Big Mountain

Beiträge zum Thema Big Mountain

Freeride Junior World Championships in Kappl: Die 61 Rider aus 13 Nationen zwischen 15 und 18 Jahren überzeugten durch kreative und einzigartige Lines und wurden mit traumhaften Bedingungen belohnt.
37

Freeride Junior Word Championships
Weltspitze der Junior Freerider ließ es in Kappl krachen

KAPPL. Ski und Snowboard Fans rund um die Welt konnten einen Blick in die Zukunft des Freeridens erhaschen. Die nächste Generation der Big Mountain Athleten zeigte all ihr Können bei den Freeride Junior World Championships in Kappl.    Wichtigster Bewerb für Nachwuchs Die Freeride Junior World Championships (FJWC) ist der wichtigste Wettbewerb des Jahres für die Nachwuchs Rider des Freeride Sports. Die 61 Rider aus 13 Nationen zwischen 15 und 18 Jahren überzeugten durch kreative und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
4* FREERIDE WORLD QUALIFIER. Ende Januar steht mit dem renommierten 4* FWQ Big Mountain Hochfügen
presented by Dynastar/Lange ein Tour-Highlight der Freeride World Qualifier Tour presented by Tyrolia auf dem Programm. Der Start des beliebten FWQ
Stopps in Hochfügen, Zillertal ist angesetzt für Samstag, den 28. Januar 2017.
2

Big Mountain Hochfügen am 28. Januar 2017 4* FREERIDE WORLD QUALIFIER

4* FREERIDE WORLD QUALIFIER Ende Januar steht mit dem renommierten 4* FWQ Big Mountain Hochfügen presented by Dynastar/Lange ein Tour-Highlight der Freeride World Qualifier Tour presented by Tyrolia auf dem Programm. Der Start des beliebten FWQ Stopps in Hochfügen, Zillertal ist angesetzt für Samstag, den 28. Januar 2017. Es ist die gefürchtete „Hochfügener Ostwand“ mit einem Gefälle von über 40 Prozent, die es zu bezwingen gilt. Das spektakuläre Face bietet dem 70 köpfigen Starterfeld aus...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Andreas Lanza

Big Mountain Hochfügen am 28. Jänner

Ende Januar steht mit dem renommierten 4* FWQ Big Mountain Hochfügen presented by Dynastar/Lange ein Tour-Highlight der Freeride World Qualifier Tour presented by Tyrolia auf dem Programm. Der Start des beliebten FWQ Stopps in Hochfügen, Zillertal ist angesetzt für Samstag, den 28. Januar 2017. Geplant ist am 28. Januar 2017 um 9.00 Uhr zu starten. Der Contest lässt sich mit bloßem Auge vom Zuschauerbereich bei der 8er Alm bequem und ideal verfolgen. Die erste Siegerehrung findet um 14:30...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Vom Wildseeloder wird alljährlich der Big Mountain im Rahmen der Freeride World Tour gestartet.

Fieberbrunn im Kreis großer Namen

Mit Freeride World Tour auf Augenhöhe mit Chamonix & Co.; auch wirtschaftlich bedeutendes Event. FIEBERBRUNN (niko). Als 2005 eine Handvoll junger Freeride-Enthusiaten im TVB und in der Gemeinde Fieberbrunn vorstellig wurden, um die Pläne zum „Big Mountain“ zu präsentieren, dachte keiner der Beteiligten wohl daran, dass man sich zehn Jahre später auf hohem (Weltcup-)Niveau bewegen würde. Zuerst hatten die "Macher" (B. Pletzenauer, G. u. M. Kogler, P. Kymiuk, F. Phleps) "nur" eine...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bald geht es los mit den Freeride World Tour Qualifiern in Europa. Schon Ende Januar steht mit dem renommierten 4* FWQ Big Mountain Hochfügen presented by Dynastar/Lange ein Tour-Highlight auf dem Programm. Der beliebte FWQ Stopp findet Samstag, den 30. J
2

+++ ABGESAGT +++ Big Mountain Hochfügen am 30.1. Freeride World Tour aus sicherheitstechnischen Gründen abgesagt

Aus sicherheitstechnischen Gründen geben die Organisatoren des 4* FWQ Big Mountain Hochfügen nach der heutigen Begutachtung die Absage des für diesen Samstag, 30. Januar 2016 geplanten Freeride World Tour Qualifier im Zillertal bekannt. !!! A B S A G E !!! Aus sicherheitstechnischen Gründen geben die Organisatoren des 4* FWQ Big Mountain Hochfügen nach der heutigen Begutachtung die Absage des für diesen Samstag, 30. Januar 2016 geplanten Freeride World Tour Qualifier im Zillertal bekannt. Es...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Andreas Lanza
Die Big Mountain Afterparties finden in der Nightzone in Fügen statt.

