Elke Halbwirth

Beiträge zum Thema Elke Halbwirth

9

Kindertag in der Marktgemeinde Gleinstätten

Wie schon zur Tradition geworden wurde auch heuer ein Kindertag für die Kinder der Marktgemeinde Gleinstätten, aufgrund der Pandemie an zwei Tagen, abgehalten. Freiwillige Helferinnen der ÖVP Gleinstätten unterstützten eifrig mit Ideen für die Bastelstationen und fungierten auch als Betreuer. Es wurde gebacken, ein Gottesauge aus Wolle gebastelt, eine Badebombe mit verschiedenen Kräutern gemacht und zwei Insektenhäuser befüllt, welche nun bei den Bereichen des naturnahen Grüns im...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Mit vereinten Kräften wurde am Freitag Mittag bei perfektem Bauwetter der Spatenstich für den Zubau und Umbau der NMS Gleinstätten durchgeführt.
7

Spatenstich NMS Gleinstätten
10 Millionen-Investition für die Jugend

Nach zweijähriger Planungphase erfolgte am Freitag Mittag der Spatenstich für den Zubau und Umbau der NMS Gleinstätten. GLEINSTÄTTEN. Die Sonne lachte vom blauen Himmel, als am Freitag Mittag der offizielle Startschuss für den Zu- und Umbau der NMS Gleinstätten erfolgte. "Bildung ist wohl das höchste Gut, was wir unseren Kindern schenken können und ein Zitat von Napoleon besagt: 'Wer Jugend hat, hat auch Zukunft.' Dies sind zwei wesentliche Komponenten, die Anlass dafür waren, dieses Projekt...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Beim Empfang: Gerhard Zirngast, Josef Muchitsch, Evelyn Zirngast, Manuel Prietl, Elke Halbwirth, Franz Oswald und Sonja Zirngast.
14

Empfang für Bundesligaspieler Manuel Prietl in Gleinstätten

Manuel Prietl aus Gleinstätten hat etwas geschafft, was ihm so schnell wohl niemand nachmachen wird: Er wurde mit seinem Verein Arminia Bielefeld Meister in der Zweiten Deutschen Bundesliga und schaffte somit den Aufstieg in die Deutsche Bundesliga. Dieser Tage verweilt der künftige Bundesligaspieler in seiner Heimat. Da ließen es sich die Vertreter der Marktgemeinde Gleinstätten sowie seines Heimatvereins, SV Tondach Gleinstätten, nicht nehmen, einen Empfang zu seinen Ehren zu...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Bgm. Elke Halbwirth gratuliert Dr. Markus Stiegler, Gerhard Kahr, Corinna Lambauer und Petra Schwarzl zur Neueröffnung.
2

Neueröffnung
Alles neu bei "Therapie + Medizin Kahr" in Gleinstätten

Physiotherapeut Gerhard Kahr konnte unlängst seinen neuen Standort in Gleinstätten beziehen. Er ist vom alten Bahnhof direkt ins Ortszentrum (in der Nähe der Raiffeisenbank) gesiedelt. Doch nicht nur der Standort ist neu, auch das Angebot hat sich vergrößert. Dr. Markus Stiegler und Corinna Lambauer bieten in den Räumlichkeiten von Gerhard Kahr ab sofort ihre medizinischen Dienste an. Dr. Markus Stiegler ist hier als Allgemein- und Viszeralchirurg (Wahlarzt) tätig, Corinna Lambauer...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Optik des Panoramastegs am Sausal erinnert an ein Geäst und fügt sich somit perfekt in die Landschaft ein.
4

Baureportage
Panoramasteg am Sausal ist eine neue Attraktion

Die Marktgemeinde Gleinstätten ist um eine Attraktion reicher – der Panoramasteg am Sausal wurde fertig gestellt und lockt Bersucher aus nah und fern an. Im Herbst 2019 erfolgte der Startschuss für ein Projekt, welches die Marktgemeinde Gleinstätten, allen voran Vzbgm. Friedrich Stiegelbauer, schon seit Jahren ein Herzensanliegen war: der Panoramsteg im Kreuzungsbereich der Globerggstraße mit der Plöderbergstraße in Sausal. Lange VorbereitungDie ursprüngliche Idee, nur einen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
1 5

Umfrage der WOCHE
Welche Schwerpunkte setzt Ihre Gesunde Gemeinde?

