Ferien

Beiträge zum Thema Ferien

Bei der Ferienspaß-Veranstaltung „Wir malen die Gemeinde an“ konnten sich die Kinder kreativ austoben.

Ennsdorfer Ferienspaß
Keine Langeweile in den Ferien

Trotz holprigem Start mit zwei Absagen wegen des Corona-Virus, war der Ennsdorfer-Ferienspaß auch dieses Jahr ein voller Erfolg.  ENNSDORF. Mit insgesamt 31 durchgeführten Veranstaltungen sorgte das Team rund um Gemeinderätin Birgit Wallner für Abwechslung, gute Laune und Spaß. Einige neue Veranstaltungen, wie „Übernachtungen unterm Sternenhimmel“, „Aqua Spaß“, „Ferien zu Hause“ und diverse Badebesuche, sowie die alt bewährten wie „Dschungel Camp“, „Lesenacht“, „Wir malen die Gemeinde an“,...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Kinder und Jugendliche der Pfarre Enns – St. Laurenz waren bei der Ferienwoche im September dabei.
3

Spiel, Spaß und Abenteuer
Kinderferienwoche der Pfarre Enns – St. Laurenz

Eine Woche mit vielen tollen Erfahrungen verbrachten knapp 60 Kinder und Jugendliche aus der Pfarre Enns – St. Laurenz Anfang September miteinander. ENNS. Anstelle des traditionellen Jungscharlagers kamen die Kinder und ihre Betreuer tagsüber im Pfarrzentrum St. Laurenz zusammen, geschlafen wurde zuhause. Neben vielen gemeinschaftsfördernden Spielen und interessanten Bewerben standen auch eine Nachtwanderung, eine Spiele-Stadt und sogar ein Lagerfeuer auf dem Programm. Ein langer Postenlauf...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Anzeige
Die Region Neusiedler See hat einiges zu bieten.
2 2 7

Neusiedler See bietet Top-Wochenpauschale
Raus in die Natur, rein ins Erlebnis

„Raus in die Natur“ – mit dieser ganz sicher von Herzen kommenden Aufforderung verbindet die Region Neusiedler See ein aktuell extra für den Sommer 2020 geschnürtes Wochen-Angebot mit gleichem Namen. REGION NEUSIEDLER SEE. Mit der vorteilhaften, weil prall gefüllten Pauschale ab 277 Euro lädt die östlichste Destination Österreichs potenzielle Urlauber und Urlauberinnen zu einem entspannten Aufenthalt ein. Die Neusiedler See Card ist natürlich auch mit im Gepäck und ermöglicht grenzenlose...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Letztes Jahr noch in Irland, heuer in Österreich: Christian Kolarik erkundet mit seiner Familie die Bundesländer.
6

Urlaub in Österreich
Ortschefs aus Region bleiben heuer daheim

Ortschefs und Landespolitiker aus der Region erzählen, wo sie heuer ihren Urlaub verbringen. REGION. Die BezirksRundschau hat sich erkundigt: Die Bürgermeister und Landespolitiker der Region Enns bleiben dem Motto „Urlaub daheim“ treu und verbringen die Sommerferien lieber im Land. Christian Kolarik, Bürgermeister von Kronstorf, möchte heuer gemeinsam mit seiner Familie die schönsten Plätze in Oberösterreich und Österreich erwandern. „Da meine Tochter mit der Volksschule angefangen hat, sollen...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Symbolbild

Schulschluß
Gute Zeugnisse für den „Corona-Jahrgang“

Ein außergewöhnliches Schuljahr geht zu Ende. Die Zeugnisse inklusive Matura sind überdurchschnittlich gut. OÖ. Nachdem in fünf Bezirken bereits eine Woche früher Ferienbeginn war, gingen nun auch alle anderen Schüler Oberösterreichs in die Sommerpause. Es war kein normales Schuljahr und „wir werden uns noch lange daran erinnern“, meinen auch Bildungs-Landesrätin Christine Haberlander und Landesbildungsdirektor Alfred Klampfer. Als die Corona-Krise Anfang März Österreich erreichte, wurden auch...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Kinderbetreuung im Taka-Tuka-Land in St. Valentin.
2 2

Region Enns
Gemeinden in Region bieten Ferien-Betreuung an

Sommerschule in Kronstorf, Ferienangebot im Taka-Tuka-Land und durchgehend offene Schulen. REGION. "Unser Ziel als Gemeinde ist es, gerade unter den diesjährigen Rahmenbedingungen ein möglichst durchgehendes Sommerangebot zu bieten", sagt Christian Kolarik, Bürgermeister von Kronstorf. Gemeinsam mit den Nachbargemeinden wird es, wie in der Vergangenheit, die Sommerbetreuung in Hargelsberg geben. Zusätzlich beteiligt sich die Schule in Kronstorf am Angebot der kostenlosen Sommerschule des...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Für mehr als 1.100 Kinder bedeuten diese Camps jährlich Spaß, Action, Freundschaft, Abwechslung und Erholung.

