Alles zum Thema Fasching

Beiträge zum Thema Fasching

Leute
auch Lehrerinnen und Lehrer waren verkleidet
45 Bilder

Faschingsdienstag in Purbach.

Purbach: Es wurde doch gefeiert. Begonnen hat die NMS - Purbach um 8:00 Uhr in der Aula mit einer Modenschau. Mit dabei waren die Vertreter der Gemeinde, allen voran der Bgm. Richard Hermann, verkleidet als Bauer. Diese kleine Show wurde mit einer Jury, es waren 6 Darbietungen, bewertet. Den Sieg hatte die 4 a errungen, aus dem Märchen, Schneewittchen. Dann ging es in die Bank. Die Raiffeisen Bank Purbach ließ es sich nicht nehmen an dem Tag verkleidet die Kunden zu bedienen. Es waren tolle...

  • 08.03.19
  •  1
  •  1
Lokales
134 Bilder

Faschingsumzug am 5. März 2019 mit Beginn um 14:00 Uhr in Zillingdorf
Faschingsumzug am 5. März 2019 mit Beginn um 14:00 Uhr in Zillingdorf

Der Faschingsumzug in Zillingdorf fand bei wunderschönem Wetter statt und wurde von sehr vielen Leuten besucht die teilweise auch alle maskiert waren. So wurde der Wagenzug durch die gesamte Ortschaft begleitet und es wurde bei den Spielen und Tanzeinlagen kräftigst mitgemischt. Nach 3 stündigem Umzug wurden die aufgeputzten Umzugswagen samt Mannschaft prämiert und danach wieder in ihren Unterkünften eingestellt........anschließend ging es mit einer Tanzunterhaltung weiter......die derzeit noch...

  • 05.03.19
  •  1
Leute
49 Bilder

Eisenstadt feiert
Fasching in der Fußgängerzone

EISENSTADT. Zahlreiche liebevoll dekorierte Wagen bahnten sich am Dienstag ab 14 Uhr in der Eisenstädter Fußgängerzone ihren Weg vom Schloss Esterházy in die Stadt. Im Gegensatz zum Vorjahr spielte am 5. März auch das Wetter mit und so war die Hauptstraße am Faschingsdienstag gesäumt mit verkleideten und gut gelaunten Menschen aller Altersstufen, die miteinander feierten. Bienen verteilen Süßes Beim Umzug wurden von den vielen Wägen – darunter auch die stadteigenen Bienen rund um Bgm....

  • 05.03.19
Lokales
Bund dekorierte Wägen werden am 2. März durch die Oggauer Hauptstraße ziehen

Faschingsumzug in Oggau

Rund 14 Wägen bzw. Gruppen werden am 2. März ab 13 Uhr durch die Oggauer Hauptstraße fahren und an die durstigen Zusher Getränke verteilen. Für das leibliche Wohl der Gäste und Narren sorgen zudem die Gastronomiebetriebe des Orts. Im Anschluss an den Umzug laden die Vereine des Orts zum Narrentreiben. Um 17 Uhr beginnt der Hüttenbetrieb mit Musik am Gemeindeparkplatz, wo bis Mitternacht ausgiebig gefeiert werden kann.

  • 19.02.19
Lokales
Highlight der fünften Jahreszeit: der Faschingsdienstag in der Fußgängerzone

Umzug am 5. März
Großes Faschings-Finale in Eisenstadt

EISENSTADT. Am 5. März regieren die Narren die Eisenstädter Innenstadt. Treffpunkt für das bunte Treiben ist um 14 Uhr vor dem Schloss Esterházy. Von dort zieht der große Faschingsumzug über die Fußgängerzone bis zum Hauptplatz, wo Klein und Groß miteinander bis in die Abendstunden die närrische Zeit verabschieden können. Neben Musik und Verpflegung wird es zum Abschluss auch eine Prämierung der schönsten Wägen geben.  Reini heizt am Vormittag ein Startschuss für das närrische Treiben ist...

  • 19.02.19
Leute
83 Bilder

Tolle Stimmung in Eisenstadt
Kinderfasching der ÖVP-Frauen im E_Cube

EISENSTADT. Am Sonntag organisierten die ÖVP-Gemeinderätinnen im E_Cube ein Faschingsfest für die ganze Familie. Zur Begrüßung bekamen die Kinder und deren Anhängsel einen Krapfen und ein gratis Los für die Tombola. Außerdem konnten die Kinder um einen Euro die Anzahl der Fizzers in einer Schüssel schätzen, zu gewinnen gab es fünf tolle Geschenkkörbe. Tanzen und Mitsingen Die Kinder wurden von Musik-Allrounder Walter Pronai hervorragend unterhalten, der sie zum Mitsingen und Tanzen...

