eventfotos korneuburg

Beiträge zum Thema eventfotos korneuburg

Christine und Siegfried Geppert sowie Küchen-Profi Günter Schneider mit Showkoch Markus Grillenberger.
  14

Koch-Show im DAN Küchenstudio Stockerau
Herzhaftes und Süßes aus dem Dampfgarer

Der Oberösterreichische Showkoch Markus Grillenberger verriet im Stockerau Küchenstudio DAN Tipps und Tricks für das Kochen mit dem Dampfgarer. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. "Es war großartig, ich hätte mir nie gedacht, was man mit einem Dampfgarer alles machen kann", ist ein Besucher der Kochshow im DAN Küchenstudio Stockerau begeistert. Denn Christine und Siegfried Geppert luden den Oberösterreichischen Showkoch Markus Grillenberger ein, interessierten Zuschauern den AEG-Multidampfgarer...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
  92

FF-Ball in Niederrußbach 2019
Wehe, wenn sie losgelassen, Niederrußbachs Feuerwehr

Volles Haus wie eh fast immer beim Niederrußbacher Feuerwehrball im Stumwöhrer Festsaal. BEZIRK KORNEUBURG | NIEDERRUSSBACH. Doch diesmal kam auch ein Hauch von Abschied zum Tragen, fand der Ball ja zum letzten Mal in diesem Saal statt. Das war aber für die zum Teil schon vor vielen Jahren aus dem FF-Showbizz ausgeschiedenen Hauptakteure vieler früheren Mitternachtseinlagen Grund genug, noch einmal so richtig auf den Putz zu hauen. Mit ihrem Rollator-Ballett unter dem Kommando von Stefan...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
Walzertakt statt Marschmusik für Oberst i. R. Michael Schuster.
  28

Garnisonsball in Korneuburg
Eine ABC-Reise zu den Sternen

Der 46. Garnisonsball in der Dabsch-Kaserne im Zeichen der Mondlandung. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Das macht schon was her, die Galauniformen der Militärs und der Blaulichtorganisatoren beim 46. Garnisonsball im ABC-Abwehrzentrum Korneuburg. Und so verwundert es nicht, dass sich auch jede Menge prominente Gäste sehen ließen. Darunter aus den mehr oder weniger zivilen Bereichen Bezirkshauptfrau Waltraud Müllner-Toifl, Landtagsabgeordneter und Bürgermeister Christian Gepp, Leobendorfs...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
Erika Trabauer, Leiterin des Familienmessen-Chores.
  5

Genussvoll
Dreikönigsfrühstück im Pfarrzentrum P2

Rund 130 Gäste ließen sich vom Familienmessen-Chor in Stockerau mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. "Ohne die großzügige Unterstützung der Firma Lucullus beziehungsweise der Familie Pachschwöll und anderer Förderer könnten wir dieses Buffet nicht annähernd so opulent gestalten", betont Familienchor-Leiterin Erika Trabauer. Bereits am frühen Morgen wurde mit dem "Aufbau" des liebevoll gestalteten Buffets begonnen und manch Gast hatte Anfangs Hemmungen,...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
"Wir kommen sowieso nicht in die Zeitung",
meinten Johann Berthold, Gerald Schörg und
Josef Sedlmeier beim Landjugendball in
Stockerau.
  12

Start in die Ball-Saison 2019
Bezirksball der Landjugend im Z2000 Stockerau

Gleich beim Eintritt zum 61. Bezirksball der Landjugend gab es für die Damen Edles und Fesches und für die Herren klassisch Gebranntes. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Dem gewünschten Dresscode "trachtig" wurde vor allem von den Damen gerne entsprochen, aber auch der Großteil der Männer trug Tracht. Unter den Gästen waren auch einige Promis, wie Stockeraus Interims-Bürgermeister Othmar Holzer mit Familie, Ex-Bürgermeister Helmut Laab, die Bürgermeister Gottfried Muck, Franz Schöber und Karl...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
<f>Der 4. Adventmarkt</f> war für die Gastgeber wieder ein voller Erfolg.
  5