Ferienzeit
Unsicherheit, ob Feriencamps stattfinden

Die Kinderfreunde Oberösterreich sind Anbieter von mehr als 30 Feriencamps im Sommer. Für mehr als 1.100 Kinder bedeuten diese Camps jährlich Spaß, Action, Freundschaft, Abwechslung und Erholung. Die Ferienaktion der Kinderfreunde ist oft insbesondere für Kinder aus finanziell benachteiligten Familien die einzige Möglichkeit eines Sommerurlaubes. Wenn darüber diskutiert wird, wie der Tourismus im Sommer organisiert werden kann, braucht es auch Gewissheit für die zahlreichen Feriencamps. OÖ....

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Monat 1: Mittlerweile fand die 1. Klimanotstandssitzung statt.

Statusbericht
Monat 1 nach Ausrufung des Klimanotstandes an der HLBLA St. Florian

An der HLBLA St. Florian wurde am 12. 6. 2019 der Klimanotstand ausgerufen. Die Schule hat es sich nun zum Ziel gesetzt, konkrete Maßnahmen umzusetzen und einen monatlichen Statusbericht zu veröffentlichen. ST. FLORIAN. Informationen dazu wurden über Medien und Veranstaltungen verbreitet, zum Beispiel bei der Verleihung des Umwelt- und Nachhaltigkeitspreises des Landes OÖ durch LR Rudi Anschober, beim Symposium „Klimawandel und Landwirtschaft – Herausforderungen und Chancen in der Lebens- und...

  • Enns
  • Ulrike Plank
6

Ferienspaß Ennsdorf
Indianerfest am Reiterhof der Familie Trauner

Auftakt zum diesjährigen Ennsdorfer Ferienspaß: Indianerfest am Reiterhof der Familie Trauner. ENNSDORF. Gemeinderätin Monika Primetshofer bedankte sich bei Iris und Thomas Trauner, Besitzer des Reiterhofes, für die 16-jährige Gastfreundschaft und die vielen schönen Stunden. Auch Bürgermeister Daniel Lachmayr ließ sich das Indianerfest nicht entgehen. Kurz nach seinem Eintreffen wurde er von den kleinen Indianern im Gesicht angemalt. Der Dank von Monika Primetshofer geht auch an die vielen...

  • Enns
  • Anna Böhm
Karin Hajek mit ihren beiden Favoriten „Der Zopf" und „Die Safranfrau.
2

Bücher für den Urlaub
Karin Hajek informiert über aktuelle Urlaubslektüre

Karin Hajek, Buchhändlerin aus St. Valentin, informiert über aktuelle Bücher für das Lesevergnügen im anstehenden Urlaub. ST. VALENTIN. Egal ob zuhause im Garten, in Kroatien am Strand oder abends im Bett – mit diesen Buchtipps steht aufregendem Lesespaß im Urlaub nichts mehr im Wege. Krimis zählen nach wie vor zur beliebten Freizeit-Lektüre. Ein aktueller und populärer Reisekrimi ist „Bretonisches Vermächtnis" vom französischen Autor Jean-Luc Bannalec. Ein klassischer Krimi, der durch den...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Zeltlager des Taka-Tuka-Land St. Valentin.
2

Region Enns
Kinderbetreuung in den Ferien

REGION. Für die Jüngsten der ältesten Stadt Österreichs, Enns, haben die Krabbelstuben in den Ferien, ausgenommen drei Wochen Sommerpause von 29. Juli bis 16. August, durchgehend geöffnet. Dasselbe gilt für die Kindergärten – geöffnet ist wie bei Normalbetrieb. Für Volksschulkinder bleibt die Nachmittagsbetreuung noch den ganzen Juli offen und bietet bei Bedarf auch Betreuung am Vormittag. St. Florian In St. Florian bleiben die Kindergärten zu den gewohnten Öffnungszeiten bis 25. Juli offen –...

