Blutspenden

Beiträge zum Thema Blutspenden

Blutspendeaktion in Vösendorf
2

Blutspende Vösendorf: Bürgermeister ließ sich anzapfen

Am 27. November fand im Kultursaal von Vösendorf eine Blutspendeaktion des Roten Kreuzes statt. Zahlreiche Spender ließen sich von Rot-Kreuz-Mitarbeitern Blut abnehmen, um daraus lebenserhaltende Blutkonserven zu gewinnen. Blickt man auf ganz Österreich wird alle 90 Sekunden eine Blutkonserve benötigt. Unter den Spendern waren auch Bürgermeister Hannes Koza. „Blut rettet im Notfall Leben und kann durch nichts ersetzt werden. Trotz Corona ist der Bedarf an lebensrettenden Blutkonserven immens...

  • Mödling
  • Marktgemeinde Vösendorf
Patrick Slacik, Michael Dorfstätter, Gerhard Poyer, Susanne Stangl AK-Bezirkstellenleiterin und Sandra Wittmann RK-Gebietsbetreuerin
6

Blutspenden in Covid-Zeiten

BEZIRK MÖDLING. Vergangenen Samstag stellte die Arbeiterkammer ab 9.30 Uhr ihren Festsaal zum Blutspenden zur Verfügung. "Das ist notwendig, da Blutspenden in Bussen durch die Sicherheitsvorschriften nicht weiter möglich ist," so die Rotkreuz-Gebietsbetreuerin Sandra Wittmann. Da die Blutkonserven jeweils für 42 Tage haltbar sind, sind regelmäßige Blutspendeaktionen sehr wichtig. Michael Dorfstätter, Rotes Kreuz Bezirkstellenleiter: "Es ist erforderlich einen sicheren Platz für die Spender zu...

  • Mödling
  • Martina Cejka
6

Rotes Kreuz Mödling
Blutspenden in Corona-Zeiten

Ortschefs gehen mit gutem Beispiel voran MÖDLING/GUMPOLDSKIRCHEN | Ein besonders treuer und eifriger Blutspender ist Bürgermeister Ferdinand Köck, der auch am 31. Oktober 2020 zusammen mit Vizebürgermeister Jörgen Vöhringer an der Blutspendeaktion des Roten Kreuzes in Mödling teilnahm. Zum 69. Mal gab Köck den lebenswichtigen Saft ab; diesmal in den Räumen der Arbeiterkammer Mödling. Bezirksstellenleiter Michael Dorfstätter war bei der Blutspendeaktion anwesend und bedankte sich bei...

  • Mödling
  • Alfred Peischl
2

Rotes Kreuz Mödling
Blutspende-Aktion war voller Erfolg

BEZIRK MÖDLING. Die erste Blutspende-Aktion an der Mödlinger Rotkreuz-Bezirksstelle war ein Riesenerfolg: mehr als 120 Blutbeutel konnte das Team der Blutspendezentrale aus dem Rotkreuz-Saal mitnehmen, was auch Koordinator Gerhard Poyer sehr freute: „Trotz heißen Wetters kamen so viel Spender, viele junge Menschen und viele, die zum ersten Mal dabei waren.“ Auch Bezirksstellenleiter Michael Dorfstätter war gemeinsam mit den Blut-Buddys vom Jugendrotkreuz engagiert am...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Bürgermeister Ferdinand Köck spendete zum 67. Mal Blut. Die Maske nahm er nur kurz für das Foto ab.
3

Bürgermeister Ferdinand Köck spendete zum 67. Mal
Blutspenden in Zeiten der Corona-Pandemie

GUMPOLDSKIRCHEN | Blutspenden rettet Leben – auch und gerade in Zeiten wie diesen. Leider haben viele Menschen aus Angst vor Ansteckung ihre Spendenbereitschaft drastisch zurückgeschraubt. Doch viele Menschen nahmen am 30. Mai 2020 die Gelegenheit wahr, um in Gumpoldskirchen Blut zu spenden. Allen voran Bürgermeister Ferdinand Köck, ein regelmäßiger Blutspender, der zum 67. Mal zum Aderlass schritt. Im neuen Turnsaal in der Schulgasse 21 war Platz genug, um die nötigen Sicherheitsabstände...

