Event-Kultur-Ternitz

Beiträge zum Thema Event-Kultur-Ternitz

Norbert Schneider.

Ternitz
Norbert Schneider & Band

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Norbert Schneider gehört zu den vielseitigsten Sängern und Musikern Österreichs. Er ist Perfektionist. Im Tun. Im Musizieren. Im Arrangieren. Falsche Töne gibt’s bei ihm nicht. Er lässt es aber nicht zu, dass die Perfektion die emotionalen Freiheiten glattschleift. Klänge so stehen zu lassen, Intonationen so klingen zu lassen, dass sich die ungeschminkte Lebendigkeit ungehemmt Bahn brechen kann. Das ist Norberts ‚Nicht-Perfektheit‘. Es swingt, es groovt, es kommen ebenso...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Event-Kultur-Ternitz
Flickentanz ist im März im Kulturkeller Ternitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Programm zum gleichnamigen Album "Eine von Vielen" von Flickentanz ist genauso wie jeder Mensch: eines von Vielen und doch ganz besonders und vielfältig. Eine deutschsprachige Liebeserklärung ans Leben und ans Mensch sein. Die in Wien lebende Musikerin und Malerin Daniela Flickentanz ist tief im Raxgebiet verwurzelt, denn ihre Großeltern haben eine Bäckerei in Payerbach betrieben und ihr Vater ist dort aufgewachsen. So fühlt sie sich immer noch sehr Zuhause an diesen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Hons Petutschnig bringt Sie zum Lachen.
4

Ternitz
Das Kulturleben läuft im März wieder an

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die ersten Events im Überblick. Religionslehrer, die in der Schule behaupten, Bauern seien schädlicher für die Umwelt als der gesamte Autoverkehr; Nachbarn, die Fleisch um 3,99 Euro auf ihren 1000 Euro teuren Grill werfen; Umweltschützer, die Bauern verklagen, weil deren Kühe auf den Almen Kuhfladen hinterlassen, und schlussendlich auch noch der eigene Bruder, der ihm nicht nur sein letztes Sparbuch, sondern auch regelmäßig die Speisekammer leerräumt – Petutschnig Hons hat...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
René Harather, Kulturverein Wimpassing.
1 Aktion 2

Bezirk Neunkirchen
Kulturleben trotz 2-G

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Reihenweise werden Veranstaltungen abgesagt. Trotz steigender Infektionszahlen bleibt Ternitz optimistisch. Egal, ob es sich um das Konzert der Trachtenkapelle Puchberg oder um weitere Auftritte der Laientheatergruppe in Raach handelt – die Veranstalter sagen derzeit aus Sicherheitsgründen lieber Termine ab. Davon sind auch zahlreiche Adventmärkte betroffen. Doch Ausnahmen bestätigen die Regel. Seebenstein etwa hält an der Adventmeile fest (mehr dazu in der Rubrik Wann&Wo)....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Ternitz
Best of Musical fällt leider aus 😒

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kulturreifs Best of Musical sollte für 20. November zurückkehren. Doch nun musste die Aufführung abgesagt werden – weil die Künstler absagen mussten. Andere Veranstaltungen von Event-Kultur-Ternitz finden (bis es weitere Einschränkungen gibt) statt. Bereits vor vielen Jahren präsentierten die Darsteller rund um Birgit & Roland Scheibenreif ein Programm mit den bekanntesten und schönsten Hits der Musicalwelt. Mit der Musicalproduktion "Urinetown", die 2019 in der Stadthalle...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Ternitzer Kulturtipp
45 Jahre Bluespumpm wird im Stadtkino gefeiert

BEZIRK NEUNKIRCHEN. 45 Jahre bodenständige, erdige und vor allem „ehrliche“ Musik, das macht die BLUESPUMPM, rund um Mitbegründer Johann "ZAPPA" Cermak, aus. In der Musikszene bezeichnet man sie als Urgesteine, die Bluespumpm wird zu Lebzeiten schon als Legende bezeichnet. Viele Menschen wurden im Lauf der Jahrzehnte nicht nur von ihrer Musik, sondern auch von ihrem "Way of Life" beeinflusst und geprägt. Wenn Zappa sein Organ erklingen lässt, grölt, jault, singt, rezitiert, die Bluesharp und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
20

Event Kultur Ternitz
Viele Georg Danzer-Fans im Kino Ternitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Event Kultur Ternitz scheint ein gutes Händchen für Kulturgeschmack zu haben. Nach einer ausverkauften Stadthalle der Vorstellung von Kabarettist Klaus Eckel war ebenso der Kinosaal Ternitz bereits vorzeitg ausverkauft. Eine Hommage an den legendären Musiker Georg Danzer zog viele Musikliebhaber in das Retro-Kino in Ternitz. "Es woa schee" hieß das Programm der Musiker Maria Ma, Ulli Bäer und Christian Einheller und begeisterte vollkommen, was die Standing Ovations...

