Eschenau

Beiträge zum Thema Eschenau

Eschenau pflegt ökologisch

ESCHENAU. „Durch den Beschluss ,Natur im Garten‘ Gemeinde zu werden, fördert Eschenau eine intakte Umwelt und macht die Gemeinde für ihre Einwohner noch lebenswerter“, freut sich Landesrat Martin Eichtinger. Durch den Gemeinderatsbeschluss bestätigte die Gemeinde, dass die öffentlichen Grünräume zukünftig entsprechend den „Natur im Garten“ Kriterien chemisch- synthetische Pestizide und Düngemittel sowie ohne Torf gepflegt werden. Zudem legt Eschenau Wert auf die ökologische Gestaltung...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Eschenau: Straßenrennen im Ortsgebiet

ESCHENAU. Bedienstete der Polizeiinspektion Traisen führten Lasermessungen im Ortsgebiet von Eschenau durch. Dabei wurden zwei Fahrzeuglenker, die sich eigenen Angaben zufolge ein Rennen lieferten, mit einer Geschwindigkeit von 106 km/h und 105 km/h anstatt der erlaubten 50 km/h im Ortsgebiet gemessen.Ein 20-jähriger Lenker ist noch im Besitze eines Probeführerscheines, der zweite Lenker im Alter von 18 Jahren konnte keine Lenkerberechtigung vorweisen. Beide Fahrzeuglenker aus dem Bezirk...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Bezirk Lilienfeld: Drei Wehren im Hochwassereinsatz

ROTHEAU/ESCHENAU/GÖBLASBRUCK. Auf Grund der starken Regenfälle trat am Samstag der Steubach über die Ufer. Die Florianis aus Rotheau und Eschenau musste die L107 zwischen den beiden Ortschaften für den Verkehr gesperrt und einige Keller ausgepumpt werden. Zeitgleich waren die Wiesenfelder Silberhelme zur Unterstützung der Wilhelmsburger Wehr in Göblasbruck im Einsatz.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Referent Andreas Müller und Bürgermeister Alois Kaiser mit den Kindern.

Eschenau: Ferienspiel "was isst die Welt"

ESCHENAU. Im Rahmen der Ferienbetreuung fand an der Volksschule Eschenau ein Workshop mit Südwind NÖ statt. Es drehte sich dabei alles um die Themen Welternährung und globale Auswirkungen unserer Ernährung. Gemeinsam mit Südwind-Referenten Andreas Müller erkundeten die Teilnehmenden die Frage „Was isst die Welt?“. In Form eines zweistündigen Workshops arbeiteten die Kinder auf vielfältige Art und Weise zu Welternährung und Verteilung. Welche Grundnahrungsmittel ernähren weltweit die meisten...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
 Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister freut sich gemeinsam mit den Kindern Lina, Jonathan und Fiona in der Volksschule Eschenau über den Beginn der Ferien.

Stimmungsvoller Ferienauftakt in Eschenau

ESCHENAU. Im Beisein von Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister wurden am Montag die Sommerferien eingeläutet. Im Schulgarten der Volksschule Eschenau, wo die Ferienbetreuung in Kooperation mit der NÖ Familienland GmbH stattfindet, wurde das abwechslungsreiche Betreuungsprogramm vorgestellt: „Für Familien bedeuten die Ferien oft eine organisatorische Herausforderung. Aufgrund der COVID-19-Pandemie und des mit ihr verbundenen Lockdown mussten viele Eltern außerplanmäßig einen Großteil...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Verkehrsunfall an Eschenauer Kreuzung

ESCHENAU. Mittwoch wurde die Freiwillige Rotheau um 9:13 Uhr zu einem Verkehrsunfall bei der Ampelkreuzung an der Bundesstraße 20 in Rotheau gerufen. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren der Rettungsdienst und die Polizei bereits vor Ort. Ein Kfz wurde von der Unfallstelle entfernt und sicher abgestellt. Anschließend wurde die Bundesstraße gereinigt. Nach rund 40 Minuten konnte wieder eingerückt werden. Zum Glück blieben alle Unfallbezeiligten unverletzt.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Christian Klug sorgt sich um Lilienfelds Gastronomie.

