Alles zum Thema Caritas

Beiträge zum Thema Caritas

Lokales
2 Bilder

Startschuss für die Aktion
„72 Stunden ohne Kompromiss“ auch in Urfahr-Umgebung

URFAHR-UMGEBUNG. Am Donnerstag, 17. Oktober, ist es wieder so weit: Tausende Mädchen und Burschen machen österreichweit bei „72 Stunden ohne Kompromiss“, Österreichs größter Jugendsozialaktion, mit. Auch im Bezirk Urfahr-Umgebung werden Jugendliche bei fünf Einsatzstellen soziales Engagement beweisen und Solidarität in die Tat umsetzen. „72 Stunden ohne Kompromiss“ ist ein Projekt der Katholischen Jugend in Zusammenarbeit mit youngCaritas und Hitradio Ö3. Startschuss mit 400...

  • 12.10.18
Lokales

Kraft tanken im Herbst: Caritas-Erholungstage für pflegende Angehörige

BEZIRK. Von 8. bis 12. Oktober können Menschen, die ihre Familienmitglieder pflegen und betreuen, in Windischgarsten Abstand vom Alltag gewinnen und neue Kraft tanken. „Stärkend sind vor allem die Gemeinschaft und der Austausch mit Menschen, die in ähnlichen Lebenssituationen sind“, weiß Caritas-Mitarbeiterin Ute Winkler, Ansprechpartnerin für pflegende Angehörige im Bezirk Urfahr-Umgebung. Anmeldeschluss für die Erholungstage ist der 11. September. Wichtiger Austausch Menschen, die...

  • 02.08.18
Lokales
5 Bilder

Ein Jahr im Zeichen der Freiwilligkeit

Marlene Schlegel aus Engerwitzdorf ist eine von 2.400 Jugendlichen in Oberösterreich, die einer Idee folgten, die es seit genau 50 Jahren gibt: Sie leistet ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in einer Sozialeinrichtung. ENGERWITZDORF. Marlene Schlegel brauchte zwischen Matura und Studium eine Lernpause. „Außerdem wollte ich in das Arbeitsleben hineinschnuppern“, erzählt die Engerwitzdorferin, warum sie sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr entschieden hat. Nach Bewerbung und Auswahlverfahren...

  • 07.06.18
Lokales
2 Bilder

UPDATE: Erschütterung über Schubhaft von Witwe mit ihren zwei Kindern – Familie wieder zurück in Walding

Update, 23. August, 9.10 Uhr:  Aufgrund der Proteste aus Walding konnte die Abschiebung der armenischen Familie Bughdaryan abgewendet werden. Sie befinden derzeit wieder im Flüchtlingshaus Rottenegg. "Wir sind überglücklich. Jeder im Verein hat seine Verbindungen genutzt und wir haben Druck aufgebaut. Sogar an den Bundespräsidenten haben wir uns gewendet", sagt die Obfrau des überparteilichen Waldinger Vereins "Netzwerk Überbrücken", Brigitte Raffeiner. Die 33-jährige Narine und ihre beiden...

  • 22.08.17
Lokales
Die Ausbildung kann ab 17 Jahren begonnen werden.

Infoabend in der Caritas-Schule Linz

LINZ. Am Dienstag, 20. Juni, findet um 17 Uhr ein Infoabend zu den verschiedenen Ausbildungen in der Caritas-Schule für Sozialbetreuungsberufe am Schiefersederweg 53 in Linz statt. In der Caritas-Schule starten im September folgende Ausbildungen: Diplom-Sozialbetreuer Familienarbeit, Fach-Sozialbetreuer Altenarbeit, Diplom-Sozialbetreuer Altenarbeit und Zusatzmodul Behindertenarbeit für Diplom-Sozialbetreuer Familienarbeit. Nähere Infos unter Tel. 0732/732466.

  • 08.06.17
Lokales
5 Bilder

Betreubares Wohnen feiert 10. Jubiläum

ZWETTL. Das Betreubare Wohnen der Caritas im Ortskern von Zwettl feiert heuer sein zehnjähriges Bestehen. Die zwölf Bewohner sind in dieser Zeit zu einer kleinen Familie zusammengewachsen. Das ist auch Caritas-Hausleiterin Irmi Grininger zu verdanken, die neben den organisatorischen Belangen auch dafür sorgt, dass die Damen und Herren unternehmungslustig bleiben. Die Bewohner leben in barrierefreien 55 Quadratmeter großen Wohnungen. Es gibt ein Mal im Jahr einen Ausflug mit dem Bürgermeister,...