  • Neunkirchen
  • Eva R.

Ternitzer Kulturtipp
Joachim Csaikl trifft Simon Wahl zum Musizieren

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Joachim Csaikl verwendet die unterschiedlichsten Gitarrensounds, von der E-Gitarre über die Klassische Gitarre, die Harp (Kontra)-Gitarre bis hin zur Steelstring- und Bariton-Gitarre. Dabei treffen auf "das erste Ohr" sehr konträre musikalische Stile aufeinander, die von diesem "vielsaitigen Grenzgänger" aber gekonnt auf einen musikalischen Nenner gebracht werden. Simon Wahl verbindet als "One-Man-Band" virtuose Rhythmen mit gefühlvollen Melodien und entwickelt seinen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Maria Ma Terzett ft. Ulli Bäer am 15. Oktober im Stadtkino Ternitz.

Ternitz
Es woa schee - Eine Hommage an Georg Danzer

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zum 75. Geburtstag (7. Oktober) von Georg Danzer werden seine legendären Lieder in einer einzigartigen Umsetzung neu interpretiert. An diesem besonderen Abend können Sie unter anderem "I ruaf die Zeitansage an", "Die Freiheit", "Weiße Pferde", "Elfi", "Lass mi amoi no d' Sunn aufgehen sehen", "A letztes Lied“ und vieles mehr hören. VVK: € 20 | AK € 25. Vorverkauf: Stadtgemeinde Ternitz und Ö-Ticket. Es woa schee - Eine Hommage an Georg Danzer Maria Ma Terzett ft. Ulli Bäer...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Veranstaltung in Ternitz
"Gina says no" – im Kulturkeller

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bereits 2016 und 2017 veröffentliche die Rock-Band Gina says no aus Wien ihre ersten beiden Alben "Receiving Signals" und "Bless this Mess". Seit Oktober 2019 ist ihr aktuelles Werk „Kudos Goldfish“ am Markt und schreit lautstark nach Gehör. Wer auf laute Rockgitarren, eingängige Hooks, melodiöse Solos und powervolle Drums steht, ist bei Gina Says No 100 Prozent richtig. VVK: € 12 | AK € 15. Vorverkauf: Stadtgemeinde Ternitz und Ö-Ticket. Gina says no Kudos Goldfish-Tour 25....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
26

Doppel-Vernissage füllte das Schloss Stixenstein

BEZIRK NEUNKIRCHEN (cwfg). Event Kultur Ternitz Vorsitzender StR Peter Spicker lud mit Harald Brawenec zur Doppel-Vernissage der beiden Künstler Amelie Wilma Gressl und Walter Fastenberger auf das Schloss Stixenstein. Unter Einhaltung der 3G-Regeln stand - nach einer gefühlten Ewigkeit - einem gemütlichen Abend für alle Kulturinteressierten nichts mehr im Wege. Schnell war der Schlossgarten sehr gut besucht. Bei angenehm lauschigen Temperaturen unter den Besuchern auch entdeckt: StR Karl...

  • Neunkirchen
  • C. W. F. G.

Auf Schloss Stixenstein
Die singenden "Tratschweiber" aus Schwarzau im Gebirge

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Nimm des Leb´m net so ernst, net so hort, net so schwer, bleib locker". Mit diesen Zeilen beginnt nicht nur eines ihrer Lieder (Lied to go), sondern genau das wollen d'Ratschkattl´'n auch ihrem Publikum vermitteln, schließlich haben die Freude und der Spaß am Leben viel zu wenig Platz in unserer hektischen Zeit. Mit ihren Liedern wollen sie die Menschen aus den Sorgen, Pflichten und dem Stress des Alltags herausholen. Wie? Mit lustigen Liedern und einem echten, ehrlichen,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Kultursommer Schloss Stixenstein
Reinhard Radl and Soulpower im Schloss

 BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die siebenköpfige Band präsentiert ihre Auswahl unvergessener Soulklassiker, aber auch selten gespielte Perlen der Musikgeschichte. Mit erdigen Beats, funkigen Bläsern, virtuosen Solisten und der unvergleichlichen Stimme von Reinhard Radl werden Sie die Interpretationen der Band berühren und von den Sesseln reißen. "Soul und alles, was so dazugehört! Hauptsache es groovt und macht Spaß!" Besetzung in Stixenstein: Reinhard Radl (voc), Mario Machacek (git), Eva Feimer...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
DIE MAYERIN.

