Café

Beiträge zum Thema Café

Café Opfestrudel: Lena Kioler, Eigentümerin Tamara Brunnsteiner, Tanja Mattes, Bgm. Matthias Stadler
1

Café Opfestrudel neu am Kremserberg

ST. PÖLTEN (red). Das Café Opfestrudel öffnete am vergangenen Freitag in der St. Pöltner Lehmbodengasse am Kremserberg seine Pforten. Die Eigentümerin Tamara Brunnsteiner ist leidenschaftliche „Hobby-Bäckerin“ und liebt vor allem Strudelvariationen aus Germteigen, die sie nun für ihr Café selbst backen wird und die perfekt ihr vielfältiges Angebot an Mehlspeisen abrunden. Die Damen vom Café Opfestrudel, Lena Kioler, Eigentümerin Tamara Brunnsteiner und Tanja Mattes freuten sich bei der...

  • St. Pölten
  • Michael Holzmann
Seit 2010 sank die Zahl der Gasthäuser in Niederösterreich um mehr als 10 Prozent.
1 7

GRAFIK: So viele Wirtshäuser gibt es in deinem Bezirk

Klick dich durch unsere interaktive Karte und erfahre, wie es um die gastronomischen Betriebe in deinem Bezirk steht. Wir zeigen dir, wie viele Cafés, Heurigen und Restaurants es in Niederösterreich noch gibt. Knapp 200 gastronomische Betriebe haben in Niederösterreich seit 2010 geschlossen. Während manche Bezirke einen Zuwachs an Restaurants, Cafés oder Weinschenken verzeichnen, sehen sich andere Regionen mit einem Sinkflug an Wirtshäusern, Gasthöfen und Co. konfrontiert.

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Ugur Kalkan freute sich über zahlreiche  Gäste bei der  Kristall Restauranteröffnung: GR Ali Firat, SWV NÖ Präsident Thomas Schaden, Werner Blum, Bürgermeister von Traismauer Herbert Pfeffer, STR Ewald Buschenreiter, Kathrin Schinderle, Bürgermeister Matthias Stadler, Selver, Ugur und Mehmet Kalkan und NR Robert Laimer.

Bahnhofplatz: Kristall hat sich zu Café-Restaurant vergrößert

ST. PÖLTEN (red). Am 15. Jänner präsentierte Ugur Kalkan als Eigentümer und Geschäftsführer von Kristall Kebap & Pizza zahlreichen geladenen Gästen sein neu adaptiertes und vergrößertes Reich am Bahnhofplatz. Zur Sache Bereits seit 2005 gibt es das Kristall von Ugur Kalkan, welches nun mit der Erweiterung um 150m2 und 80 Sitzplätzen zu einem Café- Restaurant gewachsen ist. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8.30 bis 22 Uhr, Samstag und Sonntag: 9 bis 22 Uhr; Kontakt:...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
2

Café Queer

Bi, Ho, He – is eh ok Das Café Queer ist eine neue Initiative in St.Pölten, welche es sich in Kooperation mit LAMES zur Aufgabe gemacht hat, Aufklärung, Bildung und Vernetzung zu queeren Themen zu betreiben. Durch verschiedene Vorträge, Diskussionsrunden und Filmabende sollen Themen wie Diskriminierung und Ausgrenzung aber auch Coming Out in einer Kleinstädtischen Umgebung erörtert werden und Menschen helfen im Alltag "richtig" zu reagieren. Das Café queer soll jedoch nicht nur ein Ort der...

  • St. Pölten
  • LAMES La Musique Et Sun
Generalbau-Geschäftsführer Stefan Hödl mit Bezirksblätter-Redakteur Johannes Gold beim Brunch in der Konditorei Punschkrapferl.

"Zusammen sind wir eine starke Regierung"

Stefan Hödl, Geschäftsführer der St. Pöltner Generalbau, im Interview ST. PÖLTEN (jg). Stefan Hödl übernahm gemeinsam mit seinem Bruder Christoph mit Jahreswechsel die von ihrem Vater aufgebaute Generalbau GmbH in St. Pölten. Im Interview spricht der Geschäftsführer über die Immobilienbranche, Probleme und die Zukunft. Sie haben die Geschäftsführung nebenberuflich übernommen. Was machen Sie hauptberuflich? "Ich bin seit über zehn Jahren in der Immobilienbranche tätig – einerseits in Richtung...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)

Pensionistencafe

der Volkshilfe Traismauer Wann: 02.03.2015 14:00:00 bis 02.03.2015, 17:00:00 Wo: Tagesbetreuungszentrum, Zur Donau 4, 3133 Traismauer auf Karte anzeigen