  • Enns
  • Michael Losbichler
3

Stadtbibliothek St. Valentin
Neuer Lesestoff für die Ferien

Damit es in den Ferien nicht langweilig wird, sorgen die Bibliotheken für genug Lesestoff. ST. VALENTIN. Gerade die Ferien bieten wieder mehr Zeit für Schüler in spannende, lustige, phantastische und aufregende Abenteuer einzutauchen. Die Stadtbibliothek St. Valentin hat, in Vorbereitung auf den Sommer, das Buchrepertoire erweitert. Für VolksschulkinderEin Buch, welches für Mädchen wie auch für Buben interessant sein könnte, ist „Simon Superheld“. Der kleine Junge hat in seiner Traumwelt ganz...

  • Enns
  • Anna Böhm
Anzeige
1 49

Ferienprogramm mit Mehrwert
Spielend Englisch lernen

Die Welt wächst immer mehr zusammen und die Weltsprache Nr. 1 – Englisch – wird für unsere Kinder mehr und mehr zur Notwendigkeit. OÖ. Hello English! - The English Teaching Academy (TET) ist eine österreichische gemeinnützige Bildungsinitiative mit verschiedenen Standorten, die Englisch als Unterrichtssprache in Schulen fördert. Die TET Academy bringt ein ganzheitlich englisches und interdisziplinäres Lernumfeld in die Klassenzimmer und ermöglicht so kulturellen Austausch. In diesem Umfeld wird...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
3

Ferienspaß mit den Naturfreunden Kronstorf im Kletterwald

KRONSTORF. Auch heuer fand der Ferienspaß der Naturfreunde Kronstorf im Kletterwald Goldberg statt. Der Andrang war wieder sehr groß. An Terminen waren 58 Kinder mit dabei. In schwindelerregender Höhe wurden mit Hilfe der Naturfreundebegleiter (insgesamt 25) die Parcours bewältigt. Bei so manchen Hindernissen benötigten sie die Unterstützung der Betreuer, und auch bei den Baumübergängen, denn nicht alle konnten ihre Sicherungen alleine umhängen. Wie immer waren die Flying-Foxs (Seilrutschen)...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic

St. Florianer Ferienpass-Aktion: Kinder erlebten tollen Tag am Bauernhof

ST. FLORIAN. Mit dem Bus ging es für einige Familien aus St. Florian zum Erlebnisbauernhof der Familie Redlberger nach Attnang-Puchheim. Beim Brotbacken, der Heudisco, einer Traktorfahrt, Streicheltieren sowie im Naschgarten und am Abenteuerspielplatz verging die Zeit wie im Flug. Es wurden Knacker gegrillt – da schmeckte das selbstgebackene Brot besonders gut dazu. Zum Schluss kühlten sich alle noch mit einem leckeren Eis ab. Ein gelungener Ferientag.

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
3

Kleine Köche bei Ferienpass-Aktion in St. Florian

ST. FLORIAN. Auf eine Gänseblümchen-Reise machten sich Kinder aus St. Florian im Rahmen der Ferienpass-Aktion. Organisiert von Lehner Iris & Florianer Laden sammelten die Teilnehmer bei einer kleinen Wanderung Kräuter und lauschten einer Geschichte. Anschließend wurden die Kräuter (Gänseblümchen) zu Salbe, Pesto, Tee, Aufstrich und Gelee verarbeitet . Alle waren mit Eifer bei der Sache und hatten viel Spaß!.

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
2

Ferientipp: Damit im Sommer keine Langeweile aufkommt

REGION ENNS (bks). Die Halbzeit der Sommerferien ist bereits erreicht. Damit auch in den weiteren Wochen keine Langeweile aufkommt, gibt es hier zwei Tipps für Ausflüge bei Schön- und Schlechtwetter: Schönwetter-Geheimtipp: Ausee Gemeinde: Asten Adresse: Auseestraße, 4481 Asten Beschreibung: Der Ausee Asten bei Linz ist ein 23 Hektar großer Badesee inmitten der schönen Donauauen. Neben sauberem Badespaß für Jung und Alt mit großzügigen Liegewiesen bietet das Ausflugsziel eine Vielzahl...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic

Eine kurzweilige Urlaubslektüre

BUCH TIPP: Dora Heldt – "Sommer. Jetzt!" Wer eine heitere und leichte Unterhaltung für Sonne, Strand und Meer sucht, ist mit diesem handlichen Buch gut bedient. Die auf Sylt geborene Bestsellerautorin Dora Heldt versammelt darin Kurzgeschichten über typische Urlaubs-Freuden und -Ärger. Vielleicht um den eigenen Sommer perfekt aussehen zu lassen – nach dem Motto: nur nicht die Laune verderben lassen. Lektüre ohne Tiefgang, leichte Kost für Hitzetage. Verlag dtv, 192 Seiten, 12,40 €...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
5

