Alles zum Thema Edith Bauer

Beiträge zum Thema Edith Bauer

Lokales
Edith Bauer wird die neue Direktorin der NMS Köflach.
2 Bilder

Neue Direktorin
Frischer Wind in der NMS Köflach

Edith Bauer wird die neue Direktorin der NMS Köflach - ihrem Motto wird sie dabei treu bleiben. Sie ist seit Jahrzehnten ambitionierte Diplompädagogin und ab 1. September die neue Direktorin der NMS Köflach. Die Nachfolgerin von Helmut Oberländer hat einiges vor. Zurück zu den Ursprüngen Geboren in Köflach, hat es Bauer zuerst nach Graz verschlagen, wo sie an der "Bildungsanstalt für Arbeitslehrerinnen" bei den Schulschwestern ihre Ausbildung begann. Ihre ersten zehn Dienstjahre verbrachte...

  • 05.08.19
  •  1
Lokales

Frauen-Power in den Direktionen

Die Bildungslandschaft im Bezirk Voitsberg verändert sich. Nicht nur, dass die HLW Lipizzanerheimat ab September 2020 in Voitsberg stationiert und das MIO dann nach Köflach wechselt. Auch in der Direktoren-Landschaft ändert sich einiges. Besser gesagt in der "Direktorinnen-Landschaft" der Neuen Mittelschulen. Waren es bis vor kurzem im Bezirk Voitsberg fünf Männer und zwei Frauen, welche die NMS leiteten, so dreht sich das Verhältnis mit 1. September um. In der NMS Bärnbach ist Alois Schalk ja...

  • 30.07.19
Politik
Monika Grillnberger, Kathrin Hiebl, Sabine Wimmer, Herbert und Rosemarie Oberklammer, Amtsleiterin Edith Bauer, Erika Leutgeb, Astrid Stieger und Alt-Amtsleiter Alfred Eglseer
2 Bilder

Dienstjubiläen am Gemeindeamt Ernsthofen gefeiert

ERNSTHOFEN. Gleich drei Dienstjubiläen gab es im Gemeindeamt Ernsthofen Anfang September zu feiern. Amtsleiterin Edith Bauer und die beiden Schulwarte Herbert und Rosemarie Oberklammer sind seit 25 Jahren im Amt tätig. Grund genug für die Kollegen eine Torte „zu backen“ und vor dem Gemeindeamt aufzustellen.

  • 13.09.16
Lokales

Hohe kirchliche Auszeichnungen

SCHWERTBERG (zin). Die Florianmedaille erhielt Schwester Kunigunde Fürst, Präsidentin der Vereinigung der Frauenorden Österreichs und ehemalige Generaloberin der Kongregation der Franziskanerinnen von Vöcklabruck, für ihre Pionierleistungen in der Kirche und für ihr überregionales Engagement. Fürst ist Initiatorin vieler Projekte für Menschen, die am Rande der Gesellschaft leben. Diese überaus hohe kirchliche Auszeichnung übergab Diözesanbischof Ludwig Schwarz im Linzer Priesterseminar. Mit der...

  • 11.12.12
Lokales
Edith Bauer mit Diözesanbischof Ludwig Schwarz

Severinmedaille für Edith Bauer

Am 22. November übergab Diözesanbischof Ludwig Schwarz im Linzer Priesterseminar an 18 engagierte Christen diözesane Ehrenzeichen. Edith Bauer aus Schwertberg erhielt die Severinmedaille. Sie wurde von Pfarrer Thomas Lechner für die Pfarre Schwertberg vorgeschlagen. SCHWERTBERG. Edith Bauer wurde 1937 in Gmunden geboren. Nach der Ausbildung zur Volksschullehrerin bekam sie ihren ersten Posten in Schwertberg. Später machte sie die Zusatzausbildung zur Religionslehrerin. In der Pfarre engagiert...

  • 23.11.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.