Anzeige

EuroSkills 2020
Die EM der Berufe erstmals in Österreich

4Bilder

Im September 2020 findet EuroSkills 2020 - Europameisterschaft der Berufe in Graz statt. Die perfekte Gelegenheit für Eltern und Lehrer ihren Schützlingen die Berufswelt spielerisch und praxisbezogen näher zu bringen.

Bis zu 600 junge Fachkräfte in rund 45 Berufen kämpfen um den Sieg. EuroSkills 2020 bietet seinen Teilnehmern somit die Möglichkeit, den Spirit von Berufswettbewerben hautnah zu erleben. Verschiedene EuroSkills - Berufe laden darüber hinaus zur Interaktion und zu einer der größten Berufsinformationsmessen in Österreich ein. Derzeit hat WorldSkills Europe 30 Mitgliedernationen - beinahe alle EU-Mitgleidstaaten (außer Griechenland), die weiteren EWR-Länder (Schweiz und Norwegen) sowie die Russische Föderation.

EuroSkills 2020 richtet sich an Schülerinnen und Schüler von der fünften bis zur neunten Schulstufe, Maturanten, Berufsschüler, Lehrer und Lehrbeauftragte sowie an Eltern. Ihnen werden ehemalige Welt- und Europameister Rede und Antwort stehen sowie ihren Beruf näher vorstellen. Zudem werden heimische Betriebe eingeladen, Jobmöglichkeiten im jeweiligen Beruf zu kommunizieren, um so für Berufsinteressierte auch ein konkretes Angebot bieten zu können.

Die Wettbewerbe in den Berufsfeldern aus Industrie, Handwerk und Dienstleistung werden von rund 600 aktiven Teilnehmern bestritten. Erstmals seit der Gründung von EuroSkills findet diese Europameisterschaft im Jahr 2020 in Österreich statt - der Austragungsort wird Graz sein.

EuroSkills 2020 findet von 16. bis 20. September 2020 in der Messe Congress Graz täglich von 09:00 bis 16:00 Uhr statt. Mehr Information zum Bewerb gibt es unter www.euroskills2020.com

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen