Evocars Riegler

Beiträge zum Thema Evocars Riegler

Wirtschaft
Das Gewerbegebiet Kemeten erweitert sich stetig.
19 Bilder

Gewerbegebiet Kemeten
Innovative Betriebe beleben den Branchenmix

KEMETEN (ms). Das Gewerbegebiet Kemeten wurde 2001 initialisiert. Nach schwierigem Beginn entwickelte es sich zu einem wichtigen wirtschaftlichen Standort für die gesamte Region mit zahlreichen innovativen Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen. Wesentlicher Wegbereiter und -begleiter war Langzeitbürgermeister Johann Nussgraber: "Es gab zu Beginn immer wieder Kritik. Diese ist aber über die Jahre verstummt. Über Hundert Arbeitsplätze wurden geschaffen", meinte Nussgraber nach rund 15...

  • 26.06.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Max Teubel (RCM), Bernhard Riegler (Evocars) und Erst Tölly errichten gemeinsam das Betriebsgelände des innovativen Unternehmens EVOCARS
4 Bilder

Spatenstich
Firma Evocars siedelt ins Gewerbegebiet Kemeten.

KEMETEN. Der Offroad-Profi und Reifen Spezialist Bernhard Riegler siedelt mit seinem Unternehmen "Evocars" von Buchschachen nach Kemeten. Der Name Bernhard Riegler steht für qualitativ hochwertige Reifen in allen Dimensionen. Spatenstich Im Gewerbegebiet Kemeten mit hervorragender Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeiten, soll auf 3.000m2 Grundfläche das neue Betriebsgelände entstehen. Darauf werden eine 350m2 große Halle, eine 210m2 Werkstatt und 140m2 Büroräumlichkeiten errichtet. Neben...

  • 29.04.19
Lokales
11 Bilder

Großprojekt für 3 Millionen Euro im Gewerbegebiet Kemeten geplant

Vor wenigen Tagen wurden die Verträge zum 7.000 Quadratmeter großen Grundstück neben MTL unterschrieben. KEMETEN (kv). Hat die Entwicklung des Kemeter Gewerbegebietes in den letzten Jahren leicht stagniert, bringt der Litzelsdorfer Immobilienunternehmer Alexander Layton wieder Bewegung hinein: "Ich habe mir ein Konzept überlegt, das der Region wirklich etwas bringt." Der Standort ist durch die hervorragende Verkehrsanbiendung sowie die bereits vorhandenen innovativen Unternehmen sehr...

  • 26.06.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.