  • Mödling
  • Alfred Peischl
Auch Mödlings Bürgermeister Hans Stefan Hintner spendete Blut.
5

Mödling
Großer Andrang beim Blutspenden

BEZIRK MÖDLING. Organisiert durch den Zivilschutz der Stadt Mödling in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz Mödling, der FF Mödling und der Bergrettung Mödling fand am vergangenen Samstag in der Dreifachhalle der Jakob Thoma Schule eine große Blutspendeaktion statt. Hohe Beteiligung Die Beteiligung der Bevölkerung war so groß, dass die Blutspendezentrale nicht auf diesen Ansturm vorbereitet war, standen dem Blutabnahmeteam doch nur 160 Blutabnahmesets zur Verfügung. Auch das Verfahren für...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
1

Blutspende-Aktion in Mödling
Jeder Tropfen zählt

BEZIRK MÖDLING. Am Samstag, dem 25. April 2020, von 9 bis 12 und 13 bis 16 Uhr, ruft das Rote Kreuz Mödling zur großen Blutspende-Aktion auf. Sie können ihre Blutspende in der Dreifachturnhalle, Dr. Hanns Schürff-Gasse 53, abgeben und so mithelfen, Leben zu retten! Bitte beachten Sie: Annahmeschluss ist eine halbe Stunde vor Ende der Aktion, also um 15.30 Uhr! Das Rote Kreuz Mödling dankt herzlich für Ihre Unterstützung! Viele aktuelle Informationen über das Rote Kreuz und wie man oder frau...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
1 2

Blutspenden: Wichtiger denn je

BEZIRK. Blutspender sind Lebensretter und werden gerade jetzt besonders dringend benötigt: Das liegt nicht nur an der Verunsicherung im Hinblick auf das Coronavirus oder den diesbezüglichen Ausgangsbeschränkungen, auch mussten zahlreiche Termine in Feuerwehr- oder Rotkreuz-Zentralen aufgrund der räumlichen Beschränkungen abgesagt werden. "Viele übliche 'Großsspender', wie Berufsschulen oder Unternehmen fallen derzeit ebenfalls weg", erklärt Mödlings Rotkreuz-Bezirksstellenleiter Michael...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Hannelore Resch, Erich Ruzak, Eduard Kloiber und Gerald Czech.

Ehrung in Brunn
Blutspender als Lebensretter

Im Rahmen der jüngsten Blutspendeaktion des Roten Kreuz in Brunn wurden zwei Männer für ihr großes Engagement ausgezeichnet. BEZIRK MÖDLING. Erich Ruzak spendete bereits 75 Mal Blut und wurde mit der Goldenen Verdienstmedaille ausgezeichnet. Die Goldene Verdienstmedaille mit Bronzenem Lorbeeerkranz erhielt Eduard Kloiber für unglaubliche 100 Mal Ärmel hochkrempeln.   "Diese Medaille wird nur sehr selten verliehen", betonte Bezirksstellenleiter Gerald Czech bei der Überreichung der...

  • Mödling
  • Rainer Hirss

Blutversorgung kennt keine Sommerpause

BEZIRK MÖDLING. Für viele gilt der Sommer als die schönste Jahreszeit. Die Blutspendedienste des Österreichischen Roten Kreuzes kann sie jedoch ins Schwitzen bringen. Denn Ferienzeiten, Hitzeperioden oder Urlaubsreisen bedeuten oft weniger Blutspender. Und da nur etwa 3,7 Prozent der spendefähigen Bevölkerung Österreichs regelmäßig Blut spendet, kann die Vollversorgung der Krankenhäuser mit lebensrettenden Blutkonserven so rasch zu einer Herausforderung werden. Blut spenden – Leben...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Helmut Theil mit seiner 150.  Blutspende und Hannelore Resch.