Christian Klug: "Substantielle Hilfe für Wirte sieht anders aus“

BEZIRK LILIENFELD. Ein Artikel in der vorwöchigen Ausgabe von Bundesrat Karl Bader (ÖVP), wonach es starke Entlastung für die Gastronomie gäbe, sorgte für große Aufregung unter Wirten der Region und bei Christian Klug aus Eschenau, Vizepräsident des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbands. Existenzkampf„Durch meine zahlreichen Kontakte zu Wirtschaftstreibenden weiß ich, dass die Situation vieler Gastronomie- und Beherbergungsunternehmen sehr schwierig ist und zahlreiche Wirte um den...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Jahreshauptversammlung der Eschenauer Wehr

ESCHENAU. Die 129. Mitgliederversammlung der Feuerwehr Eschenau wurde abgehalten. Neben Bürgermeister Alois Kaiser durfte man auch den Abschnittskommandant Walter Wenninger begrüßen. Unter Kommandant Rene Gramm wurden die Ereignisse des Vergangenen Jahres wieder in Erinnerung gerufen und besprochen. Momentan liegt der aktive Mannschaftsbestand bei 55 Mitgliedern. Insgesamt gab es 31 Einsätze mit 214 Mann und 229 Einsatzstunden. Mit 19 Übungen und zahlreichen Kursen wurde der Feuerwehr...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Das Team rund um den Eschenauer Harald Umgeher wird Österreich bei der Forstwettkampf-WM in Belgrad vertreten

Eschenauer bei der Forstwettkampf-WM in Belgrad

ESCHENAU. Die heimische Forstwettkampf-Elite blickte diese Woche einmal mehr auf den Litzlhof in Kärnten. Dort heulten wieder die Motorsägen auf, denn das österreichische Aufgebot für die nächstjährige Weltmeisterschaft in Belgrad wurde fixiert. Insgesamt fünf Startplätze standen zur Disposition – drei in der Profiklasse, dazu je ein Platz im Junioren- und im Damenbewerb. Und mit Harald Umgeher ist ein Eschenauer mit dabei. Hartes Quali-Programm Um sich eines der begehrten Tickets zu...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Die Wirtschaftskammer gratulierte zum Jubiliäum.

Eschenau: 100 Jahre Schutzhütte am Kaiserkogel

ESCHENAU. Die Schutzhütte am Kaiserkogel feierte Ihr 100-jähriges Bestehen. Bei strahlendem Bergwetter im Beisein von Politik und Wirtschaft präentierte der 3. Präsident des ÖKT Otto Kropf die Festschrift zum Jubiläum. Seitens der Wirtschaftskammer Lilienfeld gratulierte der Obmann der Bezirksstelle Karl Oberleitner und überreichte eine Urkunde.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
In der Schlossstrasse in Rotheau ist ein starker Zusammenhalt. So werden unter anderem auch Feste abgehalten.
1 4

Grätzlfest in Lilienfeld
Die Schlossstraße weiß wie man ein Fest feiert

Grätzlfest: Die Schlossstraße aus Rotheau ist laut Andreas Pölz die leiwandste Nachbarschaft. ROTHEAU. Die passenden Nachbarn sind wichtig für ein intaktes Zusammenleben in der Gemeinde. So auch in der Schlossstraße in Rotheau. Dort lebt Andreas Pölz und er ist froh, dass es dort eine super Gemeinschaft gibt. Zumindest bei Grillfesten ist diese Nachbarschaft schon geübt. Deshalb hat er sein Grätzl aus folgendem Grund bei unserem Gewinnspiel (Link zum Gewinnspiel) angemeldet: "Weil es...

  • Lilienfeld
  • Daniel Butter
Der Wiener Autolenker starb nach dem Unfall.

Eschenau: Autolenker starb bei Kollision mit Triebwagen

ESCHENAU. Donnerstagabend wurden die Feuerwehren Rotheau, Eschenau, Traisen Markt und Wiesenfeld zu einem schweren Unfall gerufen. Beim Eintreffen der FF Rotheau wurde vom Einsatzleiter Hermann Sochorec folgende Lage vorgefunden: Ein Pkw wurde vom Triebwagen erfasst und ca. 150 m mitgeschliffen, Rettung und Exekutive waren bereits vor Ort. Die verunfallte Person war bereits aus dem Fahrzeug befreit und von den Rettungskräften und Notarztteam übernommen. Der Einsatzleiter koordinierte den...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
<f>Neben Flaschen</f> füllt Josef Sulzer auch in Plastikbeutel ab.
1 5

