Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Klima-Kultur-Pavillon, Graz
5 3 12

KLIMA KULTUR PAVILLON am Grazer Freiheitsplatz!

Das Projekt von Breathe Earth Collective, wird bis 15. August 2021 täglich von 10:00 bis 22:00 Uhr zugänglich sein. Die "Waldoase" am Freiheitsplatz lädt alle Besucherlnnen, zu Erholung, Kultur und Diskurs ein. Die rund 150 m² große "Waldoase" zeigt einen Prototyp, zur natürlichen Kühlung von Stadträumen. Der fortschreitende Klimawandel braucht neue Wege. Es gibt keinen Weg zurück, nur in einen Weg in eine gemeinsame klimapositive Zukunft. Der Klima-Kultur-Pavillon gibt diesem gemeinsamen...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Liebesschlösser, Graz
22 9 9

Liebesschlösser wurden einfach abgezwickt!

Die Liebesschlösser auf der Erzherzog-Johann-Brücke, wurden auf dem Brückengeländer einfach abgezwickt. Ein junger Mann hatte sich eine Warnweste angezogen und mehr als 100 der Liebesschlösser, auf der Brücke entfernt. Die Polizei hat nach einer anonymen Anzeige, einen 26 Jahre alten Studenten festgenommen. Er hat gerade, als ,,angeblicher Holding-Mitarbeiter" die Liebesschlösser entfernt. Der auf frischer Tat ertappte Student gab an: ,,Es handle sich dabei um ein Kunstprojekt". Der junge Mann...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Die SK Sturm Graz Damen durften einen 7:0-Heimsieg bejubeln.
Aktion 129

Frauenfussball in Österreich
Sturm Graz-Damen deklassieren Südburgenland

Für den FC SKINY Südburgenland gab es in Graz zwei klare Auswärtsniederlagen. GRAZ-MESSENDORF. Am Samstag empfing der SK Sturm Graz im Trainingszentrum Messendorf das Team vom FC SKINY Südburgenland. Die Südburgenländerinnen, bei denen wieder Linda Popofsits fit ist, begannen ambitioniert und spielten in den ersten Minuten gut mit. Dennoch zeigten die Grazerinnen ihre Klasse und stellten mit Schnelligkeit, Dynamik und technischer Überlegenheit bald doch die Vorentscheidung her. Die erste...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Tag der Erde, Earth Day
21 9 2

EARTH DAY
Der weltweite ,,Tag der Erde" am 22. April!

Jährlich findet immer am 22. April, der weltweite ,,Earth Day" statt. In mehr als 175 Ländern der Erde, wird zum Schutz unserer Umwelt aufgerufen. Der ursprüngliche ,,Earth Day" wurde 1970 vom US-Senator und Umweltschützer Gaylord Nelson ins Leben gerufen. Er wollte die Bedeutung von sauberer Luft und sauberem Wasser hervorheben, nachdem 1969 in Santa Barbara, eine Ölpest ausgebrochen war. Erst 1990 wurde der ,,Earth Day" zu einer internationalen Kampagne. Das diesjährige weltweite Thema...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Stiegenkirche, Graz
40 18 32

Regionauten Challenge Nr. 2
Stiegenkirche St. Paul - Älteste Kirche in Graz!

Durch schwere Zeiten, hat mir immer mein Glaube geholfen, meine Freunde*innen und ganz besonders meine Familie. Während meiner langen Krankheit, hat mir oft ein Gebet viel Kraft gegeben. Gesundheit ist unser höchstes Gut und ohne Gesundheit ist aller Reichtum, am Ende nichts wert. Die Stiegenkirche St. Paul ist eine Oase der Ruhe, in der oft sehr hektischen Altstadt von Graz. Die Pfarrkirche, ist nur über eine Stiege (wie der Name schon aussagt) zu erreichen. Die röm. kath. Kirche wurde...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Botanischer Garten, Graz
17 8 20

Regionauten-Challenge
Botanische Garten der Karl-Franzens-Universität Graz

Der Botanische Garten in Graz, hat eine Fläche von ungefähr 3 Hektar. Im Botanischen Garten gibt es tausende, verschiedene Pflanzenarten zu sehen. Der Lehr-, Bildungs- und Forschungsgarten der Karl-Franzens-Universität Graz und ein Teil des Instituts für Pflanzenwissenschaften, ist das ganze Jahr geöffnet. Der Vorläufer vom Botanischen Garten in der Schubertstraße, hatte seinen Standort im alten Joanneumsgarten (Joanneumsviertel). Bei der Gründung vom Joanneum im Jahr 1811, war in den...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Stolperschwelle, Graz, Liebenau
12 7 5

Die Stolperschwelle für das ehem. Lager Graz-Liebenau wurde entfernt!

