Alles zum Thema FF Mooskirchen

Beiträge zum Thema FF Mooskirchen

Leute
Auch Daniel "Düsenflitz" griff zur Trompete
3 Bilder

Frühschoppen am "Pfarrfest-Sonntag"

Der Frühschoppen des Kameradschaftsbundes Mooskirchen bildet zusammen mit dem Patroziniumsfest der Pfarre seit knapp einem Vierteljahrhundert am FF-Festgelände einen speziellen Festreigen. Pünktlich um 15 Uhr fand die Verlosung statt, die Bgm. Engelbert Huber moderierte. Der Hauptpreis war ein Flachbild-Fernseher, der an Gewinner Werner Schicker übergeben wurde. In weiterer Folge wurden die Preisträger beim Kugelschießen genannt, die für ihre Leistungen mit Preisen ausgezeichnet wurden. Zur...

  • 18.06.19
Freizeit
Am 14. Juni lädt der MGV Mooskirchen wieder zum Kroatischen Abend.

Kroatischer Abend in Mooskirchen

Seit 2005 ist der "Kroatische Abend" des Männergesangsvereins Mooskirchen ein fixer Bestandteil. Aus einer Idee im Urlaub eines Sängers entstand eine kulinarische Festveranstaltung, die das Publikum wie ein Magnet anzieht. Am Festgelände der FF Mooskirchen veranstaltet der MGV am 14. Juni ab 19.30 Uhr auch heuer wieder dieses Highlight. Von Garnelenspaghetti und Riesengarnelen bis zum Lammgrillteller und gegrillten Calamari gibt es alles was das Herz begehrt.

  • 31.05.19
Lokales
Spannende Stunden beim Bereichs-Leistungsbewerb der Feuerwehren in Mooskirchen
5 Bilder

FF Mooskirchen
Feuerwehr Top-Event im Juni

Mit dem Bereichs-Leistungsbewerb wird am Samstag, dem 22. Juni, auf der Josef Tanzer-Sportanlage und am Feuerwehr-Festgelände Mooskirchen um 13 Uhr eine großartige Veranstaltung über die Bühne gehen, zu der die Bevölkerung herzlichst eingeladen ist. Spannende Bewerbe Bereits vor drei Jahren wurde die FF Markt Mooskirchen vom Bereichsfeuerwehrverband Voitsberg mit der Durchführung des Feuerwehr-Leistungsbewerbs des Bezirks Voitsberg beauftragt. Wochenlang werden zahlreiche Bewerbsgruppen aus...

  • 16.05.19
Lokales
23 Mann der FF Mooskirchen halfen mit dem Roten Kreuz, den Unfalllenker in Kniezenberg zu bergen.

Kniezenberg
Lauter Knall - Anrainer stellten Auto wieder auf

Am Dienstag heulte um 17.03 Uhr die Sirene in Mooskirchen. Ein Pkw kam aus ungeklärter Ursache von der L667 ab und krachte in einen betonierten Begrenzungszaun eines Einfamilienhauses in Kniezenberg. Durch den lauten Aufprall wurden beherzte Anrainer auf den Unfall aufmerksam. Sie wählten den Notruf und stellten das Auto, das seitlich zum Zaun lehnte, wieder auf die Räder. Sie hielten auch Kontakt zu den eingeschlossenen Personen, bis die Rettung und Feuerwehr eintrafen. Perfekte...

  • 23.04.19
Lokales
Die zwei Rollcontainer "Tankstelle" wurden offiziell übergeben und sind schon einsatzbereit.

Mobile Tankanlagen
Neue Rollcontainer "Tankstelle" für die FF Mooskirchen

Am Osterwochenende erfolgte die offizielle Übergabe von zwei mobilen Tankanlagen auf Rollcontainern durch die Marktgemeinde Mooskirchen an die Feuerwehr. Die beiden Rollcontainer "Tankstelle" sind Teil des Blackout-Konzepts der Marktgemeinde und der FF Mooskirchen und sollen die Treibstoffversorgung für die Stromaggregate und Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr über einen längeren Zeitraum sicherstellen. 440 Liter Diesel Jeder der beiden Polyethylen-Behälter ist für den Transport von 440 Litern...

