Feuerwehr-Ersthelfer

Beiträge zum Thema Feuerwehr-Ersthelfer

Kurs in Altmünster
Feuerwehr Ersthelfer in der freiwilligen Feuerwehr Lauffen

Am 11. Jänner fand in der Feuerwehr Altmünster der erste Kurs des „Feuerwehr medizinischen Dienstes“ im Bezirk Gmunden statt. Für die Feuerwehr Lauffen nahm Amtswalter Philip Savel am Kurs teil. ALTMÜNSTER, BAD ISCHL. Bei dieser Ausbildung geht es vorranging darum, ein Bindeglied zwischen Feuerwehr und Rettung bei Einsätzen in jeder Größenordnung zu schaffen. Dass dabei nicht die Aufgabe der Rettung übernommen werden soll, wurde von den Vortragenden bestens kommuniziert. Vor allem bei der...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Der Unfall ereignete sich am 26. Juni. Um 19.30 Uhr wurden die Feuerwehrkameraden aus Haslach dazu alarmiert.
 1

Feuerwehr-Ersthelfer
Ihre Handgriffe zählen im Notfall

Feuerwehr-Ersthelfer sind eine wichtige Unterstützung für Rettungsorganisationen am Einsatzort.  BEZIRK (anh). Passiert auf den Straßen ein Unfall, so rücken sofort die Einsatzkräfte aus. Im Normalfall sind Notarzt und Rettung noch vor Feuerwehr und Polizei vor Ort und beginnen mit der Erstversorgung der Verletzten. Geht sich das aufgrund der Lage oder wegen Staus nicht aus, muss diese wichtige Aufgabe von anderer Stelle übernommen werden: Die Feuerwehr-Ersthelfer sind gefragt. "Die...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
  2

Pilotlehrgang für "Spezialeinheit Personenrettung" in Hochburg

HOCHBURG. Am Samstag, dem 6. Mai, fand bei herrlichem Wetter auf dem Gelände der Feuerwehr Hochburg ein Pilotlehrgang für das neue Ausbildungskonzept der Feuerwehr-Ersthelfer in Oberösterreich statt. Die Feuerwehr-Ersthelfer fungieren hierbei als "Spezialeinheit Personenrettung" innerhalb der Feuerwehr und versorgen Patienten dort, wo das Rote Kreuz nicht mehr hin kann, etwa in einem Hang. Die 30 Teilnehmer wurden von zwölf Ausbildern intensiv geschult. In einem Stationsbetrieb wurden...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Zwei Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Kematen an der Krems absolvierten die Ausbildung zum Feuerwehr-Ersthelfer.

Ausbildung zu Feuerwehr-Ersthelfern abgeschlossen

KEMATEN AN DER KREMS (red). Am Samstag den 3. Oktober 2015 fand im Feuerwehrhaus Neuhofen/Krems die Ausbildung zum Feuerwehr-Ersthelfer statt. Ernst Raxendorfer und Alexander Petkov sowie rund 30 weitere Feuerwehrmitglieder aus dem Bezirk Linz-Land nahmen daran teil. Die erste Tageshälfte bestand aus mehreren Vorträgen: Feuerwehrmedizinischer Dienst im OÖ Landesfeuerwehrverband Großunfall (Sanitätshilfsstellen) Gefahren an der Einsatzstelle Hygiene im Einsatz Arbeitsweise von...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Von rechts: vorne (hockend): Tobias Bruckmüller, Andreas Höllinger, Christoph Wagner. Dahinter: Sven Pietschinig, Martin Gruber, Stefan Gruber, David Gruber, Simon Jaksch, Kevin Rottinger sowie einen Funktionär des Bereichsfeuerwehrverbands Fürstenfeld.

Florianis legen Sanitäts-Leistungsabzeichen ab

ST. MARTIN. Gleich neun Feuerwehr-Ersthelfer der FF Plöcking stellten sich in der Steiermark der Prüfung zum Sanitäts-Leistungsabzeichen. Nach intensiver Vorbereitung meisterten alle Teilnehmer die theoretischen und praktischen Prüfungsaufgaben problemlos. Sie gehören damit zu den wenigen Feuerwehrmännern Oberösterreichs, die dieses Leistungsabzeichen in Empfang nehmen konnten.

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.