Im Gasthaus Greil
Leitzersdorfer Wirtshausschuppen im weihnachtlichen Glanz

BEZIRK KORNEUBURG | LEITZERSDORF. 14 Aussteller aus dem Bezirk und angrenzenden Bezirken brachten die richtige Adventstimmung in den Schuppen vom Gasthaus Greil. Sogar aus Rheintal, am äußersten Ende des Bezirkes Mistelbach, waren Eva Maria und Karl Redl mit handwerklichen Keramik- und Tonarbeiten angereist. Anne-Marie Lendl aus Stockerau präsentierte "Gschisti-Gschasti" (Eigendefinition der Ausstellerin) und Sabine und Erich Fischer aus Gänserndorf Süd zauberten mit ihren leuchtenden...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
<f>Herbert Knoth mit den drei Masterminds</f> des Barocken Christkindlmarktes: Angelika Krall, Karina Scheidl und Alexandra Schmidt.
  9

Barocker Christkindlmarkt 2018
Ein Christkindlmarkt wie anno dazumal in Stockerau

Die kleinen freitäglichen Kummerfalten bei manchen Veranstaltern, Alexandra Schmidt, Angelika Krall und Gitty-City-Juniorin Karina Scheidl ob eines angeblich schwächeren Besucherandranges als im Vorjahr, waren voll unnötig. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Denn auch wenn am Freitag vielleicht etwas weniger Besucher waren, Samstag und Sonntag war am christlichen Markt sozusagen der Teufel los. An 27 Ständen wurde von Kunsthandwerk bis flüssiges und festes Kulinarisches alles denkbar...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
  13

Advent wie anno dazumal
Mittelalterlicher Adventmarkt in Korneuburg

Er ist aus dem vorweihnachtlichen Veranstaltungsreigen der Rattenfängerstadt nicht mehr wegzudenken – der Mittelalterliche Adventmarkt. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Die Augen von Edi und Fritzi Seidl leuchteten, als sie die Eröffnung des mittlerweile 7. Mittelalterlichen Adventmarktes beobachteten. Haben sie doch, gemeinsam mit vielen Helfern, auch heuer jede Menge Zeit in die Vorbereitungen gesteckt. So betrat dann auch der Herold, alias Florian Koller, flankiert von stilechten Musikern und...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
  61

Ab auf’s Eis
Kleine Knirpse flitzen über die Eisfläche

Stockerau ist – gemeinsam mit Wiener Neustadt – federführend in NÖ bei einer ganz besonderen Kooperation. Gemeinsam mit dem Eishockeyverein Stock City Oilers lernen die Kindergartenkinder spielerisch das Bewegen auf der rutschigen Eisfläche. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Die Helme sitzen, der Gesichtsschutz ist heruntergeklappt und auch die Schienbeinschoner passen. Noch schnell ein Trikot angezogen und schon kann es los gehen. Die kleinen Nachwuchs-Eishockeyspieler stürmen den Stockerauer...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Tanja, Luisa und Anna waren überhaupt nicht traurig, dass ihre Lose keinen Gewinn brachten, denn ihnen war wichtig, gespendet zu haben.
  9

Verein Moritz Charity-Punsch
Drei Tage Livemusik im ratlosen Rathaus Stockerau

Es gibt noch Leben im Stockerauer Rathaus. Wenn schon nicht politisch, so wenigstens unterhaltsam am vergangenen Wochenende im Rathaushof. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Der Verein Moritz mit Obmann Walter Schindler bat zum dreitägigen Punschstand mit viel Livemusik für Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Heuer für Sophie (17, Bezirk Hollabrunn) und Felix (9, Bezirk Tulln), um ihnen mit Therapiegeräten ihre körperlichen Behinderungen leichter ertragen zu lassen. Wie jedes Jahr war das...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
Vier Schülerinnen, zwei Firmen. Paola, Hannah, Magdalena und Viktoria von der AHS vermarkten ihre eigenen Produkte.
  5

