Donauzentrum

Beiträge zum Thema Donauzentrum

Lokales
3 Bilder

Haus der Begegnung Donaustadt
Rund ums Lebkuchen Herz

Rund ums Lebkuchen Herz mit diesen Worten wurden wir begrüßt von Riccardo di Francesco in Wien Donauzentrum 22., Schrödingerplatz1. Es war ein Nachmittag mit den Künstler der uns die bekanntesten Weihnachtslieder in deutscher Sprache und 2 in englischer Sprache gebracht hat. Mit wunderbaren Weihnachtsgeschichten und Gedichten. Ein Nachmittag Kind sein hat er uns geschenkt. So manche wehmütigen Gedanken an die Kindheit wurden uns gegeben. Voll Gefühl und Liebe war seine Darbietung. In...

  • 30.11.19
  •  2
  •  1
Lokales
Donau Zentrum: Birgit Hebein (Mitte) und Bezirkschef Ernst Nevrivy (2. von rechts) zählten zu den Gratulanten bei der Einweihung der neuen Photovoltaik-Anlage.

Klimaschutz
Donau Zentrum weiht Wiens größte Photovoltaikanlage ein

Das Donauzentrum wird nun zumindest teilweise mit erneuerbarer Energie versorgt. Dafür sorgt die neue Photovoltaikanlage auf dem Dach des Einkaufszentrums bei der U1-Station Kagran. DONAUSTADT. Auf 6.500 Quadratmetern wurden 3.500 Photovoltaikpanele errichtet. Sie sollen rund eine Million Kilowattstunden sauberen Strom pro Jahr produzieren und jährlich 270 Tonnen CO2 einsparen. „Wieder einmal ist die Donaustadt bei Innovationen ganz vorne mit dabei“, sagte Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy...

  • 29.10.19
Lokales
Im März kam es im Donauzentrum zum Brand. Zwei Arbeiter werden nun verdächtigt den Brand ausgelöst zu haben.

Brand im Donauzentrum
Anzeige für die Arbeiter

Zwei Bauarbeiter wurden nach dem Brand im Donauzentrum im vergangenen März wegen fahrlässiger Herbeiführung eines Großbrandes angezeigt. DONAUSTADT. Im März kam es im Einkaufszentrum am Eck Wagramer Straße/Siebeckstraße zu einem Brand (die bz berichtete). Nun wurden zwei Arbeiter angezeigt. Sie dürften bei Schweißarbeiten im Zuge einer Renovierung den Brand ausgelöst haben. Dabei kam es bis zur Alarmstufe vier, 200 Feuerwehrleute waren an der Brandbekämpfung beteiligt. Im Zuge dessen...

  • 11.07.19
Lokales
v.l.n.r.: Lebensretter und Notfallsanitäter David Heinrich, Center Manager Donauzentrum Anton Cech, Lebensretter Kevin Kuntschnig und Harry Kopietz, Präsident von Verein Puls

Herzstillstand
Erfolgreiche Lebensrettung im Donau Zentrum

Durch den Einsatz eines Defibrillators und die schnelle Reaktionsfähigkeit eines Sicherheitsmitarbeiters des Donau Zentrums konnte einem 91-Jährigen das Leben gerettet werden. DONAUSTADT. Der Mann war während seiner Einkäufe zusammengesackt. Noch ehe das Team der Berufsrettung eintraf, waren die Wiederbelebungsmaßnahmen des Mitarbeiters erfolgreich – das Herz des Mannes begann wieder zu schlagen. Nach der notfallmedizinischen Versorgung wurde der Mann hospitalisiert und befindet sich...

  • 17.12.18
Lokales
COPD-Patient Eberhard Jordan (re.) kann bei Claus Bittmann in der Regenwald-Apotheke kostenlos sein mobiles Sauerstoffgerät auftanken.
4 Bilder

Donaustadt
Sauerstoff tanken rettet Leben

COPD-Patienten können ihre Sauerstoffgeräte kostenlos im Donau Zentrum auffüllen. DONAUSTADT. Die Regenwald-Apotheke von Claus Bittmann im Donau Zentrum steht seit 2010 für die Verbindung zur grünen Lunge des Regenwaldes. Bittmann hat seine Apotheke mit Regenwaldmotiven dekoriert, unterstützt ein Regenwaldprojekt und setzt sich seit drei Jahren verstärkt für die Verbesserung der Lebensqualität von COPD-Patienten ein. Von der chronischen Lungenkrankheit COPD sind österreichweit bereits...

  • 17.12.18
Lokales
Fantasy-Fans freuen sich auf die Vorstellung.
2 Bilder

Donaustadt
Donau Plex eröffnet neues IMAX-Kino

Eine Laserprojektion sorgt für naturgetreue, lebendige Bilder und mehr Lautsprecher für kraftvolleren Ton. DONAUSTADT. Im Donau Plex im 22. Bezirk sieht man Filme österreichweit erstmals in der neuen IMAX-Technologie mit optimiertem Bild und Ton. Besucher tragen eine spezielle Brille, diese sorgt für eine naturgetreue, lebendige Darstellung in 2D oder 3D. Mit der sogenannten 4K-Laserprojektion sind die Aufnahmen auch schärfer, klarer, kontrastreicher sowie heller als auf herkömmlichen...

