Alles zum Thema edelhof

Beiträge zum Thema edelhof

Wirtschaft
(v.l.n.r.): Betriebsleiter Hubert Hofbauer, Geschäftsführer Philipp Karoshi (Saatzucht Edelhof GmbH), Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Direktorin Michaela Bauer (Landwirtschaftliche Fachschule Edelhof) und Saatzucht-Leiterin Elisabeth Zechner bei den Getreideversuchen am Edelhof.

Saatzuchtbetrieb Edelhof züchtet neue klimafitte Getreidesorten

EDELHOF. Am Saatzuchtbetrieb Edelhof wird intensiv an der Züchtung von Getreidesorten gearbeitet, die an die regionalen Klimabedingungen optimal angepasst und widerstandsfähig gegenüber von Krankheiten und Schädlingen sind. „Im Zentrum der wissenschaftlichen Forschungsarbeit am Edelhof steht die Züchtung klimafitter Getreidesorten, die mit den geänderten klimatischen Bedingungen gut zurechtkommen. Dabei brauchen die Fachleute viel Geduld, denn die Züchtung einer einzigen Sorte dauert etwa zehn...

  • 18.07.19
Sport

Zwettler Fußballer beenden Saison auf dem neunten Tabellenplatz
SC Zwettl: Remis und Spielerverabschiedung

EDELHOF. Am Freitag, 7. Juni fand das letzte Spiel dieser Saison in Edelhof statt. Der Gegner hieß USC Rohrbach. Vor Spielbeginn wurden noch zwei verdienstvolle Spieler des SC Sparkasse Zwettl verabschiedet: Die zwei 30-jährigen Mittelfeldregisseure Thomas Müllner und Matej Mitrovic werden in Zukunft dem Verein nicht mehr zur Verfügung stehen, aber unterklassig weiterhin ihre Fußballschuhe schnüren. Der SC Sparkasse Zwettl wünschte ihnen alles Gute. Erste HalbzeitUnd dann wurde es ernst....

  • 10.06.19
Lokales

Die Neue Mittelschule Schweiggers machte eine Exkursion
Erlebnisreicher Schultag der NMS Schweiggers am Edelhof

SCHWEIGGERS/EDELHOF. Die Schüler der beiden dritten Klassen der Neuen Mittelschule Schweiggers erlebten am Edelhof einen erlebnisreichen Schultag, der sich dem Thema Boden widmete. Es wurden die Beschaffenheit des Bodens als auch dessen Aufbau und die darin vorkommenden Lebewesen an verschiedenen Stationen erarbeitet. Mit einem Bodenbohrer wurden Proben entnommen und analysiert. Am Nachmittag konnten die Schüler beim Pferdereiten, Traktorfahren oder beim Luftdruckgewehrschießen ihr Talent auf...

  • 21.05.19
Lokales
Manfred Zeilinger, Rainald Schäfer, Martin Speychal, Karl Harrer, Josef Mayerhofer, Birgit Dosso, Christa Bauer, Martin Hetzendorfer.
6 Bilder

WVNET investiert in die Region

Internetanbieter hat Spendenschecks im Wert von 2.100 Euro vergeben BEZIRK. Der Internetanbieter WVNET mit Sitz in Edelhof unterstützt in den Glasfaser-Pilotregionen der NÖGIG gemeinnützige Projekte. „Als regionaler Provider wollen wir einen Teil des Erlöses wieder in den Gemeinden ausgeben“, erklärt Geschäftsführer Josef Mayerhofer, „das können wir deshalb leisten, weil bei WVNET der Großteil der Wertschöpfung im Waldviertel bleibt.“ Die Höhe der Förderung macht die Firma von ihrer...

  • 04.02.19
Lokales
"Corpus delicti": So sieht der zukünftige Humus in seinem Prozess aus.

Humuvit: Suche nach Konsens

Hoffnung auf Einigung nach Feststellungsverfahren am Edelhof gegen Humus-Erde-Erzeugerin. EDELHOF. Am Mittwoch, 9. Mai 2018, fand am Edelhof ein Feststellungsverfahren der Bezirkshauptmannschaft Zwettl gegen die Unternehmerin Gerti Müllner statt. Sie erzeugt seit nunmehr fast 30 Jahren beste Humuserde. Doch fast ebenso lange wird sie von diversen Behörden mit Anzeigen, Auflagen, Vorgaben und Vorschriften überhäuft. Emotionale Verhandlung Ein vor einigen Jahren am Landesverwaltungsgericht...

  • 16.05.18
Lokales
Manuel Meixner baut seine Zukunft auf Holz aus dem Waldviertel.

Holztechnik und Forstwirtschaft – eine gute Kombination

Naturprodukt Holz als Basis für ein nachhaltiges Berufsleben ist und bleibt im Waldviertel aktuell. (kuli). Manuel Meixner, demnächst 16 Jahre alt, besucht mit weiteren 23 Jugendlichen die zweite Klasse der Höheren Technischen Lehranstalt (HTL) in Mödling, um sich dort Praxis und Wissen im Fach Holztechnik anzueignen. Im Bezirksblätter-Gespräch erzählt er von seinen Beweggründen sowie beruflichen Wünschen und Aussichten. Was lernen und wozu? „Nach einer Berufsorientierungsveranstaltung, die...