Korneuburg im Advent
Tea-Rex und DAYlicious am Korneuburger Adventmarkt

BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Am Samstag Abend wurden die vier AHS-Schülerinnen und Junior-Company Unternehmerinnen Paola, Hannah, Magdalena und Viktoria mit einer der Widrigkeiten von Marktfahrern konfrontiert. Denn heftige Windböen rissen Teile ihrer Tee- und Müslimischungen vom Tisch. Die gute Laune und Zuversicht hatte darunter allerdings nicht zu leiden, was die Vier zusätzlich auszeichnet. Der Korneuburger Adventmarkt lockt auch viele Besucher aus der Bundeshauptstadt an. "Hier ist es...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
Hatten beim Verkauf der Handarbeiten mehr als genug zu tun: Ariane Lindner, Anna Pitzer und Marianne Berger.
 1   5

Behindertenhilfe Bezirk Korneuburg
Unzählige Gäste aus nah und fern beim Adventmarkt in Oberrohrbach

Wenn der Behindertenverein Oberrohrbach zum Adventmarkt ruft, ist in dem Ort, zumindest im weiteren Umkreis der Heimstätte, der Ausnahmezustand ausgebrochen. BEZIRK KORNEUBURG | OBERROHRBACH. Unglaublich, wie viele Besucher auch aus benachbarten Bezirken und Wien jedes Jahr diesen besonderen Sonntag zum Anlass nehmen, mit ihren Einkäufen und Spenden Direktor Johannes Hofer und sein Team zu unterstützen. "Dieser Adventmarkt ist schon etwas ganz besonderes", finden nicht nur die Betreuerin der...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
<f>Gruppenleiter Christine Randacher</f>, Roswitha Strell, Inge Brandl, Helga Gürtler, Helga Alt, Hans Adelmann und Irene Adelmann.
  5

Square Dance
Weihnachtlicher Square Dance in der Dorfschenke Oberzögersdorf

Über 100 Square Dancers aus den Bezirken Korneuburg und Hollabrunn fanden sich in Oberzögersdorf zur Weihnachtsfeier ein. BEZIRK KORNEUBURG | OBERZÖGERSDORF. "Die Dorfschenke ist ja unser Basislokal", erklärt die Gründerin der Chilleroo Dancers, Helga Alt. Insgesamt gehören der Interessengemeinschaft schon 130 Dancers an. Dorfschenke Wirtin Erika Bischof würde ja auch gerne öfters mittanzen, "aber dazu hab ich leider nur ganz selten Zeit", bedauert sie. Während im Arkadensaal die Chilleroo...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
<f>Bürgermeister Christian Gepp</f> (mi.) und Stadtrat Andreas Minnich (li.) mit den ausschenkenden Winzern.
  7

Genussvoll
Jungweine aus dem Bezirk am Hauptplatz Korneuburg

Stadtrat Andreas Minnich und Weinbauverband-Direktor Josef Glatt eröffneten am vergangenen Donnerstag die Jungweinwoche am Korneuburger Hauptplatz. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Dazu fanden sich nicht nur viele Gemeinde- und Stadträte rund um Bürgermeister Christian Gepp ein, sondern auch jede Menge Besucher. Die Band B3 heizte mit Wienerliedern und Interpretationen österreichischer Musikgrößen dem fröhlichen Publikum ein. Die Gastronomen bieten zahlreiche Jungweine aus der Region an. Am 23....

