Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
Dicke Äste fielen auf die Straße vor dem Hotel D'Orange

Sturmschaden
Alte Kastanienbäume in Neuhaus hielten den Sturmböen nicht stand

Ein Wetterumschwung verursachte in der Vorwoche im Ortsgebiet von Neuhaus kurzzeitig schwere Sturmböen. NEUHAUS. Die örtliche Feuerwehr wurde in den Abendstunden zu einem Sturmschaden im Bereich Hauptplatz bzw. Hotel D´Orange gerufen. Die rund 120 Jahre alten Kastanienbäume im Park hatten den Belastungen nicht stand gehalten und stürzten zum Teil auf die Straße, sodass diese auf eine Länge von rund 50 Metern unpassierbar wurde. Weiters wurden zwei geparkte Fahrzeuge von den herabfallenden...

  • 18.05.20
Lokales
Jagdhütte in Vollbrand
4 Bilder

Feuerwehreinsatz
Jagdhütte in Furth brannte vollständig ab. Brandursache noch ungeklärt

Die Hütte brannte ab, der angrenzende Wald wurde gerettet FURTH (mw). Mehrere Anrufer meldeten nach dem Erblicken einer Rauchsäule einen Brand in der Gegend 'Auf der Wurzen'. Die Einsatzstelle war nur über einen langen Forstweg erreichbar, die Wasserversorgung gestaltete sich äußert schwierig. Die örtliche Feuerwehr Furth forderte deshalb auch Tanklöschfahrzeuge umliegender Wehren an. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand eine Jagdhütte auf einer Waldlichtung in Vollbrand. Das...

  • 27.04.20
Lokales
In Veitsau brannte ein Schuppen und ein Auto aus.
2 Bilder

Brandgefahr
Wegen Dürre Waldbrandverordnung bereits in Kraft, bereits mehrere Brände im Triestingtal

Die Trockenheit macht nicht nur der Vegetation zu schaffen. Die Dürre ist wortwörtlich brandgefährlich! TRIESTINGTAL (mw). Normalerweise muss sie erst in den heißen Sommermonaten erlassen werden, heuer ist es bereits im April soweit: Die Waldbrandverordnung der Bezirkshauptmannschaft ist in Kraft. Im gesamten Bezirk ist es daher streng verboten, in Wäldern oder Waldnähe Feuer zu entfachen oder zu rauchen. Eigentlich beschämend, dass man zudem ausdrücklich gesetzlich vom Wegwerfen von...

  • 10.04.20
Lokales
Der Dachstuhl brannte völlig aus, Nachbarhäuser wurden gesichert.

Brandeinsatz
In der Nacht zum Palmsonntag brannte in Leobersdorf ein Dachstuhl

Einsatzkräfte der vier Freiwilligen Feuerwehren Leobersdorf, Schönau, Kottingbrunn und Bad Vöslau standen stundenlang im Einsatz. LEOBERSDORF (mw).  Bereits bei Eintreffen am Brandort stand der komplette Dachstuhl des Einfamilienwohnhauses in Vollbrand. Einsatzleiter Werner Heiden: "In der Dunkelheit konnten die Kameraden aus Vöslau den Feuerschein bereits auf der Anfahrt erkennen." Laut Feuerwehr konnten sich die zwei Hausbewohner und ihr Hund noch rechtzeitig ins Freie retten. Die...

  • 06.04.20
Lokales
Die FF St. Veit rückte mit Gastestgerät an.

Gasgebrechen
Zirkuspersonal in St. Veit in Gefahr

Zwei Personen konnten sich aus eigener Kraft retten ST. VEIT. Ein Mitarbeiter des Zirkus Candy, der sich derzeit auf einer Wiese in St. Veit aufhält, klagte nach dem Aufenthalt in einem zu einem Wohnwagen umgebauten Lkw über Übelkeit. Die Einsatzkräfte vom Roten Kreuz Triestingtal waren rasch zur Stelle. Nachdem das CO-Warngerät der alarmierten Sanitäter anschlug, wurde umgehend die örtliche Feuerwehr verständigt. Nach Rücksprache mit dem Zirkuspersonal war klar, dass sich keine weiteren...

