Bioapfel

Beiträge zum Thema Bioapfel

Bio-Apfel für Strudel, Kompott, Frischverzehr und Einlagern
1 3

Bio-Apfel-Ernte im Bezirk Neunkirchen
Obsternte als Familienerlebnis

Derzeit findet bei angenehmen Herbstwetter die Obsternte statt.  Die Familie Simon, bekannt durch ihre Edelmostschenke in Mollram, lädt noch bis 11. Oktober zu den Obst-Pflücktagen in Göttschach, Grafenbach-St. Valentin. Von 11-17 Uhr kann man sich die Bio-Apfelsorten Topaz und Pinova selbst vom Baum pflücken.  Die bis zu 3m hohen Bäume tragen noch viele sonnengereifte Früchte und warten auf die zahlreichen Händen, die sie noch sanft vom Ast ernten werden - ein Erlebnis für Groß und Klein!  Da...

  • Neunkirchen
  • Barbara Willesberger
Die Kinder freuten sich mit ihren Pädagoginnen und Betreuerinnen über die von Arbeitskreisleiter Josef Stummer, Petra Kalss und Helga Schoiswohl überbrachten Bioäpfel.
3

Bioäpfel für Krabbelstube, Volksschule und Kindergarten in Roßleithen

Zum Tag des Apfels informierten Mitglieder des Arbeitskreises Gesunde Gemeinde in der Krabbelstube, Volksschule und im Kindergarten über die Bedeutung des Apfels und verteilten Bioäpfel sowie Bio-Apfel-Folder an die begeisterten Kinder. ROSSLEITHEN. Arbeitskreisleiter Josef Stummer: "Bioäpfel sind überaus reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen. Ihr Fruchtzucker gelangt direkt über das Blut in die Muskeln. Äpfel sind gerade für Kinder die ideale Jause!" Danke an die Biobauern...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.