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
<f>Geändertes Aussehen</f> macht noch keinen Lebemann.
  5

Theatergenuss
Bunte Bühne Spillern und "Der keusche Lebemann"

Das gesamte Ensemble und die Regisseurin Uschi Nocchieri halten das vorgegebene hohe Niveau. BEZIRK KORNEUBURG | SPILLERN. Richard Maynau hat mit seiner Regie bei 16 Produktionen der Bunten Bühne Spillern eine überaus professionelle Vorgabe hinterlassen. Nach der ersten Regiearbeit von Uschi Nocchieri kann allerdings behauptet werden: Den hohen Vorgaben wird in allen Belangen entsprochen. Mit dem an und für sich selten gespielten Stück "Der keusche Lebemann", ein Schwank in drei Akten von...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
  45

Faschingsbeginn
"Ratti-Ratti" schallte es über den Korneuburger Hauptplatz

Kunterbunt, schwungvoll und fröhlich begrüßte man in der Rattenfängerstadt Korneuburg die fünfte Jahreszeit – den Fasching. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. "Passt mir gut auf das Rathaus auf und feiert’s mir keine zu großen Partys", scherzte Bürgermeister Christian Gepp und überreichte den symbolischen Rathausschlüssel an das heurige Faschingsprinzenpaar Christina I Pölzl und Bernhard I Barth. Und während die Musikkapelle Langenzersdorf nur einen Tag nach ihrem 20-jährigen Jubiläumskonzert...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
<f>Eine unbekannte Frau</f> in der überpeniblen Junggesellenwohnung sorgt gleich am Anfang des Stückes für Verwirrung.
  9

Theater
"Liebeslust und Wasserschaden" mit der Komödie Stockerau

Komödie Stockerau steuert neuen Besucherrekord an. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Zwölf Laiendarsteller sorgen seit vergangenem Wochenende mit dem Theaterstück "Liebeslust und Wasserschaden" von Hans Schimmel wieder für heitere Unterhaltung im Volksheim Stockerau. In dem Stück gibt es für den pedantischen Andreas nichts als Ärger. In der Firma wurde er bei der Besetzung der Stelle als Chefbuchhalter wieder einmal übergangen und in seiner Wohnung sollen elektrische Leitungen und die sanitären...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
Lady Sunshine & Mister Moon im Leobendorfer Grunerhof.
  5

Kulturherbst
Lady Sunshine & Mister Moon in Leobendorf

Zweite Veranstaltung im Rahmen des Leobendorfer Kulturherbstes. BEZIRK KORNEUBURG | LEOBENDORF. Das Programm des 35. Leobendorfer Kulturherbstes bietet vom Beethoven-Konzert des Symphonieorchesters Bisamberg/Leobendorf über Kinderprogramm bis zu Ausstellung "Aus Omas Zeiten", Musical und Kabarett einen bunten Querschnitt durch Unterhaltung und Lehrreiches. Der zweite Abend war am Sonntag den Schlagern der 20er- bis 50er-Jahren, interpretiert von Lady Sunshine und Mister Moon, gewidmet. Vor...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
<f>Herwig Hödl</f> mit seinem gefiederten Jagdgefährten.
  6

Hubertusmesse
Eine Messe für Jäger und tierische Jagdgefährten in Bisamberg

"Dem Schöpfer so nah": Unter diesem Motto baten der Weinviertler Jägerstammtisch und der Dorferneuerungsverein Bisamberg zur Hubertusmesse mit Jagdhunde- und Greifvogelsegnung. BEZIRK KORNEUBURG | BISAMBERG. Gemeinderätin Renate Knorr und Sohn Kilian, Gründer des Jägerstammtisches, begrüßten die zahlreich erschienen Jäger und Gäste bei der von Fackeln stimmungsvoll illuminierten Lourdesgrotte. Für die musikalische Untermalung der Messe sorgten die Senninger Jagdhornbläser unter der Leitung...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
<f>Erich Glaser</f> und Franz Lendl vor rostigem VW-Oldtimer.
  4

Zahn der Zeit
Mit über 80 Fotos dokumentierte der Fotoclub Stockerau Vergängliches