Im letzten Jahr wurde erst Ende Oktober, die Stolperschwelle für die vielen Opfer vom Lager Graz-Liebenau feierlich eröffnet. Seit einigen Wochen, ist an dieser Stelle nun nur mehr ein Kanaldeckel zu sehen. Die Stolperschwelle wurde an die Stelle gesetzt, an der früher der alte Puchsteg gestanden ist.  Den abgetragenen Puchsteg, haben täglich tausende Zwangsarbeiter vom Lager Graz-Liebenau überquert. Die Stolperschwelle war früher am Ende der Angergasse, Ecke Theyergasse eingesetzt.

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Murpromenade Graz-Süd
6 4 13

Neue Umfahrung vom Veranstaltungszentrum Seifenfabrik, an der Murpromenade Graz-Süd!

Die neue Umfahrung an der Murpromenade Graz-Süd kürzt die bisherige Umleitung, um das abgesperrte Gelände vom Veranstaltungszentrum Seifenfabrik, um ein beträchtliches Stück. Um auf die andere Seite zum neuen Puchsteg zu gelangen, wurde kurz nach der Energie Steiermark AG in der Angergasse ein neuer Weg gebaut. Damit stehen alle Radfahrer und Spaziergänger, nicht mehr vor dem Veranstaltungszentrum Seifenfabrik in dieser Sackgasse. Die Erholungssuchenden können mit dieser kleinen Umleitung, ganz...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Rose von Jericho
17 8 2

Die Rose von Jericho!

Die ,,Rose von Jericho" wird auch die ,,Auferstehungspflanze" (Anastatica hierochuntica) genannt. Viele Menschen halten die ,,Rose von Jericho", für einen Glücksbringer. Wer sie besitzt, soll stets Glück, Gesundheit und Reichtum, bis ins hohe Alter haben. Das gebrauchte Wasser von dieser Pflanze im Haus zu versprengen, soll angeblich alles Böse fern halten und Frieden bringen. Die Wüstenrose öffnet sich, sobald sie mit Wasser in Berührung kommt. Allmählich streckt das kleine Knäul, ihre feinen...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Warum ist das Wasser blau?
25 15 4

Regionauten-Challenge
Warum hat das Wasser im See, eine blaue Farbe?

Trifft das Sonnenlicht auf die Wasseroberfläche vom See, spiegelt der See einen Teil zurück und ein anderer Teil vom Licht, dringt tief ins Wasser ein. Im Wasser vom See, wird ein Teil der Sonnenstrahlen abgelenkt und verstreut. Rotes Licht verschwindet am schnellsten, unter der Wasseroberfläche. Aber, blaues Licht wird auch noch im tiefen Wasser gestreut und geteilt. Daher wird blaues Licht von uns, sehr gut wahrgenommen. Neben der Wassertiefe haben auch noch viele andere Faktoren, wie der...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Saharastaub über Graz
27 17 29

Saharastaub über Graz!

Am Donnerstag und Freitag war der Saharastaub, deutlich über Graz zu sehen. Auch auf den vielen Fahrzeugen, lagerte sich der Staub aus der Sahara ab. Beim Sonnenuntergang färbte sich der Himmel über Graz gelb, mit einem rotbraunen Schimmer, bevor die Sonne hinter den Bergen versank. Dieses unglaubliche Naturschauspiel, beobachteten viele Besucherinnen und Besucher, auf dem Grazer Schloßberg. Dieses Wetterphänomen wurde durch heftige Stürme, im Norden von Afrika ausgelöst. Großräumige...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Krähen, Graz
18 6 17

Interessante Verhaltensweise, der intelligenten Grazer Krähen!

Bei meinem Spaziergang durch den Grazer Augartenpark, beobachtete ich eine größere Schaar von Krähen. Es hatte in der Nacht geschneit, und die weiße Wand am Ende vom Augartenpark schimmerte in einem schneeweißen Licht. Die Bäume davor, warfen ihren langen Schatten auf die weiße Wand. Die Krähen flogen eine nach der anderen, auf die weiße Wand. Zuerst war mir nicht klar, welchen Sinn diese wiederholten Angriffe, auf die weiße Fläche hatten. Versuchten die Vögel sich an den kleinen Mauerritzen zu...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
GUTEN RUTSCH UND EIN SCHÖNES NEUES JAHR!
17 12 3

GUTEN RUTSCH UND EIN FROHES NEUES JAHR!

