Winterreifen

Beiträge zum Thema Winterreifen

Ein Wechsel auf Sommerreifen ist derzeit nicht notwendig.

ÖAMTC: Reifenwechsel gesetzlich nicht notwendig

Es gibt keine Sommerreifenpflicht, Weiterfahrt aus rechtlicher Sicht unbedenklich BEZIRK. Die in Österreich geltende situative Winterausrüstungspflicht besagt, dass von 1. November bis 15. April an allen Rädern eines Kfz Winterreifen angebracht sein müssen. Beim ÖAMTC häufen sich nun die Anfragen wegen des bevorstehenden Endes. "Wer sein Auto für notwendige Fahrten zur Arbeit oder zum Einkaufen nützt, braucht sich jetzt nicht stressen. Es gibt keine Sommerreifenpflicht. Ein Räderwechsel ist...

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller
In Österreich gibt es keine Sommerreifenpflicht. Haben die Winterreifen genügend Profil, kann mit ihnen weitergefahren werden.

Sommerreifen
Reifenwechsel gesetzlich nicht notwendig

Die in Österreich geltende situative Winterausrüstungspflicht besagt, dass von 1. November bis 15. April an allen Rädern eines Kfz Winterreifen angebracht sein müssen. Beim ÖAMTC häufen sich nun die Anfragen wegen des bevorstehenden Endes. "Wer sein Auto für notwendige Fahrten zur Arbeit oder zum Einkaufen nützt, braucht sich jetzt nicht stressen. Es gibt keine Sommerreifenpflicht. Ein Räderwechsel ist daher derzeit nicht notwendig, man kann ohne weiteres mit den montierten Reifen...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Gute Ergebnisse bei Kontrollen.

Polizei - Lkw-Kontrollen
Schwerfahrzeuge für Winter gerüstet

„Mehr als 99% der Schwerfahrzeuge sind mit Winterreifen ausgerüstet“ TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. Die Ausrüstung der Schwerfahrzeuge mit Winterreifen und um die Mitführverpflichtung von Schneeketten wurde von der Tiroler Polizei schwerpunktmäßig kontrolliert. Kontrollergebnisse:691 Schwerfahrzeuge (LKW, LKW mit Anhänger, Sattelkraftfahrzeuge) wurden überprüft; ein Fahrzeug war ohne Winterreifen unterwegs, bei 37 Fahrzeugen wurden keine Ketten mitgeführt; es war kein einziges Schwerfahrzeug...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Mit 1. November gilt wieder Winterreifenpflicht auf Tirols Straßen.

Umfrage
Wie wechseln Sie ihre Autoreifen?

INNSBRUCK-LAND. Die Winterreifenpflicht auf Tirols Straßen beginnt wie jedes Jahr mit 1. November und endet mit 15. April. Das heißt, jeder Pkw muss bei winterlichen Fahrverhältnissen, mit dafür passenden Reifen ausgestattet sein. Aufgrund der langen Wartezeiten ist der Reifenwechsel für viele eine Herausforderung und deswegen für manche eine Do-it-yourself-Aufgabe. Die Bezirksblätter möchten nun von Ihnen wissen, ob Sie ihre Reifen selber wechseln, oder doch zu einer Fachwerkstatt...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Edlitz
Reifen-Mautner schenkte Martin neue Reifen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Seit einem Unfall sitzt Martin Sommer im Rollstuhl. Reifen-Mautner aus Edlitz unterstützte nun den jungen Mann. Für seinen behindertengerechten Opel war ein Satz neuer Winterreifen fällig. Andrea Mautner: "Die Familie ist bei uns seit Jahren Kunde. Da dachten wir uns, dass wir ein wenig zurückgeben möchten." Gesagt, getan. Das Team von Reifen-Mautner schenkte Martin neue 185/65/15-er Reifen für den Wagen im Wert von 300 Euro. Am 13. November wurden sie auf das Auto...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Polizei kontrolliert die Winterausrüstung.

Schwerpunkt-Kontrolle
Jeder 6. LKW ohne ordentliche Winterausrüstung unterwegs

Lastwägen auf den drei Verkehrskontrollplätzen in Niederösterreich unter die Lupe genommen. HAAG. Pünktlich zu Beginn der gesetzlich vorgeschriebenen Winterausrüstung für Lkw hat die Polizei gemeinsam mit der ASFINAG Lkw-Schwerpunkt-Kontrollen zur richtigen Winterausrüstung durchgeführt. Von den kontrollierten 542 Lkw waren knapp 16 Prozent ohne mitgeführten Schneeketten unterwegs. Kontrolliert wurde heuer auf den drei niederösterreichischen Verkehrskontrollplätzen – darunter auch auf der A1...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Ab heute, 1. November, sollten alle Fahrzeuge mit Winterreifen ausgestattet sein.
 1

