Brettspiele

Beiträge zum Thema Brettspiele

Gerlinde Tamerl, stellvertretende Geschäftsführerin der Wagner'schen Buchhandlung und Projektleiterin, mit dem Tirol Spiel.
2

Für Einheimische und Zuagroaste
Eine spielerische Reise durch Tirol

INNSBRUCK. Das neue Tirol Spiel der Wagner'schen Buchhandlung lädt zu einer spannenden Reise durch das gesamte Bundesland. Doch woher kommen eigentlich all die Ideen? Projektleiterin Gerlinde Tamerl spricht über die Entstehung des Spiels und Herausforderungen, die es zu bewältigen galt.  Von Finstermünz bis zum Wilden KaiserWelchen Laut gibt der Steinbock als „König der Alpen“ von sich, wenn er sich fürchtet? Wie hieß das Getränk, das man um 1900 im Café Munding kaufen konnte und für...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Leonie Werus
"Spannende Spielehits warten darauf, gewonnen zu werden“, wirbt Familienlandesrat Anton Mattle für die Verlosung.

Familie
Land Tirol verlost wieder Spieleneuheiten

TIROL. Auch in diesem Jahr werden als Alternative zur abgesagten Familienfreizeit- und Spielemesse in Tirol spannende Spieleneuheiten an Familien verlost. Bis zum 16. Dezember hat das Land die Einsendefrist festgelegt. Erneute AbsageBereits in 2020 musste die Familienfreizeit- und Spielemesse des Landes, die "Spiel aktiv", abgesagt werden. Corona ist auch in diesem Jahr für die Absage verantwortlich.  Alternativ startet das Land Tirol deshalb wie im Vorjahr ein Weihnachtsgewinnspiel, bei dem...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Franziska Piffer kümmert sich persönlich um alle Spielwünsche.

Spielbörse der Diözese
Zustellservice auch im Lockdown

INNSBRUCK. Um die Freizeit im Lockdown spielerisch zu gestalten, bietet die Spielbörse der Diözese Innsbruck auch in diesem Advent einen kontaktlosen Liefer- und Abholservice an. Täglich wird in den sozialen Medien ein neues Spiel vorgestellt. Kontaktlose ZustellungGerade Familien können im Lockdown schnell an ihre Grenzen stoßen, weiß Franziska Piffer von der Spielbörse: „Gemeinsam mit den Kindern etwas zu spielen ist da noch wichtiger als sonst.“ Spiele bieten Abwechslung und durchaus auch...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Leonie Werus

Kurzweiliges Brettspiel für Kinder
„Innsbruck-Spiel“-Kids

Mein ganz persönlicher Geschenktipp ist ein einzigartiges Produkt, das es in dieser Form noch nie gegeben hat: das Innsbruck-Spiel Kids. Hier lernen Kinder ab 8 Jahren spielend leicht die Landeshauptstadt von Tirol besser kennen. Kann es sein, dass vor ein paar tausend Jahren Dinosaurier durch Innsbruck stampften? Warum wurde der Stadtturm errichtet? Fürchtet sich der Steinbock im Alpenzoo manchmal, obwohl er „König der Alpen“ genannt wird? Das Innsbruck-Spiel Kids vermittelt pädagogisch...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Gerlinde Tamerl
LRin Zoller-Frischauf mit zwei der zahlreichen Zusendungen im Rahmen des Gewinnspiels für Tiroler Familien: Die Schwestern Anna (6 Jahre) und Sarah (9 Jahre) Ennemoser aus Niederthai im Ötztal zeigten mit ihren Zeichnungen, dass man zu jeder Jahreszeit im Garten spielen kann.
3

Familie
Gewinnerfamilien freuen sich über Spielhits

TIROL. Da die beliebte Spielmesse "Spiel aktiv" im vergangenen November nicht stattfinden konnte, verloste das Land alternativ mehrere Exemplare von spannenden Kinder- und Gesellschaftsspielen an Tiroler Familien. 37 Gewinnerfamilien freuten sich jetzt über ihre gewonnenen Spielehits. Gemeinsam spielen und Spaß habenAuch wenn man im November 2020 nicht die neuesten Spielehits bei der "Spiel aktiv" Messe in Tirol betrachten konnte, gab es ein vom Land organisiertes Wintergewinnspiel für...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Diese Spiele kennen Sie bestimmt noch nicht!
Video