  • 06.06.17
Lokales
2 Bilder

Caritas sucht Ehrenamtliche für Besuchsdienst

FELDKIRCHEN. Viele ältere, alleinlebende Menschen leiden unter Einsamkeit und Isolation. Deshalb hat die Caritas den Besuchsdienst ins Leben gerufen. Dabei bringen Ehrenamtliche „ein wenig Sonne“ in den Alltag älterer Menschen. Für diese Aufgabe sucht die Caritas nun Freiwillige. Am Dienstag, 25. April, 19 Uhr gibt es für Interessierte eine Info-Veranstaltung im Pfarrheim Feldkirchen. Die besten Freunde sind verstorben, die Kinder wohnen weit weg und die Mobilität ist schon eingeschränkt:...

  • 12.04.17
Gesundheit
Hauskoordinatorin Gerda Wimplinger (5. v. l.) von der Caritas spielt mit den Senioren "Mensch ärgere dich nicht".
3 Bilder

"Spielen hält die Bewohner fit"

Zwei Praktikantinnen initiierten einen Spieltisch im Betreuten Wohnen in Herzogsdorf. HERZOGSDORF (vom). Seit Dezember kommen die Bewohner des Betreuten Wohnens in Herzogsdorf fast täglich zusammen, um am neuen Spieltisch gemeinsam zu spielen. Diesen initiierten zwei Praktikantinnen im Rahmen ihrer Facharbeit. "Die beiden Fachbetreuerinnen für Altenarbeit haben sich bei ihrem Projekt für den Standort Herzogsdorf entschieden, da die Bewohner besonders begeisterungsfähig und sympathisch waren",...

  • 02.03.17
Freizeit

Caritas-Vortrag über libanesisches Kinderheim

HELLMONSÖDT. Marie Ghiya erzählt am Dienstag, 7. Februar, um 19.30 Uhr im Pfarrheim Hellmonsödt in der Caritas-Vortragsreihe „Menschenbilder“ von ihrer Arbeit in ihrem Heimatland Libanon. Sie leitet das Kinderheim St. Vinzenz, das von der Caritas unterstützt wird. Seit dem Ausbruch des Syrienkriegs 2011 trägt der Libanon die Hauptlast des Flüchtlingsstroms und auch im Heim leben syrische Flüchtlingskinder. Die Vorträge bei freiem Eintritt finden von 4. bis 10. Februar in Wels, Weyer,...

  • 27.01.17
Lokales

Österreich-Frühschoppen des Integrationsstammtisches Oberneukirchen

Mit Klängen von Mozart, Haydn, Strauss und Schubert begann der Österreichfrühschoppen am 13. November im Lebenshaus. Mitglieder des Integrationsstammisches Oberneukirchen bewirteten die Familien aus Syrien, Irak und Afghanistan mit österreichischen Spezialitäten und stellten die Musikvielfalt, die Schönheit und kulturelle Besonderheiten unserer Heimat vor. Gundi Schmolke, Caritas, bedankte sich für die gute Zusammenarbeit bei den Familien im letzten Jahr und gab einen geografischen...

  • 13.11.16
Freizeit
2 Bilder

Tag der Begegnung im Caritas-Flüchtlingshaus Walding

WALDING. Am „Langen Tag der Flucht“ am Freitag, 30. September, gibt es im Flüchtlingshaus Rottenegg die Möglichkeit, Asylwerber und Caritas-Mitarbeiter persönlich kennen zu lernen und sich über Asyl und Flucht aus erster Hand zu informieren. Der Tag der Begegnung findet von 10 bis 15 Uhr im Flüchtlingshaus in der Rohrbacherstraße 3-5 in Walding statt. Das Caritas-Flüchtlingshaus Walding/Rottenegg besteht seit zwölf Jahren und bietet bis zu 60 Asylwerber eine Unterkunft. Beim Tag der...