  • 18.02.19
Lokales
<f>In Eisenstadt</f> ist zum Fasching was los: das nächste Event steigt am 17. Februar im E_Cube.

Kinderfasching im E_Cube

EISENSTADT. Die fünfte Jahreszeit ist in der Landeshauptstadt bereits voll im Gange – und dauert 2019 besonders lang. 17. 2. im E_Cube Schon am 19. Jänner luden die Kinderfreunde zum Faschingsfest, am 17. Februar steht das nächste Highlight für kleine Prinzessinnen, Ritter und Piraten am Eisenstädter Veranstaltungskalender. Denn die ÖVP-Gemeinderätinnen laden ganz unter dem Motto „Heute mal alles nicht so ernst nehmen“ zum Spielen, Tanzen und fantasievollen Verkleiden ab 14 Uhr in den...

  • 13.02.19
Leute
Ein Jammer in unseren Altenpflegehäusern: (Geld-)Not macht erfinderisch, und so teilten sich die Bewohner auch ihr Waschwasser.
31 Bilder

Die Faschingsgilde Breitenbrunn zeigte am Samstag zahlreiche Sketches.
Narrensitzung in Breitenbrunn

BREITENBRUNN. Wie jedes Jahr spielt die Faschingsgilde Breitenbrunn eine ganze Reihe einstudierter Sketches, um zur Faschingszeit einen wesentlichen Aspekt im Leben in den Vordergrund zu rücken: Humor. Studio 7091 Breitenbrunn Unter dem Motto Hollywood in Breitenbrunn führten die Breitenbrunner' Mimen am Samstag in der Kirschblütenhalle eine Vielzahl an ulkigen Stücken vor, und sorgten so für Lachkrämpfe im Publikum. Denn die Gäste kamen durch die Gags und Pointen, die unter der Regie von...

  • 03.02.19
  •  1
Lokales
26 Bilder

Faschingsumzug durch die Fußgängerzone

Zahlreiche Faschingsnarren trotzten heute Wind und Wetter und kamen zum Faschingsumzug in die Fußgängerzone. Der Umzug stand 2018 unter dem Motto Märchen und es fanden sich zahlreiche Zwerge, Märchenprinzen und sogar die Bremer Stadtmusikanten in der Fuzo wieder!

  • 13.02.18
  •  1
Lokales
39 Bilder

Faschingsumzug 2018 in St. Margarethen

Das erste Highlight in St. Margarethen im heurigen Jahr war wieder der Faschingsumzug, veranstaltet vom Pfarrkindergarten. Hauptthema war "1000 und 1 Nacht" es gab aber auch viele weitere bunte Kostüme zu bewundern. Der Umzug wurde vom Musikverein St. Margarethen angeführt, ausgiebig gefeiert wurde schließlich in der Musikhalle.

  • 11.02.18
  •  1
  •  1
Lokales
Turnen im Kostüm im Siegendorfer Turnsaal
2 Bilder

Agil und närrisch: Siegendorfs Turnerinnen

SIEGENDORF. Der Fasching kennt kein Alterslimit. Das bewiesen vor kurzem 39 Siegendorfer Sesselturnerinnen bei einer geselligen Faschingsfeier im Kulturzentrum, wo unter der Leitung von Lehrwartin Elly Kanz zwei gesellige Stunden verbracht wurden. Die Siegendorfer Turnerinnen stellten gleich eine Übungseinheit unter das Motto der närrischen Zeit und hielten gemeinsam mit Übungsleiterin Traude Ludwig im Siegendorfer Schulzentrum ein maskiertes Faschingsturnen ab.

  • 06.02.18
Leute

Faschingsumzug 2018

Der Faschingsumzug der Landeshauptstadt Eisenstadt steht dieses Jahr ganz im Zeichen der wunderbaren Welt der Märchen. Das Programm startet am Faschingsdienstag, dem 13. Feber 2018, um 14 Uhr vor dem Schloss Esterházy, wo man rund eine Stunde lang die zauberhaften Wägen bewundern, sich von der Musik berauschen und mit verschiedenen Köstlichkeiten den Bauch vollschlagen kann. Märchengestalten im Mittelpunkt Der diesjährige Umzug steht unter dem Motto der Märchen – von Klassikern aus dem...

  • 31.01.18
Freizeit

SINGEN im FASCHING - einfach kommen und mitsingen!