GUTEN RUTSCH UND EIN FROHES NEUES JAHR! Für das nächste Jahr sende ich Dir, mit meinen besten Wünschen: 1 Sack voll Gesundheit, 1 Sack voller Sternschnuppen, 1 Sack voll mit Frieden, 1 Sack voll mit Liebe, 1 Sack voll Hoffnung, 1 Sack voller Mut, 1 Sack voll Glück, 1 Sack voller Träume und einen großen Sack voller Zufriedenheit!

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Weihnachtsgeschichte, Christkind steht in der Tür, Graz
13 8 4

Das Fest der Liebe und des Friedens ist da! - Weihnachtsgeschichte 2020

Tanzende Schneeflocken fallen vom Nachthimmel. Glitzernder Frost, legt sich auf die Dächer der Stadt. Nur, die weiße Pracht, erhellt die Heilige Nacht. Alle Rollläden sind geschossen, es ist ganz still. Das Christkind mit lockigem Haar, steht auf dem Platz. Sein Heiligenschein glänzt, das weiße Kleid schimmert. Es schaut sich vorsichtig um, setzt einen Fuß vor den anderen. Hinterlässt eine unscheinbare Spur, im frischen Pulverschnee. Nur, ein Motorengeräusch unterbricht die Stille der Nacht....

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Krippenausstellung, Graz, Weihnachtsausstellung
16 12 16

Krippen schauen im Diözesanmuseum Graz!

Das Grazer Krippenhaus verzaubert mit der Ausstellung ,,Fröhliche Weihnacht überall" die Besucherinnen und Besucher. Die außergewöhnliche Vielfalt, der kunstvoll gefertigten Krippen begeistert sicher Klein und Groß. Teilweise, bestehen die Krippen aus über 100 Teilen und andere haben lebensgroße Krippenfiguren. Papierkrippen und Kastenkrippen, sowie auch Bronzekrippen aus der ganzen Welt sind zu sehen. Es sind teilweise sehr alte, wertvolle Krippen und auch ganz moderne Krippen sind...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Nikolaus mit der Kutsche
26 12 49

Eine Geschichte vom Nikolaus!

Der Nikolaus fährt mit seinem Schlitten, durch den Schnee. Gezogen von den wilden Teufeln, knirschen laut die Kufen. Die Kinder drücken schon, an den Scheiben ihre Nasen platt. Plötzlich, klopft es an der Tür und der Nikolaus, steht vor dem Haus. Ganz ehrfürchtig, schauen ihn die Kinder, mit seiner Mitra an. Und in der einen Hand, hat er einen langen, gekrümmten Stab. Unter seinem roten Mantel, holt er dann sein Buch hervor. Ein Kind schreit ganz aufgeregt: ,,Ich war brav, lieber Nikolaus!" Der...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Weihnachtlicher Lichterglanz, Graz
18 10 66

Weihnachtlicher Lichterglanz in Graz!

Bei einem Spaziergang durch die Stadt, ist die zauberhafte Atmosphäre in den kleinen Gassen und auf allen Plätzen zu spüren. Eine Adventszeit ohne Lichterglanz, ist für die meisten Menschen unvorstellbar.  Das Lichtermeer bringt uns einfach, in diese ganz besondere weihnachtliche Stimmung. Es ist dieser einzigartige Glanz in den Augen, der uns vielleicht wieder an unsere Kindheit erinnert, wenn wir durch die beleuchtete Stadt spazieren. Selbst, wenn in Graz die Christbäume verkehrt herum hängen...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
KUNST HAUS WIEN, Museum Hundertwasser
21 14 46

KUNST HAUS WIEN - Museum Hundertwasser!

Der Künstler Friedensreich Hundertwasser prägte die Kunst des 20. Jahrhunderts, über die Grenzen von Österreich hinaus. Er war als Maler, Gestalter und ein Vorkämpfer der Ökologiebewegung.  Das am 9. April 1991 eröffnete KUNST HAUS WIEN, wurde von Friedensreich Hundertwasser gestaltet und zeigt eine weltweit einzigartige Sammlung seiner Werke. Der österreichische Künstler war vorrangig als Maler, aber auch in der Architektur tätig. Friedensreich Hundertwasser war ein Gegner der ,,geraden Linie"...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Avatar, Wandmalerei, Künstler Mario Paukovic
23 14 20

Der Grazer Mario Paukovic belebt mit seiner Graffitikunst die Stadt!

