Reifen

Beiträge zum Thema Reifen

Anja Kulinski, Andreas Kirnberger, Gerhard Rapf, Isabella Samstag-Kobler, Ramazan Serttas.
  2

Tullnerbach
Reifen Rapf und Fenster Eibl feiern Jubiläum

TULLNERBACH. (pa) Die Außenstelle Purkersdorf konnte gleich zwei erfolgreichen Unternehmern aus Tullnerbach für ihre langjährige Tätigkeiten gratulieren. 30 Jahre Reifen Rapf Gerhard Rapf betreibt seit 1990 seinen Reifenservice Betrieb in Tullnerbach. Dabei hat er nicht nur Reifen in unterschiedlichen Marken und Dimensionen im Sortiment, sondern bietet seinen Kunden auch Lagermöglichkeiten zu leistbaren Preisen an. „Kundenzufriedenheit hat bei mir oberste Priorität und war mein...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz
In der Nacht auf heute stachen unbekannte Täter 15 Reifen auf mehreren Parkplätzen auf.

Velden am Wörthersee
15 Reifen aufgestochen

VELDEN. Bisher unbekannte Täter stachen in der Nacht auf heute in der Gemeinde Velden am Wörthersee bei vier auf den Parkplätzen vor den Wohnhäusern am Oberdrofer Weg abgestellten Autos sowie einem Autoanhänger insgesamt 15 Reifen auf. Der Gesamtschaden beträgt mehrere Tausend Euro. Hinweise erbeten Die Polizei bittet um zweckdienliche Hinweise. An an die Polizeiinspektion Velden am Wörthersee 059133-2259.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
  4

KRAIBURG Austria fördert Nachwuchskräfte
Der Spezialist für Reifenrunderneuerung schrieb einen Design-Wettbewerb aus – die Preisträgerin absolviert nun ein Praktikum

Geretsberg, 05. März 2020 – Für Borislava Dimitrova war heute ein ganz besonderer Tag. Sie startete ihr fünfmonatiges Praktikum bei KRAIBURG Austria. Die Studentin der FH Potsdam hatte den ersten Platz bei einem Design-Wettbewerb gewonnen, den die Oberösterreicher erstmalig im vergangenen Jahr im Fachbereich Produktdesign ausgeschrieben hatten. „Die Förderung von Nachwuchskräften ist Teil unserer Unternehmens¬philosophie. Aus diesem Grund haben wir uns zu einer Kooperation mit der Hochschule...

  • Braunau
  • Ulrike Auer
Die Autoreifen wurden in einem Waldstück in Globasnitz entsorgt.

Globasnitz
Rund 30 Autoreifen im Wald entsorgt

Gegen die unbekannten Täter wurde Anzeige erstattet. GLOBASNITZ. In einem Waldstück Richtung Luschasattel, im Gemeindegebiet von Globasnitz, wurden heute rund 30 Stück Autoreifen gefunden, die illegal im Wald entsorgt worden sind. "Die Kosten für die Entsorgung, die eigentlich die Aufgabe des Reifenbesitzers ist, werden mit solcher Achtlosigkeit an die Öffentlichkeit weitergereicht. Wilde Müllhalden müssen von der Gemeinde beseitigt werden, für die mitunter hohen Entsorgungskosten kommt in...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Reifen zerstochen
Sachbeschädigung durch Vandalismus in Telfs

TELFS. Zwischen 10.02.2020, 19:00 Uhr und 11.02.2020, 09:20 Uhr, wurden in Telfs, am Parkplatz in der Kirchstraße, bei zwei Fahrzeugen eines Taxiunternehmens insgesamt 3 Reifen zerstochen sowie eine Antenne abgeschraubt. Um Zeugenhinweis wird gebeten.

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
 8  6   17

Autodromo Nazionale Monza

Autodromo Nazionale Monza ( Fotos von einer Ferrari Challenge) Streckenart: permanente Rennstrecke Eröffnung: 3. September 1922 Formel1: seit 1950 Wichtige Veranstaltungen: Formel1, Superbike - WM, Supersport - WM Streckenlänge: 5,793km Kurven: 10 Streckenrekord. 1:21,046 Der Monza Eni Circuit ist eine Motorsport-Rennstrecke im Königlichen Park der italienischen Stadt Monza nordöstlich von Mailand. Seit dem Eröffnungsrennen am 3. September 1922 werden auf der knapp sechs Kilometer...

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller
Die "Gelben Engel" sind auf Österreichs Straßen nicht weg zu denken.