Rotes Kreuz Brunn am Gebirge
Rekordhalter hat 150 Mal Blut gespendet

BRUNN a. GEBIRGE (red). Bei der Blutspendeaktion in Brunn am Gebirge kamen 170 Menschen um ihre Ärmel hochzukrempeln. Darunter Helmut Theil, der an diesem Tag zum 150. Mal eine Blutkonserve füllte. Helmut Theil, selbst langjähriges Rotkreuz-Mitglied, davon 40 Jahre Hauptberuflicher und 10 Jahre selbst für das Blutspendewesen in Brunn verantwortlich ist seit jeher begeisterter Blutspender. Mit seiner 150. Blutkonserve hat er insgesamt 67,5 Liter Blut für andere gegeben. „Da muss man früh...

  • Mödling
  • Maria Ecker
Ing.Hannes Bubich, Wolfgang Schromm, Hannelore Resch
2

119 Blutspender in Brunn

Bei der Blutspendeaktion, am 21. November, an der Rotkreuz-Bezirksstelle Brunn am Gebirge konnte sich Hannelore Resch, Sachbearbeiterin für Blutspendewesen über 119 Spendenwillige freuen. „Auch in der Vorweihnachtszeit ist auf die Brunner Bevölkerung verlass, freut sich Resch. Elfriede Widhalm wurde mit der bronzenen Verdienstmedaille für 25 Blutspenden und Wolfgang Schromm mit der silbernen Verdienstmedaille für 50 Blutspenden geehrt. Hannes Bubich überreichte die Auszeichnungen. In...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Plasma kann nicht künstlich erzeugt werden.

Der Bedarf steigt
Plasmaspender gesucht

Plasma ist der klare, gelbliche, flüssige Anteil des Bluts. Aufgrund seiner einzigartigen Zusammensetzung kann es nicht künstlich hergestellt werden. Im klinischen Alltag gewinnen Arzneimittel aus Blutplasma jedoch zusehends an Bedeutung. So berichtet etwa Karin Modl, Obfrau der Österreichischen Selbsthilfe für primäre Immundefekte: „Ohne Blutplasma wäre ich heute nicht mehr am Leben“. Bereits im Kindesalter war Modl häufig krank und im Spital. Erst in ihrem 38. Lebensjahr entdeckten Ärzte...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka

Tolle Preise für echte Superhelden

BEZIRK MÖDLING. Unter dem Motto „Echte Helden Bluten. Spende Blut. Rette Leben.“ haben die NÖ Landeskliniken-Holding und das Rote Kreuz Niederösterreich auch heuer wieder - auf Initiative von LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf - zum gemeinsamen Blutspenden aufgerufen. „Wir haben im Zeitraum von 31 Tagen 8.000 Blutspender gezählt. Das ist ein großartiger Wert von 258 Spendern pro Tag, womit wir einmal mehr sehen, dass die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher gegenseitige...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Franz Resperger, Sprecher des NÖ Feuerwehrkommandos, General Josef Schmoll,
Präsident Rotes Kreuz NÖ, LH-Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf, Blutspenderin Julia
Hofinger

Helden gesucht: Ihr Blut rettet Leben – und bringt Sie vielleicht nach Los Angeles

Unter dem Motto „ECHTE HELDEN BLUTEN. SPENDE BLUT. RETTE LEBEN.“ rufen die NÖ Landeskliniken-Holding und das Rote Kreuz Niederösterreich auch heuer wieder - auf Initiative von LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf – zum gemeinsamen Blutspenden auf. Die Blutspendeaktion Lifesaver findet dabei in allen Bezirken Niederösterreichs statt. „Blutspenden rettet Leben. Bis heute zählt Blut in Notfällen zu den wichtigsten Medikamenten und kann bis dato nicht künstlich erzeugt werden. Unser Land steckt...

  • Melk
  • Christian Trinkl
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Laxenburg!

