dringende finanzielle Hilfe angewiesen waren, schnell und...

  • 19.12.19
Lokales
Die Initiatoren von „Pimp The Christmas Tree“: Bürgermeister Paul Mahr, Nationalratsabgeordnete Petra Wimmer, Petra Gruber und Bernhard Stegh.

Gutes tun
Marchtrenk "pimpt" den Weihnachtsbaum

Nach dem Motto „Tu’ Gutes und motze den Christbaum auf“ zeigten sich die zahlreichen Besucher bei der Weihnachtsaktion „Pimp The Christmas Tree“ wieder sehr spendenfreudig. MARCHTRENK, WELS.  Sowohl in Marchtrenk, wo die jährliche Benefizaktion ihren Ursprung hat, als auch in Wels-Gartenstadt wurde altes, aber gebrauchsfähiges Kinder- und Jugendspielzeug gesammelt und von freiwilligen Helfern zu Weihnachtsgeschenken verpackt. Die Initiatoren durften sich auch in diesem Jahr über viele...

  • 13.12.19
Lokales
Die DJs warten bereits auf ihren Einsatz.
2 Bilder

Marchtrenk
Start in die Eissaison

Am 26. Oktober startet die Eissaison in der Eishalle Marchtrenk. Von 14.00 bis 19.45 Uhr können Schlittschuhläufer, zum Start bei freiem Eintritt, wieder über das Eis flitzen. MARCHTRENK. Die Sportstätte wird nicht nur von Eisläufern geschätzt und Schulen für den Sportunterricht genutzt, sondern bietet auch zahlreichen nationalen Eisstockmeisterschaften eine Heimstätte. Allgemein gelobt wird die Eisqualität und das Engagement der Eishallenteams. Auch heuer finden wieder vier Eisdiscos, am...

  • 24.10.19
Leute
Nazir (Jugendzentrum Ozon), Bernhard Stegh (Jazzbrunch Veranstalter) und Ivona (Jugendzentrum Ozon)
54 Bilder

JAZZBRUNCH Marchtrenk 2019

Auch 2019 wurde die beliebte JAZZBRUNCH Benefizreihe fortgesetzt - mit »Comeback« von Tamara Reisinger: Das gemütliche »Jazzen« für den guten Zweck fand am Samstag den 19. Oktober wieder in Marchtrenk statt. Neben dem bereits erwarteten »Comeback« von Sängerin und Songwriterin Tamara Reisinger gab es auch noch weitere Künstler aus den musikalischen Bereichen Pop, Rock und Jazz. Der Sound wurde der diesjährigen Location entsprechend angepasst: So haben die Initiatoren für den JAZZBRUNCH das...

  • 19.10.19
Lokales
Bgm. Paul Mahr (2. v. r.), Projektleiter Bernhard Stegh (r.) und Kulturstadträtin Heidi Strauss (2. v. l.) freuten sich über illustre Gäste bei der Marchtrenker "Krampusnacht".

Krampus und Heavy Metal
Die Perchten rockten in Marchtrenk

Die "Krampusnacht" ist ein Festival der besonderen Art: Brauchtum trifft auf Heavy Metal. MARCHTRENK. Die Veranstalter der "Krampusnacht" luden kürzlich zu einem langen Abend mit Rock- und Heavy-Metal-Musik, kombiniert mit einem traditionellen Krampus-Spektakel. Im Marchtrenker Full Haus boten regionale und international anerkannte Bands ein Musikprogramm der härteren Art. Mit der Motörhead-Coverband „Motörblast“ und dem offiziellen deutschen Double des 2015 verstorbenen Kult-Frontmanns...

  • 29.11.18
Lokales
Der Verein „Junge Generation Marchtrenk“ mobilisierte für eine karitative Sammelaktion zugunsten obdachloser Kinder in Budapest.

Junge Generation unterstützt Hilfsprojekt für obdachlose Kinder

MARCHTRENK. Neben den unterschiedlichsten Veranstaltungen und Initiativen im Jugend- und Kulturbereich setzen sich die Mitglieder des Marchtrenker Vereins „Junge Generation“ (kurz: JG) besonders für Sozial- und Hilfsprojekte ein. Aktuell unterstützen Obmann Bernhard Stegh und sein Team eine Sammelaktion für den Kindergarten Wesley- János in Budapest, der obdachlose Kinder beherbergt. Dort werden seit 2004 täglich Kinder ohne festen Wohnsitz aus dem gesamten Zentralgebiet der ungarischen...