Wien
Seit 1. November gilt die Winterreifen-Pflicht

Auch wenn die Temperaturen am Wochenende wieder steigen sollen, der Termin ist fix: Seit 1. November gilt in ganz Österreich die Winterreifen-Pflicht. Auch im schneearmen Wien. WIEN. Seit 1. Jänner 2008 gilt in ganz Österreich die Winterreifen-Pflicht. Sie besagt, dass PKW und Leicht-LKW (Kraftfahrzeuge bis 3,5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht) im Zeitraum zwischen 1. November und 15. April, bei winterlichen Fahrverhältnissen, mit dafür passenden Reifen ausgestattet sein...

  • Wien
  • Larissa Reisenbauer

Straßenverkehr im Winter
Winterreifen, Schneeketten und vermehrte Polizeikontrollen

TIROL. Der Winter rückt näher und mit ihm die Zeit der Winterreifen und Schneekettenpflicht. Viele Verkehrsteilnehmer schätzen die momentane Situation allerdings noch nicht korrekt ein und ein erhöhtes Unfallrisiko ist das Ergebnis. Daher appelliert die Polizei Tirol an alle Fahrzeuglenker, das Fahrverhalten auf die wechselnden Wetterverhältnisse anzupassen, sowie die Winterreifen- und Kettenmitnahmeverpflichtung zu beachten.  Verkehrssicherheit auch im Winter gewährleistenSicher durch den...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
Schnee, Eis und selbst rutschiges Laub verlangen nach den richtigen Winterreifen. Bereits bei Temperaturen von sieben Grad und weniger sind Winterreifen in Sachen Sicherheit die bessere Lösung.

Wintercheck fürs Auto
So machen Sie Ihr Auto fit für die kalte Jahreszeit

Auch wenn es insgesamt wärmer wird: Der Winter kann gerade Autofahrer vor große Herausforderungen stellen. Auf Glatteis, Schnee und vereiste Scheiben sollte man sich rechtzeitig einstellen und das Fahrzeug winterfit machen. Wer einen Urlaub in alpinen Regionen plant, muss sich ohnehin ganz besonders wappnen. Licht, Scheiben, Reifen Gerade sehen und gesehen werden ist bei winterlichen Wetterbedingungen wichtig. Kfz-Meisterbetriebe bieten deshalb im Oktober einen kostenlosen Lichttest an, bei...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Nicht nur die Winterreifenpflicht mit 1. November, sondern auch die sinkenden Außentemperaturen sprechen für einen baldigen Umstieg auf die Winterreifen.

Zeit für die Winterreifen
Mit 1. November beginnt wieder die Winterreifenpflicht

Mit 1. November beginnt in Österreich wieder die Winterreifenpflicht. OÖ. In Österreich besteht eine Winterreifenpflicht für Pkw. Das heißt, bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen, wie z.B. Schnee, Matsch oder Eis, sind ab 1. November auf allen Rädern Winterreifen zu verwenden. Die sinkenden Außentemperaturen sprechen ohnehin für einen baldigen Umstieg auf die Winterreifen. „Jetzt ist bereits der richtige Zeitpunkt gekommen. Beim ersten Schneefall ist es zu spät. Außerdem erspart man sich...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Ab 1. November herrscht in Österreich wieder Winterreifenpflicht.
 3   3

Auto & Motor
Winterreifenpflicht ab 1. November

In wenigen Tagen herrscht in Österreich Winterreifenpflicht. Der ÖAMTC testete mehr als dreißig Modelle und gibt Tipps bei rutschiger Fahrbahn.  ÖSTERREICH. Laub und Tau machen nun schon die ersten Straßen rutschig wie Eis. Die immer weiter sinkenden Temperaturen über Nacht und am Morgen lassen bald auch die ersten Straßen gefrieren. Spätestens jetzt sollte man wieder daran denken, dass bald wieder die Winterreifen-Saisson startet. Offiziell gilt in Österreich ab 1. November die...

  • Kerstin Wutti
Die Reifentests ergaben ein gutes Mittelfeld.

Winterreifen 2019
Die besten Reifen des Winters

Der Blick auf die Ergebnisse des ÖAMTC Testes zeigt, dass es diesmal ein breites Mittelfeld mit dem Urteil "empfehlenswert" gibt. 25 Reifen, davon neun in der kleineren und 16 in der größeren Dimension sind empfehlenswert. Dem stehen fünf "sehr empfehlenswerte" und am anderen Ende der Skala ein "bedingt empfehlenswerter" Reifen sowie vier Modelle, die mit "nicht empfehlenswert" beurteilt werden mussten, gegenüber.  Fahrverhalten bei Nässe ÖAMTC-Reifenexperte Friedrich Eppel sieht das...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Bezirksblätter Neusiedl
 Wenn die Temperaturen unter sieben Grad fallen, sollten die Winterreifen bereits montiert sein.