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Viktoria Riegler

Pensionistencafe

der Volkshilfe Traismauer, Infos: http://www.noe-volkshilfe.at oder Wann: 02.02.2015 14:00:00 bis 02.02.2015, 17:00:00 Wo: Tagesbetreuungszentrum, Zur Donau 4, 3133 Traismauer auf Karte anzeigen

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Viktoria Riegler
3

Geladene Stimmung: Vorbestraftes Brüderpaar leugnet Einbruchsversuch

ST. PÖLTEN (red). Ausgesprochen geladen war die Stimmung im Saal 201 am Landesgericht St. Pölten, als drei Untersuchungshäftlinge in Begleitung von sechs Justizwachebeamten mit dem Vorwurf eines versuchten Einbruchs in ein Cafe in St. Pölten konfrontiert wurden. Mit aggressiven Blicken und aufgebrachten Gesten bestritten die beiden Hauptangeklagten, ein serbisches Brüderpaar aus Wien, mit der Tat am 20. August 2014 etwas zu tun zu haben. Der Drittangeklagte, der am Bahnhof in St. Pölten im...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Herzlich Willkommen im "Schön is": Bgm. Wolfgang Luftensteiner,  Irmgard und Hans Schöny
7

Schöne Aussichten für Kaffeeliebhaber

Die Jungunternehmer Irmgard und Hans Schöny luden am vergangenen Samstag zur offiziellen Eröffnung des neuen Kaffeehaus-Hotspots im Altlengbacher Ortszentrum. Nach sechswöchiger Umbauzeit, in der kein Stein auf dem anderen blieb, werden die Gäste von nun an auf 85 Quadratmetern in gemütlich-modernem Ambiente von den beiden kulinarisch verwöhnt. Die Gelegenheit seine Seele baumeln zu lassen, hat man Dienstag und Mittwoch von 7.30 bis 21 Uhr, Donnerstag, Freitag und Samstag von 7.30 bis 22 Uhr...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Anja-Maria Einsiedl
3

Campus 33: Wirtschaftspark wächst

Spatenstich für moderne Großdruckerei laut Eigentümer noch im Jahr 2013 TRAISMAUER (red). Am Traismaurer Wirtschaftspark Campus 33 sorgen positive Entwicklungen für erfreuliche Nachrichten. Kürzlich fand etwa die abschließende Gewerberechtsverhandlung für die Druckerei Schober statt, die Baurechtsverhandlung wurde bereits positiv abgeschlossen. Geht es nach den Plänen des Eigentümers Martin Schober, soll noch heuer im Herbst der Bau des modernen Druckereibetriebes mit dem ersten Spatenstich in...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
7

Die poetische Schlacht um‘s Publikum hat begonnen

SANKT PÖLTEN (MiW). Der „Lückenfüller Poetry Slam“ lockte nun schon zum sechsten Mal junge Literaten und Literaturbegeisterte in das St. Pöltener Café „Emmi“. In dieser „Dichterschlacht“ treten jeweils zwei Schriftsteller gegeneinander an und kämpfen mit selbstverfassten Texten um die Gunst des kritischen Publikums. Die Initiatoren Selina Schobel und Moritz Beichl freuten sich über eine alle Generationen einschließende Besuchermenge und schreiten erfolgreich in ihrem Versuch voran, die...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michael Permoser2
7

Der Advent: Die Zeit der g‘selligen Zwischenstopps

WEINBURG (MiW). Da sich die Adventzeit allmählich dem Ende zuneigt, geht man in Weinburg bereits auf die geschäftige Suche nach Geschenken und dem obligatorischen Christbaum. Zweiteres konnte man beim beliebten Café „Gmiadlich“ von Klaudia Bachmann erwerben und sogleich bei der Punschhütte eine kurze Rast einlegen, um sich aufzuwärmen und den Füßen eine kurze Pause einzuräumen. Schon sichtlich von dem ewigen Feiern und Einkaufen erschöpft, gönnte man sich im fröhlichen Schein der Kerze einen...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michael Permoser2
14

Die Stadt feiert Halloween in jedlicher Altersklasse

SANKT PÖLTEN (MiW). Da die „Jungen“ im Veranstaltungszentrum das Tanzbein schwangen, konzentrierten sich die Generationen „30-plus“ auf Lokalitäten wie das Musikcafé „Egon“ in der St. Pöltener Fuhrmannsgasse. Auch dort veranstaltete man eine „Happy Halloween“-Party mit Rock-Konzert im Keller. Doch jene Generation zeigte sich weniger verspielt und nur vereinzelt trat man in gruseliger Verkleidung auf, was der guten Stimmung aber keinerlei Abbruch tat. Vielleicht fehlte es aber auch an der...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michael Permoser2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.