  • 25.09.18
Lokales
Das Team des Vereins "Junge Generation" engagiert sich in der Jugend- und Kulturarbeit in Marchtrenk.

Jugendkultur Marchtrenk: Projektreicher Herbst

MARCHTRENK. Im ersten Halbjahr wurden in Marchtrenk viele Events erfolgreich durchgeführt, darunter die „Jam Night der Blasmusik“ und das Mittelalterfest. Auch im kommenden Herbst stehen wieder zahlreiche neue Aktivitäten im Bereich der Jugend- und Kulturarbeit auf dem Programm. Diese werden mit tatkräftiger Unterstützung des Vereins „Junge Generation" (JG) Marchtrenk umgesetzt. „Aktuell laufen schon unsere Vorbereitungen für die Konzertveranstaltung ‚Krampusnacht‘ – Heavy Metal trifft...

  • 30.07.18
Freizeit
Sängerin Ines Lachner wird beim Jazzbrunch in der Neustadt für Stimmung sorgen.

„Jazzen“ für einen guten Zweck

Die nächste Auflage des karitativen Jazzbrunch-Konzepts findet in der Welser Neustadt statt. WELS (ph). Ein stimmungsvolles, vielfältiges Musikprogramm aus eingängigem Jazz und beliebten Pop- und Rock-Klassikern wird von talentierten Jungkünstlern im Zuge eines gemütlichen Frühschoppens dargeboten und das für den guten Zweck. In der Welser Neustadt wird der Sommer bekanntlich mit dem Jazzbrunch eingeläutet. Darum findet das karitative Jazzbrunch-Konzept im Traditionsgasthof „Knödelwirt“ Irger...

  • 22.06.18
Lokales
Spaß, Spannung und Abenteuer gab es bei der zweiten Runde der „Fantasy Games“ in Puchberg.
2 Bilder

„Fantasy Games“ sind keine Science-Fiction

WELS. Am 25. Mai 2018 fanden die „Fantasy Games“ im Kinderfreundeheim Puchberg statt. Dabei wurden unterschiedlichste Spielearten geboten: Viele Rollenspielefans, darunter viele junge Anfänger, nahmen an Spielerunden wie „Das schwarze Auge“ oder „Pathfinder“ teil. Für die Jüngsten gab es diverse Brett- und Kartenspiele. Als Highlight erzählte die Mittelaltergruppe „Rhiannon“ historische Geschichten in Musikform. Organisiert wurde das Spielefestival von Bernhard Stegh in Kooperation mit den...

  • 05.06.18
Freizeit
Das Organisationsteam (Hannah Stögermüller, Bernhard Stegh, Cihan Yildirim, Simone Beer und Thomas Grünbauer) freut sich auf ein spannendes Spiele-Event.

In Puchberg in die Welt der "Fantasy-Spiele" eintauchen

Das Spielefestival "Fantasy Games" geht am 25. Mai in die zweite Runde. WELS. Pen&Paper Rollenspiele sind Spiele, bei welchen die Beteiligten erzählerisch und mit viel Fantasie gemeinsam ein Abenteuer erleben. Verschiedenste "Settings" bieten dabei unterschiedliche Welten als Grundlage für das gemeinsame Erlebnis. Zu den klassischen Brettspielvertretern zählen „Dungeons & Dragons“ und „Drachenhort“ - Abenteuerspiele, die außergewöhnlichen Spaß versprechen. Nach der erfolgreichen Umsetzung der...

  • 16.05.18
Freizeit
Bei der „Jam Night der Blasmusik“ wird die Blasmusik in all ihren Facetten zelebriert.
2 Bilder

Jam Night der Blasmusik in Marchtrenk

Die Marchtrenker Offene Jugendarbeit zeigt mit einem neuen Format, dass Blasmusik auch Party-tauglich ist. MARCHTRENK. Blasmusik bedeutet akustische Vielseitigkeit auf ganzer Linie. Kaum ein anderes Musikgenre deckt eine derart große Bandbreite ab, die von traditionell-rustikal bis hin zu modern, poppig und experimentell reicht. Mit besonderem Charme und impulsiver Herzlichkeit zieht die Blasmusik nicht nur Liebhaber klassischer Märsche und Polkas in ihren Bann, sondern begeistert auch viele...

  • 29.03.18
Lokales
Philipp Kemptner ("Urgfrasta"-Obmann), Jennifer Brandstätter (Marchtrenker Wirtschaft), Petra Wimmer (NR-Abgeordnete), Heidi Strauss (Kultur-StR.), Bernhard Stegh (JG-Obmann).