Corona Langeweile
Diese 3 Spiele sorgen garantiert für Unterhaltung

INNSBRUCK (rs). Wir alle kennen diese Momente nur zu gut, in denen man bei schlechtem Wetter den ganzen Tag nur vorm Fernseher liegt und verlauter Langeweile schon nicht mehr weiß, was man eigentlich machen möchte. Gerade jetzt im Lockdown müssen sich alle wieder eine Beschäftigung suchen, die man problemlos in den eigenen vier Wänden machen kann und uns irgendwo auch Freude bereitet. Allerdings stellt es vielen beim Wort Brettspiel jedoch die Haare auf. Deshalb haben wir, abseits von...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Bezirksblätter Brettspiel-Challenge – Zeigt uns welche eure Lieblingsbrettspiele sind
2 Aktion 3

#BrettspielChallenge
Macht mit und lasst mit uns gemeinsam Brettspiel-Klassiker neu aufleben!

Ein bisschen Abwechslung im Quarantäne-Alltag kann nicht schaden, deshalb macht mit bei unserer #BrettspielChallenge: Jeder hat Brettspiele zu Hause, die schon ewig am Dachboden oder in irgendeinem Schrank verstauben – genau jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um diese wieder hervorzuholen. Ladet die Bilder eurer Lieblingsspiele mit einer kurzen Beschreibung einfach in der nachstehenden Bildergalerie hoch und lasst andere an eurem Spielvergnügen teilhaben. Das Team der Bezirksblätter wird euch...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Aida Arakelyan vom Spielwarengeschäft in der Museumstraße (Spiel + Technik Heiss). Das Geschäft bleibt ab Montag geschlossen.
12

Alternativprogramme wegen Corona
Spiele aus der Mottenkiste holen und sich lieben

Theater abgesagt, Kino abgesagt, Geschäfte gesperrt: Der Coronavirus mischt die Karten auch in der Freizeitgestaltung neu. Es ist an der Zeit kreativ zu werden, nach Alternativprogrammen Ausschau zu halten, alte Spiele aus dem Schrank zu holen und neue Spiele zu entdecken. Bei der Auflistung der Ideen wollen wir auch unseren Humor bewahren: Nehmen Sie sie mit einem Augenzwinkern. INNSBRUCK. Erinnern Sie sich noch? An Zeiten vor Netflix und Internet. Wer nicht ferngesehen hat, hat die Kiste mit...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)

Lange Nacht der Spiele - zum Tag des Spieles!

Über 1400 Spiele für alle Altersgruppen und Spielertypen stehen zum Ausprobieren bereit. Die Spiele werden von geschulten Spielpädagogen der Spielbörse erklärt. Gespielt wird bis zum Morgengrauen! Mit Spieleflohmarkt. Wann: 10.06.2016 19:00:00 Wo: Diözesanhaus, Riedgasse 9, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Helene Okon
Monika und Clemens Sagmeister hatten sichtlich Spass daran mit ihren Kindern Manuel und Georg ein neues Kartenspiel auszuprobieren und es LRin Beate Palfrader (Mitte) zu erklären.
13

Für alle von 0 bis 99

Die Spiele und Freizeitmesse Spiel Aktiv sorgte bei Jung und Alt für gute Laune Die Innsbrucker Messehalle verwandelte sich am vergangenen Wochenende wieder in ein buntes Spieleparadies. Bereits zum 19. Mal wurde die Spiele- und Freizeitmesse „Spiel Aktiv“ vom Land Tirol veranstaltet. Laut Dr. Dietmar Huber, Leiter des Fachbereichs Familie vom Land Tirol, wurden rund 15.000 Besucher auf der größten Spielemesse Westösterreichs erwartet. „Die Messe soll den Familien die Möglichkeit bieten, die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stefanie Sick

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.