Alles zum Thema Erich Aichholzer

Beiträge zum Thema Erich Aichholzer

Wirtschaft
"Rico" Erich Aichholzer blickt auf das 25-jährige Bestehen seines Reisebüros zurück

"Jeder ist dafür verantwortlich, was er aus seiner Reise macht"

"Rico" Erich Aichholzer blickt auf 25 Jahre als Unternehmer zurück. SPITTAL (ven). In Spittal kennt ihn jeder. Nun feiert "Rico" Erich Aichholzer sein 25-Jahr-Jubiläum von "Rico Reisen". Busreisen verkauft "Ich werde oft gefragt, wie lange ich noch arbeiten muss. Dabei müsste die Frage heißen 'wie lang darfst du noch'?", so Aichholzer. Man merkt, dass er seinen Beruf wirklich liebt. Der Mölltaler - er stammt aus Penk - hat 1974 in Villach eine Lehre als Bürokaufmann absolviert. Da er...

  • 18.01.17
Lokales
3 Bilder

Feldkirchner erzählen über "ihr" Weihnachten

Bekannte Feldkirchner erzählen von ihren Erinnerungen über vergangene Weihnachtsfeste. FELDKIRCHEN (stp). Bekannte Feldkirchner Persönlichkeiten erzählen in der WOCHE über ihre besonderen Erinnerungen an Weihnachten. Ob ein eigens gefällter Christbaum, Weihnachten im Kommunismus oder in einer Unternehmerfamilie – die persönlichen Erinnerungen bleiben. Erich Aichholzer, Dechant Bezirk Feldkirchen "Als Kind war mir unser Christbaum zu Hause immer zu klein. Mit 15 Jahren habe ich mich...

  • 21.12.16
Freizeit
Der Tiroler Marc Pircher

Zillertaler Advent mit Marc Pircher und Freunde

OSSIACH. Mit vorweihnachtlichem Brauchtum und Weihnachtsliedern wird der Tiroler Marc Pircher und seine Freunde am Donnerstag, dem 8. Dezember, um 17 Uhr in der beheizten Stiftskirche Ossiach, gemeinsam mit Stiftspfarrer Erich Aichholzer, die Gäste auf die Weihnachtszeit einstimmen. Der sympathische Sänger mit seiner Steirischen Harmonika bietet ein mitreißendes Programm, das Alt und Jung verzaubert. Mit seinen bekannten Hits begeistert er die Zuhörer und lädt zum Mitsingen und Tanzen ein....

  • 04.12.16
Lokales
Pirchers "Zillertaler Advent" in der Stiftskirche Ossiach

Marc Pircher musiziert in den sakralen Mauern

Mit vorweihnachtlichem Brauchtum und Liedern stimmen Marc Pircher und Freunde auf die Adventszeit und Weihnachten in der CMA Ossiach ein. OSSIACH (fri). Eine langjährige Freundschaft verbindet den Ossiacher Stiftspfarrer Dechant Erich Aichholzer mit dem Tiroler Sänger Marc Pircher. Dieser spielt seit seiner Kindheit "seine" Steirische Harmonika und steht mittlerweile seit 25 Jahren auf der Bühne. Er ist ein "Allround Talent" und hat seine Leidenschaft für die Musik zu seinem Beruf gemacht....

  • 02.12.16
Lokales
Der Innenhof des Pfarrhofes wurde freundlich und offen gestaltet. Offiziell eingeweiht wurde der Pfarrhof mit dem Pfarrfest
11 Bilder

Festtag für die Stadtpfarre Feldkirchen

Mit einem Fest für alle wurde gestern der generalsanierte Pfarrhof in Feldkirchen feierlich eingeweiht. FELDKIRCHEN. Der alte Pfarrhof, ein unter Denkmalschutz stehender Bau mit U-förmigem Grundriss, wurde in den vergangenen zwei Jahren generalsaniert, restauriert und renoviert. Neue Orgel gesegnet Anlässlich des Abschlusses der Generalsanierung und -renovierung des alten Pfarrhofes feierte der neue Feldkirchener Pfarrer Bruder Wolfgang Gracher SDB am Sonntag eine hl. Messe in der...

