bird race

Beiträge zum Thema bird race

Vögel beobachten vom Haus aus.
2

BirdLife Österreich
Einladung zum 17. Austrian BirdRace am 9. Mai

Mehr als 200 Vogelfreunde schwärmten im vergangenen Jahr beim Austrian Birdrace aus und entdeckten ebenso viele Vogelarten. Ornithologische Seltenheiten als auch häufige Arten zählen dabei gleichermaßen. WIENERWALD/NEULENGBACH (pa). Am Samstag, 9. Mai 2020 findet das Austrian BirdRace wieder statt. BirdLife Österreich und die Plattform bird.at laden nicht nur professionelle Birder sondern alle Vogelfreunde ein, von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang möglichst viele Vogelarten zu entdecken und...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Katharina Gollner
Im Vorjahr trotzten zahlreiche Teilnehmer dem Regen.
2

Bird Race in St. Valentin

ST. VALENTIN. Die „Freunde des Raader Waldes“ und die Naturschutzbund-Regionalgruppe "Untere Enns-Donau" veranstalten am Samstag, 6. Mai, eine Exkursion im Rahmen des österreichweiten „Birdrace“. Eingeladen sind dazu alle Vogel- und Naturinteressierte. Treffpunkt ist um 17 Uhr bei der Kanalbrücke in Raad, die Anfahrt ist durch Rems bis dorthin möglich. Radfahrer und Wanderer sind besonders erwünscht. Respekt vor Natur Diese Aktion von Birdlife Österreich und bird.at soll vor allem dazu dienen,...

  • Enns
  • Andreas Habringer
1

"Bird Race " in den Auen

Ein Fall für Hobby-Ornithologen in den Mannswörther nd Fischamender Auen: Das "BirdRace" ist ein 24-Stunden-Rennen für Naturfreunde mit Interesse an Vögeln. Mindestens zwei Vogelfreunde bilden dabei ein Team, um möglichst viele Vogelarten gemeinsam zu entdecken und zu zählen. Startschuss ist am 6. Mai um 15 Uhr, die Zielflagge weht exakt 24 Stunden später, am 7. Mai 2017 um 15 Uhr. Die Teilnehmer wählen ihre Wegstrecke frei aus, dürfen jedoch dafür ausschließlich öffentliche Verkehrsmittel und...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Jeder kann mitmachen! Auch für Familien ist das Bird Race ein abenteuerlicher Ausflug in die Natur.
1 4

Wer entdeckt die meisten Vögel?

Bereits zum 14. Mal findet am Samstag, 6. Mai, sowie Sonntag, 7. Mai, das sogenannte "Bird Race" statt, zu dem Birdlife Österreich und die Plattform bird.at alle Vogelfreunde einlädt, innerhalb von 24 Stunden möglichst viele Vogelarten zu entdecken, bestimmen und zu zählen. Das Rennen startet samstags um 15 Uhr und endet sonntags um 15 Uhr. Öffis, Fahrrad oder Pferde Bird Race ist ein bundesweites 24-Stunden-Rennen für den guten Zweck, jedoch ganz ohne Auto, stattdessen aber mit Muskelkraft und...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
12

Artenvielfalt im Raader Wald

ST. VALENTIN. Die "Freunde des Raader Waldes" äußern Bedenken gegen den geplanten Wirtschaftspark in St. Valentin. Das Gewerbegebiet soll auf 48 Hektar am Areal der OMV entstehen. Dieses Gebiet besteht allerdings beinahe zur Hälfte aus Wald, was den Naturliebhabern ein Dorn im Auge ist. "Es handelt sich um einen sehr trockenen Eichenwald, ein Biotoptyp, der in Österreich als 'stark gefährdet' eingestuft ist und durch die EU-Fauna-Flora-Habitatrichtlinie streng geschützt ist", sagt der Ennser...

  • Enns
  • Andreas Habringer
2

„Birden“ zu Pfingsten

REGION. Das kommende Pfingstwochenende steht ganz im Zeichen des Birdwatching. Trotz vorhergesagten frischen Temperaturen sind vogelkundliche Highlights zu erwarten. Das verlängerte Wochenende bietet Ausflüge für Familien und auch das „BirdRace“ für fortgeschrittene Birder. Die Vogelbeobachtung hat sich zunehmend zu einer attraktiven Freizeitbeschäftigung entwickelt. Abgesehen von einem Vogelbestimmungsbuch, Fernglas und Geduld braucht es zur Ausübung dieses Hobbies weiter nichts als ein Stück...

  • Enns
  • Andreas Habringer
10

Erster „Vogerllauf“ im Raader Wald

ST. VALENTIN. Beim nächsten Waldspaziergang könnten ein paar Menschen entgegen kommen, die mehr in die Luft als auf den Weg schauen. „Gemma Vogerl schaun“ heißt nämlich das Motto am Wochenende im Raader Wald in St. Valentin. Zum ersten Mal findet in dieser Gegend das sogenannte "Bird Race" in dieser Gegend statt. Bei diesem Wettbewerb geht es darum, innerhalb von 24 Stunden möglichst viele Vogelarten zu sehen oder zu hören. Organisiert wird das „Vogerl schaun“ in St. Valentin von den „Freunden...

  • Enns
  • Andreas Habringer
Der schöne Pirol ist auch in Österreich zu finden.

11th Austrian Bird Race

Vögel über 24 Stunden hinweg beobachten und zählen Von den weltweit etwa 10.000 Vogelarten wurden bisher 417 in Österreich nachgewiesen und über 200 brüten davon auch bei uns….und egal ob es um die hergebrachte Vogelbeobachtung, das trendige Birdwatching oder nur darum geht dem Vogelgesang zu lauschen – jeder begeisterte Vogelbeobachter nützt jetzt jede freie Minute draußen in der Natur die heimische Vogelwelt zu erforschen! Wer die Vogelbeobachtung zum Sport erklärt, sollte sich das 11....

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.