  • 23.03.20
Lokales
Mittels Drehleiter wurde der Brand auch über Dach bekämpft.
3 Bilder

Feuerwehreinsatz
Dachstuhlbrand in Wohnhaus in Hirtenberg

Hausherr wurde durch Brandgeruch munter. Rasche Alarmierung verhinderte Schlimmeres. HIRTENBERG (mw). Eine Großfamilie mit mehreren Generationen lebt in ihrem schmucken Privathaus an der B18 unter einem Dach. In der Nacht zum Valentinstag kam es für sie zu einer gefährlichen Situation. Beißender Geruch riss den Hausherrn aus dem Schlaf. Bei einer sofortigen Nachschau kamen ihm aus dem Badezimmer dichte Rauchschwaden entgegen. Nachdem er alle Bewohner des Hauses gewarnt hatte, begann er mit...

  • 17.02.20
Lokales
Ein Atemschutztrupp besteht aus vier Mann.
2 Bilder

Feuerwehr
Wir haben einen langen Atem - Atemschutzausbildung bei der Feuerwehr

Einsatzkräfte gehen bei der Rettung von Menschenleben oft an ihre Grenzen. Ohne Übung geht nichts. ST. VEIT (mw). Horrorszenarium für Einsatzkräfte: Brennendes Gebäude mit eingeschlossenen Menschen! Nur Feuerwehrspezialisten mit schwerem Atemschutz ist ein Vordringen in verrauchte Häuser möglich. Jeder Handgriff muss dabei zuvor bis zur Professionalität geübt und geprüft werden! Atemschutzprüfung Eine Prüfung für die Lebensretter fand zuletzt in St. Veit statt. Bezirks-Sachbearbeiter...

  • 13.01.20
Lokales
Auch mit dem Mehrgas-Messgerät wurde nichts verdächtiges erkannt.

Notfalleinsatz
Ehepaar in Pottenstein benommen am Boden gefunden, Ursache vorerst unklar

Ein Ehepaar lag benommen am Boden seiner Wohnung. Mysteriöser Einsatz für die Hilfskräfte. POTTENSTEIN (mw). Schwierige Ermittlungen bei einem Notfall-einsatz. Eine Frau besuchte kürzlich ihre Schwiegereltern in der Gutensteinerstraße und fand die beiden älteren Personen in deren Wohnzimmer am Boden liegend vor. Beide machten einen verwirrten Eindruck. Ehepaar benommen Sofort verständigte die Schwiegertochter über den Notruf die Einsatzkräfte. Es stellte sich heraus, dass bereits am...

  • 16.12.19
Lokales
Leopold Herzog, Birgit Grabner, Norbert Taxberger, Renate Herzog
9 Bilder

Dorffest
Feuerwehr Ödlitz feierte mit Fußballtennis, Traktorentreffen und Wildtagen

Zwei Tage beste Unterhaltung in Berndorf III ÖDLITZ (mw). Kommandant Norbert Taxberger und sein Team waren perfekte Gastgeber. Das lustige Fußballtennis-Turnier gewannen die 'New Kids' Marco Maitz, Marcel Garherr, Jan Rudolf, Manuel Lagler, Andrè Retzl und Florian Södeleens. 47 Oldtimer-Traktoren und -Unimogs kamen zur großen Ausfahrt nach Ödlitz. Zur Musik der 'Flotten 4' unterhielten sich im Festzelt unter anderen Vize-Bürgermeister Kurt Adler mit seiner Frau Jutta, Berndorfs...

  • 23.09.19
Lokales
Alexander Wolf, Gottfried Stockreiter, Gerald Lechnerund Rudolf Hafellner.
6 Bilder

Dorffest
Dorffest in Furth stand im Zeichen der Feuerwehrhaus-Eröffnung

Feuerwehrhaus-Eröffnung, Platzkonzert, Bauernmarkt und Kuhfladenroulette FURTH (mw). Das Dorffest war von der Wiedereröffnung des umgebauten Feuerwehrhauses und dessen Weihe durch Bruder Josef Failer verbunden. Kommandant Gerald Lechner freute sich über zahlreiche Prominenz. Neben Bürgermeister Alois Riegler und seinem Vize Josef Reischer waren auch Landtagsabgeordneter Christoph Kainz und Bezirkshauptfrau-Stellvertreter Martin Hallbauer sowie hohe FF-Funktionäre unter den Ehrengästen. Für...

  • 16.09.19
Lokales
17 Bilder

Das war der Blaulicht Grand Prix 2019

Am 24.08.2019 fand bereits zum 7ten Mal der Blaulicht Grandprix der Kameradschaft der Exekutive Österreichs auf dem Gelände des ÖAMTC Fahrtechnikzentrums in Teesdorf statt. Die Veranstaltung wurde von der Abgeordneten zum Nationalrat Carmen Jeitler-Cincelli, BA eröffnet. Es kam eine Vielzahl prominenter Vertreter der Blaulichtorganisationen, wie zum Beispiel der stellvertretende Landespolizeidirektor Generalmajor Franz Popp, BA MA oder der Feuerwehrkurat Mag. Pater Stephan Holpfer als...

