Exkursion

Beiträge zum Thema Exkursion

1 11

Vom Donauweibchen, dem gefährlichen Liebesleben der Hirschkäfer, Knabbersoja und Aurorawein

31 Gesäuse – Nationalparkpartnerbetriebe begaben sich auf zweitägige Exkursion in die Donauauen – Region Carnuntum, wo im Vorfeld Partnerbeauftragte Karo Scheb für ansprechendes Exkursionswetter und ein interessantes Besichtigungsprogramm gesorgt hatte. Die naturbelassene Au- und Flusslandschaft an der Donau nahe Hainburg in Niederösterreich ist seit 1996 Teil des Nationalparks Donau-Auen. Zum Jahreswechsel 1984/1985 wurde mit der Kampagne „Rettet die Au“ die drohende Zerstörung eines Teils der...

  • Stmk
  • Liezen
  • Veronika Frank

Der artenreichen Fauna und Flora auf der Spur

Die Donauauen in Niederösterreich waren das Ziel einiger Partnerbetriebe des Nationalparks Gesäuse. 31 Gesäuse-Nationalpark-Partnerbetriebe begaben sich auf eine zweitägige Exkursion in die Donauauen. Im Vorfeld hatte Partnerbeauftragte Karo Scheb für ein interessantes Besichtigungsprogramm gesorgt. Die naturbelassene Au- und Flusslandschaft an der Donau ist seit 1996 Teil des Nationalparks Donau-Auen. Zum Jahreswechsel 1984/1985 wurde mit der Kampagne „Rettet die Au“ die drohende Zerstörung...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Bundesministerin Mag.Dr. Sonja Hammerschmid, unsere Gewinnerin Andrea Bläumauer, Mag. Martha Sulzner
2

Empfang bei Bundesministerin Mag.Dr. Sonja Hammerschmid

Nach dem Motto „Religionen in Wien“ verbrachten wir, die 3. HLW der BBS-Weyer (HLW, HLT, HF), zwei ereignisvolle Tage in der Bundeshauptstadt Österreichs. Im Jüdischen Museum lernten wir auf besondere Weise viele interessante Fakten über das Judentum kennen. Beim anschließenden Besuch in der Synagoge konnten wir unser davor erlerntes Wissen festigen und den Alltag eines Juden kennenlernen. Nachmittags ging es mit der U-Bahn auf die Donauinsel ins Islamische Zentrum. Die größte Moschee...

  • Stmk
  • Liezen
  • BBS WEYER
Taubenspiel am Markusplatz
1 9

Ab in den Süden!

Italien-Exkursion zu Ötzi, Romeo und Julia und den Tauben am Markusplatz Reisen bildet nicht nur, es kann auch jede Menge Spaß machen. Davon konnten sich die Schülerinnen und Schüler der IV. HLW, 4. HLT und 3. HF der Berufsbildenden Schulen Weyer und ihre Begleitlehrer Mag. Ulinde Jaksch und Dr. Adolf Brunnthaler bei ihrer jährlich stattfindenden Italien-Exkursion überzeugen. Kaum dem Schneesturm am Brennerpass entronnen, strahlte die Sonne vom blauen Südtiroler Himmel. In Bozen stand ein...

  • Stmk
  • Liezen
  • BBS WEYER

EISZEITLICHE EXKURSION IM NATIONALPARK GESÄUSE

Die Tallandschaft der Enns ist sehr stark geprägt vom letzten Schliff, den ihr die vergangenen Eiszeiten verpasst haben. Moore, artesische Brunnen, hausgroße Findlinge, Moränenwälle. All das sind Hinterlassenschaften, die wir leicht finden können. Diese Exkursion führt Sie von Admont talaufwärts, dann entlang der Enns über den Frauenberg und den Buchauer Sattel nach St. Gallen. Nach einer Mittagsrast bei einem Nationalpark Gesäuse Partnerbetrieb und einer Kaffeepause auf einer Schotterterrasse...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Steindl
Die Sonderausstellung "Landschaft ist Bewegung" ist zurzeit im Schloss Trautenfels zu sehen.