Etliche Gemeinden des Bezirks Leibnitz gehören dem Netzwerk Gesunde Gemeinde an, welches vom Verein Styria vitalis getragen wird. Die Gemeinden können dabei selbst mitbestimmen, wie die Zusammenarbeit mit Styria vitalis aussieht und vor allem, welche Schwerpunkte in den Gemeinden gesetzt werden. Die WOCHE fragte bei einigen Bürgermeistern von Gesunden Gemeinden nach, welche Angebote es gibt. Bgm. Reinhold Höflechner, Gemeinde Straß in Steiermark: "Die Altgemeinde Obervogau war schon...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Der ÖKB Ortsgruppe St. Peter im Sulmtal hat zur Jahreshauptversammlung mit vielen Ehrungen geladen.
3

Ortsreportage
St. Peter im Reigen der Festtage

Dank eines regen Vereinslebens ist im Europadorf St. Peter im Sulmtal immer etwas los. ST. PETER In St. Peter im Sulmtal weiß man die Feste zu feiern, wie sie fallen, und das nicht nur zur Faschingszeit. So reihte sich in diesem Februar ein gesellschaftliches Ereignis an das andere: Gleich zu Beginn des Monats war der Pfarrball angesagt, bei dem die neu aufgestellte Landjugend ihren ersten Auftritt des Jahres aufs Parkett gelegt hat. Auf zum Pfarrkaffee Übrigens: Am 29. März lädt der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Gleinstättens Bürgermeisterin Elke Halbwirth, Rechtsanwalt und "Ancora"-Obmann Kurt Klein, die Elternvertreterinnen Christine Fuchs-Wurzinger und Hermine Marhold sowie der Leibnitzer BH-Stellvertreter Wolfgang Klemencic fordern eine neue Betreuungseinrichtung in Gleinstätten.
2

Konflikt um Akazienhof-Klienten
Elternverein steigt für neues Projekt auf die Barrikaden

Akazienhof-Betreiber sieht infolge der geplanten Auflösung des Behinderten-Bereichs den Umzug der Klienten in den Kastanienhof nach Groß St. Florian vor. Eigens gegründeter Elternverein "Ancora" kämpft für ein neues Projekt in Gleinstätten. Seitdem klar ist, dass die 27 zum Teil schwerstbehinderten Klienten der "Pflege mit Herz"-Einrichtung Akazienhof in Neudorf im Sausal umsiedeln müssen, gehen die Wogen hoch. Aufgrund der Vorgaben der Leistungsverordnung der Steiermärkischen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Bgm. Elke Halbwirth und Nabg. Joachim Schnabel (l.) überreichten an Altbgm. Franz Koller und den ehemaligen Gemeindekassier Werner Reiterer das goldene Ehrenzeichen des Landes.
2 2

Gemeinderatswahl 2020
Bgm. Elke Halbwirth ist Spitzenkandidatin der ÖVP Gleinstätten

Bereits im Dezember fand der außerordentliche Ortsparteitag der ÖVP Gleinstätten statt, bei welchem Elke Halbwirth einstimmig als Ortsparteiobfrau gewählt wurde. Nach eingehender Berichterstattung nutzte Halbwirth diesen Ortsparteitag auch dazu sich bei Altbgm. Franz Koller und  dem ehemaligen Gemeindekassier Werner Reiterer für die langjährige Mitarbeit zu bedanken. Mit ihrem außerordentlichen Einsatz und Engagement für die Marktgemeinde Gleinstätten konnte Vieles für den Ort erreicht...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Verzichten auf einen Großteil der Wahlplakate: Kevin Nebel, Bgm. Elke Halbwirth und Jürgen Holzmann.
1