Big Mountain Aftershow Party in Fügen

FÜGEN. Auch dieses Jahr gibt es wieder den bekannten Contest Big Mountain in Hochfügen, und wie soll es auch anders sein – die Nightzone veranstaltet dazu die offizielle Afterparty! Am Samstag, 24.1., mit Wax Wreckaz on Decks. Start ist um 21 Uhr. Bereits am Donnerstag ist das Big Mountain Warm-up und am Freitag ist der Big Mountain Countdown. Wann: 22.01.2015 ganztags Wo: Nightzone, Badweg 4, 6263 Fügen auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Die AUSTRIAN FREERIDE SERIES stoppt in Hochfügen – Powder und Freeride-Feeling an der Hochfügener Ostwand.

Big Mountain Hochfügen – spektakuläre Runs warten

Die AUSTRIAN FREERIDE SERIES präsentiert beeindruckende Runs, feinsten Powder und Freeride-Feeling pur: Am 24. Jänner ab 9:30 Uhr ist Hochfügen Tummelplatz der Freeride-Szene. Beim 4*BIG MOUNTAIN HOCHFÜGEN heißt es für die Rider die optimale Line zu finden um im Rennen um den österreichischen Freeride-Meistertitel zu punkten. Mit einem Gefälle von bis zu 50% macht es die gefürchtete Hochfügener Ostwand den Ridern aber nicht leicht. Das Publikum hat von der Zuschauerarea bei der 8er Alm aus...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Bezirksblätter Tirol
Die Sieger freuten sich bei der Preisverleihung und feiereten anschließend.

Kroneck und Orley siegen beim 4* Freeride World Tour Qualifier Big Mountain Hochfügen

HOCHFÜGEN. Bei herausfordernden Bedingungen ging heute in Hochfügen der 4* World Tour Qualifier Big Mountain Hochfügen über die Bühne. Der Schneefall über Nacht brachte 20 cm Neuschnee und der blaue Himmel sorgte für richtig gute Contestlaune. Besonders erfreulich aus österreichischer Sicht ist der Sieg von Flo Orley (Snowboard Men) und der dritte Platz von Alexander Hoffmann (Snowbaord Men) sowie der dritte Platz von Fabian Lentsch (Ski Men). Bei den Snowboard Damen gingen die Plätze eins bis...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz

Big Mountain Hochfügen

Countdown angezählt für den Freeride World Tour Qualifier in Hochfügen Die Startplätze beim etablierten 4* World Tour Qualifier in Hochfügen in knapp einer Woche, Samstag 8. Februar 2014 sind fix vergeben. Die insgesamt 70 Spots der Kategorien Ski und Snowboard, Männer und Frauen waren hart umkämpft. Auf der Startliste finden sich Bekannte der bisherigen Jahre und zahlreiche Hochfügen-Neulinge. Mit am Start zahlreiche World Tour FahrerInnen u.a. die amtierende Freeride Weltmeisterin der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Die besten Rider treffen sich zuerst auf der Piste und dann in der Nightzone.

Big Mountain Hochfügen Party in der Nightzone

Die Freeride Qualifier World Tour gastiert auch 2012/2013 in Hochfügen. Big Mountain Hochfügen Warm-up-Party vom 7.-9.2. in der Nightzone und im Bawa Glamclub, Do., 7.2.: Warm-up-Clubbing Bawalounge mit DJ Tom Leeland, Fr., 8.2.: Kick-off-Party in der Nightzone, Sa., 9.2.: Winner's Party House of Hygge mit DJ Marvin Ays (Pacha Igschgl). Tagsüber am 9.2. eine volle Portion Sport und Aktion beim einzigen 4* World Tour Qualifier Österreichs und abends narrenfreies Abfeiern in der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Insgesamt war es ein hochkarätiges Starterfeld. Die Herren und Damen konnten die guten Bedingungen der Ostwand ausnützen.
3

Österreicher holten Medaillen

Flo Orley holte sich Platz 3 beim Black Diamond Big Mountain Hochfügen HOCHFÜGEN (red). Bei besten Bedingungen konnte am Samstag der Black Diamond Big Mountain Hochfügen ausgetragen werden. Dani Fornell Prat aus Andorra holte sich bei den Ski-Herren den ersten Platz, gefolgt vom deutschen World-Tour Fahrer Sebastian Hannemann und dem Jüngsten des Teilnehmerfeldes, dem Tiroler Fabian Lentsch, der den Startplatz über eine Wildcard erhielt. Bei den Snowboardern überzeugte der Niederländer Irian...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Barbara Schießling
In sechs Jahren vom Familientreff in den Olymp der Freerider gestiegen.