Junge Volkspartei Enns lädt zum Sommerkino in den Schlosspark

ENNS. Kino, Popcorn und eine außergewöhnliche Atmosphäre: Das und vieles mehr erwartet am Freitag, den 27. Juli (bei Schlechtwetter 10. August) wieder die Besucher des Ennser Sommerkinos. Der Film beginnt um 21 Uhr. Noch "schärfer" Das Team der JVP Enns hat sich für das heurige Freiluftkino zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen im Vergleich zum Vorjahr überlegt. Vor allem die Bildqualität wird in diesem Jahr durch eine große aufblasbare Leinwand weitaus verbessert werden. Die Qualität...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
Anzeige
6 13

Bergsommer macht Kultur - in Gastein.

Gasteiner Kunst- und Kultursommer: Im Sommer blüht das Gasteinertal, im Salzburger Land so richtig auf. Ein Event jagt das nächste. Wer in den schönen Dingen einen schönen Sinn entdeckt, der hat Kultur - sagte einst der Dichter und Müßiggänger Oscar Wilde. Und hat recht. Wer einen Ort solcher schönen Dinge entdecken möchte, ist in Gastein richtig. Die lange Tradition und Kunst- und Kulturveranstaltungen zogen schon die High Society rund um Kaiserin Sissi in das Salzburger Alpental. Eine...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Ferienprogramm rund um's Thema Brot

ASTEN. Das Paneum, die „Wunderkammer des Brotes“ in Asten, bietet in den Ferien von 9. Juli bis 8. September Abwechslung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Familien- und Spezialführungen stehen dabei ebenso am Programm wie die Sommer Specials. Diese starten jeweils am Montag um 10 Uhr und bieten eine Kombination aus „Workshop“ und Führung. Was kam bei den Römern auf den Tisch? Los geht’s am 9. Juli um 10 Uhr mit „Culinaria Romana. Der Geschmack der römischen Provinz Noricum“ für sechs- bis...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
Nähere Informationen zur Radfähre Ennsegg gibt es unter der Telefonnummer 07223/82777.

Radtouren: So radelt die Region durch die Sommerferien

REGION (bks). Mit dem Fahrad kann man nicht nur die Ortschaften entlang der Donau erkunden, sondern auch eine Schifffahrt über die Donau genießen. Die Radfähre Ennsegg bietet Platz für 12 Personen inklusive Rad. Bis August ist sie von 9 bis 19 Uhr unterwegs und macht Halt in Enns, Mauthausen und St. Pantaleon-Erla. Ein Klassiker Besonders bekannt und beliebt ist der Donauradweg. Auf donauregion.at kann man die verschiedenen Routen abrufen. Wie zum Beispiel den Radrundweg „Museen und Schlösser...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
Für einen entspannten Urlaub mit der Familie braucht es die richtige Vorbereitung.
2

So starten Sie entspannt in den Urlaub

Jeder braucht einmal eine Auszeit vom (Arbeits-)Alltag, aber auch dabei ist Vorbereitung die halbe Miete. Denn Urlaub passiert zu einem großen Teil im Kopf: Wenn die Gedanken ständig um die Arbeit kreisen, kann oft auch der schönste Sandstrand keine Entspannung bieten. Damit Sie das Handy beruhigt abschalten können, ist es wichtig, dass Sie Ihre Urlaubsvertretung gut einschulen. So werden dringende Angelegenheiten auch in Ihrer Abwesenheit erledigt. Das Niederschreiben von Aufgaben, die Sie...

  • Marie-Thérèse Fleischer
Kinder dürfen sich langweilen und sich dabei selbst kennenlernen.

"Mama, mir ist so fad!"

„Mir ist so langweilig!" Viele Eltern fühlen sich gestresst, wenn der Nachwuchs beschäftigt werden möchte und oft liegen die Nerven brach, wenn geraunzt wird. Viele Eltern bemühen sich sehr und machen Angebote, die die Kinder meist ablehnen. Oder aber die Kinder dürfen dann fernsehen, an das Handy oder an den Computer. Dann sind sie meist ruhig. Im Kindergarten, in der Schule und in Nachmittagskursen werden sie permanent beschäftigt. Sinnvoll ist das allerdings nicht, da Kinder sehr häufig...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.