Direktvermarkter

Beiträge zum Thema Direktvermarkter

"Obst du wohl bio bist?"
1 51

Direktvermarkter
Bio, regional und sicher: Bio-Austria Betriebe in Oberösterreich

Bei Bio Austria-Produkten kann man sich sicher sein, dass sie von Biobauern in der Region hergestellt werden. Die Wertschöpfung bleibt somit in der Region. OÖ. Bio Austria legt hohen Wert auf Kontrolle und strenge Qualitätssicherung vom Feld bis zum Konsumenten. Und auch das Klima wird doppelt geschützt – durch deutlich weniger Treibhausgasemissionen in der Herstellung und kurze Transportwege in der regionalen Erzeugung. „Bio Austria-Betriebe erzeugen eine höhere Bio-Qualität als gesetzlich...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Tobias Kronberger erreichte den 1. Platz beim Bezirkspflügen.
3

Vereinsupdate
Landjugend Vorchdorf trotz Corona nicht untätig

Wer glaubt, dass das Vereinsjahr der Landjugend Vorchdorf im Jahr 2020 - zu Zeiten von Corona - komplett leer aussieht, irrt sich gewaltig. Trotz den strengen Bestimmungen lässt sich die Landjugend nicht davon abhalten Gutes zu tun. Denn auch mit Ausgangsbeschränkungen kann man sich nützlich machen – auch wenn einiges anders verläuft als gedacht und geplant. Anfangs dachten sich die Landjugend-Mitglieder, dass der Terminkalender in diesem Jahr ziemlich unbeschrieben bleibt. Jedoch änderte sich...

  • Salzkammergut
  • Landjugend Vorchdorf
Produkte direkt ab Hof finden Sie bei einer Vielzahl von Anbietern in OÖ
4 2 41

Verzeichnis
Oberösterreichische DIREKTVERMARKTER

Hier finden Sie die Direktvermarkter der einzelnen Bezirke: | Braunau | Eferding | Freistadt | Grieskirchen | Perg | Ried | Rohrbach | Schärding | Steyr & Steyr-Land | Urfahr-Umgebung | Wels & Wels-Land | BEZIRK BRAUNAU AM INN Achleitner Forellen 5321 Schalchen 07742 2522-0 www.forellen.at Bachfischerei Baumgartner Aufstriche, Salate, Filets, Fische, Kaviar 5230 Mattighofen 07742 3450 www.bachfischerei.at Barth Stefanie, Seminarbäuerin Brot und Gebäck, Freilandeier, Mehlspeisen, Kekse,...

  • Oberösterreich
  • Bezirksrundschau Oberösterreich

Regional einkaufen
Erster Bauernmarkt in Pinsdorf am 16. Mai

PINSDORF. Der "Pinsdorfer Bauernmarkt" wurde von der familienfreundlichen Gemeinde Pinsdorf ins Leben gerufen und findet erstmals am 16. Mai, ab 8.30 Uhr, am Kirchenplatz statt. Für die Pinsdorfer eine Gelegenheit, vor Ort regionale Produkte zu kaufen. Neun Verkäufer nützen am 16. Mai die Gelegenheit, ihre Waren anzubieten. "Es wird Eier, Honig, Nudeln, Fleisch, Kürbiskernprodukte, Hanfprodukte, Joghurt, Eis, Gemüse und vieles mehr an selbst hergestellten Produkten geben. Natürlich halten wir...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Anzeige
„Wir sind sehr stolz, dass unsere Online-Registrierkassen-Software zertifiziert ist“, freut sich Johannes Templ (Stellv. Geschäftsführer|Vertrieb).

Unternehmensvorstellung
scribere24 GmbH - Hersteller zukunftsweisender Registrierkassen-Software

Scribere24 GmbH mit Sitz in Steyr/OÖ. blickt auf eine erfolgreiche Entwicklungsgeschichte. Das Unternehmen, das vorwiegend Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik erbringt, wurde 2010 als Einzelunternehmen gegründet. 2015 erfolgte die Umgründung in eine GmbH. Die Kernkompetenz des Unternehmens liegt in der Software-Entwicklung für Online-Registrierkassen und einer Online-Wahlarztsoftware sowie deren Vertrieb. Das Unternehmen lebt die Werte Regionalität,...

  • Urfahr-Umgebung
  • Monika Ratzenböck

Roithamer Direktvermarkter mit „Genusskrone“ ausgezeichnet

ROITHAM AM TRAUNFALL. Alle zwei Jahre werden in der Landwirtschaftskammer OÖ, die Landes – Genuss Kronen, die höchste Auszeichnung für regionale Spezialitäten, verliehen. In der Kategorie Brot, erreichte der landwirtschaftliche Betrieb von Familie Prötsch aus Roithham mit dem „Roithamer Bauernbrot“, diesen begehrten Preis.

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
v.l.: Maria Dachs, Andreas Winkelhofer (OÖ. Tourismus- Geschäftsführer), Johannes Minihuber (Ö. Rinderbörse), Franz Reisecker (LK OÖ-Präsident), Max Hiegelsberger (Agrarlandesrat, Obmann Genussland OÖ), Johann Schlederer (Verband Veredelungsproduzenten), Maria-Theresia Wirtl (Stabstelle Genussland OÖ), Margit Steinmetz-Tomala, (Geschäftsführerin Kulinarik, Genussland Marketing), Leo Jindrak (WKOÖ-Landesinnungsmeister),  Cornelia Schwarz (Genussland Marketing), Josef Lehner (Geschäftsführer Genussland)