ÖAMTC Hallein
"Batterieprobleme sind Ursache Nummer eins"

Die Pannenhelfer des ÖAMTC Hallein blicken auf ein arbeitsreiches Jahr 2019 zurück. HALLEIN. Enorme Schneemassen im Jänner vergangenen Jahres und der Hitzesommer hielten die „Gelben Engel“ rund um die Uhr auf Trab. Insgesamt zählt der ÖAMTC Salzburg im Vorjahr 42.500 Panneneinsätze und 16.700 Abschleppungen. Stärkster Tag war Sonntag, der 20. Jänner, mit 317 Einsätzen. Die Tennengauer Pannenhelfer absolvierten im Jahr 2019 insgesamt 4.213 Einsätze. „Dank des enormen Einsatzes unserer...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs

Weitensfeld
Landwirt wurde von Traktorreifen überrollt

Ein Landwirt aus Weitensfeld geriet beim Verladen eines Traktorreifens unter den schweren Reifen und wurde dabei schwer verletzt.  WEITENSFELD. Dienstag-Mittag geriet ein 66-jähriger Landwirt aus Weitensfeld beim Abladen eines Traktorreifens von einer Palette unter den schweren Reifen. Er hatte den Reifen auf seinem Hof abladen wollen, dabei kippte der Reifen um und begann zu rollen. Der Landwirt wollte den Reifen stoppen, geriet dabei unter den Reifen und wurde schwer verletzt. Nach der...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Alexander Stangassinger mit Manuel Cates übergeben an den Scheck an Gerold Fritz (r.)

Hallein
Einen Tag lang Reifen wechseln brachte satte Spende ein

Das Jugend-Wohnhaus der Pro Juventute darf sich über einen Campingurlaub und neue Fußballtore freuen. HALLEIN. Geschäftsführer Manuel Cates und sein Team von „Auto und Motorrad Cates“ stellten für einen Tag ihre Arbeitskraft zur Verfügung, um für einen guten Zweck Reifen umzustecken. Insgesamt wechselten Cates und seine Mitarbeiter für 31 Autos die Reifen und machten die Autos fit für den Winter. Den gesamten Reinerlös (2095 Euro ) spendete Cates schließlich an das Jugendwohnhaus der Pro...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs

Edlitz
Reifen-Mautner schenkte Martin neue Reifen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Seit einem Unfall sitzt Martin Sommer im Rollstuhl. Reifen-Mautner aus Edlitz unterstützte nun den jungen Mann. Für seinen behindertengerechten Opel war ein Satz neuer Winterreifen fällig. Andrea Mautner: "Die Familie ist bei uns seit Jahren Kunde. Da dachten wir uns, dass wir ein wenig zurückgeben möchten." Gesagt, getan. Das Team von Reifen-Mautner schenkte Martin neue 185/65/15-er Reifen für den Wagen im Wert von 300 Euro. Am 13. November wurden sie auf das Auto...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Gloggnitz
Dankeschön, Firma Orthuber

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Leserpost aus dem Hause Willi Gracner. Wir sind von einer Reportage nach Hause gefahren. Beim Rechtszufahren habe ich den dort einbetonierten Fahrradständer übersehen. Ich bin mit voller Wucht aufgefahren. Ein Knall, ein Scheppern und aus. Bei Betrachtung sah ich, dass der rechte Vorderreifen zerplatzt und die Felge verbeult war. Regen, der Hund und das Essen im Pkw. Und dieses Malheur. (...) Da wir einen Golf fahren, riefen wir bei der Fa. Orthuber in Neunkirchen an. Ein...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Schwarze Rauchwolken, gestern in Villach
 1   2

Nach dem Brand in Villach
Kein Strom, kein Schlaf, "vieles ist zerstört"

Nach dem Großbrand bei Reifen Lamprecht spricht die WOCHE mit Geschäftsführer Michael Lamprecht.  VILLACH. Momentan, so Michael Lamprecht "ehrlich", sei seine Stimmung nicht die beste. Seit dem Brand habe er noch nicht geschlafen, heute hätte er mit der Polizei Gespräche geführt, nun sei es abzuwarten bis die Sachverständigen kommen. Die AufräumarbeitenSeine Mitarbeiter wären aktuell damit beschäftigt, soweit es geht aufzuräumen, erzählt Lamprecht. Die Lagerhalle sei versperrt, der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Oberstleutnant Johann Neumüller.
 7