Marktgemeinde Gleinstätten beschließt ein Fairnessabkommen

Die Marktgemeinde Wagna machte es vor und die Marktgemeinde Gleinstätten schließt sich dem guten Vorbild an: Die Vertreter der politischen Parteien haben sich im Gemeinderatswahlkampf 2020 auf ein Fairnessabkommen geeinigt. Bürgermeisterin Elke Halbwirth (ÖVP), Jürgen Holzmann (SPÖ) und Kevin Nebel (FPÖ) haben sich darauf verständigt, nur jeweils ein Plakat pro Katastralgemeinde aufzustellen. Damit werden im gesamten Gemeindegebiet ingesamt nur 27 Plakate zu sehen sein. "Das spart Kosten, ...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Bischof Wilhelm Krautwaschl dankte den Sternsingern für ihren Einsatz für die gute Sache.
26

Sternsingertreffen mit Bischof Krautwaschl in Pistorf

In der Sulmtalhalle von Pistorf ging am Wochenende das Sternsingertreffen über die Bühne. PISTORF. Rund 600 Sternsinger aus den Bezirken Leibnitz, Deutschlandsberg, Graz und Graz Umgebung waren vor Ort, um gemeinsam mit Bischof Wilhelm Krautwaschl eine Heilige Messe zu feiern. Und dem Bischof gelang es auf gewohnt humorvolle Weise, die große Schar an Sternsingern bei Laune zu halten. Bei kleinen Interviews, für die er sich unter das Volk mischte, fragte er unter anderem nach den lustigsten...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Bgm. Elke Halbwirth mit dem Vortragenden Robert Gürtler und Fritz Malli.

In Gleinstätten ging man dem Burn-Out auf den Grund

Das Katholische Bildungswerk lud Ende November zum dritten Abend im Herbst ein. Im das Haus der Musik machte Robert Gürtler von Styria vitalis mit interessanten Experimenten das Phänomen Burnout verstehbar und gab den rund 70 Teilnehmern praktische Anleitungen für einen Alltag mit mehr Zufriedenheit und Lebensfreude. Informativ, unterhaltsam, nachhaltig.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Sozialarbeiter Martin Ofner, Bgm. Ursula Malli, Bgm. Elke Halbwirth, BH-Stv. Wolfgang Klemencic, Uli Reimerth (GF Pflegeeltern-Netzwerk AFFIDO), Schokolatier Sepp Zotter
3

Der Bezirk Leibnitz sucht dringend Pflegeeltern

Der Bezirk Leibnitz hat großen Bedarf an zusätzlichen Pflegeplätzen für Kinder. Weit mehr als unser offizielles System hergibt. Die Bezirkshauptmannschaft Leibnitz und das steirische Pflegeeltern-Netzwerk stellen sich dieser Herausforderung. LEIBNITZ. "Es muss uns bewusst sein, dass nicht alle Kinder das Glück haben, in eine heile Welt hineingeboren zu werden." Diese Worte stammen von Waltraud Klasnic und sie weiß ganz genau, wovon sie spricht. Die Alt-Landeshauptfrau ist selbst ein...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Herzlichen Glückwunsch: Bgm. Elke Halbwirth gratulierte Martin Hüttel im Beisein seines Vaters Josef zu den bestandenen Meisterprüfungen.
5

Betriebstour
Harte Arbeit macht sich in Gleinstätten bezahlt

Viele Gleinstätter Unternehmen können auf wahre Erfolgsgeschichten zurückblicken. Station 13: Mitten im 20. Jubiläumsjahr ist das Autohaus Hüttel in Gleinstätten. Genug Grund zum Feiern haben die 21 Mitarbeiter und die Firmenchefs Josef und Silvia Hüttel. Einerseits wird der Standort, genauer gesagt das Reifenlager, erweitert, und andererseits konnte Sohn Martin gleich zwei Meisterprüfungen (Karosseriebau- und Lackiermeister) abschließen. Für die Betriebsnachfolge ist also gesorgt. Ein...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Elektro Haring ist ein erfolgreicher Familienbetrieb.
6