Vortrag mit Exkursion

Das Schloss Trautenfels lädt zum Vortrag mit Exkursion der Ausstellung "Landschaft ist Bewegung". Im Rahmen der Sonderausstellung "Landschaft ist Bewegung" im Schloss Trautenfels, kann am Samstag, 20. August, ein Vortrag mit anschließender Exkursion besucht werden. Hautnah erleben Die Führung durch die Ausstellung beginnt um 9 Uhr. Ab 11 Uhr steht dann die Exkursion mit dem Autobus am Programm. Vom Kulm bei Aigen im Ennstal, über Donnersbach Richtung Planneralm bis nach Donnersbachwald können...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
2

Besuch der Theatervorstellung "Theatersport"

"Sechs SchauspielerInnen, zwei Teams, ein Musiker, ein Moderator und ein unbestechliches Publikum. Das ist Theatersport! Improvisationstheater, das ist Theater, das im Augenblick entsteht. Zwei Mannschaften kämpfen im theatralen Wettstreit um die Gunst der ZuschauerInnen. Blitzschnell und mit scharfem Verstand werden Charaktere aus dem Boden gestampft und in Szene gesetzt. Zurufe aus dem Publikum bieten Inspiration oder setzen Rahmenbedingungen. Alles garantiert improvisiert. Jeder Abend eine...

  • Stmk
  • Liezen
  • BBS WEYER

Wien einmal ganz anders - Glauben oder Wissen?

Eine Exkursion der besonderen Art erlebten die Tourismusschüler der zweiten HLT (Höhere Lehranstalt für Tourismus) von 21.-22. Juni in Wien im Rahmen des Religionsunterrichtes. Schon in den frühen Morgenstunden fing die Reise mit einer langen Zugfahrt an. Nach einer sehr kurzen Besichtigung des Hotels machten sie sich zur ihrem ersten Besichtigungstermin im Jüdischen Museum auf. Der Guide ließ sie Ausstellungsstücke im Museum fotografieren, die ihnen gefielen, bzw. nicht gefielen. Anhand dieser...

  • Stmk
  • Liezen
  • BBS WEYER
Steiermark aus der Luft.

Exkursion: „Landschaft ist Bewegung“

Im Rahmen der Sonderausstellung „Landschaft ist Bewegung. Geologie und Klima modellieren den Bezirk Liezen“ wird eine Exkursion mit Kuratoren und Fachwissenschaftlern aus dem Bereich Geologie Themenvorträge angeboten. Treffpunkt: Schloss Trautenfels, Seminarraum Vortrag und Exkursion mit Dr. Thomas Untersweg Anmeldung unter 03682/22233 oder trautenfels@museum-joanneum.at, www.schloss-trautenfels.at. Wann: 04.06.2016 09:00:00 bis 04.06.2016, 17:00:00 Wo: Schloss Trautenfels, Trautenfels 1, 8951...

  • Stmk
  • Liezen
  • WOCHE Ennstal

Schulexkursion nach Leoben

Die 4. Klasse der Neuen Mittelschule Trieben besuchte in einem erweiterten Physik/Chemie/Werkunterricht die Ausstellung „Rohstoffe sind Zukunft“ in der Kunsthalle Leoben. In dieser Ausstellung ging es hauptsächlich um die wichtigsten Rohstoffe, die man zur Herstellung von Gebrauchsgegenstände benötigt. Beeindruckt zeigten sich die Schüler über Edelmetalle im Handy und deren Wiederaufbereitung.

  • Stmk
  • Liezen
  • WOCHE Ennstal
Rund 50 Feuerwehr-Senioren des Abschnittes Schladming nahmen am Ausflug teil.
2

Feuerwehr-Senioren unterwegs

Wie bereits im vergangenen Jahr wurde auch heuer wieder ein Ausflug der Feuerwehr-Senioren des Abschnittes Schladming von ABI Johann Lettner organisiert. Nachdem es im vorigen Jahr zu den Kameraden der Feuerwehr Bad Aussee ging, war heuer die Kaserne in Aigen im Ennstal und der ÖAMTC-Flugrettungsstützpunkt in Niederöblarn Ziel des Ausfluges. Bei der Wache der Kaserne Fliegerhorst Fiala Fernbrugg in Aigen wurden die 50 Teilnehmer des Ausfluges von Oberst Andreas Staudacher und seinen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
Knapp 50 Mitglieder des Clubs 50/75, alles 1940er-Jahrgänge, unternahmen einen Ausflug nach Hohentauern.

Senioren trafen sich zum Jahrgangstreffen

TRIEBEN. Der Club 50/75 unter Franz Ferner lud heuer zum sechsten 1940er-Jahrgangstreffen. 46 Mitglieder, alles gebürtige Triebener, trafen sich zum gemütlichen Beisammensein auf der Edelrautehütte in Hohentauern. Die Teilnehmer kamen jedoch nicht nur aus Trieben, sondern auch aus der Schweiz, Ungarn und einigen österreichischen Bundesländern. Im Pfahlbaudorf Hohentauern wurden die Senioren von den ehemaligen Bergknappen mit einem Bergmannstanz empfangen. Weiter ging es bis zur Edelrautehütte,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
Unsere Bäuerinnen und Bauern unternahmen einen Ausflug nach Niederösterreich.