Natschbach-Loipersbach
Update zu Rowdys zogen Spur der Verwüstung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wurde am Morgen des heutigen Tages von 17 Fällen von Sachbeschädigungen ausgegangen, ist die Zahl inzwischen auf über 20 Geschädigte hinauf geschnellt. Hinweise an die Polizeiinspektion Neunkirchen, 059/1333-350100 erbeten. In der Nacht zum 7. Oktober wüteten Rowdys im Natschbacher Ortsteil Loipersbach. Ab 2.45 Uhr dürften die Unbekannten auf Zerstörungstour gewesen sein. Bezirkspolizeikommandant Obstlt Johann Neumüller erklärte in einer ersten Stellungnahme gegenüber...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
 Wenn die Temperaturen unter sieben Grad fallen, sollten die Winterreifen bereits montiert sein.

Österreichweit
Winterreifenpflicht ab November

Sinken die Temperaturen unter sieben Grad sollten bereits die Winterreifen dran sein.  SALZBURG (red). Auch wenn es noch sonnig und warm ist, ab 1. November herrscht in Österreich Winterreifenpflicht. Josef Nußbaumer, Obmann des Salzburger Landesgremiums Fahrzeughandel empfiehlt jedoch einen Reifenwechsel, sobald das Thermometer unter sieben Grad anzeigt.  Vorsicht bei gebrauchten Reifenkauf Der Reifenexperte Michael Peschek rät vom Reifenkauf im Internet und vom Kauf gebrauchter Reifen ab...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Ein unbekannter Täter lockerte in einer Nacht-und-Nebel-Aktion in Brixlegg die Radmuttern von Reifen eines Anhängers. (Symbolfoto)

Polizei sucht Täter
Radmuttern von Anhängerreifen in Brixlegg gelockert

In einer Nacht-und-Nebel-Aktion lockerte ein unbekannter Täter Radmuttern bei Reifen eines Anhängers in Brixlegg. BRIXLEGG (red). Ein derzeit noch unbekannter Täter machte sich in der Nacht zum 28. September in Brixlegg "ans Werk": Er lockerte bei einem Anhänger auf der linken Seite die Radmuttern des vorderen und hinteren Reifens. Ein 52-jähriger Österreicher fuhr am 28. September gegen 7.15 Uhr mit einem Firmenfahrzeug und dem Anhänger auf der A12 zwischen Kramsach und Wörgl in...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
  2

Wetterfestes Oktoberfest bei Reifen Schreiber

Wetterfestes Oktoberfest bei Reifen Schreiber in Mold 05.10.2019 ab 10 Uhr Für Speis & Trank sorgt Heli‘s Imbiss Gratis Bier solange der Vorrat reicht Kinderprogramm Hüpfburg, Dosenschießen, Malen,… LIVE MUSIK Große Tombola 1. Preis: 4 neue Winterreifen bis 17“ Weitere Preise im Gesamtwert von 2000€ Lose ab sofort bei Reifen Schreiber und Heli‘s Imbiss

  • Horn
  • Günther Winkler
Der ARBÖ Oberösterreich führt jährlich rund 24.000 §57a-Begutachtungen (Pickerl) objektiv und unabhängig durch.

ARBÖ
Jedes vierte Auto Oberösterreichs weist schwere Mängel auf

Der Arbö-Pickerl-Report 2018 erteilte Oberösterreichs Autos im Schnitt eine gute Bewertung.  OÖ. Im Jahr 2018 führte der Arbö knapp 24.000 §57a-Gutachten an Pkw in Oberösterreich durch. Beim „Pickerl“ werden die Fahrzeuge auf ihre Betriebssicherheit durchleuchtet.  Die Ergebnisse der Überprüfungen wurden erstmals im „Pickerl“-Report zusammengefasst. Ingesamt erhielten 77 Prozent der Autos auf Anhieb ein positives Gutachten. 23 Prozent mit schweren Mängeln Die restlichen 23 Prozent...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Anzeige
Max Teubel (RCM), Bernhard Riegler (Evocars) und Ernst Tölly errichten gemeinsam das Betriebsgelände des innovativen Unternehmens EVOCARS
  4

Spatenstich
Firma Evocars siedelt ins Gewerbegebiet Kemeten.

KEMETEN. Der Offroad-Profi und Reifen Spezialist Bernhard Riegler siedelt mit seinem Unternehmen "Evocars" von Buchschachen nach Kemeten. Der Name Bernhard Riegler steht für qualitativ hochwertige Reifen in allen Dimensionen. Spatenstich Im Gewerbegebiet Kemeten mit hervorragender Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeiten, soll auf 3.000m2 Grundfläche das neue Betriebsgelände entstehen. Darauf werden eine 350m2 große Halle, eine 210m2 Werkstatt und 140m2 Büroräumlichkeiten errichtet. Neben...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Eva Maria Kamper
Das Wechseln der Autoreifen beginnt wieder.

