Deutsch

Beiträge zum Thema Deutsch

Kolumne zur Sprache in Wien
Die virtuelle Katze fängt den Ohrwurm

Oder: Was das, was wir sagen, uns sagt. Ein Jahr mexikanisches Bier in Österreich. Und wir beißen in die Limetten. Psychologen sagen, wir schlafen und träumen anders. Länger. Wirrer. Unser Gehirn muss eine neue Welt einordnen. Das ist die Ausrede für meinen heutigen Traum (mein Nachbar Freud würde mir ganz sicher etwas anderes dazu sagen). Ich gehe in ein Virtual-Reality–Fitnesscenter, ein sehr cooles, dunkles, mit Graffiti im Cross-Fit-Stil, um ein Verbrechen aufzulösen. Ich trainiere dort und...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Barbara Dvoran
1

Kolumne zur Sprache in Wien
Sprachlich Kurioses zum Lachen und Weinen

Freude ist da, wo du bist: zu Haus! Mittlerweile hat es, man sieht es an meinen vielen Beispielen, auch die Werbung mitbekommen. Wenn wir gerade nicht spazieren, shoppen oder in Nickelsdorf an der Grenze zur Einreise nach Österreich warten, sind wir ständig zu Hause. Die Werbung versucht uns das Heim mit den eigenartigsten Sprüchen schmackhaft zu machen. So auch die Möbelfirma mit einem alpinen DJ aus Maturareise-Zeiten (ohne Zwei-Meter-Abstände) und Neon-Leuchtstangen (bitte, ich könnte sie...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Barbara Dvoran
Die neue Private Volksschule Grinzing ist in der Himmelstraße 11 untergebracht. Anmeldungen sind bereits möglich.

Grinzing
Neue mehrsprachige Volksschule eröffnet im September

Im 19. Bezirk kommt eine neue mehrsprachige Schule, die im September mit dem Unterricht beginnen wird. DÖBLING. Untergebracht ist die Meridian Bilingual Primary School in der Himmelstraße 11 in Grinzing. Das Schulkonzept ist ganz auf Mehrsprachigkeit ausgelegt und wird auf Deutsch und Englisch gehalten. Pro Klasse gibt es eine deutschsprachige Klassenlehrerin und eine englischsprachige Pädagogin. Der Unterricht in der Ganztagsschule ist von 08.30 bis 15.35. Der Schulalltag ist durch ein...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Um eine gewünschte Sprache zu üben, ist keine Anmeldung notwendig. Einfach vorbeischauen!
1 4

Sprachencafé Margareten
Ein Ort der Wiener Vielfalt

Von Dienstag bis Donnerstag kann man in Margareten auf eine sprachliche Weltreise gehen. MARGARETEN. Einen regen Ansturm erlebt das Wiener Sprachencafé am Einsiedlerplatz 5 jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag ab 17 Uhr. Jeder Tisch ist voll besetzt, Stühle müssen hinzugestellt werden. Von Deutsch über Englisch, Russisch und Spanisch bis hin zu Tschechisch ertönt es multilingual in den Räumlichkeiten des Vereins „Station Wien“. Jeder Tisch eine Sprache In mehreren Räumen des Vereins im 5....

  • Wien
  • Margareten
  • Nada Andjelic
<f>Intercom-Trainerin Alev Berger</f> (Mitte) mit ihren beiden Kursteilnehmern Hamed (l.) und Yasemin (r.).
2

Integration
Fit gemacht für die Arbeitswelt

Mit Sprachkursen und Praktika verhilft das Bildungs- und Beratungszentrum Intercom Migranten zu Jobs. DÖBLING. In einem fremden Land Arbeit zu finden, ist nicht einfach. Die Sprache und fehlende Kontakte sind oftmals Hindernisse. Das Döblinger Bildungs- und Beratungszentrum Intercom hat es sich zur Aufgabe gemacht, Migranten beim Wiedereinstieg in die Arbeitswelt zu helfen. Seit April 2018 bietet Intercom vor allem Deutschkurse an. Der Kurs "Deutsch.Aktivierung.Praktikum" dauert 12 Wochen. "Es...

  • Wien
  • Döbling
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Italiener lernen Deutsch: Vom 2. bis 8. April kommen Schüler aus Piacenza zum Sprachurlaub nach Wien.
2

Gastfamilien für Schüler aus Italien gesucht

Die Organisation "Innes Institute Vienna" sucht Gastfamilien in innerstädtischen Bezirken für Austauschschüler. WIEN. Wer immer schon einmal Gastgeber für Austauschschüler sein wollte, hat nun die Möglichkeit dazu. Die Bildungsorganisation "Innes Institute Vienna" sucht Gastfamilien in innerstädtischen Bezirken für Jugendliche, die einige Tage bis zu einer Woche in die deutsche Sprache und die österreichische Kultur eintauchen möchten. Das Projekt betrifft Schulen aus Italien, Frankreich und...

  • Wien
  • Wieden
  • Maria-Theresia Klenner

Europäischer Tag der Sprachen - feiern Sie mit!

Am Sa, 26. September wird der europäische Tag der Sprachen gefeiert: La pomarancia und Buchhandlung Hartlieb feiern mit und laden Sie zu einem Prosecco-Aperitif und Gewinnspiel zum Thema Volks- und Sprachenvielfalt ein. Eintritt frei, Spende zugunsten von Gesellschaft für bedrohte Völker (Unterstützung von Flüchtlingen in Nahen Osten) willkommen! Voranmeldung unter office@lapomarancia.org erforderlich! Wann: 26.09.2015 11:00:00 bis 26.09.2015, 13:00:00 Wo: Buchhandlung Hartlieb, Porzellangasse...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Maria Cristina Casaburi

Buchpräsentation | Furio Jesi: Die letzte Nacht

Lesung und Gespräch im Italienischen Kulturinstitut Wien Der italienische Germanist Furio Jesi hat u.a. Werke von Thomas Mann und Rainer Maria Rilke ins Italienische übersetzt. Sein eigener Roman »L'ultima notte« (Die letzte Nacht) erscheint nun in deutscher Sprache. Lesung aus dem deutschen und aus dem italienischen Text & Gespräch mit der Übersetzerin Barbara Kleiner und dem Herausgeber Thomas Ballhausen. Zum Buch: Vor vielen Jahrhunderten beherrschten die Vampire die Welt, nun leben sie im...

  • Wien
  • Landstraße
  • Laila Youssef

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.