Ohne Obstbäume kein Most

ESCHENAU. Beim Thema "Holz" denkt man meist an grüne Wälder und Sägewerke. Doch gerade im Mostviertel sind die Obstbäume mindestens genau so wichtig. Denn dank dieser Holzarten gibt es die gschmackigen Apfel- und Birnensäfte sowie den typischen Most unserer Region, der für einen echten Lilienfelder einfach zur Jause dazugehört. Josef und Eva Sulzer aus Eschenau haben sich genau darauf spezialisiert. Auf ihrem Hof verarbeiten sie die Früchte und pressen qualitativ hochwerte...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Eschenaus Schüler mit Lehrerinnen und Bürgermeister Alois Kaiser.
1

Eschenau ist Vorreiter beim Klimaschutz

In der Gemeinde Eschenau wird Klimaschutz großgeschrieben und die Weichen stehen klar in Richtung Nachhaltigkeit. Bereits bei den Kleinsten wird das Bewusstsein für einen sparsamen Umgang mit den Lebensgrundlagen eingeübt. Nun engagiert sich die Gemeinde gemeinsam mit der Volksschule beim Projekt „Mission Energie Checker“. „Um kontinuierlich die Strom-, Wärme- und Wasserverbräuche im Blick zu haben, wurden in den Klassen Energiedetektive bestimmt, die ein besonderes Auge darauf werfen, dass...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Dem alkoholisierten Lenker wurde der Führerschein abgenommen.

Eschenau: Alkolenker verursachte Unfall

ESCHENAU. Am Donnerstag gegen 3:40 Uhr früh wurden die Feuerwehren Rotheau, Eschenau, Traisen Markt und Wiesenfeld zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person gerufen. Der Lenker aus dem Bezirk Lilienfeld kam mit einem Klein-Lkw aus bisher unbekannter Ursache in einer leichten Linkskurve in den Straßengraben ab und prallte gegen einen Betonschacht. Der 23-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde in dem Fahrzeug eingeklemmt. Beim Eintreffen der Feuerwehren war Rettung...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Bgm. Alois Kaiser, Claudia  Auer, Bettina Gruber, Bernadette Janker, Elisabeth Heiss, Pater Mag. Ambros Weber, Vzbgm. Ilse Zeller, Elsa Eckstein, Magdalena Fertner, Christa Hirsch, Lotte Harather, BR Karl Bader, Christina Endres, Hubert Schweiger und Kinder der VS Eschenau und Schüler der VS Eschenau.

Gemeinden im Bezirk investieren in Kindergarten- und Pflichtschulgebäude

BEZIRK LILIENFELD. „Die Gemeinden im Bezirk Lilienfeld investieren insgesamt  300.000 Euro in Baumaßnahmen an Kindergarten- und Pflichtschulgebäuden. Auf Instandsetzungsarbeiten oder Anschaffungskosten für Einrichtungen und EDV-Anlagen entfallen 40.000 Euro, 260.000 Euro auf Um- und Erweiterungsbauten und auf Neubauten. Durch die Unterstützung des NÖ Schul- und Kindergartenfonds konnte beispielsweise die Schule in Eschenau umgebaut und erweitert werden“, zeigt sich Bundesrat Bader...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Mahlzeit: Dominik, Herbert, Jimmy und David stärkten sich im Festzelt.
4

Eschenauer feierten mit ihrer Wehr

ESCHENAU. "Dieses Fest ist der perfekte Ausklang für so einen heißen Tag", waren sich Georg und Inez aus Traisen einig, als sie ein wenig außer Atem von der Tanzfläche zurückkehrten. Die Musik der "Donauprinzen" lässt eben kaum jemand kalt. Auch Helga und Erich genossen im Festzelt die Atmosphäre. Dominik, Herbert, Jimmy und David stärkten sich zu dieser Zeit drei Tische weiter mit Grillhenderl und Bier. Michael, Bernhard, Manfred und Mario zog es direkt zur Quelle, zum Bar-Wagen außerhalb des...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
http://www.meine-wanderwege.at/
19