Reifen wechseln nun möglich
Winterreifenpflicht endet heute – Wetter trotzdem berücksichtigen

Heute ist der letzte Tag der Winterreifenpflicht. Man sollte allerdings das Wetter vor dem Wechseln beobachten. ÖSTERREICH. Mit dem heutigen Tag endet die Winterreifenpflicht. Da der April aber für sein wechselhaftes Wetter bekannt ist, lohnt es sich, diese Tatsache vor dem Räderwechsel mitzubedenken. Sind Verkehrsteilnehmer bei Schneefall mit Sommerreifen unterwegs, kann das bei einem Unfall Probleme mit der Versicherung mit sich bringen, da der Lenker sich an die Fahrbahnverhältnisse mit...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer

Für den richtigen Grip
ÖAMTC Sommerreifentest 2019

Der Frühlingsbeginn bedeutet nicht nur für den Garten und das Garteln den Start in eine neue Saison, auch für Auto und Fahrer stehen Service und Reifenwechsel an. Wer dazu noch sein Fahrzeiug "liebt", für den ist wahrscheinlich der jährliche Sommerreifentest des ÖAMTC und seiner Partner eine Pflichtlektüre, denn Reifen ist nicht gleich Reifen und oft kann man mit einer individuell passenden Bereifung mehr Fahrkomfort und Sicherheit erwirken. Testsieger Beim Sommerreifentest 2019 wurden...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
Am 15. April endet die Winterreifen-Pflicht.
  2

Mobil in den Frühling
Großer Sommerreifentest 2019

ÖAMTC testete für den richtigen Grip alle wichtigen Reifenmarken.Der Frühlingsbeginn bedeutet nicht nur für den Garten und das Garteln den Start in eine neue Saison, auch für Auto und Fahrer stehen Service und Reifenwechsel an. Wer dazu noch sein Fahrzeug liebt, für den ist wahrscheinlich der jährliche Sommerreifentest des ÖAMTC und seiner Partner eine Pflichtlektüre, denn Reifen ist nicht gleich Reifen, und oft kann man mit einer individuell passenden Bereifung mehr Fahrkomfort und Sicherheit...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Lisa Fasching

Eröffnung
Jetzt kocht Petra Ebner im "B26"

Das Lokal "B26" am Areal von Reifen Pfalzer in Schrattenbach hat eine neue Crew. Seit 7. Dezember schwingt hier Petra Ebner, unterstützt von Michael Schwiegelhofer (l.), den Kochlöffel. Zur Eröffnung schauten auch Bürgermeister Franz Pölzelbauer sowie Grünbachs bgm. Peter Steinwendner vorbei. Das Lokal bietet Raum für 25 Sitzplätze und verfügt im Sommer über einen Gastgarten.  Ebenfalls gesehen: Gemeinderätin Eva Gorican, Barbara Pruggmayer von Taxi Pruggmayer, Gastronom Hari Mohr, die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Loch in Hülle geschnitten
Einbruch in Firmengelände

ADLWANG. Unbekannte Täter verübten in der Nacht vom 17. auf den 18. Oktober einen Einbruch in ein Firmengebäude. Als der Firmeninhaber am 18. Oktober um 8.20 Uhr in die Firma kam, bemerkte er ein Loch in der Außenhülle der Lagerhalle. Der oder die Täter hatten offensichtlich ein Loch in die Außenhülle geschnitten und stiegen über dieses Loch ein. Sie nahmen eine große Menge an Reifen und Felgen mit. Der Firmeninhaber beziffert den Schaden mit über 60.000 Euro . Bereits im Mai gelangten...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

S 37
Linkes Vorderrad löste sich

Das Vorderrad löste sich auf der S 37 vom Auto einer 24-jährigen St. Veiterin. MARIA SAAL. Nur beinahe kam es gestern, Donnerstag, auf der S 37 Klagefurter Schnellstraße zu einem Unfall. Das Vorderrad vom Auto einer 24-jährigen St. Veiterin hatte sich auf Höhe Maria Saal während der Fahrt gelöst. Sie und die entgegenkommenden Lenker konnten einen Unfall verhindern. Bereits zuvor hatte die 24-jährige Geräusche aus dem Vorderbereich des Wagens gehört, wollte deshalb in die Werkstatt...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.