Fachberufsschule Ferlach

Beiträge zum Thema Fachberufsschule Ferlach

Politik
Das war das Modell für das Schulkompetenzzentrum in Ferlach. Nun wird die Schule jedoch nach Klagenfurt verlagert

Update mit Stellungnahmen
Berufsschule Ferlach wird nach Klagenfurt verlegt

Nach langer Prüfung seitens des Landes Kärnten ist die Entscheidung nun gefallen: Die Fachberufsschule Ferlach wird nach Klagenfurt verlegt. FERLACH. Jahrelang wurde über ein gemeinsames Schulkompetenzzentrum mit der HTBLVA Ferlach und der Fachberufsschule Ferlach gesprochen (die WOCHE berichtete), um Synergieeffekte zu erzielen. Es folgte ein Architekturwettbewerb und die Pläne wurden dem Land präsentiert. Die HTBLVA Ferlach sollte erweitert werden, das Gebäude der Fachberufsschule –...

  • 29.01.20
Politik
Die Kärntner Landesregierung fasste heute wieder weitreichende Beschlüsse.

Regierungssitzung
Neue Nahversorger-Förderung in Kärnten ab März

Aus der heutigen Regierungssitzung: Fachberufsschule Ferlach wird verlegt, Wertschätzungskodex zwischen Landesverwaltung und der Wirtschaft wurde vereinbart, Nahversorger sollen Förderungen erhalten.   KÄRNTEN. Nach der heutigen Regierungssitzung traten Landeshauptmann Peter Kaiser und die Landesräte Sebastian Schuschnig und Martin Gruber vor die Presse und berichteten über die Beschlüsse. Einstimmig wurde die Förderung des neuen Masterstudienganges Leistungselektronik beschlossen, der im...

  • 28.01.20
Lokales
Die einzelnen Fachberufsschulen sollen zu Kompetenzzentren weiterentwickelt werden

Lehre
Kärntner Berufsschulen sollen zu Kompetenzzentren werden

Für Kärntens Fachberufsschulen gibt es ein neues Standortkonzept. Dieses sieht vor, dass jede Ausbildungssparte künftig nur noch an einem Standort vertreten ist. KÄRNTEN. Sinkende Schülerzahlen und steigende Infrastrukturkosten machten ein neues Standortkonzept für Kärntens Fachberufsschulen notwendig. Demnach sollen ab dem Schuljahr 2020 jeder Ausbildungssparte nur noch einem Standort unterrichtet wird, anstatt wie bisher an mehreren. KostenUm das neue Konzept umzusetzen benötigt es auch...

  • 20.09.19
Lokales
Das Modell für das Schulkompetenzzentrum in Ferlach
2 Bilder

Schulkompetenzzentrum Ferlach: Wettbewerb entschieden

Zwei Schultypen werden verbunden: Im Frühjahr 2018 soll die Erweiterung des Schulkompetenzzentrums Ferlach mit HTBLVA und Fachberufsschule starten. FERLACH (vp). Jahre wird schon über ein gemeinsames Schulkompetenzzentrum mit der HTBLVA Ferlach und der Fachberufsschule Ferlach gesprochen (die WOCHE berichtete), um Synergieeffekte zu erzielen. Im Dezember erfolgte dann endlich der Startschuss für den Architektenwettbewerb. Sieger aus Oberösterreich Nun ist der EU-weite, offene, einstufige...

  • 31.05.16
Lokales
In Ferlach soll ein Schulkompetenzzentrum entstehen. Der Architektenwettbewerb startet

Schulkompetenzzentrum Ferlach: Start für Architektenwettbewerb

Architektenwettbewerb für gemeinsamen Campus von Fachberufsschule und HTL Ferlach beginnt jetzt. FERLACH (vp). Seit Jahren schon steht ein gemeinsames Projekt von Fachberufsschule und HTL Ferlach im Raum. Nun erfolgt endlich der Startschuss für den Architektenwettbewerb für das Schulkompetenzzentrum. "In der ersten Woche im Dezember wird der Wettbewerb EU-weit ausgeschrieben", bestätigt Ernst Eichinger, Pressesprecher der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG). Ziel ist ein Zentrum, um...

  • 02.12.15
Lokales
In Ferlach wird ein Schulkompetenzzentrum entstehen. Der Architektenwettbewerb ist jetzt entschieden

Schulfusion: Geht es heuer endlich weiter?

Architektenwettbewerb für gemeinsames Projekt von Fachberufsschule und HTL Ferlach sollte heuer starten. FERLACH (vp). Seit Jahren gibt es ein Raum- und Funktionsprogramm für einen Neubau der Fachberufsschule (FBS) Ferlach sowie für eine Erweiterung der HTL Ferlach. 2013 wurde dann ein gemeinsames Projekt beschlossen: Beide Schulen sollten zu einem Zentrum zusammengeführt werden, um Synergieeffekte (z. B. gemeinsame Werkstätten, Maschinen etc.) zu nutzen. Seitdem wurde es leise in dieser...

  • 27.01.15
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.