„Freerider“ rocken wieder den „Loder“!

Auch die Damen sind 2012 in Fieberbrunn wieder im Freeride-Boot. FIEBERBRUNN (bp). Der Aufstieg des Big Mountain zum Tourstopp der Freeride World Tour hat sich für Fieberbrunn bezahlt gemacht. 2.000 begeisterte Fans feierten das Freeride Festival 2011 vor Ort im PillerseeTal. Von 8. bis 15. März 2012 ist Fieberbrunn neuerlich Station und somit einziger Weltcupstopp Österreichs. Bergbahnen-GF Toni Niederwieser: „Fieberbrunn ist ein progressives Gebiet, das mit der Freeride World Tour seine...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Birgit Peintner
25

Big Mountain angewachsen

In sechs Jahren vom Familientreff in den Olymp der Freerider-Szene Der Aufstieg vom Qualifyer zu einem von sechs Tourstopps der Freeride World Tour war für das gesamte Fieberbrunner Team ein arbeits- und organisationsintensiver Gewaltssprung, der sich bezahlt gemacht hat. FIEBERBRUNN (niko). 2.000 begeisterte Zuschauer strömten bei traumhaften Bedingungen in das eigens für den Big Mountain angelegte Zuschauerareal am Lärchfilzkogel – Zuschauerzahlen, die die Tourverantwortlichen sonst nur vom...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
72

Hochfügen goes Big Mountain

Freeride World Qualifier Tour machte Halt am berühmt-berüchtigten Metzen (Ostwand) HOCHFÜGEN. Einen erfolgreichen "Kick-off" kann der Big Mountain Freeride Contest in Hochfügen verbuchen. Da war alles "Big": die Strecke, das Talent der Fahrer, die Party und die Stimmung. Am Samstag, den 5. Februar wurde Hochfügen zum Mekka der Freeride-Profis erklärt. Trotz starkem Wind am Grat kannten die Starter kein Pardon mit dem Metzen (Ostwand) und zogen ihre geschmeidigen Lines über den Hang und so...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Barbara Schießling
Big Mountain Hochfügen
2

Freeride Profis aus aller Welt treffen sich am Wochenende beim Freeride World Tour Qualifier „Big Mountain Hochfügen“

Der Trendsport Freeriden hat sich in den letzten Jahren zu einem regelrechten Boom entwickelt. Die Creme de la Creme der Szene trifft sich seit 2008 bei der Freeride World Tour. Die Weltmeisterschaft der Freerider und die ihr vorgelagerte Qualifier Tour werden in handverlesenen Skigebieten rund um den Globus ausgetragen – Hochfügen in der Ersten Ferienregion im Zillertal ist seit dieser Wintersaison einer der 15 Stopps der internationalen Qualifier Tour. Am Samstag, den 5. Februar ist die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Bezirksblätter Tirol
So soll die Zuschauerlocation auf 2.118 Metern Höhe ausschauen.

Big Mountain-Amphitheater

Neue spektakuläre Zuschauertribüne, LED-Leinwände am Berg u.v.m. FIEBERBRUNN (red.). Seinem Ruf als „Schneeloch schlechthin“ macht das PillerseeTal in diesen Tagen alle Ehre. Fieberbrunn ist wieder Powder-Paradise – alleine der Contesthang Wildseeloder misst 1,5 Meter weißes Gold. Schnee, der für den Stopp der Freeride-World-Tour 2011 in Fieberbrunn vom 10. bis 17. März jetzt gehegt und gepflegt wird, soll doch aus dem weißen Kristall auf 2.118 Metern Seehöhe etwas noch nie Dagewesenes...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Freeride-Tour weltweit top

Fieberbrunn zum Weltcup-Tour-Ort geadelt; Veranstaltungsbudget 450.000 Euro Im März wird Fieberbrunn als erste und einzige Destination Österreichs in die Freeride World Tour aufgenommen. FIEBERBRUNN (niko). Der PillerseeTal-Ort spielt damit in einer (Weltcup-)Liga wie Sotchi, Chamonix, St. Moritz, Kirkwood und Verbier. Verantwortliche und Insider berichteten vorige Woche im Festsaal über die Rahmenbedingungen, die Bedeutung, Finanzierung und touristische Bedeutung dieses großen Sport-Events....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.