FASCHINGSSINGEN am Mittwoch, 7. Feber, 19-21 Uhr Lasst uns den Fasching singend feiern - mit Liedern aus aller Welt! Ein Abend zum Mitsingen, Mitrasseln, Tanzen, Lachen, ... Musikalische Begleitung     Violine und Ukulele - Belinda Fritz     Klavier und Akkordeon - Sigrid Prattinger Jeder kann singen - keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.! Aus organisatorischen Gründen bitte um Anmeldung bis zum 6.2. Musik- und Naschbeitrag: € 12 Wir freuen uns auf einen singenden...

  • 17.01.18
Leute

Die Nacht in Tracht / Jugendmusikverein Wulkaprodersdorf

Ein zünftiger Ballabend im Zeichen der Tracht für alle Generationen Samstag, 3.2.2018 Mehrzweckhalle Wulkaprodersdorf Beginn 20:00 Uhr Eröffnung 20:30 Uhr durch die Schenkelklopfer Großhöflein anschl. Tanzmusik mit Roland & Company Damenspende - Große Tombola - Mitternachtseinlage Eintritt: Freie Spende Tischreservierungen unter 0664/8165961 (Obmann René Nabinger) Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

  • 15.01.18
Leute
Tomate und Basilikum
19 Bilder

Gewinner Fotowettbewerb: Närrische Faschingszeit

Vielen Dank für die Teilnahmen beim Fotowettbewerb „Närrische Faschingszeit". Die Jury hat die Gewinner ermittelt - wir gratulieren! Die Gewinner: 10 Gutscheinen im Wert von je € 50,- vom Einkaufszentrum Eisenstadt (EZE) - Christine Tischler, Halbturn - Cornelia Stirner, Deutsch Jahrndorf - Georg Kugler, St. Margarethen - Hana Culakova, Eisenstadt - Kathrin Reisner, Sieggraben - Matthias Lippa, Winden am See - Michael Pfeiffer, Mörbisch - Rene Kozmann, Leithaprodersdorf -...

  • 08.03.17
Lokales

Farbenfrohe Sesselturnerinnen in Siegendorf

SIEGENDORF. Am Rosenmontag, dem 27. Feber fand das „Faschings-Sesselturnen“ der Pensionisten in Siegendorf im Kulturzentrum statt. Unter der Leitung von Lehrwartin Elli Kanz hatten alle 40 Turnerinnen, die in lustiger Verkleidung kamen, am Nachmittag sehr viel Spaß.

  • 02.03.17
Leute
5 Bilder

Fasching im Kindergarten

SIEGENDORF. Jede Menge Spaß und Action hatten die Kindergartenkinder zu Fasching in Siegendorf. Denn am Dienstag schlüpfte nicht nur der Nachwuchs, sondern auch die „Kindergartentanten“ in Kostüme, um miteinander zu feiern.

  • 02.03.17
Leute
36 Bilder

Faschingsumzug in Eisenstadt

EISENSTADT. Zahlreiche liebevoll dekorierte Wagen bannten sich am Dienstag ab 14 Uhr in der Eisenstädter Fußgängerzone ihren Weg vom Schloss Esterházy in die Stadt. Die Hauptstraße war am Faschingsdienstag voll verkleideter und gut gelaunter Menschen, die miteinander feierten. Süßigkeiten wurden in der Menge verteilt, zu Partymusik wurde mit den Hüften gewackelt und auch das ein oder andere alkoholische Getränk wurde konsumiert – die Verkleidungen sprühten vor Kreativität. So zeigte sich der...

  • 28.02.17
Lokales
Fasching feiern mit Kindern

Besucheransturm bei 2. Kindermaskenball

Tolle Premiere im Vorjahr konnte noch getoppt werden Gelungene Premiere heuer getoppt Sage und schreibe 850 kleine wie große Gäste erklärten die zweite Ausgabe des närrischen Vergnügens im Kultur Kongress Zentrum Eisenstadt zum sensationellen Erfolg. Der Kindermaskenball der beiden Maskottchen ABObert und Pauli Plappagei verzeichnete im Vergleich zur gelungenen Premiere im Vorjahr ein Besucherplus von mehr als 150 Faschingsnarren jeden Alters. Supertalente mit Dogdance Besonderes Highlight...

  • 28.02.17
LokalesBezahlte Anzeige

Faschingskrapfen in Hornstein

Am Faschingsdienstag verteile VBgm Christoph Wolf an alle Hornsteiner Kinder einen schmackhaften Faschingskrapfen. Die 200 Köstlichkeiten wurden übrigens frisch von Bäckermeister Herbert Scheck gebacken. Das Team der ÖVP wünscht einen frohen und lustigen Faschingsausklang!

  • 28.02.17