  • 23.04.19
Lokales
Die A2-Südautobahn war gestern  Nachmittag auf allen drei Fahrspuren gesperrt.

Drei Autobahnfahrbahnen gesperrt
Klein-Lkw stürzte um

Am Ostermontag kam es auf der A2-Südautobahn zwischen Lieboch und Mooskirchen (Fahrtrichtung Villach) zu einem schweren Auffahrunfall zwischen einem Klein-Lkw und einem Pkw. Nach eigenen Angaben übersah die Lenkerin des Pkw den langsamer fahrenden Transporter und krachte in dessen Heck. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der Kleinlaster umgeworfen und kam über zwei Fahrspuren seitlich zum Liegen. Die beiden Insassen des Pkw wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt. Die Feuerwehren...

  • 23.04.19
Lokales
Kinder und Erwachsene halfen mit, Mooskirchen sauber zu halten. Auch Bgm. Engelbert Huber packte an.
19 Bilder

Mooskirchen
200 Personen "putzten" die Umwelt

Seit einem halben Jahrhundert wird in Mooskirchen aktiv Umweltrenigung betrieben. "Die landesweite Aktion Frühjahrsputz ist einerseits als vorbildlich zu sehen, andererseits deshalb nicht in Ordnung,w eil die, welche sich zu benehmen wissen, für jene arbeiten, die das nicht tun wollen", so Bgm. Engelbert Huber. Nach der Alteisenaktion vor zwei Wochen waren diesmal alle Kindergartengruppen sowie die Schüler der Volksschule und NMS an der Reihe, dazu kamen die Zeugen Jehovas, die Jäger mit...

  • 09.04.19
Lokales
Unfall in einem Waldstück. Die FF Mooskirchen wurde nach Breitenbach-Hötschdorf alarmiert.
4 Bilder

FF Mooskirchen im Einsatz
Auto stürzte in ein Waldstück - Rettungskette funktionierte perfekt

Die Feuerwehr Mooskirchen wurde am Samstag um 4.38 Uhr zu einem Verkehrsunfall in den angrenzenden Ortsteil Breitenbach-Hötschdorf alarmiert. Ein mit vier Personen besetzter Pkw kam aus noch ungeklärter Ursache von der Breitenbachstraße ab und krachte in ein Waldstück. Dabei kollidierte das Fahrzeug frontal mit einem Baum. Drei Personen im Fahrzeug wurden durch den Aufprall zum Teil schwer verletzt. Tunnelfahrzeug gefordert Beim Eintreffen des KRF-S Tunnel und RLFA 2000/200 Mooskirchen...

  • 06.04.19
Lokales
Ein Kleintransporter kollidierte mit einem Anpralldämpfer auf der Autobahn kurz vor Mooskirchen.

A2-Südautobahn
Erfolgreiche Menschenrettung nach Unfall

Am Dienstag in der Früh kollidierte ein Lenker mit einem Kleintransporter, der auf der A2 zwischen Lieboch und Mooskirchen in Fahrtrichtung Klagenfurt unterwegs war mit einem Anpralldämpfer auf der Höhe des ehemaligen Parkplatzes. Durch den heftigen Anprall wurde das Fahrzeug ausgehoben, prallte mit dem Fahrzeugdach gegen die Lärmschutzwand und kam schwer beschädigt auf allen vier Rädern zum Stehen. Ein nachkommender Lkw-Lenker, der den Unfallhergang beobachtet hatte, alarmierte umgehend die...

  • 02.04.19
Lokales
26 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um den Schaden beim Anpralldämpfer zu beheben.
5 Bilder

Unfall im Assingbergtunnel
Ein Fahrstreifen bis Montag gesperrt

Am Samstag touchierte ein Lkw einen Anpralldämpfer im Bereich der Einfahrt des Assingbergtunnels auf der A2 in Richtung Klagenfurt und kam 100 Meter nach der Tunneleinfahrt zum Stillstand. Dabei wurde das Gespann derart beschädigt, dass mehrere Liter Treibstoff ausflossen. Betriebsmittel gebunden Gemeinsam mit der FF Steinberg wurde die Unfallstelle von der FF Mooskirchen großräumig abgesichert und ein Brandschutz aufgebaut. Anschließend wurden die ausgeflossenen Betriebsmittel gebunden und...