Betriebstour
Die Wirtschaft blüht in Gleinstätten auf

Von Maierhof über Sausal bis hin nach Pistorf führte der zweite Teil der Gemeindetour. Station 7: In zweiter Generation wird Elektro Haring in Maierhof geführt. Seit mehr als 30 Jahren hat sich die Firma im Verkauf von Elektrogeräten, in der Installation von Wohnhäusern, in der Reparatur sowie in der Errichtung von Blitzschutzanlagen und vielem mehr einen guten Ruf erarbeitet. Im Team des Familienbetriebs wird derzeit ein Lehrling als Elektroinstallationstechniker ausgebildet. Station 8:...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Dir. Josef Muchitsch ist stolz auf sein Team.
6

Betriebstour
Marktgemeinde Gleinstätten hat viele Betriebe

Bürgermeisterin Elke Halbwirth besuchte mit der WOCHE Leibnitz die Betriebe in ihrer Gemeinde. Station 1: Der erste Weg führte Bgm. Halbwirth zur Raiffeisenbank Gleinstätten-Leutschach-Groß St. Florian, wo sie von Dir. Josef Muchitsch empfangen wurde. In den elf Bankstellen, die zur Raiffeisenbank Gleinstätten zählen, sind um die 80 Mitarbeiter beschäftigt. Generell hat die Bank eine lange Tradition. "Wir steuern in den nächsten Jahren auf das 125-jährige Jubiläum zu", informiert Dir....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Elke Halbwirth, Bürgermeisterin der Marktgemeinde Gleinstätten
1

Kommentar von Bgm. Elke Halbwirth
Bunte Vielfalt in der Marktgemeinde Gleinstätten

„Wenn wir nachhaltiges Wachstum und Arbeitsplätze schaffen wollen, ist ein hohes Niveau an Verantwortung nötig.“ (Jean-Claude Trichet)Dieses Zitat von Trichet trifft nach wie vor zu und mit Stolz darf ich als Bürgermeisterin der Marktgemeinde Gleinstätten auf eine Vielzahl von Wirtschaftsbetrieben blicken. Allesamt führen ihre Unternehmen mit großer Umsicht und Verantwortung und sind ihren Nachkommen gute Vorbilder, indem man sie früh involviert und ihr Engagement fördert um auch in der Zukunft...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Bald kann man den herrlichen Blick vom neuen Panoramasteg am Sausal aus bewundern.

Ortsreportage
Gleinstätten macht sich zukunftsfit

Die Arbeiten am Panoramasteg in Sausal sind derzeit voll im Gange. Viel tut sich in der Marktgemeinde Gleinstätten. Aktuell das größte Projekt ist die Errichtung des Panoramasteges am Sausal (die WOCHE berichtete bereits). Die Arbeiten dazu laufen derzeit auf Hochtouren und sollen noch in diesem Jahr fertiggestellt werden. Die offizielle Eröffnung wird aller Voraussicht nach im Frühjahr stattfinden. Neue Attraktion entsteht Die Lage beim Ferienhaus Stiegelbauer ist ideal, um den...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Feierten gemeinsam das Jubiläum: Peter Tschernko, Elke Halbwirth, Rudolf Stiendl und Joachim Schnabel.
2

50 Jahre Gemeinde St. Andrä-Höch

Im Zuge der ersten Welle der Gemeindezusammenlegungen in der Steiermark vor 50 Jahren wurden auch die ehemaligen Gemeinden Brünngraben, Höch, Neudorf im Sausal und Sankt Andrä im Sausal zur Gemeinde St. Andrä-Höch zusammengelegt. Aus Anlass des 50jährigen Bestehens der Gemeinde St. Andrä-Höch fand am 14.09.2019 im Sausaler Wein- und Kulturkeller die „Geburtstagsfeier“ unserer Weinbaugemeinde statt. Im Zuge der Veranstaltung wurde ein statistischer Rückblick anhand vorbereiteter Folien, die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Eingespieltes Team: Die Obleute der 14 Vereine mit "Oberzeggerer" Johann Possnitz, Bgm. Elke Halbwirth und Josef Muchitsch.
1 1 87

