Von 16. – 20. September 2020 finden die europäischen Berufseuropameisterschaften erstmals in Österreich statt. Rund 650 Teilnehmer aus 30 Nationen werden in insgesamt 45 Wettbewerben um den begehrten Europameistertitel kämpfen.

Was sind die EuroSkills?

Alle zwei Jahre finden die EuroSkills in einem der WorldSkills Europe Mitgliegdsstaaten statt. Ziel ist es, junge Fachkräfte zu fördern und somit den Wirtschaftsstandort Europa insgesamt zu stärken. In diesem Sinne treten die Mitgliedsstaaten regelmäßig in den unterschiedlichsten Berufsgruppen gegeneinander an - gesucht werden die besten Nachwuchskräfte aus ganz Europa.

EuroSkills 2020 - Team Austria

folgt

EuroSkills 2020 in Graz



EuroSkills

Beiträge zum Thema EuroSkills

Sabine Hahn, MSc (Leitung Human Resources Leyrer + Graf), Georg Engelbrecht, Christian Weißensteiner (Würth), Daniel Mühlbacher, Thomas Reif, MA (Human Resources Leyrer + Graf)

EuroSkills 2021
Leyrer + Graf Teilnehmer mit passendem Werkzeug bestens gerüstet

Georg Engelbrecht und Daniel Mühlbacher starten bei den Berufs-Europameisterschaften „EuroSkills 2021“ in Graz im Bewerb Betonbau und kämpfen um den begehrten Europameistertitel. Von der Firma Würth wurden sie dazu mit dem passenden Profi-Werkzeug ausgestattet. GMÜND. Alle zwei Jahre findet der europäische Berufswettbewerb „EuroSkills“ statt, bei dem sich die besten jungen Fachkräfte aus ganz Europa im Alter bis zu 25 Jahren in 45 verschiedenen Berufen messen. Dieses Mal findet der Bewerb...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Anzeige
1 4

EuroSkills 2020
Die EM der Berufe erstmals in Österreich

Im September 2020 findet EuroSkills 2020 - Europameisterschaft der Berufe in Graz statt. Die perfekte Gelegenheit für Eltern und Lehrer ihren Schützlingen die Berufswelt spielerisch und praxisbezogen näher zu bringen. Bis zu 600 junge Fachkräfte in rund 45 Berufen kämpfen um den Sieg. EuroSkills 2020 bietet seinen Teilnehmern somit die Möglichkeit, den Spirit von Berufswettbewerben hautnah zu erleben. Verschiedene EuroSkills - Berufe laden darüber hinaus zur Interaktion und zu einer der...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Werbung Österreich
Markus Haslinger, Stefan Graf und Sebastian Frantes
3

Euroskills 2018
Sebastian Frantes und Markus Haslinger vertreten Leyrer + Graf

GMÜND (red). Von 25. bis 29. September laufen die diesjährigen Berufsmeisterschaften „Euroskills“ in Budapest, wo sich die Besten der Besten messen. Mehr als 500 Teilnehmer aus 28 Nationen kämpfen in insgesamt 39 Berufen um den begehrten Europameistertitel. Leyrer + Graf ist mit Sebastian Frantes und Markus Haslinger in der Sparte „Betonbauer“ als Team ebenso vertreten. Intensive Vorbereitung Die beiden sind zum ersten Mal bei den Europameisterschaften dabei, aber haben bereits...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Goldjunge. Zurecht gut gelaunt ist der erste Gmünder Europa­meister der EuroSkill-Geschichte, Michael Krauskopf.Foto: Jungmann

Gmünder ist Europameister

Maurer Michael Krauskopf holte Gold bei Berufs-Europameisterschaft „EuroSkills“ Gmünd hat einen Europameister! Michael Krauskopf aus Alt Weitra holte die „Goldene“ in Lissabon bei der „Euro Skills“ im Maurergewerbe. Gelernt hat er seine Profession bei Leyrer + Graf in Gmünd. ALT WEITRA. Die Berufswahl hat sich für den 23-Jährigen fast zwangsläufig ergeben: „Der Bruder war bereits Schalungsbauer, der Schwager ist Maurer. Dieser hat damals, als ich mich zur Berufswahl entschlossen habe, gerade...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.