  • 10.03.19
Lokales
In zwei Jahren werden Hunderte Gruppen beim Landesleistungsbewerb in Mooskirchen teilnehmen.
2 Bilder

Mooskirchen
Start der Planungen für den Landesfeuerwehrtag 2021

Vor genau 18 Jahren fand in Bärnbach der letzte steirische Landesfeuerwehrtag im Bezirk Voitsberg statt, seither lief das Großereignis immer in anderen Ecken des Landes. Seitens des Landesfeuerwehrverbands wurde zuletzt öfter der Wunsch laut, dass eine Feuerwehr im Bezirk Voitsberg diesen Tag - eigentlich sind es zwei - ausrichtet. Und so setzten sich die veranstaltungserprobten Vertreter der FF Mooskirchen mit dem Mooskirchner Gemeindevorstand zusammen, um eine mögliche Bewerbung zu...

  • 27.02.19
Leute
So sah der Ballsaal knapp vor Beginn der Veranstaltung aus. Eindrucksvoll!
6 Bilder

Ball-Ereignis in Mooskirchen
"Fire & Ice" wurde gestürmt

Es ist schon eindrucksvoll, was die FF Mooskirchen für ihren Ball "Fire & Ice" im Schulzentrum jedes Jahr auf die Beine stellt. Unter der Regie von OBI Philipp Müller war das Schulzentrum eine Augenweide mit weithin sichtbaren Lichteffekten in weiß, rot und blau, die Aula wurde um eine "Beer Bar" erweitert und sie war mit vielen Blumen geschmückt. Das Mooskirchner Catering-Unternehmen "Culinarius" mit Gerald und Kerstin Knaus hatten die Tische gestaltet und war laut Bgm. Engelbert Huber ein...

  • 03.02.19
  •  1
Lokales
Dank der Kräne wurden 1,30 Meter Schnee vom Dach weggeschaufelt.
9 Bilder

Schneehölle
Weststeirer schaufelten die Grimmingtherme frei

Nach den heftigen Schneefällen in der Obersteiermark sind viele Gemeinden und Ortseile von der Außenwelt abgeschnitten. In einigen Gemeinden sind die Dächer von Gebäude durch die große Schneelast bedroht. Der Bereichsfeuerwehrverband Liezen entschloss sich, drei technische Katastrophenhilfsdienst-Züge aus den Verbänden Deutschlandsberg, Knittelfeld und Voitsberg anzufordern. Am Samstag war um 7 Uhr Treffpunkt in Liezen. 55 Kräfte aus dem Bezirk Aus dem Bereichsfeuerwehrverband Voitsberg...

  • 14.01.19
  •  1
Lokales
ABI Josef Pirstinger präsentierte stolz eindrucksvolle Zahlen.
10 Bilder

FF Mooskirchen
25.420 freiwillige Stunden

Das ist schon rekordverdächtig, was die knapp 100 Mitglieder der FF Mooskirchen im Jahr 2018 leisteten. ABI Josef Pirstinger und OBI Philipp Müller brillierten bei der 133. Wehrversammlung mit Bereichskommandant Christian Leitgeb und Bgm. Engelbert Huber - am Beginn stand ein Gottesdienst mit Provisor Wolfgang Pristavec - mit Zahlen.  952 Ausrücken, davon 117 technische Einsätze und elf Brandeinsätze und 3.7731 Gesamteinsatzstunden machen die FF Mooskirchen zu einer Erfolgsstory weit über den...

  • 07.01.19
Lokales
15 Mann der Feuerwehren Söding und Mooskirchen löschten einen Balkonbrand.