Bauern des Bezirkes auf dreitägiger Exkursion

Genießen wie ein Kaiser, schlafen wie ein König - unter diesem Motto stand die heurige Reise der 90 Bäuerinnen und Bauern aus dem Bezirk Liezen nach Niederösterreich. Nicht nur die niederösterreichische Landesausstellung wurde besucht, sondern auch die Genussregion "Pielachtaler Dirndl" sowie der größte unterirdische See Europas, die Seegrotte in Hinterbrühl. Weitere Stationen waren die Weingegend zum Stift Heiligenkreuz und eine Stadtführung durch Baden. Der dritte und letzte Tag stand im...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
Die Retzer Windmühle war nur eines der Sehenswürdigkeiten, die besichtigt wurden.

Nationalpark-Partner auf Bildungsreise

Unter der Leitung von Karo Scheb führte der diesjährige Partnerausflug der Gesäuseregion ins Wald- und Weinviertel, wo zunächst der Nationalpark Thayatal grenzüberschreitend in Tschechien besucht wurde. Besonders begeisterte die Teilnehmer eine Führung durch die Perlmutter-Drechslerei Felling. Nach der Nächtigung in Pulkau stand am zweiten Tag die Besichtigung der Weinstadt Retz mit seinen Sehenswürdigkeiten und einer Wanderung zur Retzer Windmühle am Programm.

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
Auch Trophäen konnten von den Schülern der Neuen Mittelschule bestaunt werden.
1

Unsere Wälder kennenlernen

Exkursionen unternahmen Triebener und Stainacher Kinder. Ihr Klassenzimmer verlegten die Schüler der 2b der Neuen Mittelschule Trieben direkt in den Wald. Zusammen mit Oberförster Manfred Schirnhofer erkundete man den Mischwald. Dabei erfuhren die Schüler Wissenswertes über Baumarten, Nutzung sowie die Jagd. Auch in Stainach wanderte eine Gruppe von Kindern mit den Naturfreunden unter Alexandra Pleschberger von Stainach nach Trautenfels, um dort die Ausstellung „Wald und Mensch“ zu besuchen....

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
Der Besuch in der Gärtnerei Fresner bescherte den Wirtschafts-Damen einige neue Gartenideen.

Frau in der (grünen) Wirtschaft

Eine Exkursion führte die WKO-Damen zum Profi-Gärtner. Vor kurzem fand eine Exkursion der Wirtschaftskammer „Frau in der Wirtschaft“ unter der Leitung von Eva Zehetner statt. Besucht wurde dabei die Gärtnerei Fresner in Moosheim. Bei der Besichtigung des Betriebes konnten sich die Damen über die Arbeitsweise der Gärtner infor mieren, die ganz ohne Chemie auskommen. Erklärt wurde in diesem Rahmen, wie man das umweltfreundliche System auch zu Hause ganz einfach anwenden kann. Besonders angetan...

  • Stmk
  • Liezen
  • Markus Weilbuchner
Besuch des Kammerhofes im Zuge der Exkursion der BHAK-Schüler nach Bad Aussee.
3

Exkursion nach Bad Aussee

Schüler der BHAK Liezen unternahmen Sightseeing-Tour. Nach dem Motto „Im Salzkammergut, da kann man eine gute Zeit verbringen“, unternahm die 5. DHK-Klasse der BHAK Liezen begleitet von Christoph Huber eine Exkursion nach Bad Aussee. Der Besuch begann mit einer Stadtführung. Im Kurpark wurde den Schülern erklärt, dass an dieser Stelle früher die sogenannten „Sudhäuser“ lagen, welche der Salzverarbeitung dienten. Der geographische Mittelpunkt Österreichs wurde danach ebenso besichtigt, wie die...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
Die ganze Reisegruppe mit dem Wahrzeichen Grimming im Hintergrund.
100

Exkursion zu den Fistelkühen im LFZ Raumberg/Gumpenstein

Nachdem der Facharbeiterkurs 2011/12 der LFS St. Andrä mit den letzten Prüfungen abgeschlossen wurde, gab es nun noch eine fachliche Abschlussexkursion ins LFZ Raumberg/Gumpenstein. Mit Dr. Karl Buchgraber, Leiter des Pflanzenbauinstitutes, und Ing. Johann Häusler vom Tierzuchtinstitut, standen zwei anerkannte Fachexperten bei der Führung durch die Forschungsanstalt zur Verfügung. Neben den Grünlandversuchen und den Haltungs- und Fütterungsversuchen bei den gängigen Nutztieren bildete die...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Johann Weber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.