Kultur-Vorschau
Dialekt schmeckt im Schloss Stixenstein

BEZIRK NEUNKIRCHEN. DIE MAYERIN beflügelt. Mit ihrer Stimme, ihren Texten, ihren Geschichten. Sie ist natürlich, positiv, ehrlich. Ihre Energie auf der Bühne ist ansteckend. Das lässt uns DIE MAYERIN in jeder Facette ihrer Live-Performance spüren. Ein Konzert der MAYERIN öffnet Herzen - es macht Spaß, macht Mut, macht lebendig! Ihr erstes Album "Sternschnuppn" stieg von 0 auf 4 in die Longplaycharts ein. Sieben Songs davon laufen im Radio auf und ab. Seit 2019 schmückt auch ein Amadeus Austrian...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Yasmo & die Klangkantine sind in Stixenstein zu hören.

Kultur-Vorschau
Yasmo & die Klangkantine auf Schloss Stixenstein

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Yasmin Hafedh treibt sich seit Jugendtagen auf Bühnen herum und hat sich als YASMO den Ruf als eine der vielschichtigsten und interessantesten female MCs des deutschen Sprachraums erarbeitet. Die Liebe zum Texten brachte sie schon als Teenagerin zum Poetry Slam – zu dessen Leitfiguren sie hierzulande zählt. Seit etwa fünf Jahren umgibt sie sich dazu mit einer neunköpfigen Jazzband und verbindet das alles zu "Yasmo & die Klangkantine". Yasmo nimmt sich kein Blatt vor den Mund...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Kulturreif ist ebenso dabei wie ...
3

Ternitz
Der Sommer wird kulturgeladen auf Schloss Stixenstein

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Unter dem Titel "Kultursommer Schloss Stixenstein vs. COVID-19" findet eine hochkarätige Veranstaltungsreihe im Schloss statt. Pflicht: 3-G-Nachweis Der Verein Event-Kultur-Ternitz entschied – trotz zahlreicher Unsicherheiten und Unklarheiten zum Zeitpunkt der Programmerstellung – den Kultursommer Schloss Stixenstein zu organisieren. Ab 1. Juli gibt es eine Reihe von Erleichterungen bei der Durchführung von Kulturveranstaltungen. Es gelten nur mehr zwei Auflagen für...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Kultur-Events müssen weiterhin verschoben werden. Das bedauern Harald Brawenec und Kulturstadtrat Peter Spicker sehr.
1 Aktion

Schwarzatal
UPDATE Kultur-Desaster: Gloggnitz will Bühne im Schloss

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Kulturhungrigen müssen weiter vertröstet werden. Gloggnitz plant indes eine Kultur-Bühne für den Sommer. An sich hätten im März vier Events von statten gehen sollen. Hätten. Denn die aktuelle Virus-Situation machte den Kulturverantwortlichen einen Strich durch die Rechnung. Kein April, kein Mai Und wie Harald Brawenec, Mastermind von Event-Kultur-Ternitz, gegenüber den Bezirksblättern erklärte: "Wird der April (sieben Events – Anm. d. Red.) sicher ausfallen und der Mai...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Harald Brawenec – hier auf Schloss Stixenstein – muss auf  Ostern für Kulturgenuss vertrösten.
1

Auswirkungen von Corona auf Veranstaltungstermine
Ternitzer Kultur-Frühjahr startet mit Absagen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Leider mussten wir alle Veranstaltungen bis Ostern verschieben oder absagen", so Harald Brawenec, Kopf bei "Event-Kultur-Ternitz" zernkirscht. Der Neunkirchner Kulturverein musste bereits seine ersten Veranstaltungen in diesem Jahr aufgrund der Covid-19-Pandemie absagen. Mehr dazu lesen Sie an dieser Stelle. Und es wäre zu schön, um wahr zu sein gewesen, wenn das Ternitzer Kulturprogramm nicht unter den Corona-Auswirkungen leiden müsste. Harald Brawenec, Mastermind bei...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Ternitz
Tzatziki im 3/4 Takt im Stadtkino