Feuerwehreinsatz
Feuerwerkskörper setzte Balkon in Brand

Am Freitag geriet in Kleinsöding die Weihnachtsdekoration eines 52-Jährigen in Brand. Die Feuerwehren Mooskirchen und Söding rückten mit drei Fahrzeugen und 15 Mann aus, um den Balkonbrand zu löschen, wobei niemand verletzt wurde. 15 Mann im Einsatz War zuerst von einer unbeaufsichtigten Außenlaterne am Balkon als Brandursache die Rede, stellte sich im Laufe des Tages heraus, dass eine abgeschossene Rakete den Brand ausgelöst haben dürfte. Die Erhebungen zur Ausforschung des Verursachers,...

  • 29.12.18
Lokales
Die Einsatzkräfte waren stundenlang am Autobahnzubringer Mooskirchen.
2 Bilder

Autobahnzubringer Mooskirchen
Einsatzkräfte kämpften vergebens um Menschenleben

Am Samstag war der Autobahnzubringer Mooskirchen zur Südautobahn mehrere Stunden gesperrt. Der Grund war ein schwerer Frontalzusammenstoß, bei dem ein 60-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Voitsberg tödlich und eine 32-jährige Pkw-Lenkerin aus dem Bezirk Voitsberg lebensgefährlich verletzt wurde. Der 60-Jährige kam aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn, wo er mit der anderen Lenkerin kollidierte. Rettungshubschrauber Obwohl die FF Mooskirchen und der Notarzt sofort vor Ort waren,...

  • 23.12.18
Lokales
Der neue Teleskoplader stand "unter" dem Christbaum der FF Mooskirchen.
6 Bilder

FF Mooskirchen
Zwei Einsatzfahrzeuge als Weihnachtsgeschenke

Als innovativste steirische Feuerwehr bezeichnete der Mooskirchner Bgm. Engelbert Huber die FF Mooskirchen im Rahmen der Adventfeier, wo gleich zwei Einsatzfahrzeuge ihrer Bestimmung übergeben wurden. Zwei riesige Weihnachtsgeschenke sozusagen, die Provisor Wolfgang Pristavec feierlich segnete.  Teleskoplader Einzigartig ist die Beschaffung eines Teleskopladers. Bei umfangreichen Vorbereitungen auf die THL-Tage in Mooskirchen konnte man sich von beigestellten Arbeitsmitteln dieser Art...

  • 17.12.18
Lokales
Am Samstag Nachmittag war der Rettungshubschrauber C12 in Mooskirchen im Einsatz.
3 Bilder

Mooskirchen
Rettungshubschrauber im Einsatz

Am späten Samstag-Nachmittag zeigte es sich in Mooskirchen, wie wichtig modernste technische Hilfsmittel sind. Bei einem Frontalzusammenstoß auf der L340, der Mooskirchnerstraße, zwischen Mooskirchen und Söding waren 30 Feuerwehrleute (20 von der FF Mooskirchen, zehn von der FF Söding) im Einsatz. Beim Eintritt der Feuerwehr war das Rote Kreuz Lieboch bereits vor Ort.  Ein schwerverletzter Pkw-Lenker wurde mittels Shortboard und Spineboard über das Fahrzeugheck gerettet. Dazu wurde die...

  • 16.12.18
Lokales
Die Feuerwehr Mooskirchen hatte den Fahrzeugbrand rasch unter Kontrolle.
3 Bilder

A2-Südautobahn
Auto stand in Vollbrand - eineinhalb Stunden Sperre

Am Mittwoch stand um 18.10 Uhr ein Pkw in Brand. Die Feuerwehr Mooskirchen war im Einsatz, um das Feuer zu löschen. Die ersten beiden Fahrstreifen waren rund eineinhalb Stunden gesperrt. Zwei Spuren abgesperrt Bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr sicherte ein Lkw-Fahrer, den brennen Pkw, der auf dem Pannenstreifen stand, für den nachkommenden Verkehr abgesichert. Der Motorraum und Teile der Fahrgastzelle des Pkw standen bereits in Vollbrand. Sofort wurden die ersten beiden Fahrspuren...

  • 12.12.18
Lokales
Die Feuerwehren der FF Steinberg und Mooskirchen verhinderten einen großen Umweltschaden auf der A2.

