BFI Salzburg

Beiträge zum Thema BFI Salzburg

Herbert Gimpl hat klare Vorstellungen von der Zukunft seiner Arbeit.

Durchstarten ins Neue Jahr
Digital, Regionalität und Fachkräfte: BFI gibt Gas

Mit dem neuen Geschäftsführer (seit November) Herbert Gimpl startet das Berufsförderungsinstitut (BFI) ins Jahr 2021 und vielen Neuausrichtungen.  SALZBURG. Gimpl selbst nimmt die Leitung der Bildungsorganisation als Anlass, um neue Schwerpunkte zu setzten. "Wir haben die Verantwortung, Menschen auszubilden und dadurch Sicherheit zu geben.“, sagt er. Über 16.000 Salzburger lernen derzeit im BFI Salzburg im zweiten Bildungsweg. „Wir haben am BFI die Beratungskompetenz und das Know-how, um...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Die neuen Lehrlinge von Palfinger stärken zu Beginn der Ausbildung ihr Selbstbewusstsein.

Palfinger
Mit Workshop in die Lehre starten

Die neuen Lehrlinge von Palfinger starteten mit einem Workshop beim BFI Salzburg, der ihre soziale und fachliche Kompetenzen stärken soll. BERGHEIM, SALZBURG.  Laut einer aktuellen Studie der Wirtschaftskammerverzeichnet Salzburg österreichweit den höchsten Anstieg an Lehranfängern. Wer heute eine Lehre absolviert, hat am Arbeitsmarkt die besten Chancen. Derzeit gibt es über 7.700 Lehrlinge im Bundesland Salzburg und qualifizierte Fachkräfte werden händeringend gesucht. Am Arbeitsmarkt sind...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Beim Bfi Salzburg, dessen Geschäftsführer Horst Kremsmair ist, ist man sicher: Distance Learning in Kombination mit Präsenzunterricht hat Zukunft.
2

Bfi Salzburg
Corona als "Turbo" einer digitalisierten Lernwelt

Das Bfi Salzburg setzt verstärkt auf E-Learning und verstärkt auch sein Online-Kurs-Angebot. Auch die "Lehre mit Matura" wird am Bfi zum Teil mittels E-Learning-Inhalten abgewickelt. "Dennoch ist und bleibt das Bfi ein Präsenz-Bildungsinstitut, bei dem die soziale Komponente des Lernens immer im Mittelpunkt steht“, betont Horst Kremsmair. "Distance Learning" in Kombination mit Präsenzunterricht habe Zukunft. SALZBURG. Beim Berufsförderungsinstitut (Bfi ) Salzburg freut man sich: nämlich...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Die Lehre mit Matura ist bei Salzburgs Lehrlingen beliebt. Die Rate jener, die die Berufsmatura bestehen, liegt bei über 92 Prozent.
2

Lehre
Die Lehre mit Matura erfährt aktuell einen wahren Boom

„Die Lehre mit Matura boomt bei uns gerade. Fast 650 Lehrlinge aus ganz Salzburg bereiten sich im BFI Salzburg derzeit auf die Reifeprüfung vor. Rund 200 haben im Sommersemester trotz Lockdown wieder in einem Fach bestanden. Die Kosten für die Kurse übernimmt die öffentliche Hand“, bringt es Horst Kremsmair, Geschäftsführer des Berufsförderungsinstitut (BFI) auf den Punkt. Mit diesem Ausbildungsweg haben Salzburgs Lehrlinge noch mehr Chancen auf den Arbeitsmarkt. SALZBURG. Wer eine Lehre...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Warum nicht z.B. eine neue Sprache am BFI lernen? Fremdsprachenkenntnisse zählen in der heutigen Arbeitswelt zu den wichtigsten Kompetenzen: im Tourismus, im Gastgewerbe, in der Hotellerie, im Einzelhandel u.v.m.

BFI Salzburg
Hier ist dein Rabattcode!

SALZBURG (tres). Gesundheitsberufe, Masterstudien, Lehrabschlüsse, Sprachschulungen u.v.m.: Das BFI Salzburg bietet im neuen Semester wieder tolle Kurse an - einzusehen auf bfi-sbg.at.  Leser der Bezirksblätter und des Stadtblatts Salzburg sparen beim BFI Salzburg 5% der Kurskosten bei allen Buchungen. Der Rabatt ist nur für Einzelpersonen gültig und nicht mit weiteren Rabatten und Aktionen kombinierbar. Im Zuge der Buchung (online, telefonisch oder persönlich) ist der Rabattcode „Einfach näher...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
Mehr als 200 Schüler informierten sich rund 2,5 Stunden lang über die Lehre.
2

Mehr als 200 Schüler besuchten die Plusregion-Lehrlingsmesse

STRASSWALCHEN (buk). Bereits zum vierten Mal hat die Plusregion zu ihrer Lehrlingsmesse in die NMS Straßwalchen eingeladen. Dabei sind mehr als 200 Schüler dem Aufruf gefolgt und waren beim Zusammentreffen von Wirtschaft und Schule vor Ort. Insgesamt haben dabei knapp 20 Betriebe aus der Region über 25 verschiedene Lehrberufe informiert und einen Einblick in den Arbeitsalltag gegeben. Auch, welche Anforderungen für welche Berufe wichtig sind, wie Bewerbungen ablaufen und welche...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics

Land finanziert 36 Pflege-Ausbildungsplätze

Gesundheitsreferent LH-Stv. Christian Stöckl: Gesundheitswesen bietet interessante und sichere Arbeitsplätze Nach einigem Ringen und Bemühen von allen Beteiligten ist es dem Land Salzburg und dem BFI gelungen, noch für heuer eine Ausbildung zur Erlangung des allgemeinen Diploms für Gesundheits- und Krankenpflege zu finanzieren. Im Dezember stehen damit 36 zusätzliche Ausbildungsplätze zur Verfügung. „Auch wenn uns die jetzt gesicherten neuen Ausbildungsplätze sehr freuen: Es darf nicht locker...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker
Larissa Lugstein, die bei Bernit zur Großhandeslkauffrau ausgebildet wird, holt derzeit am bfi ihre Matura nach.
4

Das bfi vor Ort: Eine Chance, die genutzt werden muss

Larissa wollte Geld verdienen und brach die Schule ab. Nun macht sie ihre Matura nach. STRASSWALCHEN (fer). Nach eineinhalb Jahren HAK erkannte Larissa Lugstein, dass sie lieber Geld verdienen gehen wollte und brach die Schule ab. Die heute 18-Jährige bekam die Chance, eine Lehrausbildung zur Großhandelskauffrau bei Bernit zu beginnen. Die Straßwalchnerin hatte aber von Anfang an gewusst, dass sie ihre Matura trotzdem machen möchte. An diesem Plan arbeitet sie gerade: Sie hat neben der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Michaela Ferschmann

Im Dezember startet Pflege-Ausbildungslehrgang

Insgesamt 36 Ausbildungsplätze zum diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger starten im Dezember am BFI. Die Ausbildung dauert drei Jahre und wird vom Land Salzburg gefördert. Wer sich anmelden will, der muss verpflichtend an einem der Informationsabende (17.6., 14.7. und 16.9. am BFI) teilnehmen

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker
Markus Voithofer (Diplomand) mit Mag. Waltraud Gruber-Hofmann, Direktorin der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege der AK am BFI und dem pädagogischen BFI-Direktor Mag. Werner Pichler
2

Salzburg: 14 neue diplomierte Pflegekräfte

Geschafft. 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben am BFI Salzburg ihre berufsbegleitende Ausbildung zum allgemeinen Diplom für Gesundheits- und Krankenpflege erfolgreich absolviert. Die Ausbildung dauerte insgesamt sieben Semester und umfasst rund 1160 Stunden Theorie sowie 1680 Stunden praktische Ausbildung. Erfolgsbilanz: fünf Auszeichnungen! Acht Frauen und sechs Männer haben die Ausbildung abgeschlossen, im Durchschnitt sind die TeilnehmerInnen 37,4 Jahre alt und kommen aus Österreich,...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker
Freuen sich auf die Zusammenarbeit: die beiden bfi-Geschäftsführer Peter Kainz und Werner Pichler sowie Bezirksblätter-Geschäftsführer Michael Kretz.

Bezirksblätter bieten gemeinsam mit dem bfi Lesern ein besonderes Zuckerl

Bezirksblätter-Geschäftsführer Michael Kretz: "Lebenslanges Lernen ist für die meisten gelebte Realität" SALZBURG. Zusammen mit dem Berufsförderungsinstitut bfi bieten die Bezirksblätter ihren Leserinnen und Lesern ein besonderes Schmankerl: BB-Leser erhalten mit der Aktion "Wir qualifizieren Fachkräfte" 25 Prozent Rabatt auf ausgewählte Kurse am bfi. Infos dazu gibt es unter www.meinbezirk.at/bfi-salzburg "Eine Kooperation mit den Bezirksblättern Salzburg ist naheliegend – setzen doch beide...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker

BFI Info-Abend: Lehre mit Matura (ÖKO-Hauptschule Straßwalchen)

Sie haben sich für eine Lehre entschieden, aber wollen nicht auf die Matura verzichten? Dann ist das kostenlose Ausbildungsmodell "Lehre mit Matura" genau das richtige für Sie! Unsere speziell geschulten Referenten bereiten Sie in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik und einem Fachbereich kompetent auf dem Weg zur Matura vor. Sie sind in einem Fach unsicher? Zusätzlich bieten wir unseren TeilnehmerInnen Lernateliers, Peer-Gruppen und eine E-Learning-Plattform zur Vertiefung des Unterrichts...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • BFI Salzburg

BFI Info-Abend: Lehre mit Matura (ÖKO-Hauptschule Straßwalchen)

Sie haben sich für eine Lehre entschieden, aber wollen nicht auf die Matura verzichten? Dann ist das kostenlose Ausbildungsmodell "Lehre mit Matura" genau das richtige für Sie! Unsere speziell geschulten Referenten bereiten Sie in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik und einem Fachbereich kompetent auf dem Weg zur Matura vor. Sie sind in einem Fach unsicher? Zusätzlich bieten wir unseren TeilnehmerInnen Lernateliers, Peer-Gruppen und eine E-Learning-Plattform zur Vertiefung des Unterrichts...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • BFI Salzburg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.