Feuerwehr Dietach

Beiträge zum Thema Feuerwehr Dietach

Am Morgen des 14. Juni kam es auf der B309 zu einem Verkehrsunfall, bei dem vier Fahrzeuge beteiligt waren.
7

Straße wurde gesperrt
Verkehrsunfall auf der B309 – vier Fahrzeuge beteiligt

Die Feuerwehr Dietach wurde am 14. Juni gegen 8 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B309 alarmiert – insgesamt vier Autos waren bei dem Unfall beteiligt, die Verletzten wurden vom Roten Kreuz versorgt. DIETACH. Die Feuerwehr rückte gegen 8 Uhr am 14. Juni unverzüglich mit dem Rüst-Löschfahrzeug und dem Kommandofahrzeug mit insgesamt 14 Einsatzkräften zur Einsatzstelle aus. Beim Eintreffen stellte der Einsatzleiter fest, dass insgesamt vier Fahrzeuge bei einen Verkehrsunfall beteiligt waren. Die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
137

39 neue Truppführerinnen und Truppführer beim Grundlehrgang 2017 in Dietach ausgebildet

DIETACH. Am Samstag, den 06. Mai 2017, ging der 2tägige Grundlehrgang in Dietach zu Ende. Wiederum zeigten die Teilnehmer tolle Leistungen und es konnten 31 Kameradinnen und Kameraden die Bestnote „vorzüglich“ in ihrem Feuerwehrpass verbuchen. Besondere Leistungen erbrachten FM Stephan Winninger von der Feuerwehr Pfarrkirchen und FM Fabian Poinstingl von der Feuerwehr Losensteinleiten. Sie absolvierten den Einstiegstest und die Erfolgskontrolle fehlerfrei. Der Grundlehrgang ist die Basis für...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
51

Schwierige LKW Bergung für die Feuerwehr Dietach und Steyr

Aus noch unbekannter Ursache kam heute vormittag ein Lkw-Fahrer mit seinem voll beladenen Lastwagen in Dietach von der Straße ab. Der Lkw landete in einem Rapsfeld direkt vor dem Feuerwehrzeughaus der FF Dietach. Gemeinsam mit dem technischen Zug der Stadt Steyr wurde die Bergungsaktion erfolgreich zu Ende geführt. Der LKW Unfalllenker blieb zum Glück unverletzt.

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
8

Mädchen bei Verkehrsunfall in Wolfern verletzt

Die Feuerwehren Wolfern und Dietach wurden mit dem Befehl „Eingeklemmte Person" zum Einsatzort alamiert. WOLFERN. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwoch, 24. Februar, gegen 14 Uhr in Wolfern. Eine Frau aus Steyr fuhr mit ihrem Auto gegen 14 Uhr auf der Wolferner Straße in Fahrtrichtung Steyr. Aufgrund eines anhaltenden Pkw wollte die Lenkerin ihr Auto abbremsen. Laut ihren Angaben sei, trotz mehrfacher starker Betätigung des Bremspedals, keine Bremswirkung beim Auto eingetreten. Sie sei...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
Gemeindevorstand Johann Breitschopf, Vbgm. Sabine Schröck, Kommandant Hermann Neustifter und Bgm. Johannes Kampenhuber (v. l.).
Foto: Feuerwehr Dietach

Neues Rüst-Löschfahrzeug für Feuerwehr Dietach

DIETACH. Die Freiwillige Feuerwehr Dietach wurde mit einem neuen Rüst-Löschfahrzeug ausgerüstet. Das neue Einsatzfahrzeug ersetzt das bereits mehr als 30 Jahre alte Rüstfahrzeug. Kommandant Hermann Neustifter erklärte bei der Übergabe am 18. Juni, dass das neue Fahrzeug besonders bei Verkehrsunfällen wertvolle Dienste leisten wird. Das Fahrzeug ist mit einem hydraulischen Rettungsgerät, einen 2000 Liter fassenden Löschwassertank, einer Rettungsplattform für LKW Unfälle, einer Seilwinde und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
24

Dietacher Zillenfahrer in Top-Form

STEYR. Die besten Zillenbesatzungen im Bezirk Steyr und Steyr-Land kommen aus der Feuerwehr Dietach. Aber auch die anderen Feuerwehren und Sportvereine zeigten hervorragende Leistungen beim 24. Bezirks-Wasserwehr-Leistungsbewerb und ÖZSV-Cup-Bewerb auf der Enns in Steyr. 114 Zillen zeigten am Sonntag auf der Enns ihr Können. Punkt 16 Uhr wurde durch Bezirksfeuerwehrkommandant Thomas Schurz die Siegerehrung des Bewerbs abgehalten. In der Wertung Bronze A belegten die Mannschaften der FF Dietach...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
114

Einsatzübung: Verkehrsunfall mit 6 eingeklemmten Personen in 3 PKW

Am Abend des 08. Okt. 2013 wurde Im Stadtgut C 4 eine Einsatzübung mit dem technischen Zug der FF-Steyr, FF-Dietach, Rettung Steyr und der Polizei PI-Münichholz abgehalten. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit 3 Pkw der durch ein Überholmanöver ausgelöst wurde. 2 Pkw krachten frontal zusammen. Der 3. Pkw kam durch einen Ausweichversuch ins Schleudern und blieb auf dem Dach neben der Straße liegen. In Summe waren in den Fahrzeugen 6 Personen eingeklemmt. Nach erfolgter Alarmierung traf als...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.