Wanderung auf den Kaiserkogel

Route: Rotheau - Ehrenecker Kogel - Meiselhöhe - Hagelberg - Kaiserkogel - Kopetsöd - Panzenöd - Steubach Mehr Wanderwege und Fotos: http://www.meine-wanderwege.at/ https://www.facebook.com/WanderninOesterreich/ Wo: Kaiserkogel, Rotheau 22, 3153 Eschenau auf Karte anzeigen

  • Lilienfeld
  • Herbert Kronsteiner
http://www.meine-wanderwege.at/

Kaiserkogel-Hütte

Wo: Kaiserkogel, Rotheau 22, 3153 Eschenau auf Karte anzeigen

  • Lilienfeld
  • Herbert Kronsteiner
Dir. Magdalena Fertner, BR Karl Bader, WB-Obmann Karl Oberleitner mit den Lehrern und den VS Kindern der ersten, zweiten und dritten Schulstufe der VS Eschenau.

Schutzengelschule Volksschule Eschenau ging auf Reisen

ESCHENAU. Die „Aktion Schutzengel“ sorgt jedes Jahr zu Schulbeginn für mehr Aufmerksamkeit zum Thema„Sicherheit auf den Schulwegen“ zum Schutz unserer Kinder. Als Gewinner der Aktion Schutzengel 2017 durften sich die Eschenauer Volksschüler über einen Ausflug an ein Top-Ausflugsziel ihrer Wahl in Niederösterreich freuen. Gemeinsam ging es zur Burgruine Aggstein, wo sie miteinander einen schönen Tag verbrachten. Neben dem Eintritt und den Kosten für die Busfahrt wurde auch ein Jausenpaket...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
4

Schützenswertes Mostviertel

Tut was - das neue Projekt der Leader-Region würdigt Ehrenamtliche. Thomas Hochebner im Interview. REGION (ag). Vor 30 Jahren hat sich der Eschenauer Thomas Hochebner bereits dem Naturschutz verschrieben. Er ist unter anderem Vorstand der Naturschutzorganisation LANIUS. Seit wann engagieren Sie sich freiwillig? "Bereits in meiner Schulzeit habe ich mich für die Natur begeistert, seit etwa 30 Jahren bin ich ehrenamtlich für den Naturschutz tätig." Wie sind Sie dazu gekommen? "Vor knapp...

  • Pielachtal
  • Alisa Gerstl

Durchstarter der Woche

Mag. Barbara Köberl, Gesundheitspsychologin, Eschenau Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Ich habe mich entschieden die Praxis in meinem Heimatort Eschenau zu eröffnen, weil das Angebot an ambulanter psychotherapeutischer und psychologischer Versorgung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Gegend noch ausbaufähig bzw. optimierbar ist. Nachdem ich viele Jahre als angestellte Psychologin Berufserfahrung im Kinder- und Erwachsenenbereich gesammelt habe, wage ich nun den Schritt in...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
"Zu zweit ist eine Radtour viel schöner", meint Hermann Seidl und freut sich immer über Mitfahrer.
2

Eschenauer erfand das Rad neu

Hermann Seidl, ein passionierter Radfahrer, lässt seinen Ideen freien Lauf und lädt Fahrgäste ein. ESCHENAU. Ein kluger Kopf bemerkte vor tausenden Jahren, dass die Arbeit leichter von der Hand geht, wenn schwere Gegenstände mit Hilfe des Rads bewegt werden. So kam die Entwicklung zum modernen Menschen im wahrsten Sinne des Wortes ins Rollen. Genial einfach Ideen Dieser angesprochene kluge Kopf lebte damals mit großer Sicherheit nicht im Bezirk Lilienfeld, Hermann Seidl aber sehr wohl. Und...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Der Eschenauer Harald Umgeher fährt zur Forstarbeiter-WM.

Eschenauer im Motorsägen-WM-Team

Harald Umgeher aus Eschenau misst sich mit der Weltelite. ESCHENAU. Zehn heimische Motorsägen-Athleten kämpften um die vier Startplätze für die Forst
arbeiter-Weltmeisterschaft 2018. In einer sportlich fairen, aber umso knapperen Entscheidung wurden die vier WM-Tickets am Litzlhof in Kärnten vergeben. Es blieb spannend bis zum letzten geschnittenen Ast. Zehn Weltklasse-Athleten wollten sich den Traum von der WM-Teilnahme in Norwegen erfüllen, nur vier konnte es gelingen. Alle WM-Disziplinen...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.