Der in Jugoslawien (1981) geborene Künstler Mario Paukovic zeigt mit seinen Werken, wie große Flächen lebendig werden. Seine Arbeiten beeindrucken die Betrachter in Form, Farbe und den einzigartigen Motiven. Besonders seine fantastische Fassaden- und Wandmalerei, belebt die grauen Betonwände und bringt Farbe, die verschiedensten Motive, sowie auch die unterschiedlichsten Themen auf die Flächen. Jedes Motiv ist ein Blickfang und die Werke von diesem begabten Künstler ziehen viele Betrachter...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Gefängnisausbruch, Graz-Karlau
22 9 4

Gefängnisausbruch aus der Justizanstalt Graz-Karlau!

Drei Häftlinge flüchteten aus dem Hochsicherheitsgefängnis in Graz. Das Ganoven-Trio stemmte ein Loch (30x30 cm) in die Außenmauer der Grazer Karlau und seilten sich danach mit zusammengeknoteten Leintüchern ab. Die Flucht in den Gefängnishof schafften die Häftlinge mit Bravour, doch beim Klettern über die Gefängnismauer mit dem Stacheldraht, lösten die drei Flüchtigen dann den Alarm aus. Die Ermittler stehen noch vor einem Rätsel, wie die Flucht gelingen konnte und die Aufklärung wird noch...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Bio-Bauernmarkt, Graz
31 15 61

Wir waren beim Bio-Bauernmarkt am Grazer Hauptplatz!

Wer sich heute gesund ernähren will, kommt um Lebensmittel aus der ökologischen Landwirtschaft nicht mehr herum. Früher sind wir als Kinder einfach auf einen Apfelbaum geklettert und haben uns einen Apfel gegriffen, den haben wir in unserer dreckigen Hose abgewischt und drauf los gefuttert. Nie hätten wir den schönsten Apfel ausgesucht, so wie wir es heute täglich im Geschäft tun. Nein, wenn ein Stück nicht gut war, haben wir es einfach ausgespuckt. Heute wird der "NORMALE", schöne Apfel so...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Engelsflügel im MURPARK Graz
24 8 9

GRAFFITI KUNST von Georg Dermouz, im Grazer MURPARK!

Die Graffiti-Kunstwerke von Georg Dermouz, sind vor der Disko Mausefalle und dem Billard-Café Immervoll in Graz zu sehen. Ein Bild ist im SunRecord-Studio in Memphis und eines hat er für die Randy-Rhoads-Familie gesprüht. Auch im Haus von Ex-Guns n` Roses-Gitarist Gilby Clarke, ist ein Bild von Georg Dermouz. Die #instawall mit den Engelsflügeln von dem Graffiti-Künstler Georg Dermouz, befindet sich im MURPARK vor dem INTERSPAR und eignet sich für fantastische Schnappschüsse zum Versenden, an...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Rösselmühle Graz
12 7 44

Kunstprojekt:
Die Rösselmühle in Graz, wurde durch das Projekt OEVERwerk wieder zum Leben erweckt!

Die Rösselmühle wurde 2014 stillgelegt und das Mehl wird nun in Enzersdorf an der Fischa gemahlen. Die Rösselmühle und das Mehl kennt sicher jeder in Graz, auch das Gebäude neben dem Oeverseepark. Was aus diesem Industriedenkmal werden wird, ist derzeit noch unklar. Der Wunsch nach einem der Öffentlichkeit zugutekommenden Umgang, mit dem dem Areal und dem Gebäude, ist so alt wie die Mühle leer steht. OEVERwerk erweckt eine der ältesten Großmühlen Österreichs wieder zum Leben. Das Projekt...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Für 320 Steirische Honige ging es um die Prämierung mit Gold oder Silber. Welches Edelmetall es wird, entschied eine 26-köpfige Verkostungsjury.
1 55

Steirische Honigverkostung 2020
Diese Verkostung war kein leichtes Honigschlecken

Welcher wird vergoldet? Diese Frage stellten sich 26 Jurymitglieder bei der Honigverkostung zur Steirischen Honigprämierung 2020, die vor kurzem in der Steirischen Imkerschule in Graz stattfand. Am Verkostungstisch: 320 potentielle Siegerhonige. GRAZ-UMGEBUNG. Für 320 Steirische Honige ging es vor kurzem bei der Honigverkostung in der Steirischen Imkerschule in Graz, um die Auszeichnungen in Silber und Gold. 26 Jurymitglieder hatten ihre Verkostungslöffel gezückt, um sich durch die Vielfalt der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.