FF Christkindl

Beiträge zum Thema FF Christkindl

217

Tausende Besucher beim Ballonstart in Christkindl

Zahlreiche Eltern und Kinder kamen zum schon traditionellen Ballonstart nach Christkindl. Die Kinderaugen waren alle gespannt auf den Nikolo gerichtet , der erstens Süssigkeiten an die Kid´s verteilte, und zweitens die zahlreichen Wunschzettel einsammelte. Danach stieg der Nikolo in den Ballon, wegen des dichten Nebel konnte der Ballon aber nicht starten,  die zahlreichen Wunschzettel werden aber trotzdem zum Christkind weiter geleitet.

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader

Tatü Tata - kids & company Kinder sausen zur Feuerwehr Christkindl

STEYR. Wer möchte nicht einmal mit einem Feuerwehrauto mitfahren? Für 14 Kinder der Kindergruppe Kids & Company wurde dieser Traum wahr. Direkt von ihrem Kindergarten aus ging es mit zwei großen Einsatzfahrzeugen ins Feuerwehrhaus der FF Christkindl, wo sie einen wirklich spannenden Vormittag erleben durften. Highlight des Tages war eindeutig das Spritzen mit dem langen Schlauch. Ein herzliches Danke für die Gastfreundschaft und die gute Jause!!!

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Der Nikolo fährt in Christkindl bei Steyr mit dem Ballon.

Nikolaus startet erstmals im Heißluftballon

Nach 52 Jahren im Gasballon steigt der Nikolaus in Christkindl auf einen Heißluftballon um. STEYR. Am ersten Adventssonntag, 1. Dezember 2013, wird der Nikolaus bereits zum 53. Mal mit Hunderten von Briefen und Wunschzetteln von Christkindl aus gen Himmel fahren und zugleich Weihnachtsgrüße via Ballonpost mit in alle Welt nehmen. Veranstalter ist der Klub der Briefmarkensammler Steyr. Gegen 11.30 Uhr wird der Nikolaus vor seiner Abreise Kinder mit ihren Eltern vor der Kulisse der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Steyrs Bürgermeister Gerald Hackl hat erfolgreich in Sachen Finanzierung des FF-Hauses verhandelt.

Stadt gibt grünes Licht für neues Feuerwehrhaus Christkindl

STEYR. Bei der Fraktionsvorsitzenden-Konferenz wurde die Planung für den Bau des neuen Feuerwehrhauses für den Löschzug 4 in Christkindl präsentiert und einhellig für gut befunden. Mit dem Bau soll im Spätherbst 2014 begonnen werden. Die Fertigstellung ist Ende 2015 geplant. „Damit haben wir unser Ziel, bis 2014, zum 150 Jahr-Jubiläum unserer Freiwilligen Feuerwehr, ein baureifes Projekt vorliegen zu haben, sogar früher erreicht“, freut sich Bürgermeister Gerald Hackl. Finanzierung...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.