  • 03.12.18
Lokales
Die Start-up-Mamas beraten Frauen auf dem Weg in die Selbstständigkeit und sammeln Spenden für herzkranke Kinder.

Donau Zentrum
Start-up-Mamas sammeln für herzkranke Kinder

Der Verein "Herzwichtel für Herzkinder" veranstaltete gemeinsam mit selbständigen Müttern eine Spendenaktion zugunsten von herzkranken Kindern. DONAUSTADT. Im Donau Zentrum machten die Frauen nicht nur auf das Familienschicksal aufmerksam, sondern unterstützten mit der Aktion gleichzeitig auch engagierte Mamas mit Geschäftsideen, die eine Selbständigkeit in Betracht ziehen oder den Schritt bereits gewagt haben. Die Initiatorinnen Jacqueline Meindl vom Verein „ein Herzwichtel für...

  • 22.10.18
Lokales
Auch der  Hochstrahbrunnen am Schwarzenbergplatz leuchtete pink am Weltmädchentag.
9 Bilder

Kinderhilfswerk Plan International
Pinke Beleuchtung am Weltmädchentag

Von der Metastadt, über das Riesenrad bis hin zum Hochstrahlbrunnen am Schwarzenbergplatz - am Weltmädchentag erstrahlten Sehenswürdigkeiten, Gebäude und Brücken in ganz Wien pink. WIEN. Am Weltmädchentag am Donnerstag, 11. Oktober, wurden in Wien Gebäude, Brunnen und Wahrzeichen pink beleuchtet oder. Hinter der symbolischen Aktion für mehr Gleichberechtigung von Frauen und Mädchen steckt das Kinderhilfswerk Plan International. In Wien zeigten Riesenrad, Gartenbaumuseum, Flederhaus,...

  • 16.10.18
  •  1
Lokales
Straßensperren auf der Höhenstraße, rund um den Ballhausplatz und der Wagramer Straße.

Drei Demonstrationen führen zu Straßensperren in Wien

Rund um das Donauzentrum, den Ballhausplatz und auf der Höhenstraße kommt es am Samstag zu Verkehrseinschränkungen. INNERE STADT/DÖBLING/DONAUSTADT. Drei Kundgebungen sorgen am Samstag, 8. September, für vorübergehende Verkehrssperren. Im 1., 19. und 22. Bezirk werden Straßen für die Demonstrationen gesperrt. „Wir raten allen Autofahrern die betroffenen Straßenzüge im Zeitraum der Demonstrationen zu meiden und großräumig zu umfahren“, so ARBÖ-Verkehrsexperte Thomas Haider. Wo Sie am Samstag...

  • 07.09.18
Lokales
Graffitikünstler Naskool (li. unten) unterstützte die Kinder bei der Verschönerung des Donau Zentrums.
2 Bilder

Graffiti ist kein Schandfleck

Die Firma Colorgrow verschönert mit ihren lebensgroßen Graffitis nicht nur die Donaustadt. DONAUSTADT. David Alabas Konterfei auf einer donaustädter Hauswand, gegen die der österreichische Fußballstar als Bub die Bälle gekickt hat, und bunte Fische rund um das Haus des Meeres: Diese Kunstwerke sind in ganz Wien bekannt. Hinter den lebensgroßen Graffitis steckt die Firma Colorgrow. Vor zwei Jahren hat Mario Hubinger das Unternehmen gegründet. Workshop für Kinder Neben dem Alaba-Porträt...

  • 27.08.18
Leute

Siedler- und Kleingartentag Donaustadt 2018

ALLE JAHRE WIEDER zum FRÜHLINGSBEGINN Siedler- und Kleingartentag Donaustadt im DONAU ZENTRUM Arena am Samstag 17.03.2018 von 10.00 bis 18.00 Uhr   Offizielle Eröffnung 17.3.2018 um 10.00 Uhr   Am 17.03.2018 findet im Donau Zentrum im Anschluss an die Seniorentage Donaustadt der SIEDLER- und KLEINGARTENTAG DONAUSTADT statt, die umfassende Informationsveranstaltung rund um...

  • 07.02.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in 1220 Wien!

... Die Grippewelle ist in Ostösterreich angerollt, viele Menschen sind krank und die winterlichen Temperaturen machen dem Roten Kreuz zu schaffen. Viele Spender können nicht Blut spenden gehen. Deshalb sinken unsere Lagerbestände an Blutkonserven drastisch. Darum bitten wir Sie JETZT ganz besonders um Ihre Unterstützung: Kommen auch Sie Blutspenden! Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Donnerstag, 22.02.2018 14.00-19.00 Uhr Blutspendebus beim Donau Zentrum,...