  • 22.09.16
Lokales

Kritik an enger Asylunterkunft

PUCHENAU (fog). Die Interessensgemeinschaft Gartenstadt Puchenau II (IGP II) äußerte in einem Postwurf Kritik an der Flüchtlingsunterbringung in einem Reihenhaus in der Gartenstadt 2. "Wir haben grundsätzlich nichts gegen Flüchtlinge, aber neun Personen in einem Reihenhaus sind zu viel." Vor allem die fünf Männer zwischen 30 und 40, die in einem Raum leben, das hätte Konfliktpotenzial. Bürgermeister Gerald Schimböck sieht wenig Probleme, "weil die neun Iraner hervorragend integriert sind"....

  • 08.09.16
Lokales

Neues Containerdorf in Ottensheim sehr wahrscheinlich

Der Bezirkshauptmann und die Caritas sprechen sich für Verbleib der Flüchtlinge in Ottensheim aus. OTTENSHEIM (fog). Derzeit suchen Bezirkshauptmann Paul Gruber und Bürgermeister Franz Füreder (ÖVP) nach einem Ersatzstandort für die 75 Flüchtlinge, die im Containerdorf in der Ex-Straßenmeisterei in Höflein wohnen. Bis Ende 2016 dürfen die Asylwerber hier bleiben, dann möchte die LAWOG Wohnbauten errichten lassen. Caritas für Container Für eine Containerlösung können sich weder der...

  • 24.08.16
Lokales
2 Bilder

Integrationsbegleiter gesucht

LINZ. Die Caritas OÖ sucht ab sofort Ehrenamtliche, die sich als Integrationsbegleiter im Großraum Linz zur Verfügung stellen. Speziell Männer sind gefragt, um Personen oder Familien beim Ankommen, bei der Neuorientierung und der Lebensgestaltung zu begleiten. „Es geht vor allem um eine konkrete Unterstützung im Alltag. Da gehört die Hilfe beim Formular ausfüllen genauso dazu wie ein gemeinsamer Radausflug“, erklärt Daniela Burtscher von der Caritas OÖ. Integrationsbegleiter sollten mindestens...

  • 16.06.16
Lokales
4 Bilder

65 Jahre Familienhilfe Urfahr Umgebung

BEZIRK. Es muss nicht immer eine schwere Erkrankung der Mutter sein, die das Familienleben aus dem Gleichgewicht bringt. Schwangerschaft und Geburt, die Vereinbarung von Familie und Beruf sowie körperliche und seelische Überforderung können ein Familiensystem an die Grenzen der Belastbarkeit bringen. Seit 65 Jahren gibt es die Familienhilfe der Caritas in Oberösterreich. Im Bezirk Urfahr-Umgebung wurden im vergangenen Jahr 2.440 Hausbesuche durchgeführt. Vielfältige Einsatzgründe Die...

  • 09.05.16
Freizeit

Kunst zum Thema Liebe im Cafe Kowalski

GALLNEUKIRCHEN. Unter dem Titel „S EIX“ findet am Donnerstag, 19. Mai um 19 Uhr eine Kulturveranstaltung im Café Kowalski in Gallneukirchen statt. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Let’s talk about love“ präsentieren Künstler mit Behinderung ihre Bilder und Texte rund um das Thema Liebe. Unterstützt werden sie dabei von Franz Huber, Chefdramaturg am Linzer Landestheater, sowie dem Musiker Yevgenij Kobyakov. Die Veranstaltungsreihe „Let’s talk about love“ ist ein Gemeinschaftsprojekt des...

  • 03.05.16
Lokales

Spendenübergabe an Flüchtlinge in Altenberg

ALTENBERG. Kürzlich besuchte die Verantwortliche der Caritas für die Betreuung der Flüchtlinge in Altenberg den Kindergarten in Altenberg. Sozialpädagogin Sabina Milkunic freute sich sehr über die Spende von 1.000 Euro, die vom Erlös des Martinsfestes zustande kam. Sie erzählte von ihrer Arbeit und der Situation der Flüchtlinge in Altenberg. Viele ehrenamtliche Helfer tragen zu einer guten Integration der Betroffenen bei. Zwei Kinder aus dem Irak besuchen den Kindergarten und haben schon viele...

  • 14.01.16
Lokales

Abstand vom Alltag gibt neue Kraft

Die Caritas OÖ bietet für pflegende Angehörige von Freitag, 12. Februar, bis Montag, 15. Februar 2016, erstmals Winter-Erholungstage im SPES Hotel Schlierbach an. Anmeldeschluss ist der 15. Jänner 2016. BEZIRK (red). „Gerade für Menschen, die zu Hause ihre Angehörigen monatelang oder oft schon jahrelang betreuen, ist es wichtig, auch einmal aus dem Alltag auszusteigen. Das gibt neue Energie, von der schlussendlich beide profitieren – der Betreuende und die zu pflegende Person“, sagen...