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Tzatziki oder Apfelstrudel? Sirtaki oder Walzer? Für die Wiener zu temperamentvoll, für die Griechen zu ehrlich. Zwei Seelen schlagen in einer Brust, nur welche ist stärker? Caroline Athanasiadis ist in ihrem ersten Soloprogramm auf der Suche nach ihrem gespaltenen Selbst. Auf dem Weg zu ihrem großen Traum, einmal beim Eurovision Songcontest mitmachen zu können, nimmt sie jede Hürde in Kauf. Sie lässt ihre Heimatstadt Wien hinter sich, um in der zweiten Heimat, Griechenland,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Pottschach
A Tribute to Simply Red mit RED

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Als einzige österreichische Simply Red Tribute Band bringt RED neben Klassikern wie "Money’s too tight to mention" über "Stars" bis "If you don’t know me by now" auch Songs des aktuellen Albums zu Gehör. Unter dem Motto "Holding back the years" sind soulige Grooves sowie gefühlvolle Balladen garantiert. RED ist keine Playback-Doubleshow, sondern ehrliche Livemusik in hochkarätiger Besetzung. Ein Konzert voll Emotion und Rhythmus in unverwechselbarem Sound. VVK: € 25 | AK: €...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Pottschach
Harri Stojka Express: Rock den Jazz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Harri Stojka, ein Großer der österreichischen Musikszene, feiert 2020 würdig sein 50jähriges Bühnenjubiläum und stellt dabei musikalische Zeitgeist-Uhren genussvoll auf den Kopf. Vom Rockjazz weiter zum Bebop, zu Modern Jazz und Gipsy-Sound und retour: Der österreichische Gitarren-Virtuose mit legendärer, stilistischer Bandbreite dreht jetzt mit Verve am Rad der Zeit und befeuert seine frühe Phase mit neuer Energie. Harri Stojka ist in verschiedenen musikalischen Genres...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Valerie kommt erst im Herbst nach Ternitz.
2

Ternitz
Kultur-Kalender völlig über den Haufen geworfen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Alle Veranstaltungen vom Verein Event-Kultur-Ternitz bis einschließlich 31. August mussten wegen Corona abgesagt oder verschoben werden. Leider sind auch der beliebte Kultursommer auf Schloss Stixenstein und das Sommerkino betroffen. Veranstaltungen bis 31. August – 13. März: Hennes Silence Orch. & Blending Borders,  Kulturkeller – Veranstaltung wird auf Frühjahr 2021 verschoben – 14. März: 30 Jahre Cantate Domino – Movie Stars, Stadthalle Ternitz – Ersatztermin 21. November...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

Der große NÖ Gemeinde-Check
Gemeinde-Check: Kultur

In knapp drei Monaten werden die Gemeinderäte im Land neu gewählt. Zeit zu fragen: In welchen Bereichen ist welche Gemeinde top? BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wir holen in den nächsten acht Wochen die besten der Besten vor den Vorhang – von Arbeitsplätzen bis zur Gesundheitsversorgung. Den Anfang macht die Kultur: Wo findet man die Kultur-Hotspots im Bezirk Neunkirchen? Der große Check beginnt. Unser Bezirk Im Bezirk Neunkirchen fanden im Jahr 2018 insgesamt 181 vom Land Niederösterreich geförderte...

  • Neunkirchen
  • Eva R.
Die Kult-Band "Flimp" zog 300 Zuhörer in den Bann.
14

Auf Schloss Stixenstein
Flimp lieferte gediegenen Rock

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Kult-Band der 70-er "Flimp" schlug im Schloss Stixenstein Rock-Klänge an. Ein Highlight, das 300 Besucher in den Bann zog – unter anderem Stadtrat Peter Spicker, Bundesrätin Andrea Kahofer, Ternitz Stadtchef Rupert Dworak, Gloggnitz Stadtvize Erich Santner sowie Forstdirektor Andreas Januskovecz. Aber auch Reinhard Suttner, Gerlinde Hanus und Sissi Stangl genossen den Abend.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.