  • 04.04.18
  •  1
Wirtschaft

Schul-Infotag am Edelhof

EDELHOF. An den landwirtschaftlichen Fachschulen am Edelhof wird eine zeitgemäße Ausbildung mit vielfältigen Bildungsschwerpunkten für Agrarberufe und Sozialberufe angeboten. Die Fachschulen am Edelhof bieten jungen Menschen eine zukunftsorientierte und praxisnahe Ausbildung mit hoher Qualität. Die Fachschulausbildung startet mit dem 9. Schuljahr. In drei Jahren schließt man mit dem Facharbeiter und der Mittleren Reife ab. Nach Abschluss der dreijährigen Fachschule stehen den Absolventinnen...

  • 15.11.17
Freizeit

Musikfabrik Edelhof: Singen, tanzen, musizieren

EDELHOF. Von 22. bis 30. Juli 2017 begeben sich Musikliebhaber nach Edelhof bei Zwettl, um in entspannter Atmosphäre eine Woche lang gemeinsam im Waldviertel zu singen, zu tanzen und zu musizieren. Die „Musikfabrik Edelhof“ sticht unter dem vielfältigen Angebot an musikalischen Sommerkursen in Österreich vor allem durch ihre breitgefächerte Angebotspalette für Jung und Alt, Laien und Profis gleichermaßen hervor. Der Kammermusikkurs wurde von Erwin Ortner gegründet und hat sich in den vier...

  • 10.07.17
Menü

Schlusskonzert

der Musikfabrik Edelhof 2017 Wann: 30.07.2017 15:00:00 bis 30.07.2017, 17:00:00 Wo: Bildungshaus Stift Zwettl, 3910 Stift Zwettl auf Karte anzeigen

  • 21.06.17
Menü

Trabrennen

und Kinderlauf Wann: 23.07.2017 14:00:00 bis 23.07.2017, 18:00:00 Wo: Trabrennbahn, 3910 Edelhof auf Karte anzeigen

  • 21.06.17
Lokales
© ÖRK / BSD OÖ

Blutspendeaktion Zwettl - Blutspenderinnen und Blutspender aller Blutgruppen gesucht!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Sonntag, 11.06.2017 09.00-12.00 und 13.00-16.00 Uhr Landwirtschaftliche Fachschule Edelhof Edelhof 1 Zwettl Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Blutspenderinnen und Blutspender aller Blutgruppen gesucht! Damit wir die Blutversorgung auch über den Sommer in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland...

  • 08.06.17
Lokales
Bild v.li.: Herbert Mödlagl, Mario Dangl, Karlheinz Piringer, Herbert Grulich

Jagdausbildung

Edelhof-Gastern-Heidenreichstein: Der Jagdleiter Herbert Mödlagl und sein Jagdschutzorgan Karlheinz Piringer vom Revier Gastern besuchten ihren Jagdlehrling Mario Dangl in der Fachschule Edelhof und wurden von seinem Lehrer Ing. Herbert Grulich in die Jagdausbildung eingewiesen.

  • 09.03.17
Lokales
2,8 Meter großer Forstarbeiter mit einer Motorsäge geschnitzt.

Die Kunst Holz zu gestalten

Holzschnitzer geben mit der Motorsäge dem Stamm eine Form EDELHOF. Mit 2,80 Meter steht der wahrscheinlich größte Forstarbeiter Österreichs am Geländer der landwirtschaftlichen Fachschule Edelhof Alles begann damit, dass die Familie Weidenauer in Mitterreith eine riesige Pappel fällte. Als Josef Beneder diesen Pappelstamm mit einer Länge von 4,5 Meter und einem Durchmesser von 120 Zentimeter vor zwei Jahren nach Edelhof brachte, wusste noch niemand, dass darin ein Forstarbeiter mit einer...

  • 08.03.17
Lokales

Jäger besuchten Jagd-Lehrling

Jagdleiter Herbert Mödlagl und sein Jagdschutzorgan Karlheinz Piringer vom Revier Gastern besuchten ihren Jagdlehrling Mario Dangl in der Fachschule Edelhof und wurden von seinem Lehrer Ing. Herbert Grulich in die Jagdausbildung eingewiesen. Am Bild v.li.: Herbert Mödlagl, Mario Dangl, Karlheinz Piringer, Herbert Grulich.

  • 08.03.17
Lokales
Bildungs-Landesrätin Mag. Barbara Schwarz und Berufsschuldirektor Ing. Karl Deimel.

Berufsschuldirektor Ing. Karl Deimel tritt in den Ruhestand

LR Schwarz: Duale Ausbildung an Berufsschule Edelhof ist österreichweit einzigartig und anerkannt EDELHOF. Ing. Karl Deimel, Leiter der landwirtschaftlichen Berufsschule Edelhof, tritt mit dem 1. Jänner 2017 in den wohlverdienten Ruhestand. Seit 14 Jahren leitete Deimel die einzige landwirtschaftliche Berufsschule in Österreich, die ein Paradebeispiel für die duale Ausbildung ist. Die Agenden der Leitung der Berufsschule übernimmt nun Fachschul-Direktorin Dipl.-Ing. Michaela Bauer. „Das duale...

  • 03.01.17
Lokales

Goldene Ähre für Natalie und Hermann Mader

Bei der Prämierung für Direktvermarkter in Edelhof konnten die Familie Mader aus Hirschenschlag eine Goldene Ähre für ihr Forellen Filet Natur im Glas mit voller Punktezahl (20 Punkte) und vier Silberne Ähren für ihr Räucherwelsfilet Natur im Glas , ihr Räucherforellenfilet mit pfiff im Glas sowie ihr Räucherkarpfenfilet mit pfiff im Glas und ihre Räucherforelle im Ganzen erzielen. Dabei versäumten die innovativen Fisch-Direktvermarkter drei Goldene nur knapp um 0,2 Punkte. Insgesamt holten sie...

  • 18.11.16