  • 18.12.15
Leute

25 Jahre Mobile Pflege der Caritas

Im vergangenen Jahr betreute das 25-köpfige Caritasteam der Mobilen Pflegedienste 233 Menschen in Puchenau, Ottensheim, Walding, Feldkirchen und Goldwörth. Als die Caritas OÖ den Dienst vor einem Vierteljahrhundert ins Leben rief, versorgte anfangs eine Mitarbeiterin fünf Menschen. BEZIRK. Dass die Hauskrankenpflege und die Mobile Betreuung und Hilfe der Caritas OÖ heute in den Gemeinden nicht mehr wegzudenken ist, zeigen die 20.000 Hausbesuche, welche die Caritas-Mitarbeiter im vergangenen...

  • 01.12.15
Leute

Fachschülerinnen sammelten Spenden für den Kongo

FELDKIRCHEN. Schüler, Lehrer und Angestellte der Fachschule Bergheim nahmen heuer bei der Aktion Laufwunder teil. Sie suchten Sponsoren, die die gelaufenen Kilometer in Spenden verwandelten, insgesamt ergab dies eine Summe von 5000 Euro. Beim Schulgottesdienst wurde dieser Betrag an die Caritas übergeben, um den Brunnenbau im Kongo zu unterstützen. Mit dem Betrag können drei Brunnen errichtet werden, die sauberes Wasser für über 1000 Menschen garantieren. Direktorin Rosa Felhofer freut es, dass...

  • 30.06.15
Lokales

Im Flüchtlingshaus an B 126 werden Deutschlehrer gesucht

ALTENBERG. Im April sind im Haselgraben 25 Flüchtlinge – Familien mit Kindern und Einzelpersonen aus Armenien, dem Irak, Syrien und anderen Kriegsgebieten – eingezogen. Der Verein Miteinander-Füreinander will diese Menschen bestmöglich unterstützen. Die durchaus ansprechend ausgestattete Altenberger Flüchtlingsunterkunft wird von der Caritas als Selbstversorgerhaus geführt. Das Haus liegt an der Gemeindegrenze von Altenberg, direkt an der stark befahrenen Leonfeldner Straße und ist von...

  • 26.05.15
Gesundheit

Erholungstage der Caritas

BEZIRK. Von 4. bis 8. Mai lädt die Servicestelle Pflegende Angehörige der Caritas zu Erholungstagen nach Vöcklabruck ein. Pflegende und Pflegebedürftige des Bezirks können im Seminarhaus St. Klara gemeinsam oder alleine Urlaub machen. Für das Wohl der Pflegebedürftigen steht eine erfahrene Pflegekraft zur Verfügung, wodurch die Pflegenden beruhigt Ausflüge machen können. Infos und Anmeldung: Caritas für Betreuung und Pflege, Bethlehemstraße 56-58, Linz, Tel.: 0676/ 8776 - 24 43 oder 24...

  • 13.04.15
Lokales

25 Asylwerber ziehen in Haus im Haselgraben ein

ALTENBERG/HASELGRABEN. Mitte März ziehen 25 Asylwerber in das Haus Leonfeldnerstraße 530 im Haselgraben auf Altenberger Gemeindegebiet ein. Das Haus in privatem Besitz wurde als Caritas-Quartier angeboten und ab Mitte März von der Caritas angemietet und betrieben. Die Unterkünfte werden als Selbstversorgerquartiere geführt, um den Flüchtlingen Selbstbestimmung über ihr Leben zu geben. Deutschkurse sollen angeboten werden. Ein Tag der offenen Tür zum gegenseitigen Kennenlernen ist bald nach...

  • 06.03.15
Leute

two in a box-Architekten unterstützt Caritas

OTTENSHEIM. Im Rahmen der Aktion „Schenken mit Sinn“ von der Caritas Oberösterreich übergaben die beiden Geschäftsführer von two in a box-Architekten, Andreas Fiereder (l.) und Christian Stummer (r.) an das Flüchtlingshaus der Caritas in Rottenegg eine Spende im Wert von 2000 Euro (Bildmitte: Franz Kehrer, Direktor der Caritas OÖ).

  • 02.03.15