  • 28.08.19
Lokales
3 Bilder

Blaulicht Grand Prix 2019 am 24.8.2019

Sehr geehrte Damen und Herren. Am 24. AUGUST 2019 ist es wieder soweit. Der Blaulicht Grandprix geht in die siebente Runde. Mittlerweile bestreiten rund 350 Teilnehmer der Organisationen Polizei, Feuerwehr, Rettung, Justiz, Bundesheer, Finanzpolizei und Asfinag in 36 Karts den Renntag des inzwischen größten Kartevents, welches der ÖAMTC am Gelände des Fahrtechnikzentrums Teesdorf zu bieten hat. Seit 2015 wird diese Veranstaltung jedes Jahr einer der Blaulichtorganisationen gewidmet....

  • 21.08.19
Freizeit
4 Bilder

Rettungshundebrigade & Feuerwehr Baden-Stadt
Eine "etwas andere Übung"

Am Sonntag den 04.08. trafen sich die Freiwillige Feuerwehr Baden-Stadt, die Österreichische Rettungshundebrigade und eine Hundestaffel des Roten Kreuzes zu einer Übung der besonderen Art. Neben der Personensuche und den richtigen Umgang mit dem Feuerlöscher wurde das Abseilen über bis zu 30m, vom Kranwagen der Feuerwehr trainiert. Gegenseitiges Vertrauen stand hier an erster Stelle! Teamwork der Einsatzorganisationen beginnt beim Training. Die besten Voraussetzungen für erfolgreiche...

  • 07.08.19
  •  2
Lokales
Natalie, Günter, Herbert, Susanne, Susanne und Patrick verbrachten einen lustigen Abend bei der Feuerwehr Aigen.
2 Bilder

Fest
Feuerwehr Aigen feierte

AIGEN (mw). Mit einem Bierkisten-Rennen und einer anschließenden 'After Race Party' begann am Freitag das örtliche Feuerwehrfest. Am Samstag begrüßte Kommandant Stefan Wöhrer unter anderen Vizebürgermeisterin Michaela Schneidhofer und Kommandant Werner Heiden von der FF Leobersdorf. Sonntags gabs Frühschoppen mit dem Musikverein Hirtenberg.

  • 29.07.19
Lokales
Matthias Bilek, Norbert Neumüller, Johann Miedl, Josef Balber und Robert Fodroczi beim Bieranstich.
4 Bilder

Sommerfest
Feuerwehr Weissenbach lud zum Parkfest

WEISSENBACH (mw). Mit zünftiger Marschmusik untermalte der Musikverein St. Veit den Bieranstich durch Bürgermeister Johann Miedl. Zur Seite standen ihm sein Vize Robert Fodroczi, Kommandant Norbert Neumüller, dessen Stellvertreter Matthias Bilek sowie Landtagsabgeordneter Josef Balber. Um die Gäste kümmerten sich unter anderen Hannes Kriessl und Veronika Grabner, die Kaffeebar schupften Julian Reischer, Nina Innerlohinger, Bianca Pölleritzer und Julian Lutzbauer.

  • 15.07.19
Lokales
Lydia Jandl, Wilfried Dallinger, Petra Weiss, Landtagsabgeordnete Karin Scheele, Kommandant Michael Hebesberger und Marcel Stech.
5 Bilder

Sommerfest
Feuerwehr Enzesfeld feierte

ENZESFELD (mw). Guter Besuch beim dreitägigen Fest. Bereits am Freitag kam das Laientheaterensemble, unter anderem mit Vroni und Gerhard Bubenitschek, Renate Weber, Helga und Ernst Eichberger sowie Doris Rumpler. Kommandant Michael Hebesberger begrüßte neben Ortschef Franz Schneider auch die Landtagsabgeordnete Karin Scheele. Beim sonntägigen Frühschoppen gab es neben zahlreichen Ehrungen einen besonderen Geburtstag zu feiern. Franz Fangl, seit 71 Jahren Feuerwehrmitglied, wurde genau an...