Zeggern in Gleinstätten stand im Zeichen der Oldtimer

Bereits zum 18. Mal fand das traditionelle Zeggern im Schlosspark von Gleinstätten statt. Heuer hieß das Motto "Aus Liebe zum alten Blech". 14 Vereine der Marktgemeinde Gleinstätten laden alljährlich zum Zeggern nach Gleinstätten ein. Als Hauptorganisatoren fungieren "Oberzeggerer" Johann Possnitz und Raika-Dir. Josef Muchitsch. An den 14 Ständen kontnen sich die zahlreich erschienen Gästen mit regionalen Schmankerl, von Breinwurst über Hendlhaxen bis hin zu Mehlspeisen, verwöhnen. Sowohl...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
So wird der Panoramasteg am Sausal aussehen.
1 2

Neue Attraktion
Ein Panoramasteg für Sausal

Schon seit rund zwei Jahren beschäftigt die Idee den Gemeindevorstand der Marktgemeinde Gleinstätten, nun wird sie endlich spruchreif: Am Sausal wird der erste Panoramasteg in der Region entstehen. SAUSAL/GLEINSTÄTTEN. Der Baubeginn für das Projekt erfolgt im Herbst, noch in diesem Jahr sollen die Arbeiten fertiggestellt werden. Der HintergrundDie ursprüngliche Idee wich vom nunmehrigen Projekt ab. Geplant war ein Panoramaanzeiger bei der Theresienkapelle im Sausal. Doch dies konnte...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Bgm. Elke Halbwirth konnte ihre Kollegen Johann Hammer (Großklein) und Rudolf Stiendl (St. Andrä-Höch) begrüßen.
2

Sonnwendfeier der ÖVP Gleinstätten

Am 21. Juni lud die ÖVP Gleinstätten zur Sonnwendfeier auf den Sausalberg zum Ferienhaus Stiegelbauer. Trotz des anfänglichen Regens konnte sich die ÖVP über zahlreichen Besuch freuen, mit dabei auch die Bürgermeister Rudolf Stiendl (St. Andrä i.S) und Hans Hammer (Großklein). Bis zur Entzündung des Feuers würde das Fest musikalisch von der Jagdhornbläsergruppe Arnfels umrahmt. Herbert Stiegler trug auf humoristische Weise seine selbst geschriebenen Gedichte vor. Die ÖVP bedankt sich bei allen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Eine Audienz beim Kaiser war beim Jubiläumsschulfest in Gleinstätten angesagt.
4

Jubiläumsschulfest 50 Jahre HS/NMS Gleinstätten

„Wir sind 50 – wir sind Kaiser“ lautete das Motto des Jubiläumsschulfestes der HS/NMS Gleinstätten. Und bei Kaiserwetter ging dieses am einzig schönen Tag der letzten Tage und Wochen über die Bühne. GLEINSTÄTTEN. Direktor Christian Lind konnte nicht nur Eltern und Schüler, sondern auch zahlreiche ehemalige Lehrer und Schüler willkommen heißen. Stellvertretend für die zahlreichen Ehrengäste begrüßte er Frau Bürgermeister Elke Halbwirth und seitens der Bildungsdirektion Steiermark die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Spatenstich: Die Vertreter der FF Pistorf, der Marktgemeinde Gleinstätten sowie der ausführenden Firmen freuen sich, dass es endlich los geht.
4

Spatenstich
Rüsthaus der FF Pistorf wird rundum erneuert

Gestern erfolgte der Spatenstich zum Umbau und zur Erweiterung des Rüsthauses der Freiwilligen Feuerwehr Pistorf. GLEINSTÄTTEN. ABI Dietmar Schmidt konnte zum Spatenstich Bgm. Elke Halbwirth, Vizebgm. Fritz Stiegelbauer und Gemeindekassier Johannes Stiegler begrüßen. Ebenso war seitens des Bereichsfeuerwehrverbandes BR Fritz Partl, Vertreter der ausführenden Firmen und zahlreiche Feuerwehrkameraden anwesend. Umbau dringend notwendig "Vor rund 30 Jahren wurde das Rüsthaus seiner...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.