  • 07.02.18
Lokales
Das Ekazent in der Siebenbürgerstraße: Einst ein Prestigeprojekt, nun ein Sorgenkind im Bezirk.
3 Bilder

Ekazent: Ein Konzept mit Zukunft?

Vor vier Jahren feierte in der Siebenbürgerstraße das erste Ekazent ein halbes Jahrhundert Bestehen, heute steht fast die Hälfte der Geschäftslokale leer. DONAUSTADT. 1964, als die große Gemeindebausiedlung an der Siebenbürgerstraße 2-12 fertiggestellt wurde, brauchte es auch Nahversorger für die knapp 20.000 neuen Mieter in den 848 errichteten Wohnungen. So entstand das erste Ekazent in der Siebenbürgerstraße 4 mit Lebensmittelmarkt, Schuster, Drogerie und anderen Geschäften. Mit der Zeit...

  • 05.02.18
  •  2
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in 1220 Wien!

... Gerade jetzt zu Jahresbeginn, wo es kalt und winterlich wird und Verkühlungen uns zu schaffen machen, gehen unsere Lagerbestände an Blutkonserven rasch zur Neige. Darum bitten wir Sie JETZT ganz besonders um Ihre Unterstützung: Kommen auch Sie Blutspenden! Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Donnerstag, 18.01.2018 14.00-19.00 Uhr Blutspendebus beim Donau Zentrum, Haupteingang Dr. Adolf-Schärf-Platz 4 1220 Wien Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende...

  • 04.01.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

IHRE HILFE IST GEFRAGT - Jetzt Blutspenden und Leben retten beim Donau Zentrum!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Donnerstag, 16.11.2017 14.00-19.00 Uhr Blutspendebus beim Donau Zentrum, Haupteingang Dr.-Adolf-Schärf-Platz 4 1220 Wien Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie Blutspenden! Kaum ist es draußen grau und kalt, schon ist man erkältet. Bereits bei den ersten...

  • 15.11.17
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

IHRE HILFE IST DRINGEND GEFRAGT - Jetzt Blutspenden und Leben retten beim Donau Zentrum!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Donnerstag, 02.11.2017 14.00-19.00 Uhr Blutspendebus beim Donau Zentrum, Haupteingang Dr.-Adolf-Schärf-Platz 4 1220 Wien Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden! Kaum ist es draußen grau und kalt, schon ist man erkältet. Bereits bei den ersten...

  • 30.10.17
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

IHRE HILFE IST DRINGEND GEFRAGT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in 1220 Wien!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Donnerstag, 19.10.2017 14.00-19.00 Uhr Blutspendebus beim Donau Zentrum, Haupteingang Dr.-Adolf-Schärf-Platz 4 1220 Wien Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden! Gerade jetzt, nach dem Sommer, ist die lückenlose Versorgung der Patientinnen und...

  • 19.10.17
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

LEBENSRETTER GESUCHT - Jetzt Blutspenden und Leben retten beim Donau Zentrum!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Donnerstag, 05.10.2017 14.00-19.00.00 Uhr Blutspendebus beim Donau Zentrum, Haupteingang Dr.-Adolf-Schärf-Platz 4 1220 Wien Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden! Gerade jetzt, nach der Ferienzeit, ist die lückenlose Versorgung der...

  • 05.10.17
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

LEBENSRETTER GESUCHT - Jetzt Blutspenden und Leben retten beim Donau Zentrum!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Donnerstag, 28.09.2017 14.00-19.00 Uhr Blutspendebus beim Donau Zentrum, Haupteingang Dr.-Adolf-Schärf-Platz 4 1220 Wien Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden! Gerade jetzt, nach der Ferienzeit, ist die lückenlose Versorgung der Patientinnen...

  • 25.09.17
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Blutspendeaktion Donau Zentrum - Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Donnerstag, 31.08.2017 14.00-19.00 Uhr Blutspendebus beim Donau Zentrum, Haupteingang Dr.-Adolf-Schärf-Platz 4 1220 Wien Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Blutversorgung kennt keine Sommerpause: Blutspenderinnen und Blutspender aller Blutgruppen gesucht - Ihre Hilfe ist gefragt! Gerade jetzt, mit...

  • 29.08.17
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Blutspendeaktion Donau Zentrum - Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Donnerstag, 24.08.2017 14.00-19.00 Uhr Blutspendebus beim Donau Zentrum, Haupteingang Dr.-Adolf-Schärf-Platz 4 1220 Wien Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Blutversorgung kennt keine Sommerpause: Blutspenderinnen und Blutspender aller Blutgruppen gesucht - Ihre Hilfe ist gefragt! Damit wir die...

  • 23.08.17
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Blutspendeaktion Donau Zentrum - Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Donnerstag, 10.08.2017 14.00-19.00 Uhr Blutspendebus beim Donau Zentrum, Haupteingang Dr.-Adolf-Schärf-Platz 4 1220 Wien Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Blutversorgung kennt keine Sommerpause: Blutspenderinnen und Blutspender aller Blutgruppen gesucht - Ihre Hilfe ist gefragt! Damit wir die...

  • 07.08.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.