Lkw-Unfall kurz nach Mooskirchen
Feuerwehren verhinderten großen Umweltschaden

Am Montag wurden die Feuerwehren Steinberg und Mooskirchen zu einem Lkw-Unfall auf der A2-Südautobahn kurz nach der Abfahrt Mooskirchen in Fahrtrichtung Klagenfurt gerufen. Ein ausländischer Lkw-Lenker kam aus ungeklärter Ursache von der rechten Fahrbahnspur ab und kam nach rund 200 Metern auf der rechten Fahrzeugseite zum Liegen. Während der Mann unverletzt blieb, wurde der Treibstofftank des Lkw derartig beschädigt, dass die Einsatzkräfte sofort handeln mussten, um einen großen Umweltschaden...

  • 10.12.18
Lokales
Sieben Feuerwehren kämpften um Mitternacht gegen Flammen in Ligist.

Großbrand in Ligist
Sieben Feuerwehren verhinderten Waldbrand

Zum Glück gibt es unsere Feuerwehren, die jederzeit im Einsatz sind, auch Sonntag in der Nacht. Sieben Wehren (Ligist, Krottendorf, Steinberg, Gaisfeld, Hallersdorf, Köppling und Mooskirchen) kämpften am Sonntag kurz vor Mitternacht gegen die Flammen.  Nebengebäude brannte In Ligist wurde die 25-jährige Tochter des Besitzers eines Gebäudes in Ligist auf den Brand des Nebengebäudes aufmerksam. In dem Objekt wurden Gartenwerkzeug und Holz gelagert, zudem wurde es auch zum Selchen von Fleisch...

  • 05.11.18
Lokales
Vier Gruppen der FF Mooskirchen waren bei den Leistungsprüfungen im Einsatz.
6 Bilder

FF Mooskirchen
Leistungsprüfung in Silber und Bronze

Mehr als 20 Kameraden der FF Mooskirchen entschieden sich, bei den Branddienst-Leistungsprüfungen in Bronze und Silber zu starten. Der Ausbildungsbeauftragte Andreas Nocker schuf alle Voraussetzungen und organisierte Übungstermine. Diese Prüfung erfordert praktisches und theoretisches Wissen und stallt einen realen Brandeinsatz dar. Als Möglichkeiten stehen Scheunenbrand, Holzstapel-Brand und Flüssigkeitsbrand zur Auswahl. Erfolgreiche Teilnahme In der Praxis müssen ein Hochdruck- und ein...

  • 31.10.18
Lokales
Die Feuerwehren und Rettungskräfte hatten in Mooskirchen alle Hönde voll zu tun.
11 Bilder

Schlimme Unfallszenarios perfekt gelöst

Bei den internationalen Technischen Hilfeleistungstagen (THL) in Mooskirchen schafften alle Teilnehmer das Zeitlimit. Wenn man als Veanstalter von den Teilnehmern und allen Trainern mit Komplimenten "überschüttet" wird und diese von den bisher bestorganisierten Technische Hilfeleistungstagen sprachen, dann kann man nur noch stolz sein. Und so fühlten sich die Verantwortlichen der FF Mooskirchen, ABI Josef Pirstinger und OBI Philipp Müller. Die Herausforderung war groß, denn nach den starken...

  • 10.09.18
Leute
Die Rescue Challenge
2 Bilder

Rescue Challenge in Mooskirchen

Die Rescue Challenge ein seit 2009 bestehender Wettbewerb um unsere Feuerwehrmänner und Frauen auf Herz und Nieren zu prüfen. Wie gut arbeiten sie als Team zusammen? Können sie ihre bereitgestellte Aufgabe ohne größere Schwierigkeiten überwinden? Oder wird es auf den letzten Metern dann doch noch knapp? Diese Fragen wurden dieses Jahr am 7. September in Mooskirchen beantwortet. Denn dort traf man sich zum allerersten Mal um den Wettbewerb abzuhalten. Insgesamt traten 34 Teams aus 5...

  • 09.09.18