... Blutversorgung kennt keine Pausen! Wir brauchen Ihre Unterstützung – zu jeder Zeit. Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Samstag, 17.03.2018 13.00-17.00 Uhr Gemeindesaal Eingang: Hofstraße 3 Laxenburg Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. In Österreich wird alle 90 Sekunden eine Blutkonserve benötigt, insgesamt bis zu 350.000 Konserven pro Jahr. Herausfordernd ist die Versorgung...

  • Mödling
  • Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Österreichisches Rotes Kreuz
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Brunn am Gebirge!

... Die Grippewelle ist in Ostösterreich angerollt, viele Menschen sind krank und die winterlichen Temperaturen machen dem Roten Kreuz zu schaffen. Viele Spender können nicht Blut spenden gehen. Deshalb sinken unsere Lagerbestände an Blutkonserven drastisch. Darum bitten wir Sie JETZT ganz besonders um Ihre Unterstützung: Kommen auch Sie Blutspenden! Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Mittwoch, 14.02.2018 11.00-14.00 und 15.00-19.00 Uhr Rotkreuz-Haus Alexander-Groß-Gasse...

  • Mödling
  • Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Österreichisches Rotes Kreuz
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Vösendorf!

... Gerade jetzt zu Jahresbeginn, wo es kalt und winterlich wird und Verkühlungen uns zu schaffen machen, gehen unsere Lagerbestände an Blutkonserven rasch zur Neige. Darum bitten wir Sie JETZT ganz besonders um Ihre Unterstützung: Kommen auch Sie Blutspenden! Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Freitag, 26.01.2018 15.00-19.00 Uhr Kultursaal Kindbergstraße 12 Vösendorf Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der...

  • Mödling
  • Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Österreichisches Rotes Kreuz
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

IHRE HILFE IST GEFRAGT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Perchtoldsdorf!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Samstag, 13.01.2018 09.00-13.00 und 14.00-16.00 Uhr Kulturzentrum Beatrixgasse 5a Perchtoldsdorf Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann.Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie Blutspenden! Kaum ist es draußen grau und kalt, schon ist man erkältet. Bereits bei den ersten Anzeichen einer Erkältung wird man...

  • Mödling
  • Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Österreichisches Rotes Kreuz
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

IHRE HILFE IST GEFRAGT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Mödling!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Freitag, 12.01.2018 08.00-11.00 Uhr Finanzamt Baden-Mödling DI-Wilhelm-Haßlinger-Straße 3 Mödling Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann.Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie Blutspenden! Kaum ist es draußen grau und kalt, schon ist man erkältet. Bereits bei den ersten Anzeichen einer Erkältung wird man...

  • Mödling
  • Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Österreichisches Rotes Kreuz
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

IHRE HILFE IST GEFRAGT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Biedermannsdorf!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Mittwoch, 10.01.2018 16.00-20.00 Uhr Feuerwehrhaus Martin Wlaschitz Platz 1 Biedermannsdorf Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann.Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie Blutspenden! Kaum ist es draußen grau und kalt, schon ist man erkältet. Bereits bei den ersten Anzeichen einer Erkältung wird man...

  • Mödling
  • Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Österreichisches Rotes Kreuz
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

IHRE HILFE IST GEFRAGT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Wiener Neudorf!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Dienstag, 26.12.2017 09.00-12.00 und 13.00-16.00 Uhr Neues Feuerwehrhaus Ricoweg 34 Wiener Neudorf Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann.Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie Blutspenden! Kaum ist es draußen grau und kalt, schon ist man erkältet. Bereits bei den ersten Anzeichen einer Erkältung wird...

  • Mödling
  • Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Österreichisches Rotes Kreuz
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

IHRE HILFE IST GEFRAGT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Hennersdorf!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Freitag, 22.12.2017 16.00-20.30 Uhr Blutspendebus vor dem Feuerwehrhaus Florianiplatz 1 Hennersdorf Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann.Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie Blutspenden! Kaum ist es draußen grau und kalt, schon ist man erkältet. Bereits bei den ersten Anzeichen einer Erkältung wird man...

  • Mödling
  • Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Österreichisches Rotes Kreuz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.