  • 19.09.16
Lokales
Dechant Erich Aichholzer wird die Dekanatswallfahrt leiten

Mit dem Dechant nach Lourdes

Die Dekanatswallfahrt führt nach Lourdes. OSSIACH. Vom Freitag, 26. August bis Dienstag, 30. August 2016, findet eine Dekanatswallfahrt nach Lourdes statt, die Dechant Erich Aichholzer leiten wird. "Mit dem Bus fahren wir nach Venedig und fliegen von dort nach Lourdes. Die Rückfahrt erfolgt mit dem Bus durch die Provence und die Blumenriviera mit Nächtigung in San Remo", so Aichholzer. Anfragen und Anmeldung: Pfarramt Ossiach, 9570 Ossiach 1 oder E-Mail: e.aichholzer1@gmx.at.

  • 07.05.16
Leute
74 Bilder

Der Nikolaus kam im Boot zu Feier

Der heilige Nikolaus kam mit dem Boot zur Adventsfeier in den Stiftshof in Ossiach, wo er schon ungeduldig von den zahlreichen Kindern erwartet wurde. Nach Tanz- und Musikeinlagen von der Volksschule Bodensdorf sowie der Kindertanzgruppe Mackh Dance Company gab es für alle Kinder vom Nikolo noch ein Geschenk. Umrahmt wurde die Feier von einem Ensemble der Polizeimusik. Stiftspfarrer Erich Aichholzer und die CMA freuten sich über die vielen Teilnehmer.

  • 06.12.15
  •  4
Lokales
Keine Angst hatten Julia und Fabian vor dem Krampus, waren sie doch das ganze Jahr sehr brav
10 Bilder

Der "Nikolaus" kommt übern See

In Ossiach kommen der heilige Nikolaus und der Krampus mit dem Boot zu den braven Kindern. OSSIACH. Erich Aichholzer ist Pfarrer in Ossiach, doch einmal im Jahr kann man den charmanten Dechant in einer ganz anderen Rolle erleben. Alljährlich zum Kinderadvent der CMA schlüpft der Pfarrer in das prächtige Nikolausgewand und kommt mit seinem Gehilfen im Boot zur Anlegestelle in Ossiach, wo er schon von den vielen Kindern sehnlichst erwartet wird. Nikolaus aus Freude "Ich bin schon immer sehr...

  • 04.12.13
Leute
Bei der Sparschweinschlachtung: Superintendent Manfred Sauer, Stiftpfarrer Erich Aichholzer und Gerda Fröhlich
3 Bilder

Drei Sparschweine für die Turmrenovierung

Geburtstagsfeier von Gerda Fröhlich brachte 6.000 Euro Spende für zwei Kirchen. OSSIACH, VILLACH. Anlässlich ihres 70. Geburtstages lud die Carinthische Ehrenintendantin Gerda Fröhlich ihren großen Freundeskreis in das Congress Center Villach zu „Verbotenen Liedern verbotener Komponisten“ – mit diesem hochkarätigen Konzert erfüllte ihr Künstlerfreund Max Müller ihren ganz persönlichen Geburtstagswunsch. Spenden für Stiftskirche Ossiach Anstelle von Geschenken erbat sich die Jubilarin...

  • 09.10.13
Lokales
3 Bilder

Ein neuer Seelsorger für die Kameraden

Erich Aichholzer, Pfarrer von Ossiach, wurde zum Bezirksfeuerwehrkurat ernannt. OSSIACH (tao). Nach dem plötzlichen Tod von Pfarrer Hubert Luxbacher im Dezember des Vorjahres (die WOCHE Feldkirchen berichtete) war die Funktion des Bezirksfeuerwehrkurat unbesetzt. Unterstützung "Ich will den Feuerwehrkameraden beistehen, zuhören und helfen", fasst Erich Aichholzer, Stiftspfarrer von Ossiach und neuer Feuerwehrseelsorger des Bezirkes Feldkirchen, seine Aufgaben zusammen. Während der...

  • 14.05.13
Lokales
Pfarrer Erich Aichholzer erklärt die Bedeutung, die hinter Pfingsten steckt

Der Heiliger Geist als die Kraft Gottes

OSSIACH (tao). Am 19. und 20. Mai wird das Pfingstfest gefeiert. Ein Fest der Traditionen, bei dem vielerorts Veranstaltungen abgehalten werden. Erich Aichholzer, Pfarrer von Ossiach: "Pfingsten ist das Fest des Heiligen Geistes, der – als die Kraft Gottes – die Menschen frei und mutig macht."

  • 12.05.13
  •  1