Marchtrenk: Jugend- und Kulturarbeit soll ausgebaut werden

Die "Junge Generation Marchtrenk" vernetzt sich mit Politik und Vereinen. MARCHTRENK. Die Jugend- und Kulturarbeit hat einen hohen Stellenwert in der Stadtgemeinde. Der Verein „Junge Generation Marchtrenk“ (JG) will die Angebote ausbauen. Dazu lud JG-Obmann Bernhard Stegh Vertreter aus Politik und Vereinen zu einem Vernetzungsabend. Tradition und Brauchtum pflegen der Perchtenverein „Urgfrasta“ unter Obmann Philipp Kemptner ab November und die JG beim Maibaumaufstellen am 30. April. Mehrere...

  • 21.03.18
Freizeit
Sängerin Pia wird mit ihrer Band J.E.M.P. beim Jazzbrunch Marchtrenk das Publikum ins Staunen versetzen.

Marchtrenkt "jazzt" für den kleinen Nico

Auch 2018 findet das neu initiierte, erfolgreiche Benefizformat „Jazzbrunch“ seine Fortsetzung. MARCHTRENK. In direkter Kooperation mit dem Verein „Plattform Marchtrenker Wirtschaft“ unter Obmann Christoph Eiber wird das von Petra Wimmer und Bernhard Stegh konzeptionierte, gemütliche und zugleich stimmungsvolle Frühschoppen für einen guten Zweck am Sonntag, 18. Februar, im Cup&Cino Marchtrenk ausgerichtet. Bei freiem Eintritt (freiwilliger Spende) erwartet die Zuhörer mit der jungen...

  • 01.02.18
Freizeit
Sängerin Tamara Reisinger mit den Organisatoren Bernhard Stegh (li.) und Christian Kittenbaumer (re.).

Einstimmen auf 2018 beim Silvestertreff

In der Pernau gilt das Silvester-Event als Pflichttermin. WELS. Am 31. Dezember kann man das Jahr von 16.00 bis 18.00 Uhr bereits gemütlich bei Sekt und Punsch ausklingen lassen. Im Welser Stadtteil Pernau hat sich der Silvestertreff beim Kinderfreundeheim in der Linzer Straße als feierlicher Fixpunkt und Pflichttermin etabliert. Das Silvester-Event wartet auch dieses Mal mit einem musikalischen Leckerbissen auf: Die renommierte Sängerin Tamara Reisinger wird mit neuem Programm ein...

  • 22.12.17
Freizeit
Wie in Marchtrenk, will man auch in der Gartenstadt viele Geschenke für bedürftige Kinder sammeln.

Christbaum „pimpen“ und Spielzeug sammeln

Die Aktion "Pimp The Christmas Tree" gibt es heuer erstmals auch in Wels. WELS. Die Weihnachtsaktion „Pimp The Christmas Tree“ (auf Deutsch: „Motze den Christbaum auf“) wird schon seit Jahren in Marchtrenk erfolgreich umgesetzt. Nun bringen Petra Wimmer und Bernhard Stegh gemeinsam mit den Kinderfreunden das Benefizprojekt entsprechend dem bewährten Konzept nach Wels ins Quartier Gartenstadt. Dabei wird am Sonntag, 17. Dezember von 09.00 bis 12.00 Uhr im Quartier altes, aber gebrauchsfähiges...

  • 11.12.17
Freizeit
Die Veranstalter Bernhard Stegh (li.) und Ernst Exl (re.) laden zum Benefizbrunch mit Sängerin Tamara Reisinger.

„Jazzen“ für einen guten Zweck in Krenglbach

Die bewährte Charity-Veranstaltung wird am 19. November auch in Krenglbach umgesetzt. KRENGLBACH. „Leider mussten wir uns heuer unerwartet von Michael Riesel, einem tollen, hilfsbereiten Familienvater, der überraschend und viel zu jung aus dem Leben geschieden ist, verabschieden. Darum ist es uns ein besonders wichtiges Anliegen, den hinterbliebenen Kindern in dieser schwierigen Zeit finanziell unter die Arme zu greifen!“ erklärt Gemeinderat Ernst Exl, der gemeinsam mit seinem Aktivteam die...

  • 09.11.17
Freizeit
Die renommierte Musikerin Tamara Reisinger wird für die musikalische Untermalung beim Jazzbrunch sorgen.