Genussland OÖ: Erfolgsbilanz setzt sich fort

OÖ. 472 Handels- und 100 Gastronomiepartner sind von regionalen Lebensmitteln begeistert. Der Verein Genussland Marketing unterstützt heimische, landwirtschaftliche und gewerbliche Qualitätsproduzenten in der Vermarktung sowie beim Aufbau geeigneter Vertriebswege. Ziel ist es die Wertschöpfung von heimischen Lebensmitteln zu steigern. Dieses Angebot nahmen im Jahr 2017 17 neue Handelsstandorte und 25 weitere Wirte an. Insgesamt betreut der Verein Genussland Marketing Oberösterreich bereits 472...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till

Laakirchner Gesundheitstag mit regionalen Köstlichkeiten

LAAKIRCHEN. Unter dem Motto „Gsund bleim“ findet am Sa., 22. April, von 9 bis 15 Uhr im Kultur- & Veranstaltungszentrum ALFA Steyrermühl, der Laakirchner Gesundheitstag mit regionalen Köstlichkeiten statt. Anmeldungen von Gesundheitsanbietern und Direktvermarktern werden noch bis Mitte Februar 2017 in der Kulturabteilung bei Sabine Wilthoner unter Tel. 07613/8644 DW 212 entgegengenommen.

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
3

Großer Ansturm bei der dritten „Laakirchner Hofroas“

4 Direktvermarkter öffneten bei der traditionellen „Roas“ in Laakirchen ihre Pforten. LAAKIRCHEN. Viele Besucher „roasten“ trotz des frischen Herbstwetters am Sonntag zu Fuß oder mit dem Rad von Hof zu Hof. Feierlich eröffnet wurde die „Laakirchner Hofroas“ um 10:00 Uhr mit einer Feldmesse bei der Familie Spitzbart „Hoidinger“. Anschließend nützten viele Gäste die Gelegenheit, den Betrieb zu besichtigen und im Hofladen das eine oder andere Gustostückerl zu verkosten. Eine Strohhüpfburg sowie...

  • Salzkammergut
  • Stadtgemeinde Laakirchen

Bäuerliche Direktvermarkter locken mit Gutscheinen

BEZIRK (km). „Gutscheine zu schenken liegt voll im Trend der Zeit“, sagt die Obfrau der bäuerlichen Direktvermarkter, Landtagsabgeordnete Michaela Langer-Weninger und freut sich über ein weiteres gelungenes Projekt. Der Verein „Zusammenarbeit bäuerlicher Direktvermarkter Vöcklabruck/Gmunden“ hat nun verwirklicht, dass regionale Produkte der Bauern nun auch mit  Gutscheinen im Wert von je 10 Euro, bei den Mitgliedern des Vereins bezogen werden können. Erhältlich sind die Gutscheine sowie die...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Das Schaf als "kleiner Wiederkäuer" ist auch für die Nutzung von schwierig bewirtschaftenden Grünflächen geeignet.
2

Auf das Schaf gekommen

Fleisch, Käse, Dekoration oder Schmuck – Produkte vom Schaf liegen im Trend In den 1960er-Jahren gab es in Oberösterreich nur knapp 9000 Schafe – ein historischer Tiefstand. Heute sind es knapp 70.000 Tiere, die von etwa 3000 Bauern gehalten werden. Ein Grund für diesen Anstieg ist, dass sich viele Schafhalter in der Direktvermarktung ein solides Standbein erarbeitet haben. Insbesondere die Vermarktung von Lammfleisch und Produkten aus Schafmilch nimmt zu. "Gerade heute, wo Regionalität in der...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich

Schüler lernen Verantwortung

ALTMÜNSTER (km). Der Genussladen im ABZ-Salzkammergut hat wieder geöffnet. Die Schüler des Ausbildungszentrums verkaufen hier ihre selbst erzeugten Produkte aus den Werkstätten im Laden. Die Schüler bieten Säfte, Möste und Schnäpse, Brot, Gebäck, Gemüse, Fleisch und Milchprodukte an. Der Genussladen hat jeden Mittwoch von 16 bis 19 Uhr geöffnet.

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
19

Laakirchner Hofroas lockte hunderte Besucher

Fünf Direktvermarkter zeigten Einblick in ihre Betriebe Das Wetter war wie bestellt: strahlender Sonnenschein den ganzen Tag. Das nutzten zahlreiche Gäste aus Laakirchen und Umgebung die fünf Direktvermarkter und deren Attraktionen zu besichtigen und die naturnahen und qualitativ hochwertigen Produkte zu kosten. Start war bei Familie Spitzbart "Hoidinger", mit Feldmesse, Streichelzoo, Gstanzlsingen, Kutschenfahrt. Bei Familie Beißkammer gab's frische Bauerkrapfen der Laakirchner Bäuerinnen,...

  • Salzkammergut
  • Klaus Autengruber
Obfrau des Vereines ZbD LAbg Michaela Langer-Weninger, Obmann des Salzkammergut 
Bauernmarktes Josef Reiter, Dienststellenleiterin der Bezirksbauernkammer Gmunden DI Dr. Ursula Bramberger-Bronner, Vorsitzende des Bäuerinnenbeirates Anna Wimmer.

Salzkammergut Bauernmarkt wird Mitglied im Verein Zusammenarbeit bäuerlicher Direktvermarkter Gmunden und Vöcklabruck

SALZKAMMERGUT (red). Gemeinsames Auftreten macht stark. Das wissen auch die Direktvermarkter des Salzkammergut Bauernmarktes Kleinreith. Mit der Mitgliedschaft beim Verein Zusammenarbeit bäuerlicher Direktvermarkter Gmunden und Vöcklabruck erhält Obmann Josef Reiter, als Vertreter des Bauernmarktes, nun auch Sitz und Stimme im Vorstand des bezirksübergreifenden Netzwerkes. Dazu fand kürzlich die Verleihung der Mitgliedsurkunde durch Obfrau LAbg. Michaela Langer-Weninger statt. „Wir können nur...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.