  • 08.07.19
Lokales
2 Bilder

Blaulicht Grand Prix 2019
Blaulicht Grand Prix 2019

Sehr geehrte Damen und Herren. Am 24. AUGUST 2019 ist es wieder soweit. Der Blaulicht Grandprix geht in die siebente Runde. Mittlerweile bestreiten rund 350 Teilnehmer der Organisationen Polizei, Feuerwehr, Rettung, Justiz, Bundesheer, Finanzpolizei und Asfinag in 36 Karts den Renntag des inzwischen größten Kartevents, welches der ÖAMTC am Gelände des Fahrtechnikzentrums Teesdorf zu bieten hat. Seit 2015 wird diese Veranstaltung jedes Jahr einer der Blaulichtorganisationen gewidmet....

  • 03.07.19
Lokales
45 Jahre Musikschule. Gitarrenklasse Christian Hauer

Vereine feiern
Vereine jubilieren

Mehrere Jubiläen kennzeichnen heuer das Vereinsleben in Berndorf BERNDORF (mw). Den Veranstaltungsreigen beginnt die Musikschule mit ihrem 45-jährigen Gründungsfest, der Gemeindeverband der Musikschule Triestingtal besteht seit 25 Jahren. "26 LehrerInnen betreuen derzeit genau 1.307 SchülerInnen von acht Mitgliedsgemeinden", wissen Verbandsobmann Bürgermeister Hermann Kozlik und sein Stellvertreter Amtskollege Daniel Pongratz aus Pottenstein. Musikschule Triestingtal Gefeiert wird am...

  • 25.03.19
Lokales
48 Bilder

Ballsaison
Gemeinsamer Ball der Feuerwehren Hirtenberg, Enzesfeld und Lindabrunn

HIRTENBERG (mw). Die Kameraden der Feuerwehren Enzesfeld, Lindabrunn und Hirtenberg feierten heuer bereits zum zweiten Mal gemeinsam einen Ball im Kulturhaus. Die Kommandanten Michael Hebesberger, Martin Stockreiter und Franz-Xaver Wallisch begrüßten Bürgermeister Karl Brandtner und seinen Vize Franz Malzl, Vizebürgermeister Stefan Rabl (Enzesfeld), die Nationalräte Carmen Jeitler-Cincelli und Andreas Kollross, die Landtagsabgeordneten Christoph Kainz und Karin Scheele sowie viele weitere...

  • 24.02.19
Lokales

2. Ball der Feuerwehren Enzesfeld, Lindabrunn u. Hirtenberg

Es ist wieder soweit. Am 23. Februar 2019 findet der 2. Ball des Unterabschnitt 1 mit den Wehren Enzesfeld, Lindabrunn und Hirtenberg im Kulturhaus Hirtenberg statt.  Saaleinlass ist um 19:00 Uhr und Beginn um 20:00 Uhr. Wie letztes Jahr gibt es auch wieder eine Damenspende, eine Mitternachtseinlage und eine Verlosung mit vielen wunderschönen Preisen. Für die Sachspenden möchten wir uns jetzt schon bei den Gewerbetreibenden aus Enzesfeld, Lindabrunn, Hirtenberg und den umliegenden Gemeinden...

  • 19.02.19
Lokales
2 Bilder

Feuerwehr
Brand rechtzeitig erkannt

Die Feuerwehr Pottenstein berichtet:Am Mittwoch, den 13. Februar 2019 um 13:22 Uhr, wurden die Feuerwehren Pottenstein sowie Fahrafeld von der Bezirksalarmzentrale Baden zu einem Brandeinsatz "Kellerbrand (Alarmstufe B2)" alarmiert. Ein aufmerksamer Anrainer bemerkte, dass aus einem Entlüftungsrohr des Zweifamilienwohnhauses in der Gutensteinerstraße Rauch aufstieg und verständigte über den Notruf die Feuerwehr. Wie bei dem beschriebenen Schadensbild üblich, alarmierte der diensthabende...

  • 18.02.19
Lokales
3 Bilder

Feuerwehr
Gasalarm in der Volksschule

ALTENMARKT (mw). In der Vorwoche wurde in der Volksschule vom Schulpersonal Gasgeruch wahrgenommen. Sofort verständigte die Direktorin die Einsatzkräfte und leitete aus Sicherheitsgründen die Evakuierung des Gebäudes ein. Kurz nach 10.00 Uhr waren die alamierten Einsatzkräfte vor Ort. Schüler, Lehrpersonal und Schulwart - insgesamt etwa 90 Personen - befanden sich bereits am vorgegebenen Sammelplatz neben der Kirche. Ein Atemschutztrupp der Feuerwehr betrat mit Gasmessgeräten das...

  • 27.01.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.