„Jazzen“ für einen guten Zweck in Marchtrenk

Die erfolgreiche Benefiz-Veranstaltung geht am 8. Oktober in Marchtrenk in die nächste Runde. MARCHTRENK. Nach der äußerst erfolgreichen Neuauflage der Benefiz-Veranstaltung „Jazzbrunch“ im Juli in der Welser Neustadt, haben sich die Initiatoren Petra Wimmer und Bernhard Stegh dazu entschlossen, das Konzept auszubauen und in andere Gemeinden zu expandieren. So findet das gemütliche und zugleich stimmungsvolle Frühschoppen am Sonntag, 8. Oktober zum ersten Mal in Kooperation mit dem Marchtrenker...

  • 28.09.17
Freizeit
Die junge Marchtrenkerin Tamara Reisinger wird diesmal beim Jazzbrunch für die musikalische Untermalung sorgen.

„Jazzen“ für den guten Zweck

Der Jazzbrunch in der Welser Neustadt geht am 2. Juli in seine elfte Runde. WELS. Als musikalische Benefiz-Aktion ist der Jazzbrunch in der Welser Neustadt nicht mehr wegzudenken. Nach seinem zehnjährigen Jubiläum im letzten Jahr, findet auch heuer wieder das gemütliche und zugleich stimmungsvolle Frühshoppen am Sonntag, 2. Juli, ab 10.30 Uhr im Traditionsgasthof „Knödelwirt“ Irger seine Fortsetzung. Dabei erstrahlt die Veranstaltung im komplett neuen und farbig-modernen Outfit. Unter...

  • 17.06.17
Wirtschaft
Christoph Eiber (Obmann/ECI Consulting), Bernhard Stegh (Schriftführer/Kreativagentur), Jennifer Brandstätter (Obmann-Stv./ECI Consulting), Martin Seier (Schriftführer-Stv./Schmuckunikate Seier), Marion Riezinger (Kassier/Steuerberatung) und Gerhard Brenneis (Kassier-Stv./Cup&Cino Marchtrenk).

Plattform Marchtrenker Wirtschaft wählte Neuen Vorstand

Verein fasst mittlerweile über 60 Mitgliedsbetriebe und fungiert als Ansprechpartner für Unternehmen vor Ort. MARCHTRENK. Die Stadtgemeinde Marchtrenk pulsiert und wächst stetig als vitaler Wirtschaftsstandort. Als etablierter und verlässlicher Ansprechpartner für ortsansässige Unternehmen fungiert dabei der Verein „Plattform Marchtrenker Wirtschaft“, der mittlerweile über 60 branchenübergreifende Mitgliedsbetriebe umfasst und Mitgesellschafter der Standortmarketing Marchtrenk GmbH ist. Nun...

  • 13.04.17
Freizeit
Bernhard Stegh, Hans-Peter Vertacnik (sitzend), Norbert Perkles und Florian Dobretsberger.

Literatur trifft Rhythmus im Marktplatzcenter Marchtrenk

MARCHTRENK. Mit „Text und Klang“ präsentieren Weinphilosoph Norbert Perkles und Kreativberater Bernhard Stegh am 10.03. um 19.00 Uhr eine weitere Ausgabe der neuen literarischen und musikalischen Veranstaltungsreihe. Ziel ist, aufstrebenden und renommierten Schriftstellern und Musikern eine Plattform zur Präsentation ihrer Werke zu bieten. Diesmal zu Gast sind der Krenglbacher Krimiautor Hans-Peter Vertacnik und der Marchtrenker Schlagzeuger Florian Dobretsberger. Vertacnik veröffentlichte...

  • 24.02.17
Leute
Das junge DJ-Duo PENZ & RXID mit Projektleiter Bernhard Stegh (Mitte).
2 Bilder

Eisdisco in Marchtrenk ein Highlight bei der Jugend

Die Veranstalter blicken auf eine äußerst erfolgreiche Saison zurück. MARCHTRENK. Die Eisdisco unter dem Titel "Ice & Music" erfreut sich von Jahr zu Jahr steigender Besucherzahlen. „Mit rund 800 jungen Musik- und Eislaufbegeisterten bei vier Disco-Produktionen stellt die Eisdisco inzwischen eine der beliebtesten Jugendveranstaltungen in Marchtrenk dar“, so Projektleiter Bernhard Stegh. Dafür verantwortlich ist vor allem das beachtliche Technik-Konzept für Sound- und Lichtanlage sowie das...

  • 07.02.17
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.