Österreichweit
Winterreifenpflicht ab November

Sinken die Temperaturen unter sieben Grad sollten bereits die Winterreifen dran sein.  SALZBURG (red). Auch wenn es noch sonnig und warm ist, ab 1. November herrscht in Österreich Winterreifenpflicht. Josef Nußbaumer, Obmann des Salzburger Landesgremiums Fahrzeughandel empfiehlt jedoch einen Reifenwechsel, sobald das Thermometer unter sieben Grad anzeigt.  Vorsicht bei gebrauchten Reifenkauf Der Reifenexperte Michael Peschek rät vom Reifenkauf im Internet und vom Kauf gebrauchter Reifen ab...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Das Wechseln der Autoreifen beginnt wieder.

Reifen wechseln nun möglich
Winterreifenpflicht endet heute – Wetter trotzdem berücksichtigen

Heute ist der letzte Tag der Winterreifenpflicht. Man sollte allerdings das Wetter vor dem Wechseln beobachten. ÖSTERREICH. Mit dem heutigen Tag endet die Winterreifenpflicht. Da der April aber für sein wechselhaftes Wetter bekannt ist, lohnt es sich, diese Tatsache vor dem Räderwechsel mitzubedenken. Sind Verkehrsteilnehmer bei Schneefall mit Sommerreifen unterwegs, kann das bei einem Unfall Probleme mit der Versicherung mit sich bringen, da der Lenker sich an die Fahrbahnverhältnisse mit...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Für einen Wechsel auf Sommerreifen ist es, trotz warmer Temperaturen, noch zu früh.

Für Sommerreifen ist es noch zu früh
Schnee und Eis auch im März keine Seltenheit

Auch bei uns zeigt sich der März von seiner frühlingshaften Seite. Manche Autofahrer denken schon über einen Wechsel auf Sommerreifen nach. BEZIRK KORNEUBURG | LANGENZERSDORF. Zu früh, warnt ÖAMTC-Stützpunktleiter Reinhard Kandler aus Langenzersdorf: "Auch wenn es momentan sehr mild ist, sind tiefe Temperaturen und sogar Schneefälle nicht auszuschließen." Abgesehen davon gilt die situative Winterausrüstungspflicht bis 15. April. Wird man bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen mit falscher...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz

Schwerpunktkontrollen der Polizei
„Mehr als 99% der Schwerfahrzeuge sind mit Winterreifen ausgerüstet“

(kr). Vergangene Woche führte die Polizei Schwerpunktkontrollen auf der Inntal- und Brennerautobahn durch, bei denen es vorrangig um die Überprüfung der Ausrüstung der Schwerfahrzeuge mit Winterreifen und um die Mitführverpflichtung von Schneeketten ging. Das erfreuliche Ergebnis: 763 Schwerfahrzeuge (Lkw, Lkw mit Anhänger, Sattelkraftfahrzeuge) wurden überprüft – nur zwei Fahrzeuge waren ohne Winterreifen unterwegs. Bei 52 Fahrzeugen wurden keine Ketten mitgeführt (14 auf der A12, 22 auf der...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
Schneeketten: Verkehrskontrolle auf der Autobahn.
  2

Schwerpunkt-Kontrolle: Polizei sucht auf A1 die schwarzen Schafe

Die Winterausrüstung stand bei den Schwerpunktkontrollen an Lastwägen im Mittelpunkt. HAAG. Auf den Verkehrskontrollplätzen der Autobahn bei Haag, bei Bruck/Leitha auf der A4 und auf der A5 bei Schrick wurde kontrolliert. Rund 20 Einsatzkräfte der Landesverkehrsabteilung (LVA) überprüften bei der heuer sehr groß angelegten Lkw-Kontrolle die vorschriftsmäßige Winterreifen-Montage und das Mitführen der passenden Schneeketten. Von den kontrollierten 599 Lkw waren knapp 15 Prozent ohne...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Aigner: "Ich selbst habe die Reifen schon gewechselt"

Verkehrssicherheit
Für Winterreifen muss nicht erst Schnee fallen

LUNGAU (pjw). Die Winterreifenpflicht für Personen- sowie Lastkraftwagen gilt seit dem 1. November bis zum 15. April bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen. "Es muss kein Schnee fallen. Schon bei tiefen Temperaturen, bei Nässe und Verschmutzung bieten Winterreifen eine erhöhte Sicherheit", erinnert Siegfried Aigner, der Verkehrssicherheitsbeauftragte vom Bezirkspolizeikommando. "Als Winterreifen gelten solche, die mit 'M+S', 'M.S.' oder 'M & S' gekennzeichnet sind und mindestens vier...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

