Alles zum Thema Bezirks Oberpullendorf

Beiträge zum Thema Bezirks Oberpullendorf

Lokales
LR Heinrich Dorner, SJ Vorsitzender Christoph Frühstück, Ramona Pfneiszl

Spendenaktion
Sozialistische Jugend des Bezirkes sammelt Spenden

BEZIRK. Die Sozialistische Jugend Bezirk Oberpullendorf sammelt derzeit wieder Spenden für die Frauenberatungsstelle Oberpullendorf und die Sozialpädagogische Wohngemeinschaft für Jugendliche und Kinder in Ritzing. Aktion läuft bis 30. August Mit dem Erlös werden Sachspenden angekauft. „Wir wollen damit vor allem junge Frauen, Familien, sowie Kinder und Jugendliche unterstützen.“, so Christoph Frühstück, Vorsitzender der Bezirksorganisation. Die Aktion wird noch bis 30. August laufen. Die...

  • 25.07.19
Lokales
<f>LA Christian Illedits</f>, LA Heinrich Dorner mit VAMED Geschäftsführer Paul Ladenbauer und Johann Hoschopf.

Zukunftsplan Pflege
Bis 2021 sollen 37 neue Heimplätze im Bezirk Oberpullendorf geschaffen werden

OBERPULLENDORF (EP). Auch im Mittelburgenland werden die Menschen immer älter. Mit dem Alter steigt aber auch die Pflegebedürftigkeit. Um für künftige Herausforderungen im Pflegebereich gerüstet zu sein, haben Experten des Landes gemeinsam mit externen Fachleuten ein umfassendes Zukunftskonzept erarbeitet. SPÖ Bezirksvorsitzender LR Mag. Heinrich Dorner und LR Christian Illedits präsentierten im Rahmen eines Besuches im Pflegeheim Haus St. Peter den neuen Zukunftsplan Pflege und dessen...

  • 19.04.19
Lokales
In Stoob stand eine Scheune in Vollbrand.
6 Bilder

Bezirksfeuerwehrkommandant Martin Reidl: "Die Arbeit geht uns nicht aus"

Jahresbilanz 2017: Technische Einsätze und Brände hielten die Feuerwehren im Bezirk auf Trab. BEZIRK (EP). Laut Landesfeuerwehrverband wurden die Florianis im Bezirk Oberpullendorf zu 193 technischen Einsätzen – dazu zählen etwa Verkehrsunfälle oder Sturmschäden – und zu 726 Brandeinsätzen gerufen. Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Martin Reidl erinnert sich an einige herausfordernde Einsätze im letzen Jahr. Einer davon war der LKW-Unfall beim Kreisverkehr der B 61a. "Der LKW hatte Gefahrengut...

  • 12.03.18
Lokales

SPÖ Frauen Oberpullendorf luden zum Fachvortrag ins Gasthaus Schlögl ein

OBERPULLENDORF (EP). "Wunderwerk Gehör – besser hören und verstehen" war das Thema eines Fachvortrages, zu dem die SPÖ Frauen mit Vizebürgermeisterin Elisabeth Trummer an der Spitze im Rahmen des internationalen Weltfrauentages ins Gasthaus Schlögl einluden. Zahlreiche interssierte Frauen lauschten dem Vortragenden Georg Häfele von der Firma Neuroth, zu Gast war auch NR Klaudia Friedl, die wie Elisabeth Trummer in ihren Begrüßungsworten auf die Wichtigkeit des Frauenvolksbegehrens und...

  • 12.03.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.