Mit dem Fotoapparat Vergängliches bewahren – unter diesem Motto stand die Ausstellung "Zahn der Zeit" des Stockerauer Fotoclubs im Belvedereschlössl. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Neben den auf den Fotos dargestellten Fotografen waren in Summe über 80 Fotos von Leonie Filipe, Johannes Landscheuer, Peter Lumpe, Fritz Poyer, Gottfried Rossmann, Oskar Schilhart, Oskar Zierer, Franz Bräuhofer, Michael Mair, Dieter Rathauscher, Lieselotte Steinbach und Robert Vojtisek zu sehen. Letzterer ist...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
  39

Leistungsschau zum Jubiläum
150 Jahre Bezirkshauptmannschaft: Tag der offenen Tür in Korneuburg

Vor 150 Jahren wurden die Bezirkshauptmannschaften in Österreich errichtet. Auch Korneuburg feierte. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. "Mit Fingerspitzengefühl für ein gutes Gemeindeleben" sorgen, so bezeichnet Bezirkshauptfrau Waltraud Müllner-Toifl die Aufgabe der Bezirkshauptmannschaft. Als ausführendes Organ der gesetzgebenden Körperschaften wird in engem Kontakt mit Ämtern, Organisationen und Institutionen gearbeitet. Und ganz nach dem Motto "Näher zum Bürger – schneller zur Sache", lud man...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
<f>Das Team der Familie Püchl</f> versorgte die vielen Kinder mit Kürbissen zum Schnitzen schauriger Halloweenköpfe.
  8

Hallo Wein
Wein und Kürbisse in den Aukellern Enzersfelds

Stürmisches Fest in den Kellergassen, bei welchem die ersten staubigen Vertreter des Jahres verkostet wurden. BEZIRK KORNEUBURG | ENZERSFELD. Die inmitten der Weinberge liegenden Kellergassen von Enzersfeld werden von Erholung und Entspannung suchenden Gästen das ganze Jahr über gerne besucht. So ist es auch kein Wunder, dass diverse Veranstaltungen entlang der Heurigenkeller und speziell rund um den Pappelspitz jede Menge Besucher anziehen. Wie zum Beispiel das "Hallo Wein Fest" am...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
<f>Der für einen 22. Oktober</f> doch recht milde Abend veranlasste viele Besucher, sich im Freien zu unterhalten.
  6

Feierlaune
"Wiesn am Teich" des SV mit Dirndl-Clubbing in Sierndorf

SV-Präsident Anton Waltner, Ehrenpräsident Hermann Koy und Bürgermeister Gottfried Muck eröffneten mit dem obligaten Bieranstich die zweite "Wiesn am Teich" des SV-Sierndorf. BEZIRK KORNEUBURG | SIERNDORF. Drei aneinander gekoppelte Zelte boten reichlich Platz und die Original Voigas Musikanten sorgten für die passende Bierzelt- beziehungsweise Oktoberfestmusik. Beim, durch defekte Fassbelüftung mühsamen, Bieranstich standen dem Bürgermeister auch SV-Obmann Heinrich Lackinger,...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
Thomas Schreiber sang mit Hans K. auch Lieder aus Kottans-Kapelle-Zeiten und widmeten den ersten Teil des Konzertes dem Austro-Pop.
  8

Charity in Stockerau
Monti Beton und Hans Krankl in Stockerau

Von Memphis (Amerika) direkt ins Z2000 Stockerau. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Nach ihrer Amerikareise zur Huldigung der Rock'n'Roll Legenden Elvis Presley und Konsorten, zeigten die Mannen von Monti Beton im Z2000 ihr Können. Gehören doch Songs von den Beatles, Elvis, Kinks, Bob Dylan oder den Doors zu ihren Stärken. Am Samstag konzentrierten sie sich allerdings mit Unterstützung von Hans K. auf die österreichische Pop-Geschichte und da im Besonderen dem viel zu früh in die ewige Band...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.