Winterreifen
ÖAMTC rät zu Winterreifen auch ohne Schnee

BEZIRK MISTELBACH. Mit 1. November gilt in Österreich die situative Winterreifenpflicht. Wer nicht selbst umsteckt, sollte zeitnah einen Termin in einer Fachwerkstätte vereinbaren. Im Osten Österreichs sinken die Temperaturen kommende Woche über Nacht unter die Nullgradgrenze. Für viele ist der Wetterumschwung deutlich spürbar, die Schneefallgrenze in Österreich fällt auf teilweise unter 1.000 Meter. Zeit, sich Gedanken über die Winterreifen zu machen, empfiehlt Gerhard Baumgartner vom ÖAMTC....

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

ÖAMTC Brunn rät zum 'Boxenstopp'

BEZIRK MÖDLING. (pa) Im Osten Österreichs sinken die Temperaturen kommende Woche über Nacht unter die Nullgradgrenze. Für viele ist der Wetterumschwung deutlich spürbar, die Schneefallgrenze in Österreich fällt auf teilweise unter 1.000 Meter. Zeit, sich Gedanken über die Winterreifen zu machen, empfiehlt Aydemir Gündüz vom ÖAMTC. Es sei nie zu früh, sich Modelle auszusuchen und beim Händler zu bestellen. Steckt man nicht selbst um, sollte man zudem so bald wie möglich einen Termin...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Normalerweise versuchen Unternehmen, möglichst viel von ihren Produkten zu verkaufen. Michelin geht einen anderen Weg, zum Wohle von Verbrauchern und Umwelt, wie das Unternehmen sagt. Die Franzosen wollen erreichen, dass Autofahrer ihre Reifen so lange benutzen, wie es erlaubt ist.

Mobilität
Reifen so lange nutzen, wie es erlaubt ist * By (TRD) Pressedienst Blog News Portal 2018

(TRD/MID) Alleskönner, kostengünstige Alternative oder nicht ganz optimaler Kompromiss? Bei Ganzjahresreifen beispielsweise scheiden sich die Geister, trotzdem liegen die Allwetter-Pneus im Trend. Knapp jeder dritte Autofahrer in Deutschland nutzt derzeit Ganzjahresreifen. 18 Prozent derjenigen, die zwischen Sommer- und Winterbereifung wechseln, planen auf die Einheitsreifen umzusteigen, für 26 Prozent ist dies eine Option. Das zeigt eine Umfrage eines Online-Reifen-Portals. Allerdings...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Heinz Stanelle
Die Testergebnisse des ÖAMTC Winterreifentests

ÖAMTC testet Winterreifen

Mit 1. November gilt in Österreich wieder die Winterreifenpflicht. KÄRNTEN. Von 1. November bis 15. April gilt in Österreich wieder die Winterreifenpflicht. Der ÖAMTC nimmt jedes Jahr einige Reifen unter die Lupe um Autofahrern die Kaufentscheidung zu erleichtern Winterreifenpflicht Die Winterreifenpflicht gilt von 1. November bis 15. April für PKW und LKW bis zu 3,5 Tonnen bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen. Bei Schnee, Schneematsch oder Eis dürfen daher nur Fahrzeuge, die mit...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn

Tipps vom ÖAMTC zum Ende der Winterreifen-Saison

BRUCK/L. Bis zum Sonntag, 15. April, gilt die situative Winterausrüstungspflicht. Bis dahin müssen bei entsprechenden Fahrbahnverhältnissen Winterreifen am Auto sein. "Wird man mit falscher Bereifung erwischt, droht eine Geldstrafe. Im Falle einer Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer reicht der Strafrahmen bis 5.000 Euro", informierte Roman Mandelik, stellvertretender ÖAMTC-Stützpunktleiter in Bruck an der Leitha. "Und weil gerade der April oft macht, was er will, ist der Blick aus dem...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Räderwechsel und -kontrolle ist auch beim ÖAMTC möglich.
 1

ÖAMTC: Situative Winterausrüstungspflicht endet am Sonntag

Walter Kuh: "Witterung beim Räderumstecken ist aber wichtiger als Stichtag!" OBERWART. Bis zum Sonntag, 15. April, gilt die situative Winterausrüstungspflicht. Bis dahin müssen bei entsprechenden Fahrbahnverhältnissen Winterreifen am Auto sein. "Wird man mit falscher Bereifung erwischt, droht eine Geldstrafe. Im Falle einer Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer reicht der Strafrahmen bis 5.000 Euro", informierte Walter Kuh, ÖAMTC-Stützpunktleiter in Oberwart, Oberpullendorf und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.